Forum > Hardware

brauche Hilfe bei Kaufentscheidung

(1/27) > >>

Kirk:
Ich könnte mal eure Hilfe brauchen, und zwar mein alter Laptop verabschiedet sich so langsam. Nach dem ich ihn jetzt vor ein paar Tagen neu aufgesetzt habe tritt er schon wieder in den Bummelstreik und Teilt mir grade mit das die festplatte den ein oder anderen Schaden abbekommen hat. Ich hab das Teil jetzt 7 Jahre und langsam wird es wohl oder übel Zeit für ein neuen. Dabei bräuchte ich aber mal die Hilfe von Leuten die sich da etwas auskennen.

Ich suche einen Laptop, nach Möglichkeit bis max. 550 € (Äußerste Schmerzgrenze lieber unter 500 €). Was das teil können sollte:

* Photoshop CS2 sollte drauf Laufen
* Solche Sachen wie Word und Co. müssen Laufen
* Spiele sollten auch Sinnvoll drauf Gespielt werden können, Spiele wie:

* Hearts of Iron III (in Zukunft auch HOI 4)
* Die Sims 2
* Star Trek Brige Commander und Elite Force
* Emergency 4 und in Zukunft auch der Nachfolger EM5
* Company of Heroes
* Sim City 4
* Call of Duty 1 und 2

Betriebssystem währe mir Win 7 lieber als Win 8. Leider habe ich von Computern überhaupt keine Ahnung.

Astrid:
Muss das denn ein Laptop sein?
Ich habe auf die Harte Tour erfahren dass Laptops weitaus schneller abrauchen als Desktop Computer und man für gleiches Geld einen weitaus stärkeren Desktop bekommt.
Von daher kann ich Laptops nur empfehlen wenn du das Ding viel ausserhalb der eigenen vier Wände benutzt. Aber nicht wenn nur zuhause.

Kirk:
Naja, währe nicht schlecht. Jedes Wochenende so ein großen Rechner durch die Gegend schleppen hab ich keine Lust.

Astrid:
Also muss es ein Laptop sein. Hmm...
Ältere Spiele sind kein Problem aber wenn du mit Spielen wie Skyrim was anfangen willst sollte es dann schon ein 700€ Laptop sein, den kleinen Unterschied zwichen 500-700 merkt man doch recht deutlich.

Da müssten aber so einige User hier mehr drüber wissen als ich, ich spreche nur aus eigener Erfahrung.

Kirk:
Naja so fortschrittliche Spiele müssen nicht drauf laufen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln