Autor Thema: ...therein lies my life  (Gelesen 63602 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
...therein lies my life
« am: 28.02.15, 17:45 »
Ich wage jetzt auch mal ein paar alte Zeichnungen (90er Jahre) von mir hochzuladen. Ist halt nur Bleistift auf Papier. Mit dem digitalen Zeichnen habe ich erst im Januar begonnen und kämpfe noch ganz schön damit.

Ich habe die Dateien verkleinert, damit ich hier nicht alles zuballere. Größere Ansichten sind auf meiner DA-Seite zu finden.


Illustration für "Ein gnadenloser Krieg", eine humorvolle DS9-FF einer Bekannten. Eine Zeit lang habe ich mich an Tusche-Illus versucht, in dieser Zeit ist meine Achtung vor Comic-Zeichnern ins Unermessliche gestiegen (wie hier auch für Star)




Cover meines ersten und einzigen Comic-Versuchs nach einer Geschichte einer Bekannten



Eine meiner Lieblingsillustrationen, gerade, weil sie so schlicht ist, ebenfalls für eine FF einer Bekannten



Illustration für "In einem fernen Land", einer FF einer Bekannten auf Betazed während des Dominion-Kriegs



Illustration für "Endzeit", eine FF, die während der cardassianischen Besatzung von Bajor spielt



"Detached" - eine Zeichnung, die ich nach dem Schauen der TNG-Folge "Attached" gemacht habe



Illustration für eine Spiegeluniversum-FF einer Bekannten



Hier habe ich einfach mal meiner damaligen Lieblingsbeschäftigung, dem Zeichnen von Frauen, gefrönt



Illustration für eine weitere FF aus der cardassianischen Besatzungszeit



... und noch eine letzte Illustration für eine FF einer Bekannten .. ich glaube, das war auch eine Besatzungszeitstory, wenn ich mir Odos cardassianischen Kommunikator so ansehe.

"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.757
    • mein deviantART
Antw:...therein lies my life
« Antwort #1 am: 28.02.15, 17:53 »
Oo

Der Hammer.
Das sind wirklich durch die Bank gelungene Zeichnungen.
Fantastische Arbeiten

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Antw:...therein lies my life
« Antwort #2 am: 28.02.15, 18:04 »
 :jaw Wow, ich bin ebenfalls beeindruckt. Einfach Klasse! Gibt's noch mehr davon!? :Corn

Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.275
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
Antw:...therein lies my life
« Antwort #3 am: 28.02.15, 18:16 »
Ich wäre fast dazu geneigt dich zu fragen eine 'Reale' Version meines Comichaften gezeichneten Hauptcharacters  zu schaffen, die gute Maus, da nicht menschlich ist nämlich wirklich nicht einfach zu zeichnen.
Aber das zu machen wäre wohl an Egoismus kaum noch zu überbieten. xD

Beeindruckende Bilder.
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.203
Antw:...therein lies my life
« Antwort #4 am: 28.02.15, 18:25 »
Absoluter Hammer.

Ich bin versucht, dich zu fragen, ein paar meiner Chars zu illustrieren.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


VGer

  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Antw:...therein lies my life
« Antwort #5 am: 28.02.15, 18:31 »
Kannte ich die schon? Ich weiß nicht (Du weißt schon ... verpeilt ;) ) – aber sie gefallen mir. Musste einfach mal gesagt werden.
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:...therein lies my life
« Antwort #6 am: 28.02.15, 18:35 »
Überfallt sie mal nicht ;) :P Dahkur hat mehrere Jahre Pause gemacht, weil sie so viel für andere gezeichnet hat, dass ihr etwas die Lust an dem Hobby vergangen ist. Von daher... mal langsam wieder einsteigen und den Spaß an der Sache wiederentdecken lassen.

Wie immer, tolle Bilder, Dahkur. Schön, dass du sie jetzt auch hier zeigst :) Ich bin immer wieder beeindruckt, wie gut du die Charaktere triffst, und wie du mit Schraffuren und Schattierungen arbeitest. Besonders bei meiner persönlichen Nemesis: den langen Haaren. Irgendwie schaffst du es, das einfach aussehen zu lassen. Bin schon sehr auf deine weiteren digitalen Werke gespannt. :)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

CptJones

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.202
Antw:...therein lies my life
« Antwort #7 am: 28.02.15, 18:56 »
WOW! Das nenne ich wirklich Talent! *Verneig*

Wünschte ich könnte so Zeichnen. Doch leider sind die eigenen Ideen meistens um Lichtjahre anspruchsvoller, als dass was man zu leisten vermag. :(
Reporter: Mr Abrams, warum kam in ST 11 nicht Jar Jar Bings vor?

Abrams: Weil wir von George Lucas nicht die Genehmigung erhalten haben!

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.364
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:...therein lies my life
« Antwort #8 am: 28.02.15, 18:59 »
Respekt für die Bilder, gott sei dank hab ich die im Sitzen gesehen,  sonst wäre ich vor staunen umgefallen.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:...therein lies my life
« Antwort #9 am: 01.03.15, 08:57 »
@all: ich danke Euch ganz, ganz herzlich für die netten Worte  :-*

@Visitor: ja, davon gibt es noch mehr. Solange ich die Übersicht nicht verliere, stelle ich immer mal wieder ein paar der Besseren ein (ich glaube, ich habe so ca. 400 Illustrationen auf Lager, aber ¾ davon ist einfach nur rasch hingeschludert und nicht (wieder)veröffentlichungswert)

@Astrid und Alex: Ich fühle mich sehr geehrt durch Eure Nachfragen … ich möchte Euch aber bitten, noch ein wenig zu warten. Ich bin letztes Jahr erst wieder nach vierzehn-jähriger Fandom-Abstinenz in das kreative ST-Fandom eingestiegen und bin derzeit dabei vier damals angefangene FF-Projekte wieder aufzuarbeiten. Zeichnerisch habe ich mich bisher erst an zwei Skizzen und zum digitalen Colorieren üben an ein paar Cover-Entwürfen versucht. Wenn Ihr ev. in einem halben Jahr noch einmal nachfragen wollt?

@VGer: LOL! Hör auf! Frag mich nicht, was für ein selten dämliches Gesicht ich gezogen habe, als ich gestern festgestellt habe, dass Deine FF acht Kapitel hat. Ich hätte Stein und Bein schwören können, dass das achte vorher nicht da war (aber am Einstellungsdatum konnte ich ja sehr gut sehen, dass ich einfach nur … eben VERPEILT … war )
Von den Illus habe ich lediglich das „Last Chance“ und das letzte mit Odo noch nicht auf TN eingestellt (weil Emony die entsprechenden FFs von Martina noch nicht hochgeladen hab, das mache ich da immer so ein wenig zeitgleich). Aber ich finde es ohnehin sehr schwer, in posts nach Zeichnungen zu scrollen, ich habe auch schon längst die Übersicht verloren, was ich eingestellt habe, und was nicht. Deswegen bin ich heilfroh, dass ich auf DA bin, wo ich alles sehr viel besser in der Übersicht habe.

@Star: Ich verneige mich vor dem Ritter in scheinender Rüstung  :happy5… im Ernst, danke Für Dein Einspringen. Ich weiß, dass ich manchesmal ziemlich verhuscht bin … aber ich hoffe, ich habe es mittlerweile gelernt „nein“ zu sagen … oder zumindest  „also … äh … nicht im  Moment, aber später sicher …“ ;)
Das  mit den richtigen Gesichtsproportionen habe ich jetzt beim digitalen Arbeiten gesehen, dass das ja total easy geht, weil man die Vorlage einfach als transparente Ebene drunter legen kann. Schlägt das aufwändige Rastern bei Handzeichnungen um Längen (auch wenn es sicherlich bei dem einen oder anderen den Vorwurf des „das ist doch keine Kunst“ einbringt … da hilft es, dass ich mich nie als Künstlerin gesehen habe ;) ). Für mich beginnt das eigentliche Zeichnen nach der Vorzeichnung mit dem Schraffieren und Schattieren.
Bei Haaren habe ich mir angewöhnt, Strähnen nur in realer Strähnenrichtung zu zeichnen (früher habe ich auch mal gerne einfach blockartig schattiert, weil es schneller  ging), das dauert zwar seine Zeit, sieht aber entsprechend realistisch aus. Die Phase des Haarezeichnens verbuche ich unter Meditation.

@CptJones: falls es Dich beruhigt: bei mir sind die Ideen auch oft anspruchsvoller als das, was ich dann hinbekomme – besonders bei Bildkompositionen  :(
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.203
Antw:...therein lies my life
« Antwort #10 am: 01.03.15, 09:05 »
Kein Thema. Rennt ja nicht weg.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.588
Antw:...therein lies my life
« Antwort #11 am: 01.03.15, 09:18 »

Wow, sehr gelungene Zeichnungen und Artworks.
Dein Stil erinnert mich ein wenig an Heike Hübner, die einige Ihrer Arbeiten für den FanFiction Sammelband unseres Vereins freigegeben hat.

Du hast wirklich einen sehr überzeugenden und ruhigen Stil. Ganz hervorragende Arbeit  :respect

Roger
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Antw:...therein lies my life
« Antwort #12 am: 01.03.15, 09:24 »
@Visitor: ja, davon gibt es noch mehr. Solange ich die Übersicht nicht verliere, stelle ich immer mal wieder ein paar der Besseren ein (ich glaube, ich habe so ca. 400 Illustrationen auf Lager, aber ¾ davon ist einfach nur rasch hingeschludert und nicht (wieder)veröffentlichungswert)
Fühle dich bitte zu nichts gedrängt, aber ich behaupte einfach mal keck, dass deine "rasch hingeschludert"-en Werke gewiss besser sind als alles, das ich jemals zustande gebracht habe!  ;D

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:...therein lies my life
« Antwort #13 am: 01.03.15, 10:20 »
Dein Stil erinnert mich ein wenig an Heike Hübner, die einige Ihrer Arbeiten für den FanFiction Sammelband unseres Vereins freigegeben hat.

Roger, Du kennst Heike Hübner! (sorry, bin jetzt gerade total aufgeregt ...) Ist sie noch aktiv im Fandom?  Heike ist GENIAL!
Heike war meine "Lehrerin" - sie hat mir alles über Zeichnen mit Buntstiften beigebracht. Ihr habe ich meine geliebten Karismacolor zu verdanken, überhaupt den Anstoß dazu, mit Farbe zu zeichnen. Wir haben über ein paar Jahre an Projekten zusammen gearbeitet, uns dann aber total aus den Augen verloren ... ihren Namen hier zu lesen ... wie gesagt ... ich bin jetzt total aufgeregt (oh mann ... wie alt bin ich???)

@Visitor
Zitat
Fühle dich bitte zu nichts gedrängt, aber ich behaupte einfach mal keck, dass deine "rasch hingeschludert"-en Werke gewiss besser sind als alles, das ich jemals zustande gebracht habe!  ;D

 :tongue: aber sie sind nicht das, für das ich in Erinnerung bleiben möchte, wenn ich dereinst diesen Erdenkreis verlassen muss. Ich stelle hier einfach diejenigen Zeichnungen ein, bei denen ich mich noch wohl fühle - sie werden jedoch stark DS9-lastig und ein wenig Bajor-lastig sein



"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.275
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
Antw:...therein lies my life
« Antwort #14 am: 01.03.15, 10:55 »
@Astrid und Alex: Ich fühle mich sehr geehrt durch Eure Nachfragen … ich möchte Euch aber bitten, noch ein wenig zu warten. Ich bin letztes Jahr erst wieder nach vierzehn-jähriger Fandom-Abstinenz in das kreative ST-Fandom eingestiegen und bin derzeit dabei vier damals angefangene FF-Projekte wieder aufzuarbeiten. Zeichnerisch habe ich mich bisher erst an zwei Skizzen und zum digitalen Colorieren üben an ein paar Cover-Entwürfen versucht. Wenn Ihr ev. in einem halben Jahr noch einmal nachfragen wollt?

Och, ich hab' Zeit ohne Ende, deswegen war meine 'Nachfrage' ja auch wirklich keine direkte. :P
Ich kenn das mit den von Nachfragen überschwemmt werden. Da setz' ich mich erst mal weiter dran die Geschichte meines Chars auszuplanen. Vielleicht ist diese Story an sich ja schon interessant genug um dich am Ende dazu zu reizen, mal schauen. :P
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

 

TinyPortal © 2005-2019