Autor Thema: ...therein lies my life  (Gelesen 51003 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.017
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:...therein lies my life
« Antwort #720 am: 18.06.18, 22:12 »
Da muss ich Alex Recht geben, die Gesichtsausdrücke bei beiden sind dir Außerordentlich gut gelungen!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.728
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:...therein lies my life
« Antwort #721 am: 18.06.18, 22:15 »
Ich finde keine Worte, um die schöne, glatte Struktur zu beschreiben, die die Gesichter im letzten Bild auszeichnet. Ich finde, das sieht umheimlich cool aus, weil es einerseits ein wenig verfremdet (dazu trägt auch die Konturlinie bei), andererseits Plastizität (fast wie bei Skulpturen?) besitzt.
Mir geht es da auch wie Alex und Ronny: Du hast einen super Gesichtsausdruck Burnhams herausgesucht. Aber ich mag auch Stamets Mimik sehr; sie weist für mich in ihrer Wirkung überraschende Parallelen zu manch einem Mienenspiel Cary Grants auf!
« Letzte Änderung: 18.06.18, 22:22 by Max »
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:...therein lies my life
« Antwort #722 am: 19.06.18, 08:33 »
Vielen lieben Dank, Alex, Mr. Ronsfield und Max  :lieb

@Max: Ich freue mich, dass diese Technik positiv auffällt. Ich habe erst ein wenig daran herumgeknabbert, weil sie aus den von Dir genannten Eigenschaften wieder eher in Richtung Comic-Style geht. Aber wenn ich das Ergebnis dann sehe, dann bin ich doch irgendwie zufrieden. Es wirkt einfach sauberer. Das ist die Art, wie Laz Marquez beim Malen vorgeht. Ihn habe ich das letzte halbe Jahr "gestalked" und er hat mir dann erklärt, wie er malt.
Jetzt müsste ich halt nur den nächsten Schritt mit Farbe auf die Reihe bekommen.

Die Referencen sind von BTS Photos von den Dreharbeiten zu "Magic", die ich über die letzten Monate gesammelt habe. Ted Sullivan hat ziemlich viele auf Twitter gepostet und ich habe sie mir für "irgendwann brauch ich das vielleicht" gespeichert. Und jetzt gehe ich gerade den Ordner durch und schaue, was ich umsetzen kann - da ich gefühlt jeden ernsten Gesichtsausdruck bereits zig Mal gezeichnet habe.
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:...therein lies my life
« Antwort #723 am: 24.06.18, 07:12 »
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.047
    • DeviantArt Account
Antw:...therein lies my life
« Antwort #724 am: 24.06.18, 08:17 »
Hihi, schaut aus, als würden die beiden einem süssen Goldhamster zuschauen, der sein Nest baut oder so.
Witziger Gesichtsausdruck.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.845
Antw:...therein lies my life
« Antwort #725 am: 25.06.18, 00:39 »
Toller Gesichtsausdruck. Da muss ich JJ zustimmen.

Wobei es auf mich wirkt, aks ob die beuden Michael verkuppelt hätten und nun schauen wie das Date läuft.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.243
Antw:...therein lies my life
« Antwort #726 am: 28.06.18, 11:33 »
Da schaut man mal eine Weile nicht rein..... sehr beeindruckend. "What's past is prologue" könnte man glatt als offizielles DVD Cover oder Poster verweden. Das ist echt Klasse. Allgemein kann man sagen das Du bei den letzten Bildern die Charaktäre wirklich von Ihrer sympatischsten Seite eingefangen hast.  :respect :respect :respect

Kennst Du eigentlich die real life...."Vorlage".....für Paul Stamets?
https://www.youtube.com/watch?v=0mG4IIJ1Pkw

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:...therein lies my life
« Antwort #727 am: 29.06.18, 09:23 »
@JJ. und Alex: Dankeschön. Ich liebe diese BTS Bilder, die Ted Sullivan und andere auf Twitter posten. Da ist echt schönes Referenz-Zeug dabei

@Sven: aber logo kenne ich den. Auf seiner Forschung beruht ja die Idee mit dem Sporenantrieb. Hier sind beide Paul Stametse bei der Premiere:



@all: ich poste hier noch ein Bild von mir (einfach, weil ich es nicht lassen kann … pfeif), und sage dann auf Wiedersehen. Ich habe J.J. schon gebeten, meinen Account hier zu löschen. Ich habe in den letzten Monaten gemerkt, dass ich nur noch zu einem Vorbeiflieger mutiert bin, der sein eigenes Zeug hochlädt, sich Null um den Rest der Community kümmert und dann verschwindet. So ein Verhalten fand ich schon immer ziemlich mies, und es an mir selbst festzustellen, war nicht gerade erbaulich.

Ich habe mich einfach interessenmäßig zu weit weg entwickelt, um mich hier noch einbringen zu können oder zu wollen. Zu finden bin ich noch auf deviantart als Dahkur und auf Twitter als @serinatirek - aber beide accounts sind zu 99% für Discovery-Themen verwendet. Wer meine E-Mail Adresse hat, für den stehe ich natürlich immer noch als Betaleserin zur Verfügung. Meine Arbeit für Fanfiction ist ungebrochen.

Habt noch viel Spaß und ganz liebe Grüße von mir an den Rest der Community mit einem Partybild von Rhys und Tilly.


"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.845
Antw:...therein lies my life
« Antwort #728 am: 29.06.18, 10:26 »
@dahkur
Ein schönes Bild mit meinem Lieblings DSC Charakter.

Ich finde es aber schade, dass du so ein harten Cut machen willst.

"Vorbeiflieger" sind ebenfalls wichtig für die Community, weil oft die Alteingesessenen - und da nehme ich mich nicht aus - nicht immer den Arsch hochkriegen, um was zu zeigen.

Btw. Du hast doch erst kürzlich bei mir was kommentiert. Ich bin bloß noch nicht dazu gekommen, was zu antworten.

Aber wir können uns ja über Facebook schreiben.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.243
Antw:...therein lies my life
« Antwort #729 am: 29.06.18, 20:39 »
@Dahkur

Wirklich sehr Schade das Du die Sache so siehst. Ich sehe weder ein Problem darin sich nur gelegentlich einzubringen noch in deinem Schwerpunkt auf DSC. Falls Du es dir anders überlegst, du bist hier immer ein gern gesehener Gast und herzlich Willkommen.

Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.214
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
Antw:...therein lies my life
« Antwort #730 am: 29.06.18, 21:45 »
@Dahkur

Ich gib dir ein par Monate und dann hast'e hier wieder einen neuen Account gemacht, spreche da aus Erfahrung. Ich kenne so einige 'Vorbeiflieger' und bin es hier im Forum so ziemlich selber auch. Nix ungewöhnliches. Deswegen nennt man das hier auch Forum und nicht Chatraum.

Aber nun gut. Wir sehen uns dann hier in einigen monaten wieder. Viel Glück. :P
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.047
    • DeviantArt Account
Antw:...therein lies my life
« Antwort #731 am: 05.07.18, 18:33 »
@ Dahkur

Ein richtig schönes Bild.
Wenn auch aus traurigem Anlass.
Ich mag deine Zeichnungen sehr.
Ich bitte um Verzeihung, aber ich habe deinen Account noch nicht gelöscht, weil ich dir noch auf deine PN antworten möchte.
Auch schrecke ich ein wenig davor zurück.
Ich finde es immer schade, wenn ein User gleich seinen Account löschen lassen will und nichtmal in Erwägung zieht eine kleine Pause einzulegen und dann eventuell wiederzukehren.
Auch was das vorbeifliegen angeht, haben wir einige sehr altgediente User, die das so handhaben und da spricht auch absolut nix dagegen.
Sicher wäre es wünschenswert, wenn die User die anderen User in ihren Threads besuchen und Feedback dalassen, denn das haben sie durchaus verdient, aber es ist keine Pflicht.
Nur so kann eine Community funktionieren indem man sich gegenseitig inspiriert, unterstützt und miteinander redet. Davon war ich schon immer überzeugt und zu gehen schwächt imo eine Community und macht sie im einen wesentlichen Bestandteil ärmer.
Daher meine Bitte. Gehe nochmal in dich.
Ich tue das auch und schreibe dir am Samstag die Antwort auf deine PN.

Liebe Grüße
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb