Autor Thema: Usergenerierte Nebencharaktere (Zivilisten, Feinde etc.) die nicht zur TF oder SF gehören  (Gelesen 22056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Hi,

Hier könnt ihr für Unity One künftig Nebencharaktere erstellen, die nicht zu den Taskforces oder der Sternenflotte gehören.

WICHTIGER HINWEIS: mit dem posten einer Dienstakte in diesem Thread erklärt ihr euch bereit, dass dieser von euch geschaffene Charakter frei im UNITY ONE Universum und anhängende verwendet werden darf. Auch wenn der Tod des Charakters damit einhergeht.

MASKE:

NAME
Bio und Charakterbeschreibung

Rang:
Vorname:
Nachname:
Geburtsdatum:
Position:
Alter:
Rasse:
Heimatplanet:
Nationalität:
Sternzeichen:
Haarfarbe:
Augenfarbe:
Merkmale:
Dienstatus:

Familie:

Vater:
Mutter:
Geschwister:
Ehegatte:
Kinder:

Karriere:



Charakter:



END OF FILE

Die Charaktere können dann in Unity One und den Spinoffs Verwendung finden. Hier könnt ihr eurer Phantasie freien lauf lassen.

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 05.03.12, 10:21 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.383
Meine Idee für eine politisch aktive Klingonin:

Rang: keiner
Name: Mre’Kell aus dem Hause Gurath
Geburtsdatum: 28.7.
Position: Mitglied des hohen Rates
Alter: 62
Rasse: Klingonin
Heimatplanet: Quo‘nos
Nationalität:
Sternzeichen:
Haarfarbe:
Augenfarbe:
Merkmale:
Dienstatus: aktiv

Familie:

Vater: Kroln
Mutter: Blirkilr‘ara
Geschwister: Ralkorkson (Bruder)
Ehegatte: Gurath (Verstorben)
Kinder: keine

Karriere:
Sie wurde geboren als das 2. Kind ihrer Eltern. Ihre Eltern beschlossen zuerst, dass Mre’Kell eine Karriere als Priesterin in einem der Tempel anstreben sollte, da die Familie nicht in der Lage war, 2 Kinder zu ernähren und die Mönche in den Tempeln Familien, die ihre Kinder den Tempeln überlassen reich beschenkten. Allerdings starb ihr Bruder Ralkorson später an einer Krankheit, weshalb Mre’Kell das einzige Kind ihrer Familie war.
Sie wurde deshalb doch von ihren Eltern behalten.

Im Alter von 19 wurde sie vermählt mit Gurath, einem klingonischen Krieger, der auch eine Position im Hohen Rat hatte. (Gurath wollte zuerst Quantenchemiker werden, entschied sich dann aber für eine Soldatenkarriere.)
Wegen einiger Vorfälle entwickelte das Haus des Gurath eine Feindschaft zum Haus des Martok, die bisher noch nicht geschlichtet werden konnte. (Man vermutet, es liegt an Problemen zwischen Mre’Kell und der Frau von Martok.)
Ihr Ehemann bekam weil er im klingonischen Bürgerkrieg Gowron sehr hilfreich war als Gowron Kanzler wurde zum Dank das Kommando über einen eigenen Bird of Prey.
Damit vollbrachte Gurath einige große Leistungen für die er und seine Frau bestimmte Privilegien erhielten.
Als ihr Ehemann im Dominionkrieg starb gelang es ihr, den Vorsitz ihres Hauses zu bekommen, da sie keine lebenden männlichen Verwandten mehr besaß. Sie gewann schnell Einfluss im hohen Rat.

Dem Unity Projekt gegenüber vertritt sie eine extrem skeptische Meinung. Sie konnte den Kanzler aber nicht davon überzeugen, dass die Klingonen sich daran nicht beteiligen sollten.

Nebenbei besitzt sie an 3 großen interstellaren Rüstungskonzernen jeweils 30 Prozent der Aktien. Einige Zeitungen kritisieren dies, da sie meinen, dadurch währe  Mre\'Kell zu großen Einflüssen aus der Rüstungslobby ausgesetzt.




Charakter:
Sie ist nicht ganz so temperamentvoll wie die meisten Klingonen. Stattdessen denkt sie extrem strategisch. Häufig geht sie auch nicht direkt vor, wenn sie politisch etwas erreichen will, sondern überzeugt andere, es für sie zu tun.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
@ SSJKamui
Eine interessante Bio. Die kann man sicher irgendwann mal einbauen. Aber eine Klingonin die bloggt, kann ich mir irgendwie nicht so recht vorstellen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.383
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ SSJKamui
Eine interessante Bio. Die kann man sicher irgendwann mal einbauen. Aber eine Klingonin die bloggt, kann ich mir irgendwie nicht so recht vorstellen.


Danke für das Lob. Das mit dem Blog habe ich wieder rausgenommen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.586
Mir ist noch etwas aufgefallen.

erst ist nicht genug \'geld\' da um zwei Kinder zu ernähren und dann bekomtm sie privatunterricht?

Wie passt das zusammen?
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Stimmt, das ist mir auch aufgefallen. Hab es nur vergessen zu schreiben.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.383
Die betreffende Passage habe ich aus der Biographie gelöscht, da mir keine wirklich sinnvolle Verbesserungsmöglichkeit einfiel.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.586
Ich hab den Namen für den pioneers Inn - Chefbarmann

Und das kam so.

Heute abend beim abendessen habe meien familie und ich(notgedrungenermaßen) \"Mieten kaufen Wohnen\" auf vox angesehen.

Und eine der besichtigungen war in Florida in Orlando (da wo das Disneyland ist)

Und dann hat der Kommentator den ort  nochmal genannt

Orlando Florida

Ich sehe meine Schwester an und meine: cooler Name.


Und nach längeren Überlegen dachte ich mir, dass passt gut zu einen barmann.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Warum eigentlich nicht? Gefällt mir. Jetzt braucht der gute nur noch eine Akte.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.056
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich hab den Namen für den pioneers Inn - Chefbarmann

[...]

Orlando Florida

Ja, für einen Barmann ist das ein flotter (Künstler)Name :)

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Frage ist nur, ob es ein Küsntlername ist, oder eher doch der Realname.  ?(
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.586
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
Frage ist nur, ob es ein Küsntlername ist, oder eher doch der Realname.  ?(


Ich würde sagen realname.

1.) beide Komponenten sind reale Vor bzw. nachnamen.

2.) Villeicht hat er auch den Namen ändern lassen. (wäre eine Idee für die DA)
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Klar, nur in Kombination klingen sie wie die Stadt und der Staat der USA und das wäre ein witziges Elternpaar, wenn sie Florida hießen, ihren Sohn auch noch Orlando zu nennen. Eine Namensänderung wäre mal was neues. Jetzt muss man nur einen plausiblen Grund dafür finden.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Orlando Florida aus Houston, Texas!? :D

Nein, im Ernst: Für einen Barman mag das noch okay sein... aber mein Fall ist es trotzdem nicht.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.596
\"... und dann, eines Abends, betrat seine große Liebe die Bar. Ihr Name: Cally Fornien.\"

"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

 

TinyPortal © 2005-2019