Autor Thema: Der Wikipedia - Thread.  (Gelesen 141510 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.539
    • DeviantArt Account
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2460 am: 18.05.19, 22:33 »
@Sven1310

Soweit ich weiss ist er hier nicht registriert.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.387
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2461 am: 18.05.19, 22:50 »
Zum Thema Löschen, sicher Löschen muss Rudi alle Bilder auf den Belar oder jemand anders aus diesem Forum zu sehen ist, wenn dieser es verlangt. (Recht am eigenen Bild, Grundrecht nach GG notfalls problemlos einklagbar).

Zu den anderen Sachen, wenn Rudi sich querstellt ist § 8 UrhG hier der Schlüssel. Rudis Rechtsauffassung das alle bei Paramaount/CBS liegen ist nämlich falsch. Für die FF ist der jeweilige Autor Miturheber, zwar hat man keine Rechte an Star Trek wohl aber an allem was man selber erarbeitet hat.
Dieses Deutsche Urheberrecht kann anders als das US Äquivalent dazu nicht veräußert oder abgetreten werden, nur eine Lizenzeinräumung ist möglich.
Ich kann aber nicht garantieren das man da 100 % mit durch kommt, da ich kein Jurist bin.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.471
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2462 am: 18.05.19, 22:58 »
Wollte ich auch gerade sagen. Seinen Text diesbezüglich (den er lustigerweise auch von einer anderen Seite geliehen hat) stimmt so nämlich nicht da jeder der was erstellt hat, ebenfalls Urheber ist. Lustigerweise ignoriert er dabei, das er ebenfalls kein Urheberrecht an dem Material hat. Im Zweifelsfall würde ich Ihn darüber dran kriegen.

So oder so, was habt Ihr weiter vor? Ihm alles überlassen? Alles löschen lassen und sehen wie er reagiert?

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.387
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2463 am: 18.05.19, 23:06 »
Eventuell wäre es auch eine Möglichkeit Fandom anzuschreiben mit dem Verweis darauf das der neue Admin der von denen Installiert wurde den Frieden im Wiki durch (bewusstes) Falschverstehen und Provozieren stört.

Aufgrund der Unterstellungen, die er mir gegenüber gemacht hat, bin ich eh am überlegen Fandom anzuschreiben. Rudis Äußerungen könnte man nämlich als üble Nachrede oder eventuell bereits als Beleidigung bewertet werden kann. Und da ich dort meine RL Initialen verwende beziehen sich die Äußerungen zwingend auf meine Person und das für jedermann durchaus Nachvollziehbar.

« Letzte Änderung: 18.05.19, 23:09 by Kirk »
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.539
    • DeviantArt Account
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2464 am: 18.05.19, 23:25 »
Ich muss gestehen, ich bin dieser ständigen Streitereien so müde.
Ich will nur noch eins. Meine Projekte verfolgen, mit euch Spass haben, das Forum wieder voran bringen und meine Ruhe haben.
Ich bin rauß aus der Sache mit dem Wiki.
Das Wiki haben ja andere als Admins verwaltet.
Ich für meinen Teil kümmere mich als Admin nur noch um unsere Gruppe auf DevArt, unsere Gruppe auf Facebook und das Forum und das wars.
Desweiteren habe ich mich in fast sämtlichen Foren seit Monaten bedeckt gehalten und nichts neues mehr gepostet.
Der Umzug und die damit verbundenen Diskussionen, sowie einige Schwierigkeiten auf der Arbeit, haben mich ziemlich viel Kraft gekostet.
Am vergangenen Dienstag hat mein Körper dann die Bremse gezogen (Magen-Darm vom feinsten) und mich aus dem Verkehr gezogen.
Seit Weihnachten habe ich pausenlos gearbeitet und dann eben auch noch der Forenumzug und meine Großeltern bauen rapide ab.
Das alles nimmt mich sehr mit und dann auch noch das mit meiner On-off Beziehung, die nun endgültig vorbei ist. Leider auf sehr unschöne Weise.
Es ist hart, wie ein Stück Müll entsorgt zu werden.
Ich habe das Wiki System leider nie verstanden und ich habe einfach keine Lust mehr auf Streitereien mit Leuten, die zu anderen Leuten, die gegen uns was haben gehören.
Ich bin vollauf damit zufrieden und ausgelastet, das Forum wieder in den Normalzustand zu bringen und die erwähnten Gruppen zu verwalten.

Für mich hat dieses Forum absolute Priorität und dass es wieder zu sich findet.

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 19.05.19, 10:24 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.471
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2465 am: 19.05.19, 10:23 »
Kann ich nachvollziehen. Ich habe mich auch in den letzten ein oder zwei Jahren von allem in der Richtung ziemlich zurückgezogen. Einfach weil mir meine Zeit zu schade für den Streß ist. Dieses Jahr war bei mir auch etwas anstrengend bis jetzt. Mit Beerdigung und allem. Tut mir Leid das es bei dir auch nicht so doll lief. Vielleicht solltest Du langsam tatsächlich etwas die Notbremse ziehen. Gesundheit geht vor.

Begeistert, bin ich von der Situation als solche trotzdem nicht.

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.915
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2466 am: 19.05.19, 10:55 »
Es ist vielleicht nicht Hilfreich wenn jeder FF Autor auf dem Wiki seine Beiträge löschen lässt.  Schließlich war es ja auch viel Arbeit sie zu erstellen. Das sollte jeder für sich entscheiden.
Ungeachtet was man von dem neuen Admin halten mag, ist das Wiki eine gute Möglichkeit seine FFs zu Präsentieren. Die meisten dort registrierten Autoren stammen scheinbar ohnehin aus diesen Forum

Ich persönlich lasse meine wenigen Artikel erst mal dort um abzuwarten wie sich das entwickelt. Ob ich etwas neues dazu schreibe weiß ich noch nicht genau.


@Belar

Tut mir leid zu hören das es für Dich so schlecht läuft. Unter diesen Umständen kann ich nachvollziehen wenn du dich etwas zurück ziehst um dich auf das wesentliche zu konzentrieren.
Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.149
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2467 am: 19.05.19, 15:22 »
Sorry. Aber den neuen erpressen zu wollen, indem wir unseren content löschen lassen, finde ich nicht gut. Außerdem ist das wiki auch deshalb an die Wand gefahren, weil wir jedem erlaubt hatten, nach nem Streit mit uns seinen content zu löschen. Diese unsitte muss aufhören. Wir können diesen Schwachsinn jetzt nicht selbst machen.

Ehrlich gesagt ärgert mich deshalb diese löschdiskussion jetzt auch ein wenig.


Außerdem war das Projekt gestartet, weil es solche fanfic wikis noch nicht auf deutsch gab. Unser Ziel war es, so eine Lücke zu füllen.

Dass jetzt sich hier einige anstellen und nur, weil wir nicht mehr der boss sind, da den content löschen wollen, ist einfach nur eitel.

Abgesehen davon haben die wiki admins hier auch für euch gearbeitet und hättet ihr mehr Aktivität ins wiki rein gesteckt und versucht, dass auch außerhalb des Forums zu promoten, wäre das nicht passiert.

Ich finde das gerade auch ziemlich undankbar den wiki admins gegenüber, dass ihr jetzt, nur um dem neuen eins rein zu würgen, das ganze jetzt kurz und klein hauen wollt.

Und mal ehrlich. Würde der kerl eure Texte verunstalten wollen, hätte er es schon lange gemacht. Der ist ja jetzt schon fast einen Monat da. Und ulimann hat mehr als 3 eigene wikis. Der hätte darauf schon Artikel setzen können, die unser content persiflieren.

Ein halb totes wiki übernehmen braucht er dazu nicht.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.248
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2468 am: 19.05.19, 15:31 »
ich sehe das ganze ähnlich wie Kontikinx und SSJKamui.

Und ich denke, es ist auch ein wenig das problem wie man mit ihm umgeht. Ich habe diese woche mit Waeschereirudi geschrieben und wenn mit ihm höflich umgeht, ohne irgebndwelche Vorwürfe zu äußern bekommt man das auch wieder zurück.

Es ist halt "Wie man in den Wald hineinrufT, so schallt es heraus."

ich ja kann jeden verstehen auch angesichts usnerer Erfahrungen mit diversen Nervensägen, dass da alle erstmal auf Hab Acht Stellung sind. Aber damit ist niemanden geholfen. Mehr noch: Ich finde dieses Abschotten ist generell keine gute Visitenkarte für das Forum.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.149
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2469 am: 19.05.19, 15:38 »
Vollste Zustimmung.

Und ganz ehrlich. Eure Position gerade ist, dass ihr euch, weil ihr euch über ulimanns Methoden aufregt, diese gerade kopieren wollt. Und das nur um einer fremden Person eins rein zu würgen.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.539
    • DeviantArt Account
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2470 am: 19.05.19, 15:49 »
Um eins mal klarzustellen.
Das mit dem Löschen war nur eine Idee meinerseits.
Keine Order oder sonst was.
Also lasst es uns auf kleiner Flamme kochen.
Ich bin kein Blaumann und werde es nie werden.
Ich will niemanden erpressen, unter Druck setzen oder sonstiges.
Ich für meinen Teil weiß die Arbeit der Wiki Admins, zu schätzen meine Artikel von hier in der Vergangenheit dort einzupflegen.
Das kann gerne weiterhin geschehen.
Aber ich selbst werde mich aus dem Wiki völlig raußhalten.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.149
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2471 am: 19.05.19, 15:57 »
Danke. Das ist verständlich.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.387
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2472 am: 19.05.19, 17:46 »
Und ich bin raus, weil ich, trotz mehrfacher Versuchen meiner Seits mit ihm klarzukommen, mit dem nicht klarkomme und nur Vorwürfe gehört habe.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.149
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2473 am: 17.08.19, 00:08 »
Schaut mal,wer wieder im Wiki aktiv ist..

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.387
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Der Wikipedia - Thread.
« Antwort #2474 am: 17.08.19, 05:18 »
Hust:

Zitat
14. August 2019
Nach drei Monaten Überzeugungsarbeit ist es mir endlich gelungen, einen FF-Autor dazu zu bewegen, sich wieder hier einzubringen. Ich bin überzeugt davon, dass dieses Fandom dadurch einen Schritt nach vorne machen wird.

Ich bin froh rechtzeitig meinen Abschied aus dem Projekt da genommen zu haben.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

 

TinyPortal © 2005-2019