Autor Thema: Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK  (Gelesen 2130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Laurus Akrem

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 231
Antw:Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK
« Antwort #15 am: 13.10.13, 20:12 »
Naja in Star Trek sind die Größenverhältnisse ja etwas kleiner als bei B5. Und ich wollte es nicht gar zu arg übertreiben.
War ja auch mehr als Spaß gemeint. Finde ich gut dass du nicht übertreiben willst.

Und ich schreibe noch weiter. Drei Stunden habe ich noch. Da geht noch was. So einen Lauf hatte ich schon lange nicht mehr und das muss genutzt werden.
Auf jeden Fall!

mfg Laurus

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.442
    • DeviantArt Account
Antw:Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK
« Antwort #16 am: 13.10.13, 20:16 »
@ Laurus

Im allgemeinen bin ich kein Freund von Superschiffen, aber in diesem Fall habe ich eine Außnahme gemacht, zumal das Schiff selbst für die Geschichte keine große Rolle spielen wird. Es wird nichtmal ein zweites Mal eingesetzt werden.

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 13.10.13, 20:39 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Laurus Akrem

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 231
Antw:Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK
« Antwort #17 am: 13.10.13, 20:24 »
@ JJ.

Da haben wir ja noch etwas gemeinsam! :thumbup

mfg Laurus

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.796
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK
« Antwort #18 am: 13.10.13, 20:43 »


Na, das ist doch ein schönes und eindrucksvolles Bild - alles zusammen im Grunde fast zu schön gestaltet, wenn man bedenkt, was dieses Gerät so anstellt.
Einen Größenvergleich oder eine Maßstabsangabe, das sehe ich wie Mr Ronsfield, wäre noch gut gewesen.

Leider bin ich nur fähig, ein Top View eines Schiffes zu erstellen. Alles andere würde ich dann dem Moddler frei nach seiner Laune überlassen.

Na, so leicht ist das nicht selten gar nicht, die anderen Ansicht dazu zu gestalten ;) :D
Es wäre aber sicher spannend, die unterschiedlichen Ergebnisse zu sehen, wenn sich unterschiedliche Designer dransetzen würden :)
Keiner hätte jemals daran geglaubt, damals am Ende des 19. Jahrhunderts, dass wir aus der unendlichen Weite des Alls beobachtet würden. Niemand konnte sich vorstellen, dass wir sogar genau untersucht wurden, so wie man unter dem Mikroskop wimmelnde Bakterien in einem Wassertropfen beobachtet, wie sie sich vermehren. Und nur wenige Menschen dachten überhaupt an so ein Leben auf anderen Planeten, und dabei trafen uns schon aus diesem unermesslichen Raum die neidvollen Blicke von Wesen, die uns weit überlegen waren. Erst langsam, dann immer bestimmter wuchs in ihnen der Plan, uns zu zerstören.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.442
    • DeviantArt Account
Antw:Neues zu STAR TREK: TIGERSHARK
« Antwort #19 am: 14.10.13, 14:56 »
@ Laurus

Erstaunlich oder? Ist fast schon unheimlich.  ;) :duck

@ Max

Zitat
Na, das ist doch ein schönes und eindrucksvolles Bild - alles zusammen im Grunde fast zu schön gestaltet, wenn man bedenkt, was dieses Gerät so anstellt.
Einen Größenvergleich oder eine Maßstabsangabe, das sehe ich wie Mr Ronsfield, wäre noch gut gewesen.

Naja, ich wollte ja nur einen ganz groben Entwurf. In der Geschichte kommt das Teil etwas heftiger rüber. Dort beschreibe ich es als pockennarbiges Ungetüm mit seltsamen Pyramiden auf der Außenhülle und noch dem einen oder anderen fiesen Teil.

Naja, wie groß wird das Teil sein, wenn es dreimal größer als eine Ambi ist? Ich denke, Laurus liegt mit seinen 1560 Metern Länge nicht verkehrt.

Zitat
a, so leicht ist das nicht selten gar nicht, die anderen Ansicht dazu zu gestalten ;) :D
Es wäre aber sicher spannend, die unterschiedlichen Ergebnisse zu sehen, wenn sich unterschiedliche Designer dransetzen würden :)

Das glaube ich unbesehen.
Nur zu, ihr düft gerne alle partizipieren. Tobt euch aus. Das Schiff gehört euch.
Die Grundlage steht, alles andere lege ich gerne in fähigere Hände. Das ist ja Sinn und Zweck unserer Community und da möchte ich gerne wieder mehr hin.

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 14.10.13, 15:00 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb