Autor Thema: Treki-cb's Star Trek Designs  (Gelesen 16914 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.592
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #180 am: 25.09.18, 19:59 »
Ich finde es auch toll und hätte in meinen Augen eine 3D Umsetzung verdient.

Das finde ich aber auch! :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.943
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #181 am: 25.09.18, 20:25 »
Hallo, habe noch etwas an der Seitenansicht gearbeitet. Und ich finde sie gefällt mir jetzt ganz gut.

Find ich auch sehr gelungen, ein schönes Klassisches TOS Schiff.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


treki-cb

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 157
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #182 am: 26.09.18, 19:17 »
Ich freue mich sehr, das mein Discovery-Entwurf so gut ankommt. Das hätte ich nicht gedacht. Hier mal noch alle Ansichten in einem.

CptJones

  • CWO 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 1.183
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #183 am: 26.09.18, 19:20 »
Die Schiffsform der Discovery wurde gelungen ins 1960er Jahre Design integriert. Sieht gut und auch nachvollziehbar aus.
Reporter: Mr Abrams, warum kam in ST 11 nicht Jar Jar Bings vor?

Abrams: Weil wir von George Lucas nicht die Genehmigung erhalten haben!

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.943
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #184 am: 26.09.18, 19:33 »
Find ich auch, kommt sehr glaubhaft rüber. Ich persöhnlich würde das Rechteck oben drauf noch etwas abrunden, aber sonst ein sehr gelungener Entwurf!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.592
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #185 am: 26.09.18, 20:39 »
Hier mal noch alle Ansichten in einem.
Sehr cool!
Ich frage mich nur immer noch, warum die Hintergründe so wenig sauber sind bzw. ob es keine Möglichkeit gäbe, das zu korrigieren...
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

treki-cb

  • Crewman 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 157
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #186 am: 30.09.18, 11:25 »
Hier mal noch alle Ansichten in einem.
Sehr cool!
Ich frage mich nur immer noch, warum die Hintergründe so wenig sauber sind bzw. ob es keine Möglichkeit gäbe, das zu korrigieren...

Das kommt daher, dass es eine digital weiter bearbeitete Hand-Skizze ist. Die Möglichkeit das zu korrigieren besteht natürlich. Vielleicht mache ich das auch noch.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.592
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #187 am: 03.10.18, 12:26 »
Die Möglichkeit das zu korrigieren besteht natürlich. Vielleicht mache ich das auch noch.
Das fände ich super :) Wie gesagt: Ich finde, der Entwurf hätte es wirklich verdient :) ...Und wie Belar schon schrieb, eine 3D-Umsetzung auch :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb