Autor Thema: Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"  (Gelesen 7485 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lairis77

  • Moderator
  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 8.928
    • Star Trek - Defender
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #30 am: 21.01.09, 18:20 »
Auch noch mal für TrekNews aktualisiert.

Die Bilder taugen wie üblich nix, gehören aber irgendwie dazu ;).
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


Selius

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.870
  • Der Weltraum ist unendlich
    • SeliusWelt " Interessantes aus meiner kleinen Welt "
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #31 am: 22.01.09, 20:43 »
Fast vergessen :D , habe doch gestern den 3 Teil zu ende gelesen.
Das Ende war für mich das beste spannend bis zuletzt und gerade als es noch spannender  wird ist Schluss. ;(
Ich muss sagen das Ende ist perfekt gesetzt worden, man muss schließlich den nächsten teil lesen, sonst wird man ja nie erfahren was mit Laris passiert ist. ;)
Man hätte mehr drauf eingehen können wie Layten Sisko verhaften läßt und ihn nach weist das er ein Wechselbalg ist. Ich fand es schade das es nur so nebenbei erwähnt wurde.
Fazit der dritte Teil macht den eher ( für mich ) Lahmeren zweiten Teil wett. Ich freue mich schon jetzt auf Teil vier, den ich mir morgen ziehen werde. Tolle Geschichte schade um die Casablanca.

Lairis77

  • Moderator
  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 8.928
    • Star Trek - Defender
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #32 am: 22.01.09, 20:55 »
Zitat
Original von Selius
Fast vergessen :D , habe doch gestern den 3 Teil zu ende gelesen.
Das Ende war für mich das beste spannend bis zuletzt und gerade als es noch spannender  wird ist Schluss. ;(


Freu mich, dass es dir gefällt! Ich bin auch stolz auf das letzte Kapitel und finde, das ist das Beste an der ganzen Geschichte ;)

Zitat
Original von Selius
Man hätte mehr drauf eingehen können wie Layten Sisko verhaften läßt und ihn nach weist das er ein Wechselbalg ist. Ich fand es schade das es nur so nebenbei erwähnt wurde.


Ich weiß ja nicht, ob du Home Front/Paradise Lost gesehen hast. Da kam die Sache mit Siskos Verhaftung etc. recht ausführlich. Ergo eher überflüssig, darüber zu schreiben. Ich hätte doch nur eine reale ST-Folge nacherzählt, was ich nich so spannend finde ;).

Zitat
Original von Selius
Fazit der dritte Teil macht den eher ( für mich ) Lahmeren zweiten Teil wett. Ich freue mich schon jetzt auf Teil vier, den ich mir morgen ziehen werde. Tolle Geschichte schade um die Casablanca.


Dann wird dir Teil 4 gefallen - da geht\'s erst richtig zu Sache :D.
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


Selius

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.870
  • Der Weltraum ist unendlich
    • SeliusWelt " Interessantes aus meiner kleinen Welt "
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #33 am: 23.01.09, 02:55 »
Zitat
Ich weiß ja nicht, ob du Home Front/Paradise Lost gesehen hast. Da kam die Sache mit Siskos Verhaftung etc. recht ausführlich. Ergo eher überflüssig, darüber zu schreiben. Ich hätte doch nur eine reale ST-Folge nacherzählt, was ich nich so spannend finde Augenzwinkern.


Nein habe ich nicht gesehen. :(

Lairis77

  • Moderator
  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 8.928
    • Star Trek - Defender
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #34 am: 25.01.09, 10:08 »
Unbedingt nachholen!  8)

BTW: Vielen Dank, Belar, für deinen Kommentar bei TN. :knuddel
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.738
    • DeviantArt Account
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #35 am: 25.01.09, 16:03 »
@ Lairis77
Gerngeschehen. Gibts eigentlich schon Leserfeedback für die ersten beidern Geschichten, mal abgesehen, von den Kurzkommentaren im Artikel?
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.510
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #36 am: 29.01.09, 09:42 »
So wie schon bei den bvorangegangegen Episoden habe ich auch jetzt die Neuauflage bei TN zum Grund genommen, die Epsiode \"Hinter der maske\" nochmal zu lesen.

Und ich muss sagen, da ich die entsprechende DS9-Epsiode nicht kenne, finde ich die Auflösung recht interessant. Es übersschlagen sich zwar die Ereignisse, bentenn wechselt mir etwas zu schnell die Seiten aber gut. manchmal muss man als Autor zu solchen Tricks greifen.

Zu benteen selber:

da sie recht jung zu sein scheint, zumindest auf den entsprechenden Episodenbidlern würde ich mal sagen, dass sie eine Frau ist, die andere ausnutzt um ihre Karriere voranzubringen. Deswegen hat sie sich auch mit Layton verbünfet, weil sie hoffte, er würde sie nach oben bringen. Als aber sein Plan scheiterte, hat sie, wie schon in den Thread erwähnt den Kopf aus der Schusslinie genommen.

Und ich habe einen fehler gefunden.

Auf dem Bild auf Seite 46 greift ein Schiff der Amabassadorklasse die Defiant an. Die Lakota ist aber meines Wissens nach eine Excelsior-Beta (wie die Ent-B)
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Lairis77

  • Moderator
  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 8.928
    • Star Trek - Defender
Star Trek - Defender Episode 3: "Hinter der Maske, Teil 2"
« Antwort #37 am: 05.02.09, 20:09 »
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und ich muss sagen, da ich die entsprechende DS9-Epsiode nicht kenne, finde ich die Auflösung recht interessant. Es übersschlagen sich zwar die Ereignisse, bentenn wechselt mir etwas zu schnell die Seiten aber gut.


Naja, eigentlich hab ich die Episode geschrieben, weil mir Benteen in der ORIGINALSERIE zu schnell die Seiten wechselt ^^.

 
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Und ich habe einen fehler gefunden.
Auf dem Bild auf Seite 46 greift ein Schiff der Amabassadorklasse die Defiant an. Die Lakota ist aber meines Wissens nach eine Excelsior-Beta (wie die Ent-B)


Hast recht, das ist ne Ambassador auf dem Bild. Ich bin nur zu faul, das Schiff auszutauschen.
Auf dem Cover hab ich es gemacht, aber bei diesem Bildern lohnt m.E. der Aufwand nicht. Vielleicht mach ich sie lle mal neu, wenn ich viel Zeit hab ... also als Rentnerin :D.
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb