Autor Thema: Die Hermes  (Gelesen 14960 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:Die Hermes
« Antwort #30 am: 25.06.11, 10:32 »
Wow, beeindruckend!

Sag mal, wie hast du denn da eigentlich angefangen? Hast du auch Bilder der ersten Schritte, als Arbeitsdokumentation, gewissermaßen? Welches war die erste Komponente?

Hm, nutzt du eigentlich die Möglichkeit der Auto-Vervollständigung oder ist alles wirklich per Copy&Paste oder per Hand modelliert?

caesar_andy

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 111
Antw:Die Hermes
« Antwort #31 am: 25.06.11, 10:40 »
Ich arbeite eigentlich überall wo es möglich ist mit komponenten, um die Arbeit zu minimieren. Deshalb kannst du bei dem Modell sagen, wenn etwas gleich aussieht, ist es auch das gleiche Teil. Die Gitterkonstruktion etwa besteht zum größten Teil aus einer einzigen, ca. 4 Meter langen Komponente, die im Modell insgesamt 300 Mal vorkommt ;)
Die einzelnen Komponenten sind aber rein händisch modelliert.

Als "Fortschrittsbalken" kannst du diesen Thread sehen, die ersten Bilder sind die im Eröffnungsbeitrag. Angefangen habe ich das Modell aber glaube ich mit der Gitterkonstruktion um die Größe fest zu legen.

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:Die Hermes
« Antwort #32 am: 25.06.11, 11:02 »
:eek Damit hast du dir gleich das Schwierigste rausgesucht, wie ich finde. wenn ich ein Modell nachbaue ist das erste, das ich versuche zu klären, die Raumhöhe, dann die Decken- und Hüllenstärke. Hmhm... Wie groß ist denn mittlerweile die Datei? Arbeitest du auch mit Layern?

caesar_andy

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 111
Antw:Die Hermes
« Antwort #33 am: 25.06.11, 11:28 »
Das ist bei dem Modell etwas anders. Normalerweise spielen Deck und Hüllenstärk tatsächlich eine Rolle. Bei der Hermes gibt es sowas aber nur in den Drei Crewquartieren. Dort ist die Deckhöhe 2,4 Meter und die Wandstärke 10 cm. Die restlichen Komponenten des Schiffes sind Fracht und Lagerräume oder Technische Bereiche. Deshalb gibt es dort auch keine Decks. Und weil das Modell nicht "nachgebaut" sondern ein eigener Entwurf ist, war ich bei der Planung der Rumpfgröße relativ frei.

Die Dateigröße Beträgt 10mb.
« Letzte Änderung: 25.06.11, 11:30 by caesar_andy »

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:Die Hermes
« Antwort #34 am: 25.06.11, 11:44 »
10 MB ist schon eine Menge, so weit bin ich noch nie gekommen.  :thumb

Hm, hast du denn eine Einschätzung wann das Modell für dich fertig sein könnte? (Ich meine du wirst am Besten wissen, was dem Modell noch fehlt, was du umsetzen möchtest - oder ob du schon alles umgesetzt hast.) Hast du noch viele Ideen?

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.575
    • DeviantArt Account
Antw:Die Hermes
« Antwort #35 am: 25.06.11, 12:00 »
Das Modell hat tolle Fortschritte gemacht, mir gefällt das Ende mit den Zacken richtig gut.
Allerdings muss ich dich bitten, deine Bilder künftig, sofern du sie per Anhangfunktion hochladen möchtest, im JPG Format abzuspeichern, PNGs brauchen zu viel Platz. Wenn du allerdings bei der PNG bleiben möchtest, dann empfehle ich einen externen Hoster wie Imageshack oder einen anderen Anbieter.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

caesar_andy

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 111
Antw:Die Hermes
« Antwort #36 am: 25.06.11, 18:32 »
Hm, hast du denn eine Einschätzung wann das Modell für dich fertig sein könnte? (Ich meine du wirst am Besten wissen, was dem Modell noch fehlt, was du umsetzen möchtest - oder ob du schon alles umgesetzt hast.) Hast du noch viele Ideen?

Hm ... das ist schwer zu sagen. manchmal fehlt mir auch wochenlang eine Idee, um weiter zu machen. Und kurz bevor ich das sage, es sei fertig, fällt mir wieder was ein ...
Oder, um es einfacher zu formulieren:
 :done

@Belar
Aber Sicher.  :whistle

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:Die Hermes
« Antwort #37 am: 25.06.11, 19:57 »
Nicht falsch verstehen, caesar_andy - ich will ja nicht das Endergebnis sehen, sondern will mehr über deine Pläne erfahren. Hätte ja sein können dass du noch eine ganze Liste guter Ideen umsetzen möchtest...  ^-^

caesar_andy

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 111
Antw:Die Hermes
« Antwort #38 am: 25.06.11, 20:52 »
Konkrete Pläne habe ich aktuell nicht, aber wirklich fertig sein wird das Modell wohl frühestens dann, wenn es genau so detailliert ist, wie die ISV Venture Star. Ich fürchte nur, bevor ich an diesen Punkt komme hat mich mein PC längst wegen unzumutbarer Arbeitsbedingungen gelyncht  ;)

Taschenmogul

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 225
Antw:Die Hermes
« Antwort #39 am: 08.07.11, 00:37 »
Wow, das Schiff hat sich ganz schön entwickelt, gefällt mir (immer noch) sehr gut.
Das würd ich doch gerne mal richtig gerendert sehen!

 

TinyPortal © 2005-2019