Autor Thema: Angel - Jäger der Finsternis  (Gelesen 4248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.088
    • DeviantArt Account
Angel - Jäger der Finsternis
« am: 17.02.11, 16:07 »


Der Spinnoff von Buffy im Bann der Dämonen, der es immerhin auf 5 Staffeln gebracht hat und fast ebenso genial ist, wie Buffy selbst. Schön anzusehen ist, wie sich die einstmaligen Nebencharaktere wie Angel, Wesley, Cordelia und andere weiterentwickelt haben und aus dem Schatten von Buffy treten. Auch die immer wider auftauchenden alten Bekannten wie Spike und Faith tragen stark zum gelingen der Serie bei. Auch wenn es sich auch hier um eine Teenieserie handelt, wirkt Angel wesentlich ernster und erwachsener als die Mutterserie. Der bekannte Witz lässt sich allerdings dabei keineswegs vermissen. Hier kann in Zukunft gerne über den Buffy - Nachfolger diskutiert werden, von dem ich persönlich gerne noch 2 weitere Staffeln gesehen hätte.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.589
    • Euderion.DeviantArt.com
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #1 am: 17.02.11, 18:52 »
Über die Serie Angel bin ich damals erst auf Joss Whedon aufmerksam geworden. Ich hatte damals diese Serie zuerst gesehen, dann kam ich zu Buffy und zu Firefly.
Die ersten Season waren vielleicht etwas langweilig, aber mit Beginn des Staffel übergreifenden Plots um die Anwaltskanzlei Wolfram und Hart hab ich Angel regelmäßig geschaut.

Lorne fand ich als Figur nicht unbedingt so super, er hatte diesen Lilalaune Bär Image ähnlich wie Phlox in Enterprise. Aber der Rest der Charaktere hat sich überraschend entwickelt. Allen voran natürlich Fred. Auch die Feindschaft zwischen Wesley und Angel hatte was.
Vermisse die Serie inzwischen, da hätte ich auch gerne noch die eine oder andere Staffel gesehen.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.758
    • mein deviantART
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #2 am: 18.02.11, 12:05 »
Angel ist so ziemlich der coolste Seriencharakter, der mir je untergekommen ist.

Boreanaz spielt die Rolle des Vampirs mit Seele außergewöhnlich gut und verleiht dem Charakter jede Menge Tiefe.

Die Serie selbst war unterhaltsam und bot fast immer nachvollziehbare Plottwists.

Das Finale fand ich sehr gelungen, auch wenn leider an der falschen Stelle die Folge endet (IMO).

Es gab eine Reihe von Folgen, die besonders von Dramatik und der Tiefe ihrer Charaktere lebten.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.088
    • DeviantArt Account
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #3 am: 19.02.11, 14:55 »
@ Thunderchild

Zitat
Über die Serie Angel bin ich damals erst auf Joss Whedon aufmerksam geworden. Ich hatte damals diese Serie zuerst gesehen, dann kam ich zu Buffy und zu Firefly.
Die ersten Season waren vielleicht etwas langweilig, aber mit Beginn des Staffel übergreifenden Plots um die Anwaltskanzlei Wolfram und Hart hab ich Angel regelmäßig geschaut.


Aha, also erst in umgekehrter Reihenfolge. Hat auch was.
Der Wolfram & Hart Arc begann aber bereits in der ersten Staffel. Ich hätte aber nie gedacht, dass eine Anwaltskanzlei des Bösen so einen guten Gegner abgeben würde. Was Whedons Erfindungsreichtum beweist.

Zitat
Lorne fand ich als Figur nicht unbedingt so super, er hatte diesen Lilalaune Bär Image ähnlich wie Phlox in Enterprise. Aber der Rest der Charaktere hat sich überraschend entwickelt. Allen voran natürlich Fred. Auch die Feindschaft zwischen Wesley und Angel hatte was.
Vermisse die Serie inzwischen, da hätte ich auch gerne noch die eine oder andere Staffel gesehen.


Ich mag ihn sehr. Ich kann mich an viele schöne Szenen mit ihm erinnern und es hätte imo was gefehlt, wenn er nicht dabei gewesen wäre. Vor ein oder sogar schon vor zwei Jahren ist der Schauspieler leider verstorben. Der war auch noch viel zu jung. Fred war auch ein toller Charakter. Hart fand ich ihre Transformation in diesen Dämonenwarlord. Ich habe bis zu letzte gehofft, dass sie es doch schaffen, sie zurückzuholen. Aber das ist eben Whedon. Ich finde, er schafft es immer wieder einen so  8o vor dem Fernseher zurückzulassen. Das ist gemein, aber ich liebe überraschende, unumkehrbare Wendungen.

@ David

Zitat
Angel ist so ziemlich der coolste Seriencharakter, der mir je untergekommen ist.

Boreanaz spielt die Rolle des Vampirs mit Seele außergewöhnlich gut und verleiht dem Charakter jede Menge Tiefe.


Der Trauerkloß hat definitiv Charme. Aber für mich ist der beste Charakter definitiv Malcolm Raynolds aus Firefly, aber das tut hier ja nichts zur Sache.

Zitat
Die Serie selbst war unterhaltsam und bot fast immer nachvollziehbare Plottwists.

Das Finale fand ich sehr gelungen, auch wenn leider an der falschen Stelle die Folge endet (IMO).


Mal abgesehen von den letzten zwei Minuten des Finales gebe ich dir Recht. Aber das hat Whedon ja auch schon bei Buffy gemacht. Was ich aber gut finde, dass er das Ende meist ein Stück weit offen lässt und es nicht immer auf ein Happy End hinausläuft (eigentlich nie). Als man kann ja davon ausgehen, dass Gunn, Illyra und Wes tot sind. Den Ansturm haben sie sicher nicht überlebt. Auch bei Angel habe ich da so meine Zweifel.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.589
    • Euderion.DeviantArt.com
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #4 am: 19.02.11, 16:30 »
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar

 Als man kann ja davon ausgehen, dass Gunn, Illyra und Wes tot sind. Den Ansturm haben sie sicher nicht überlebt. Auch bei Angel habe ich da so meine Zweifel.

Gruß
J.J.


Angel, Spike, Illyria und Gunn, und sogar Wesley haben überlebt. Wesley jedoch erst, nachdem er durch Magie wiederbelebt wurde. Joss Whedon hat persönlich verschiedene Comics geschrieben, unter anderen die fünfte Season von Angel, die achte Staffel von Buffy, sogar Spike hat so seine eigene kleine Serie bekommen.
Die Angel-Comics hab ich mir noch nicht zugelegt, aber die Buffy Season 8 Comics stehen alle bei mir im Regal. Die sind durchaus gelungen.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.088
    • DeviantArt Account
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #5 am: 19.02.11, 21:12 »
@ Thunderchild

Interessant. Ich wusste gar nicht, dass es da auch eine Comicreihe gibt. Ich wusste, dass es anscheinend vereinzelt mal ein paar Comics gab, aber nicht, dass es ganze Staffeln waren. Kann man die noch irgendwo kriegen? Ich denke mal auf Ebay oder?
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.589
    • Euderion.DeviantArt.com
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #6 am: 19.02.11, 21:52 »
Jo, entweder ebay oder Amazon.
Bei Buffy einfach nach Staffel 8 suchen, Angels neue Staffel hieß \"Nach dem Fall\".

Das schöne bei diesen Comic Staffeln ist, das nicht irgendein 08/15 Schreiberling sich die Rechte gekauft hat, sondern der Meister persönlich, Joss Whedon, die Comics schreibt.

Wie gesagt, zur Qualität der Angel Season kann ich wenig sagen, da ich sie nicht gelesen hab, aber ich hab die ersten beiden Comics der achten Buffy Season rezensiert. Wer Lust hat kann sich meine Comic rezensionen hier durchlesen:

http://euderion.de/ComicReview%20Buffy%20Rueckkehr%20der%20Jaegerin.htm
http://euderion.de/ComicReview%20Buffy%20Wie%20toetet%20man%20eine%20Jaegerin.htm
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.088
    • DeviantArt Account
Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #7 am: 20.02.11, 01:30 »
Hmmmm. Hab mir beide Rezis nun durchgelesen und ich bekomme echt Lust, mir die Season zuzulegen. Danke dafür.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Jean-Luc Picard

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 240
  • Lebt lang und erfolgreich
Antw:Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #8 am: 31.05.12, 17:45 »
So dann mal mein Senf dazu gebt. Also mir hat die Serie echt gut gefallen, denn Angel zählt für mich zu den Cooleren Vampiren eben Spike, Damon Salvatore und Caroline Forbes.

Als Charakter in Angel möchte ich vorm allem Wesley-Wyndam Pryce und Fred denn Sie war echt süss..

Ich hoffe mal das ich euch einen Kleinen Anreiz geben konnte
Warum jemandem etwas beibringen. Ein einsamer Impuls der Freude. (William Butler-Yates)

The acquisition of wealth is no longer the driving force of our lives. We work to better ourselves and the rest of humanity.

- Captain Daniel Wells - Kommandant der USS Andromeda
Derzeit auf der USS Andromeda

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.758
    • mein deviantART
Antw:Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #9 am: 01.06.12, 15:51 »
Hm,... da sind wir ja fast auf einer Wellenlänge.
Ich fand Angel auch total cool und halte ihn für den interessantesten Vampircharakter.

Jean-Luc Picard

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 240
  • Lebt lang und erfolgreich
Antw:Angel - Jäger der Finsternis
« Antwort #10 am: 01.06.12, 18:40 »
Freut mich zuhören @ David.. Meine Freundin hat alle auf DVD.... Angel ist einfach ein echt gute Serie... und für alle Die Vampire lieben kann ich nur die Serie

THE VAMPIRE DIARIES empfehlen...
Warum jemandem etwas beibringen. Ein einsamer Impuls der Freude. (William Butler-Yates)

The acquisition of wealth is no longer the driving force of our lives. We work to better ourselves and the rest of humanity.

- Captain Daniel Wells - Kommandant der USS Andromeda
Derzeit auf der USS Andromeda

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb