Autor Thema: Belars kleine 3D Werft  (Gelesen 1885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lairis77

  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 8.972
    • Star Trek - Defender
Antw:Belars kleine 3D Werft
« Antwort #15 am: 28.07.17, 18:52 »
Du meinst, es gibt eine Student Version?
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.387
Antw:Belars kleine 3D Werft
« Antwort #16 am: 28.07.17, 19:13 »
Von allen 3D Programmen. Eine Kostenlose und eine für 175€ mit erweiterten Umfang. Wie gesagt hängt vom 3D Programm ab und dem Erscheinungsjahrjahr. Im Endeffekt ist der hohe Preis nicht nur für die Software sondern dafür das du damit Geld verdienen darfst. Was ja hier nicht der Fall ist.

Suthriel

  • CWO 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 1.188
Antw:Belars kleine 3D Werft
« Antwort #17 am: 28.07.17, 21:16 »
Nur ist die Studentenversion nicht eben daran gekoppelt, das du Student/Schüler bist, und das entsprechend auch nachweisen musst, mittels Studentenausweis oder dergleichen?

https://www.maxon.net/de/training/studentenversion/

Klar hat C4D eine, aber... wie hilft das einem Nicht-Studenten weiter? Gibts da noch einen anderen Trick, wenn man keinen Studenten kennt, der sich die Lizenz für jemand anders holen mag? Die Regeln, wer im allgemeinen Zugriff auf die bekommt, lesen sich zumindest recht eindeutig und für Hobbyleute nicht erfreulich:

Zitat
Die CINEMA 4D-Studentenversion unterliegt, im Vergleich zur kommerziellen Version, einigen besonderen Bedingungen.
Ausschchließlich Personen die einen aktuell gültigen Immatrikulations- oder Ausbildungsnachweis besitzen, dürfen mit unserer Studentenversion arbeiten. Berechtigt sind:

    Studenten an staatlich anerkannten Universitäten, Fachhochschulen und Akademien die auf einen akademischen Grad hinarbeiten
    Vollzeit-Schüler die einen Abschluss an einer staatlich anerkannten, allgemeinbildenden oder weiterführenden Bildungseinrichtung anstreben
    Schüler und Auszubildende an berufsbildenden Schulen, Fachschulen, Berufsakademien oder vergleichbaren staatlich anerkannten Lehreinrichtungen

Um die Software nutzen zu können, müssen sie sich vorab bei MAXON registrieren. Die Nutzung der Studentenversion ist auf 18 Monate begrenzt und nicht verlängerbar. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die jeweils aktuellste Version von CINEMA 4D zu beantragen, solange sie die Nutzungskriterien erfüllen.

Bitte beachten sie, daß wir Ihnen die Studentenversion von CINEMA 4D ausschließlich zu Lernzwecken zur Verfügung stellen. Jede kommerzielle Nutzung ist ausdrücklich untersagt.
« Letzte Änderung: 28.07.17, 21:30 by Suthriel »
Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.387
Antw:Belars kleine 3D Werft
« Antwort #18 am: 28.07.17, 23:03 »
Nur ist die Studentenversion nicht eben daran gekoppelt, das du Student/Schüler bist, und das entsprechend auch nachweisen musst, mittels Studentenausweis oder dergleichen?

Ja, deswegen wäre es ja auch hilfreich wenn man Bekannte oder Verwandte hat die Studieren oder Unterrichten. Es gibt nämlich auch eine Version für Lehrer und bei 3DS Max, Maya usw. auch für Lehrinstitutspersonal. Wie gesagt, man darf damit kein Geld verdienen aber es für Privatzwecke nutzen. Man will ja schließlich 3D lernen.

Allerdings wird die Diskuion langsam etwas Offtopic.

 

TinyPortal © 2005-2019