Autor Thema: FireFox  (Gelesen 9485 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

knie

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.991
  • Hobby zum Beruf: IT-Systembetreuer
Antw:FireFox
« Antwort #60 am: 19.06.14, 07:12 »
Mal im Firefox den Cache leeren, anschließend bitte den CCleaner drüber laufen lassen:



Diesen Vorgang bis zu zwei mal durchführen, im gleichen Zug auch die Registry checken lassen, kann nie schaden ;)

Welches OS verwendest du? MS Win 7?
Sofern ich das verstanden habe sind nicht nur die Anzeigen im Browser davon betroffen, sondern auch in standalone Bildprogrammen?
Hier dann bitte auch mal die Grafiktreiber und Einstellungen prüfen.

Systemsteuerung => Darstellung und Anpassung => Anzeige => Bildschirmauflösung
Hier unter "Erweiterte Einstellungen" die Farbeinstellung ggf. prüfen:



Alternativ können wir auch gerne eine TeamViewer-Session machen und das via Telefon/Teamspeak detailiert durchgehen.

MfG knie
Da Knie Rockt and you lose!
Lieutenant Commander D. Knieling, Pilot der U.S.S. Snakebite NCC 43261 (SdI Jäger der Scorpionclass)



David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #61 am: 20.06.14, 00:14 »
Danke für eure Tips.
TeamViewer müsste ich erst mal neu installieren, aber das ließe sich machen.
ich denke, das könnte der beste Weg sein.

Zeit hätte ich allerdings erst Sonntag (22.6) oder Mittwoch (25.6.).
Schick mir deinen Terminvorschlag am besten via PN, dann überlese ich ihn auch garantiert nicht ;)

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #62 am: 21.06.14, 00:31 »
Also irgendwie ist da ein ziemliches Problem bei mir.
Ich wollte gerade den neuen Firefox runterladen und jetzt hängt der Download 0,2 MB vor dem Ende.
Auch STO will einen neuen Patch runterladen, aber auch da startet sich der Download bei verbleibenden 16 KB immer wieder neu.

Den Firefox hat er gerade komplett geladen, aber dann kommt die Meldung "File is corrupt."
Sowohl auf Computerbild, als auch auf Chip.de, sowie bei Mozilla.org.
Jetzt habe ich die Firefox Aktualisierung mit Internet Explorer geladen.

Da stimmt doch irgendwas nicht.
Ich habe gerade einen Viren-Schnelltest gemacht : alles in Ordnung.

Hat einer von euch ne Ahnung, was da das Problem sein kann?
Ich weis nicht mehr weiter.  :(

CptJones

  • CWO 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 1.165
Antw:FireFox
« Antwort #63 am: 21.06.14, 01:06 »
Deaktiviere mal für kurze Zeit die Firewall deines Virenscanners David. Denn die Firewall hat manchmal die häßliche Angewohnheit die Dateien beim herunterladen zu zerschießen.
Reporter: Mr Abrams, warum kam in ST 11 nicht Jar Jar Bings vor?

Abrams: Weil wir von George Lucas nicht die Genehmigung erhalten haben!

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #64 am: 21.06.14, 01:26 »
Es hat nix gebracht.
Das kann doch nicht angehen.

Ich weis jetzt auch keine Lösung mehr und hau mich erst mal hin.
Muss morgen wieder arbeiten.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #65 am: 21.06.14, 12:35 »
ne, ich geb's auf.
Bezüglich downloads geht hier ja gar nix mehr.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Antw:FireFox
« Antwort #66 am: 21.06.14, 13:24 »
Erst habe ich gedacht deine Grafikkarte hat vielleicht einen Schuss weck. Ist mir auch schonmal passiert. Mmmhhh aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob es nicht doch ein Virus sein könnte.......was bentuzt Du denn für einen Virenscanner?
 
P.S. kannst Du nur keine Sachen aus dem Internet herunterladen/installieren oder spackt er auch rum wenn Du was von der Festplatte/CD isntallieren willst?
« Letzte Änderung: 21.06.14, 13:27 by sven1310 »

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #67 am: 21.06.14, 20:31 »
Ich nutze Kaspersky Internet Security 2014 mit aktuellsten Definitionen.
Ich könnte mal testen, was bei Downloads passiert, wenn ich beim Download Kaspersky vorübergehend deaktiviere.
Vielleicht hilft das und dann wäre auch klar, was die Ursache ist.

Nur warum trat das Problem erst jetzt auf und nicht schon seit der Installation von Kaspersky?

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #68 am: 19.04.15, 19:30 »
Ich stelle seit Tagen fest, dass die Firefox Add ons zum Blocken von PopUps ineffizient sind.
Ich habe mehrfach Popup-Blocker Erweiterungen getestet, aber sie funktionieren nahezu immer fehlerhaft.
Teilweise öffnen sich 3-4 Popups pro Seite, z.B. bei Cinemaxx, etc.

Gerade teste ich Opera und der hat mit einer Erweiterung alle Popup's sehr effektiv ausgeschaltet.

Evtl. fliegt Firefox runter, sobald ich noch einige Funktionstests mit Opera gemacht habe.

Ich lasse euch gern wissen, wie ich mit Opera zurecht komme.
Wahrscheinlich fliegt Firefox heute Abend vom Rechner.
« Letzte Änderung: 19.04.15, 19:37 by David »

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.632
Antw:FireFox
« Antwort #69 am: 19.04.15, 19:43 »
welche addons hast dud enn drauf?
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.759
    • mein deviantART
Antw:FireFox
« Antwort #70 am: 19.04.15, 19:53 »
  • Computerbild-Abzockschutz
  • Ghostery
  • Search Engine Security
  • Anti-Banner 14.X
  • Adblock Plus Popup Blocker

Ich muss zwar sagen, dass Opera beim Seitenaufbau aus irgendeinem Grund ein klein wenig langsamer ist (gefühlte 3-4 Sekunden), aber das ist zu vernachlässigen.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.869
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:FireFox
« Antwort #71 am: 19.04.15, 20:58 »
Ich hab beim Seitenaufbau mit Opera kaum verzögerung, kommt aber auch auf die Seite an.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.632
Antw:FireFox
« Antwort #72 am: 11.02.18, 18:12 »
Mann, mann. Wegen eines etwas störenden Programmes musste ich heute in den taskmanager.

Und da sehe ich, das der gleichzeitig aktive Firefox fast 12% meines Rams verbraucht. Bei 8 Gb ist das ja ersmal kein Problem. aber früher haben wir uns bei 300 MB aufgeregt
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb