Autor Thema: Darth Bane - Schöpfer der Dunkelheit  (Gelesen 4848 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.030
    • DeviantArt Account
Darth Bane - Schöpfer der Dunkelheit
« Antwort #15 am: 19.10.07, 12:00 »
Wie gesagt, einige wichtige Dinge kamen in dem Buch zu kurz. Um das ganze gut darstellen zu können, hätte das Buch mindestens doppelt so Dick werden müssen oder in zwei teile gesplittet sein müssen.

Klar verwischt sich die Grenze, wenn der Oberkommandierende einer Armee jahrelang den Krieg vor Augen hat und eine Niederlage nach der anderen einfahren muss. Trotzdem sollte er wenn er ein Meister ist, dennoch die Disziplin besitzen, sich nicht so dermaßen mitnehmen zu lassen.

Zitat
farfalla war mir ehrlichgesagt auch ein dorn im auge, nein wohl ehr ein pain in the a** sogar. diesen charakter hätte sich der autor echt sparen können. auf der anderen seite weist er vielleicht auch gerade auf die zunehmende dekandenz und vormachtbestrebungen der jedi hin, wer weiß?!?


Das kann allerdings gut sein, daß er als Stilmittel eingebaut wurde, um darauf hinzuweisen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kender

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 53
Darth Bane - Schöpfer der Dunkelheit
« Antwort #16 am: 26.10.07, 16:20 »
Also ich fand des buch auch ziemlich gut.

der plötzliche aufstieg Banes zum Lord ist imho gut damit erklärt, dass er die dunkle seite einfach komplett akzeptiert und sich nicht mehr vor ihr fürchtet.

V.a. die Idee die Regel der 2 Auszustellen ist klasse. Andererseits aber auch verdammt riskant. Nur 1u1/2 Sith in der gesamten Galaxis?

Wenn die mal pech haben gibt´s ruck-zuck gar keine mehr... und dass ganz ohne junge beinahe Jedi von nem Wüstenplaneten...

Fazit: Sehr lesenswert, allerdings noch ein gutes Stück hinter Thrawn und der X-Wing-Reihe
\"Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herab und gewinnt dann durch Erfahrung.\"


 

TinyPortal © 2005-2019