Autor Thema: Thunderchilds Pixel Schmiede  (Gelesen 918821 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.206
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3225 am: 15.10.23, 19:08 »
Tolle Szene, die Unschärfe ist etwas durcheinander. Es geht in mehrere Richtungen.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3226 am: 23.10.23, 09:53 »
Neues Lower Decks Bild.
Die Show steigt weiterhin die Leiter meiner liebsten Star Trek Serien rauf.


https://www.deviantart.com/euderion/art/Second-Contact-Ship-USS-Cerritos-989096664
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.452
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3227 am: 26.10.23, 11:23 »
Ein schönes Bild.
Die.. "Lichteffekte" (bei den Atmosphären und die Lensflares) lenken für mich ein bisschen ab und die Plantenoberfläche ist so spektakulär, dass man auch mehr auf sie als auf das Schiff achtet. Aber das ist nicht wirklich als Kritik gedacht, zumal die "California"-Klasse ja ohnehin nicht "der Star" in der Flotte sein soll. Das Schiff ist dennoch schön in Szene gesetzt; ich mag die Perspektive.
Noch mal zurück zum Planeten: Stammt er aus einer Folge? Ich bin bei LOW nicht auf dem neuesten Stand.

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3228 am: 26.10.23, 15:34 »
Noch mal zurück zum Planeten: Stammt er aus einer Folge? Ich bin bei LOW nicht auf dem neuesten Stand.

Nein, ist eine random Webfund Planetentextur die mir ins Auge gefallen ist, und die ich mal ausprobieren wollte.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.452
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3229 am: 26.10.23, 21:50 »
Interessant! Es passt in jedem Fall gut zu einem ST-Setting.

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3230 am: 28.10.23, 11:09 »
Neues Bild mit der Berlin Klasse. Der Prototyp USS Berlin auf Warp.

The Speed Boat

https://www.deviantart.com/euderion/art/The-Speed-Boat-990684214
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.206
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3231 am: 04.11.23, 21:33 »
Find ich immer noch Geil, ist ne gute Ergänzung für die Flotte.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3232 am: 14.12.23, 14:23 »
Neues Bild von mir. Ich sitze gerade an einem Kalender, und das hier wird das Mittelposter werden:


https://www.deviantart.com/euderion/art/Star-Trek-German-Fan-Projects-Poster-1001879997

Der Kalender ist ein Gemeinschaftsprojekt von vier Star Trek Fangruppen in Berlin und Umgebung.

- der Star Trek Tafelrunde, einen Trekdinner in Potsdam mit ihrer USS Darnell (TOS Constelleation)
- Benjamin Stöwe's 1701 Star Trek Museum in Eberswalde mit der USS Eberswalde (Sovereign)
- Die IG Kehleyr, einer Live Action Rollenspielgruppe mit realer Defiant Klasse Brücke mit ihrer namensgebenden USS K'ehleyr (Defiant)
- und meiner eigenen Euderion Fanfilmgruppe rund um die USS Euderion (Akira)

Der Kalender wird für die Mitglieder der Gruppen gedruckt, wir veröffentlichen ihn später auch online falls ihn sich jemand selbst ausdrucken möchte.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.452
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3233 am: 14.12.23, 14:43 »
Tolles Projekt und ein eindrucksvolles Motiv für das Mittelposter! Vor allem die "Sovereign" und die "Constellation" machen sich gut vor dem rötlich-orangen Hintergrund!
Schade nur, dass bei diesem "Sovereign"-Mesh der Bereich um den Deflektor zu breit ist; die Torpedo-Rampe scheint auch zu weit hinten zu sitzen. (Aber da muss man vielleicht schon ein Faible für Raumschiffe haben, damit einen das stört. Oder aber es ist einfach eine Variante der Klasse.)
Bei den beiden unteren Schiffen hätte ich persönlich es vielleicht noch besser gefunden, wenn sie sich nicht "überlagert" hätten.
Aber auf jeden Fall ein tolles Bild!

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3234 am: 14.12.23, 16:47 »
Das mit dem fehlerhaften Sovereign Modell ist mir gar nicht aufgefallen. Vermutlich weil die Soverign nicht so ein Favorit von mir ist, und ich mich nie wirklich mit der Klasse beschäftigt habe. Zudem war es einfach eines der wenigen frei verfügbaren Modelle, die sowohl halbwegs nach etwas aussehen, und die auch bei mir laufen.

Das überlagerte der beiden Schiffe verwende ich bei Flottenbildern einfach sehr gerne. Oft rückt das die Schiffe mehr in die Relation zueinander, als wenn jedes Schiff für sich extra steht. Gerade in größeren Flotten wirkt das immer künstlich wenn jedes Schiff im gleichen Abstand fliegt und sich nichts überkreuzt. Aber ist warscheinlich Geschmackssache.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.452
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3235 am: 15.12.23, 11:39 »
Das mit dem fehlerhaften Sovereign Modell ist mir gar nicht aufgefallen. Vermutlich weil die Soverign nicht so ein Favorit von mir ist, und ich mich nie wirklich mit der Klasse beschäftigt habe. Zudem war es einfach eines der wenigen frei verfügbaren Modelle, die sowohl halbwegs nach etwas aussehen, und die auch bei mir laufen.
Ja, ich stelle es mir auch durchaus nicht immer leicht vor, an Modelle zu kommen.
Bei mir hängt es wahrscheinlich sehr oft damit zusammen, ob ich ein Design als Modell habe oder nicht. Wenn man ein Raumschiff schon gebaut oder als Modell in der Hand hat(te), bekommt man, glaube ich, oft einen noch größeren Bezug zu den Details.

Das überlagerte der beiden Schiffe verwende ich bei Flottenbildern einfach sehr gerne. Oft rückt das die Schiffe mehr in die Relation zueinander, als wenn jedes Schiff für sich extra steht. Gerade in größeren Flotten wirkt das immer künstlich wenn jedes Schiff im gleichen Abstand fliegt und sich nichts überkreuzt.
Da hast Du Recht!
Wenn ich so darüber nachdenke, glaube ich auch eher, dass es wirklich nicht an sich an der Überlagerung liegt, sondern vielleicht sogar daran, dass die sich überschneidende Fläche relativ gering ist.
Ich glaube, mein Kunstlehrer hat mal erklärt, dass Formen nicht sozusagen Kante an Kante liegen sollten, sondern sich wenn dann besser stärker überlappen.

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3236 am: 10.01.24, 12:53 »
Heute mal was aus dem aktuellen neuen Euderion Fanfilm.
Drei Schwarm Schiffe im Kampf gegen die Archein.

Das wird die Eröffnungsszene im nächsten Fanfilm.


https://www.deviantart.com/euderion/art/Swarm-Ships-1009544882


Der kommende Film "Das Vermächtnis der Archein" ist inzwischen zu 90 Prozent fertig, wir arbeiten nur noch an dem Ton und der Musik. Ich hatte zwar geplant ihn zum 17.01 rauszubringen, aber mein Team will den leider lieber erst im März veröffentlichen.

Zur Story: Fähnrich Kosh findet auf einem fremden Planeten ein Artefakt der ausgestorbenen Archein Spezies und erlebt in Rückblicken deren Kampf gegen den Schwarm.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Admiral_B

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.560
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3237 am: 14.01.24, 17:33 »
Diese Schwarmschiffe sehen nicht schlecht aus. Haben was von einer Mischung aus Kaylonen-Schiffen von "The Orville" und Vorlonen-Schiffen aus "Babylon 5". Ist allerdings eine gelungene Mischung. Meine das jetzt nicht im Sinne von Kitbash oder so.
Willst du etwa das Kommando übernehmen?
Ja!
Nun ja...........das geht nicht.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.206
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3238 am: 14.01.24, 18:21 »
Haben was von einer Mischung aus Kaylonen-Schiffen von "The Orville"

Jetzt weiß ich an was sie mich erinnert haben.

Sehr gelungen, ich freu mich schon aufs Video.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.211
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #3239 am: 16.01.24, 15:10 »
Diese Schwarmschiffe sehen nicht schlecht aus. Haben was von einer Mischung aus Kaylonen-Schiffen von "The Orville" und Vorlonen-Schiffen aus "Babylon 5".

Die Kaylon Schiffe aus Orville waren auch die Hauptinspiration für die Schwarmschiffe. Beide sind ja eine syntetische Spezies, da dachte ich könnte das ganz gut passen.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

 

TinyPortal © 2005-2019