Autor Thema: Doctor Who  (Gelesen 4040 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.040
Antw:Doctor Who
« Antwort #30 am: 21.07.17, 22:55 »
In einer der letzten neuen Folgen, die ich gesehen habe, hat der eine Timlord-General bei der Regeneration auch das Geschlecht gewechselt.

Dass der Doctor da irgendwann mal nachzieht, damit habe ich irgendwie gerechnet ...
Aber ich bin mir nicht sicher, wie gut das der Serie am Ende tun wird.

Das Witzige ist ja, dass selbst ein kompletter Reboot bei der Serie aufgrund des Konzepts gar nicht mal so schlimm ausfallen würde, da die Zeitlinie eh fast immer hin und her geändert wird.
Es sei denn natürlich, die TARDIS sieht auf einmal ganz anders aus. Mal sehen, ob die Macher sich demnächst auch noch an die olle Telefonzelle rantrauen ...

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.054
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Doctor Who
« Antwort #31 am: 21.07.17, 23:06 »
Ich persönlich glaube das das einzige was sie an Doctor Who nicht ändern dürfen ist das äußere der Tardis alles andere ist aus meiner Sicht wirklich flexibel.
Doctor Who ne Frau, kein Problem, zumindest aus meiner Sicht.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

VGer

  • Mod
  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.361
  • you can't take the sky from me
Antw:Doctor Who
« Antwort #32 am: 21.07.17, 23:48 »
Ich habe Vorbehalte ...

... weil ich Jodie Whittaker bis jetzt nur aus ihrer Rolle in Broadchurch kenne (die Serie stammt ja auch aus der Feder des neuen Showrunners Chris Chippy McChipface Chibnall). Damit assoziiere ich sie, denn das hat sie wirklich gut gemacht, diese Rolle hat bei mir Eindruck hinterlassen obwohl ich eigentlich gar kein Fan von Krimiserien bin. Nur: eine verzagte, weinerliche Provinzmutti mit traurigen Rehleinaugen ist wirklich nicht das, was ich mir für den Doctor vorstelle. Ich hoffe wirklich, dass sie eine gute Schauspielerin ist und mehr kann als das. Wenn sie das schafft, aus diesem "typecast" (der wahrscheinlich eh nur in meinem Kopf existiert) herauszuwachsen, dann ist sie mein Doctor.

Ich mochte Capaldi, aber ich schaue seit längerem nur mehr sehr sporadisch. Die letzten zwei Staffeln haben mich nie so fesseln können, dass ich wenn ich mal Zeit für mich hatte oder entspannen wollte gesagt hätte: Je genau das und nichts anderes möchte ich jetzt schauen. Schade, eigentlich. Es kann nur besser werden.
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.054
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Doctor Who
« Antwort #33 am: 15.12.17, 10:04 »
So mal wieder mit allem was ich auf DVD habe durch (Staffeln 1-4 und 5-9 den Rest gibts Weihnachten), muss sagen Doctor Who hat für mich an Stargate vorbeigezogen und teilt sich mit Star Trek und Battelstar Galactica jetzt die ersten drei Plätze meiner persönlichen "Lieblings SciFi Universen".
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.856
Antw:Doctor Who
« Antwort #34 am: 15.12.17, 11:02 »
So mal wieder mit allem was ich auf DVD habe durch (Staffeln 1-4 und 5-9 den Rest gibts Weihnachten), muss sagen Doctor Who hat für mich an Stargate vorbeigezogen und teilt sich mit Star Trek und Battelstar Galactica jetzt die ersten drei Plätze meiner persönlichen "Lieblings SciFi Universen".

Dann kommen aber harte Zeiten in Bezug auf "Lieblings-Sci-Fi Universen" auf Dich zu... die Staffeln mit Matt Smith, also ab Start der 5. Staffel, sind in meinen Augen die absoluten Highlights der Serie - in so ziemlich allem, Stories, Doktor, Companion... Schon die erste Folge der 5. Staffel ist mehr als genial. Später wenn Peter Capaldi übernimmt wird der Ton der Serie leicht anders... aber zum Glück reißt Clara das mehr als raus. Und die Staffel 9 endet mit einem Mehrteiler, der imho zum Besten zählt, was je im TV gezeigt wurde. Insofern, Frohes Fest! XD


~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.054
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Doctor Who
« Antwort #35 am: 15.12.17, 11:57 »
gesehen habe ich ja schon vor nem Jahr alles. Jetzt ist nur "großes DVDs beschaffen und gleich mal Gucken"- Angesagt. Und ich finde im zweiten Durchlauf gefällts mir sogar noch viel besser.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb