Autor Thema: Star Trek Atlantis - Die Charaktere  (Gelesen 6792 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« am: 15.06.12, 14:15 »
Eine kleine FF von mir. Sie ist zwar noch nicht weit, aber soll mal weit kommen ;)

Personen:

Übersicht:
Captian: Jack Harkenis
1. Offizier: Jana Grimmes
2. Offizier: D'rex
Sicherheitschef: D'rex
Leitender Wissenschaftsoffizier: Maximilian Klören
Leitender medizinscher Offizier: T'pel
Taktischer Offizier: Klancy Tarrel
CONN: Jonathan Oxford
OPS: Winn Adamie
Chefingenieur: Timathy Wagner
Counselour: Eckart Wernersen


Capt. Jack Harkenis
Ein Mensch der 47 Jahre alt ist. Er hat dunkelbraune Haare, die eher kurz aber lockig sind. Er hat grün-blaue Augen und ist ca. 187 cm groß, und ein eher stämmiger und kräftiger Mann. Der Captian der U.S.S. Atlantis ist ein erfahrener Captian der Sternenflotte, der schon das Kommando über viele Schlachten und Schiffe übernahm.

1. Offizier Jana Grimmes
Die Commanderin ist 35 Jahre alt und hat blonde in etwa Schulterlange Haare, die glatt sind. Sie ist ca 165 cm groß und sehr schmal, was die Menschenfrau größer wirken lässt, als sie eigentlich ist. Dies ist ihr erstes Mal, das sie 1. Offizier auf einem Schiff ist.

Sicherheitschef und 2. Offizier D'rex
Ein Klingone, der 36 Jahre alt ist, und den Rang eines Lt.Commanders hat. Er ist ein typischer Klingone, mit dunkelbraunen und langen gewellten Haaren. Er ist sehr groß fast 200cm. Der Mann ist stämmig und breit kann man sagen. Er ist ein erfahrener Offizier, der sein ganzes Leben mit Menschen verbringt.

Leitender Wissenschaftsoffizier Maximilian Klören
Ein Mensch des Ranges Lt.Senior Grad. Er ist groß, ca 190cm und eher schmal was ihn größer wirken lässt als er eigentlich ist. Er hat rote kurze Haare, die er meist hochstehen hat. Der Mann hat ein Narben verziertes Gesicht, durch einen Unfall an der Akademie. Maximilan ist 29 Jahre alt.

Leitender Medizinscher Offizier T'pel
Eine Vulkanierin dessen Alter sie keinem gesagt hat. Sie hat kurze schwarze Haare, und ist sonst realtiv groß mit ihren 181cm. Sie ist nicht schmal aber auch nicht stämmig, sondern ein Zwischenmaß. Die Frau folgt wie jeder Vulkanier und jede Vulkanierin immer der Logik, und das macht sie zu einer guten Beraterin. Die Vulkanierin, trägt den Rang des Lt.Commanders

Taktischer Offizier Klancy Tarrel
Ein Fähnrich der 22 Jahre alt ist. der Mensch hat noch keine Diensterfahrung und ist manchmal dadurch sehr verunsichert. Er hat normalerweise blonde Haare, aber rasiert sich diese immer ab. Er trägt einen leichten Flaum, aber auch dies eher selten. Sonst ist der Mensch durchschnittlich groß mit seinen 183cm und ist recht stämmig. Er trainert, was man deutlich sieht.

CONNler Jonathan Oxford
Der Mensch Jonathan besezt die CONN an Bord der U.S.S. Atlantis, und ist 26 Jahre alt mit dem Rang des Lt.Junior Grads. Er ist sehr sehr groß für einen Mensch mit seinem 218cm und ist schmal, was ihn noch größer wirken lässt. Er hat hellbraune Haare, welche er als Pferdeschwanz trägt.

OPS Offizier Winn Adamie
Ein Bajoraner der 30 Jahre alt ist. Er besezt die OPS an Bord des Defiants Klasse Schiffes, und ist ein Lt.Senior Grad. Er hat schon ein wenig Diensterfahrung, und ist groß und sehr stämmig. Er wirkt auf andere sehr abschreckend, und trägt seine dunkleblonden Haare lang und offen.

Chefingenieur Timathy Wagner
Der Crewman, ist noch sehr unerfahren. Trotzdem, er mag erst 23 Jahre alt sein aber hat das Vertrauen des Captians gewonnen. Er hat nur stoppeln auf dem Kopf die leicht schwarz sind, wenn man genau hinschaut. Er ist groß, 198cm und nicht zu schmal und nicht zu stämmig.

Counselour Eckart Wernersen
Ein Mensch der 47 Jahre alt ist, schon viele Posten als Counselour gehabt hat, und den Rang des Commanders trägt. Er hat braune Haare, und diese sind nur ein paar Millimeter lang, stehen jedoch nie hoch, sondern liegen immer, es sei denn er gelt sie hoch. Er ist klein grade mal 160cm und schmal, was ihn immerhin etwas größer wirken lässt.




« Letzte Änderung: 15.06.12, 20:21 by Fleetadmiral J.J. Belar »

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.157
Antw:Star Trek Atlantis Charakter
« Antwort #1 am: 15.06.12, 16:54 »
10 Mainchars, ganz schöne Hausnummer.

einer mehr als bei meienr "Morning star"

nach der kurzbeschreibung sorgt der XO und der CING für etwas magengrummeln bei mir, weil beide zu jung sind für Ihre jobs IMO. aber wenn du es erklären kannst, will ich nix gesagt haben.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Star Trek Atlantis Charakter
« Antwort #2 am: 15.06.12, 16:59 »
Naja gut, also ich muss zugeben, ich hab noch eine Idee warum die beiden so jung sind, aber trotzdem diese Posten haben, soll sich aber erst im Laufe der Geschihcte " durch die Hintertür" enttarnen. ;) Aber ich hab mir schon meine Gedanken dazu gemacht, falls es anders aussah ;)

darett

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 782
  • das glück bevorzugt den der vorbereitet ist
Antw:Star Trek Atlantis Charakter
« Antwort #3 am: 15.06.12, 18:47 »
10 Mainchars ist heftig. Hier wird sicherlich der eine oder andere Charakter, außen vor gelassen. Verständlich bei der Zahl der Hauptcharakter. Aber ich werde mich eines Besseren belehren lassen.

Ich muss hier Alex Recht geben. 28 Jahre ist hier wirklich zu jung, besonders für einen XO, der meiner Meinung nach, schon einiges an Erfahrung gesammelt haben sollte als Commander. Setze die  Zahl auf 35 und dann passt es. ^^           

John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Star Trek Atlantis Charakter
« Antwort #4 am: 15.06.12, 19:00 »
Okay, ich werde eure Ratschläge gern berücksichtigen !

Lg

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.698
    • mein deviantART
Antw:Star Trek Atlantis Charakter
« Antwort #5 am: 15.06.12, 20:14 »
Ich bin wirklich gespannt, mit was für Geschichten - und vor Allem - mit welchem Schreibstil du uns hier bereichern wirst.

10 Hauptcharaktere ist wirklich eine Menge Holz.
Ich neige eher zu 2-3 Hauptcharakteren und dann eher Nebencharakteren.

Aber es gibt in diesem Punkt je kein "Richtig" oder "Falsch".

Man muss selbst herausfinden, ob einem eher viele oder wenige Charaktere liegen.

John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #6 am: 15.06.12, 21:00 »
Also ich sag ganz erhlich es ist mein 1. Mal das ich eine Star Trek FF schreibe. Obwohl ich schonmal eine gem,acht habe, aber da war ich 10 und die war so verdammt kindisch kann man schon sagen, die ist mir ja schon fast peinlich :D

Lg

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.157
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #7 am: 15.06.12, 21:11 »
Wir habe alle mal kleine angefangen.

als ich für meine seite die erste version von morning Star ausgegraben habe - mittlerweile rund 11 Jahre alt, habe ich mir auch nur an den Kopf gegriffen was ich da fürn Stuss geschrieben habe.

also:

Jedes geschriebene wort hilft und vor allen auch jede ehrliche und kontruktive Kritik dazu. und gerade mit letzteren, bist du bei uns am richtigen Ort.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #8 am: 15.06.12, 21:13 »
Ich kram sie nochmal raus, und mach sie mal als extra Dinge ;)

mach ich dann morgen

nacht

Lg

ulimann644

  • Gast
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #9 am: 15.06.12, 22:18 »
@John Clanc
Bei dem Namen Winn Adamie sehe ich Schwierigkeiten wegen des Copyrights, bei einer evt. Veröffentlichung - da hier nicht dieselbe Person (Kai Winn) gemeint ist, wie in DS9. Solche Ähnlichkeiten eigener Figuren zu bestehenden canonischen Figuren sind im Allgemeinen nicht zulässig.
Zudem sorgt so etwas für Verwirrung beim Leser, zumal der Name ja ursprünglich zu einer Frau gehört, hier aber einem Mann zugeordnet wird - eigene Namen für eigene Figuren sind immer die bessere Alternative... :andorian

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.307
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #10 am: 15.06.12, 23:45 »
@ Uli

Den Fehler habe ich seinerzeit aber auch mit J.J. Belar gemacht, der ein Namensvetter von DS9s Joran Belar Dax ist. Heute würde ich das nicht mehr machen. Aber Recht hast du dennoch.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

ulimann644

  • Gast
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #11 am: 15.06.12, 23:56 »
@ Uli

Den Fehler habe ich seinerzeit aber auch mit J.J. Belar gemacht, der ein Namensvetter von DS9s Joran Belar Dax ist. Heute würde ich das nicht mehr machen. Aber Recht hast du dennoch.

Das habe ich erst viel später realisiert - mein Namensgedächtnis ist manchmal F.U.B.A.R. ...
Gut - zumindest gibt es einen spürbaren Unterschied zwischen:
- Joran Belar Dax
- Joran Jakur Belar
Auch wenn man die Verbindung natürlich noch sehen kann. Besser wird es dadurch natürlich nicht... ;)

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.307
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #12 am: 15.06.12, 23:59 »
Das ist wahr. Ich glaube, den Fluch das zu erklären, wenn ein neuer Leser meine Geschichten liest, ob J.J. mit J.B verwandt ist, werde ich wohl nie los. Das kann man sich echt mit einem eigenen Namen ersparen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

ulimann644

  • Gast
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #13 am: 16.06.12, 00:38 »
Das ist wahr. Ich glaube, den Fluch das zu erklären, wenn ein neuer Leser meine Geschichten liest, ob J.J. mit J.B verwandt ist, werde ich wohl nie los. Das kann man sich echt mit einem eigenen Namen ersparen.

Jopp - Tar´Kyren Dheran ist in dieser Hinsicht eine echte Type. Den gibt es so nur einmal...
Bei menschlichen Namen wird es schwerer - da gibt es fast zwangsläufig irgendwo einen der exakt so heißt (ich glaube zwar, dass Hobbels namens Numo Tscharun, Namoro Kunanga und Valand Kuehn eher selten sind, aber ich möchte wetten, dass es sie gibt... Zumindest eine Alana Kuehn - Valands Schwester - habe kurz nach ihrer Entwicklung in Amerika ausfindig gemacht. Nettes Mädel übrigens... ;))

John Clanc

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 71
Antw:Star Trek Atlantis - Die Charaktere
« Antwort #14 am: 16.06.12, 07:36 »
Ja, ich hab sowas von keine bajoranischen namen auf dem Kasten, und hab leider auch keine gefunden. Von daher hab ich einen genommen der sich gut angehört hat *hust * Könnt ihr mir da vllt ein Stükchen weiter helfen ?

Lg

 

TinyPortal © 2005-2019