Autor Thema: Die Vulkanier  (Gelesen 12094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Die Vulkanier
« am: 11.03.10, 16:03 »
Hallo allerseits,

ich habe diesmal nur eine kleine, kurze Frage und hoffe dass es da wirklich eine Quelle dazu gibt, damit die Frage zügig beantwortet werden kann und wir somit nicht erst Fakten extrapolieren müssen, um zu einem Ergebnis zu kommen!

Die Körpertemperatur eines erwachsenen Menschen liegt bei etwa 37,5° Celsius. Wie hoch ist die Körpertemperatur der Vulkanier?


Mfg

Visitor5

Maik

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.599
Die Vulkanier
« Antwort #1 am: 11.03.10, 16:35 »
Ich weis nicht ob man da beantworten kann überhaupt den es geht ja um die neue Anatomie der Vulkanier hier dann.
\"Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können\"

Von Thomas Pain vor 214 Jahren begründet

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Die Vulkanier
« Antwort #2 am: 11.03.10, 18:33 »
Bitte Nicht für jede Körperfunktion einer Rasse einen Thread eröffnen! Ich hab den Thread in einen Allgemeinen Vulkanier Thread umbenannt!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.421
    • DeviantArt Account
Die Vulkanier
« Antwort #3 am: 11.03.10, 18:42 »
Ronny ist mir zuvor gekommen.  ;)
Ich sehe das genau so. Allgemeine Threads sind Ok, auch darin kann man in die Tiefe gehen. Ziel ist es, das Forum so übersichtlich wie möglich zu halten.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Die Vulkanier
« Antwort #4 am: 24.01.11, 10:46 »
Das Pon Farr - Diskussion zu folgenden Fragestellungen:

Ausschlaggebend war ulimann644s Statement (:: Hier geht\'s zum Artikel ::)

Zitat
Vulkanier sind nicht immer politisch korrekt schon gar nicht mit 17 kurz vor dem ersten Pon Farr...



Hm, wie kommst du auf das Alter \"17 kurz vor dem ersten Pon Farr\", ich meine, was war ausschlaggebend die sexuelle Reife daran festzumachen? Ich habe für mich das Pon Farr auf 14, also sieben Jahre nach der Verlobung, festgemacht. Ich habe auf diese weise Geburtsjahre von vulkanischen Kindern berechnet.

Wie sich das Pon Farr zweier Vulkanier so reguliert, dass es zu einem gemeinsamen Zeitpunkt stattfindet,  also dieses Problem habe ich selbst noch nicht gelöst. Die Idee, dass ein Hochzeitspartner gesucht werden muss, bei dem das Datum übereinstimmt, halte ich nicht für besonders gelungen. Für mich existiert zu Beginn eine Zeitspanne, in dem es etwas chaotisch zugeht und sich das Pon Farr dann über Botenstoffe auf ein gemeinsames Datum reguliert. Eventuell könnte dies auch mit einer besonderen Gedankenverschmelzung der Eheleute herbeigeführt werden...

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.294
Die Vulkanier
« Antwort #5 am: 24.01.11, 10:56 »
Da die Vulkanier insgesamt fast doppelt so alt werden können wie Menschen, würde ich das erste Pon Farr als Beginn der \"Pubertät\" nicht zu früh ansetzen, 17 Jahre sollten demnach das Mindestalter sein, besser wären vielleicht 20...

Andererseits sah der wiedergeborene Spock in \"STAR TREK III\" auch mehr wie 14 aus als er ins Pon Farr kam, aber aufgrund des schnellen Alterns und des Fehlens der \"Katra\" im regenerierten Körper würde ich das nicht gleich in Stein meißeln, zudem ist Spock ohnehin zur Hälfte Mensch.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.203
Die Vulkanier
« Antwort #6 am: 24.01.11, 11:08 »
Ich bin sogar der ansicht, dass das erste Pon Farr sogar erst NACH der offiziellen volljährigkeit angesetzt ist.

warum:

Spocks Pon Farr in \"Amok Time\"

nimmt man mal die dämlich synchonsierte ZDF Version beiseite, dürfte es IMO auch eines seiner ersten Pon Farrs gewesen sein.

warum?

weil im Kontext meienr Meinung anch ersichtlich ist, dass Spock und T\'pring bereits mit sieben Jahren verlobt wurden, es aber erst im alter von 37 Jahren sollen beide verheiratet werden.

es steltl sich daher die frage warum die beiden nicht schon vorher verheiratet wurden? Ergo Spock hatte bsi dahin noch kein oder nru seine rstes leichtes Pon farr das kontrolliiert werden konnte. (das dies möglich ist sehen wir bei Tuvok)

von daher denke ich das Vulkanier ihr erstes Pon Farr mit 30 haben. was auch IMo dadurch gestützt wird das Tuvok seine Frau im alter von 40 Jahren heiratet.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Die Vulkanier
« Antwort #7 am: 24.01.11, 11:15 »
Hm, natürlich könnte man von proportinal gleichmäßig gedehnten Lebenszyklen ausgehen, aber würde das dann nicht bedeuten, dass vulkanische Kinder länger in den Kindergarten/ in die Schule gehen? Während also die Sternenflottenkadetten 16 Jahre als sind würden die Vulkanier erst... mit 40 beitreten?

Ich halte dies leider für problematischer wie die andere Lösung. Kein Teenager mit 16 Jahren kann mit der Lebenserfahrung aus 40 Jahren mithalten...


Edit 1: Kleines Detail variiert.

ulimann644

  • Gast
Die Vulkanier
« Antwort #8 am: 24.01.11, 11:33 »
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Ich bin sogar der ansicht, dass das erste Pon Farr sogar erst NACH der offiziellen volljährigkeit angesetzt ist.

warum:

Spocks Pon Farr in \"Amok Time\"

nimmt man mal die dämlich synchonsierte ZDF Version beiseite, dürfte es IMO auch eines seiner ersten Pon Farrs gewesen sein.

warum?

weil im Kontext meienr Meinung anch ersichtlich ist, dass Spock und T\'pring bereits mit sieben Jahren verlobt wurden, es aber erst im alter von 37 Jahren sollen beide verheiratet werden.

es steltl sich daher die frage warum die beiden nicht schon vorher verheiratet wurden? Ergo Spock hatte bsi dahin noch kein oder nru seine rstes leichtes Pon farr das kontrolliiert werden konnte. (das dies möglich ist sehen wir bei Tuvok)

von daher denke ich das Vulkanier ihr erstes Pon Farr mit 30 haben. was auch IMo dadurch gestützt wird das Tuvok seine Frau im alter von 40 Jahren heiratet.

Spock ist, wie du sagtest, nur Halbvulkanier, also ungeeignet als Maß der Dinge.
Und dass manche Leute erst mit 40 heiraten, tja...

Ich habe T\'Pol\'s Alter bei ihrem Pon Farr in Schritten von 7 Jahren zurückgerechnet und kam dann bei 18 an. Deshalb kann ich mir 17,7 auch vorstellen.

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.125
Die Vulkanier
« Antwort #9 am: 24.01.11, 11:35 »
Zitat
Original von Visitor5
Hm, natürlich könnte man von proportinal gleichmäßig gedehnten Lebenszyklen ausgehen, aber würde das dann nicht bedeuten, dass vulkanische Kinder länger in den Kindergarten/ in die Schule gehen? Während also die Sternenflottenkadetten 16 Jahre als sind würden die Vulkanier erst... mit 40 beitreten?


Nun ja, da Reife etwas mit Vernunft und Logik zu tun hat und die Vulkanier von Kindesbeinen an stärker trainiert werden auf diese eigenschaften würde dies wahrscheinlich andere biologischen Faktoren ausgleichen und es müsste  gehen, das Vulkanier auch mit 16 auf die Akademie besuchen.  

Vom Thema Empathiefähigkeit und  emotiionaler Intelligenz her wird es bei den meisten Vulkaniern ja eher schlecht bestellt sein wenn die Kinder ihr ganzes Leben nur emotional unterkühlte Vulkanier kennen. Deshalb haben Vulkanier dabei wahrscheinlich eher Nachteile zu anderen Spezies als Vorteile, was bei diesem Aspekt der Reife eher problematisch währe.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.203
Die Vulkanier
« Antwort #10 am: 24.01.11, 11:35 »
Moment da verwechselt du was

Ich sage dass Vulkanier mit 35-40 Jahren ir erstes Pon Farr haben.

es wird aber nirgendwo behauptet, dass Vulkanier nicht auch außerhalb dieser zeit sex haben können. nur ist während dieser Phase der sexualtrieb am stärksten.

außerdem wurde in Voy \"Körper und Seele\" meiner Meinung nach zumindest angedeutet das Pon Farr nach sieben Jahren sexueller enthaltsamkeit entsteht.


Fazit: Vulkanier werden meiner Meinung nach VOR ihren ersten Pon Farr Geschlechtsreif.

Möglicherweise schließen sie ihre wachstumsphase noch eher ab. weswegen sie auch schon mit 20 - 25 Jahren die akademie besuchen. (Tuvok war mit 24 Crewmitglied der Excelsior.)
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.125
Die Vulkanier
« Antwort #11 am: 24.01.11, 11:39 »
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Moment da verwechselt du was

Ich sage dass Vulkanier mit 35-40 Jahren ir erstes Pon Farr haben.

es wird aber nirgendwo behauptet, dass Vulkanier nicht auch außerhalb dieser zeit sex haben können. nur ist während dieser Phase der sexualtrieb am stärksten.

außerdem wurde in Voy \"Körper und Seele\" meiner Meinung nach zumindest angedeutet das Pon Farr nach sieben Jahren sexueller enthaltsamkeit entsteht.


Das hatte ich auch vermutet, dass Vulkanier mit dem \"Hormonstau\" durch das Training gewisses Problem haben, was dann sogar für einige Zeit zum Verlust aller Vernunft und Kontrolle gegenüber den Trieben führt.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.203
Die Vulkanier
« Antwort #12 am: 24.01.11, 11:44 »
Sicher spielt das mit rein.

aber da Vulkanier auch eine sehr familienorietierte Spezeies sind, dürfte es außerhalb der Ehe keinen Sex geben. Und selbst innerhalb der ehe sind Vulkanier offenbar sehr zurückhaltend im austausch von Intimitäten.

sie praktizieren ja auch nicht das Küsssen wie wir menschen.

Fazit: Für Vulkanier dient sex nur zur Fortpflanzung unter logischen Gesichtspunkten. das wiederum führt zu einen Hormonstau der nach sieben jahren wie ein Dammbruch die Vulaknier überfällt.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.125
Die Vulkanier
« Antwort #13 am: 24.01.11, 11:50 »
Zitat
Original von Alexander_Maclean
Sicher spielt das mit rein.

aber da Vulkanier auch eine sehr familienorietierte Spezeies sind, dürfte es außerhalb der Ehe keinen Sex geben. Und selbst innerhalb der ehe sind Vulkanier offenbar sehr zurückhaltend im austausch von Intimitäten.


Ja, aber so wie ich verstanden habe ist das Pon Farr davon wieder die große Ausnahme.

ulimann644

  • Gast
Die Vulkanier
« Antwort #14 am: 24.01.11, 11:50 »
@Alex
Okay, da hatten wir etwas an einander vorbei palavert...
Interessante Überlegungen, aber einerseits nur vage durch den canon untermauert, andererseits könnte das bei Frauen auch etwas anders laufen, als bei den Männern...
Für Timeline werde ich bei dem bleiben, was ich geplant habe...

 

TinyPortal © 2005-2019