Autor Thema: Star Trek: Unity One - Who is Who 2  (Gelesen 990 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« am: 05.06.16, 17:52 »

Servus Leute,

zum Beginn unseres 10 jährigen Bestehens wollte ich auch schonmal anfangen, das ein oder andere Schmankerl rauszuhauen und habe mich entschieden, nun den zweiten Band meiner Who is Who Enzyklopädie für UNITY ONE zu erstellen und zu veröffentlichen.
Das mit dem Inhaltsverzeichnis habe ich jetzt vergessen, aber ich werde eine solche im kommenden Band endlich einfügen.
Ich wünsche euch nun viel Spass mit dem neuen Nachschlagewerk.

ZUM COVER:

Hier habe ich das ursprüngliche Design mehr oder weniger beibehalten und auch hier repräsentiert das Cover wieder Protagonisten und Antagonisten.

Liebe Grüße
J.J.
« Letzte Änderung: 05.06.16, 18:03 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.635
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #1 am: 05.06.16, 18:34 »
Schön zu sehen das du Deine Encyclopedie des Unity One Universums fortsetzt. Ich habe es mir herunter geladen und mal kurz überflogen,
werde es mir aber demnächst genauer durchlesen. Ein paar der Charaktere kannte ich schon aus Deinen Romanen. Es waren auch ein paar
neue dabei, die mir bisher unbekannt waren. Wie der 1. Teil ist auch dies eine gelungene Fortsetzung der Encycolpedie. Gute Arbeit.
STO: Jeri Parker@Sokar871
STO: Jana Devor@Sokar871

Mein Portfolio: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3793.msg186274.html#msg186274

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #2 am: 05.06.16, 18:38 »
@ Kontiki

Vielen, lieben Dank für die netten Worte und den Download.
Ich bin schon sehr gespannt, was du nach der Lektüre zu der Sache sagst.
Ich dachte mir damals, als ich auf die Idee kam, dass wohl niemand alles in Form der Dienstakten hier im Forum lesen wird, was ich so raushaue, also musste ich es früher oder später auch in einem kleinen "Buch" zusammenfassen.
Und ich denke auch, dass es Sinn macht bei der Fülle an Charakteren, die UNITY ONE inzwischen hat.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.275
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #3 am: 05.06.16, 18:40 »
Ich habe es auch überflogen.

ein paar wie der JAG Chief waren mir sogar neu. Bei anderen wie Danielle konnte ich mein Wuissen auffrischen. Super gemacht.

btw: bei dem umfang dürfte es sich lohnen, am ende einen gedruckten komplettband zu erstellen.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 16.,68% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #4 am: 05.06.16, 18:52 »
@ Alex

Zitat
Ich habe es auch überflogen.

ein paar wie der JAG Chief waren mir sogar neu. Bei anderen wie Danielle konnte ich mein Wuissen auffrischen. Super gemacht.

btw: bei dem umfang dürfte es sich lohnen, am ende einen gedruckten komplettband zu erstellen.

Na das hört man doch gerne.
Vielen Dank.
Ich ziehe es am tatsächlich für das Ende von UO in Erwägung.
Wenn alle Charaktere fertig sind, die Serie fertig ist (sollte ich das noch erleben), dann werde ich UO und die Enzy drucken lassen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #5 am: 05.06.16, 20:21 »
@ Sven1310

Vielen Dank.
Gutes Argument. Ich werde darüber nachdenken.
Theoretisch kann ich in meinem dreiwöchigen Sommerurlaub ja mit der Überarbeitung beginnen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.700
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #6 am: 05.06.16, 21:30 »
Das ist eine coole Zusammenstellung, Belar.
Ich weiß nicht so ganz, ob ich die "WiW"-Sammlung als Enzyklopädie bezeichnen würde (wie sind die Personen eigentlich sortiert?), aber auch als Zusammenstellung der Dienstakten ist das Projekt ja toll :) Schön und praktisch - sicher auch für Dich als Autor, um Dir einen Überblick zu verschaffen :)
Keiner hätte jemals daran geglaubt, damals am Ende des 19. Jahrhunderts, dass wir aus der unendlichen Weite des Alls beobachtet würden. Niemand konnte sich vorstellen, dass wir sogar genau untersucht wurden, so wie man unter dem Mikroskop wimmelnde Bakterien in einem Wassertropfen beobachtet, wie sie sich vermehren. Und nur wenige Menschen dachten überhaupt an so ein Leben auf anderen Planeten, und dabei trafen uns schon aus diesem unermesslichen Raum die neidvollen Blicke von Wesen, die uns weit überlegen waren. Erst langsam, dann immer bestimmter wuchs in ihnen der Plan, uns zu zerstören.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #7 am: 19.08.16, 14:40 »
@ Max

Zitat
Das ist eine coole Zusammenstellung, Belar.
Ich weiß nicht so ganz, ob ich die "WiW"-Sammlung als Enzyklopädie bezeichnen würde (wie sind die Personen eigentlich sortiert?), aber auch als Zusammenstellung der Dienstakten ist das Projekt ja toll :) Schön und praktisch - sicher auch für Dich als Autor, um Dir einen Überblick zu verschaffen :)

Ich danke dir sehr für die netten Worte.
Naja, wenn die kleinen Bücher fertig sind, wird es dann wohl zusammengenommen eine Enzy sein.
Also bisher habe ich es von der Sortierung so gehalten: Band 1 - die Hauptcharaktere, Band 2 - die Admirals und in Band 3 werde ich mich den Nebencharakteren widmen und in Band 4 den Villains und ab Band 5 wird dann bunt gemischt, wenn neue dazukommen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #8 am: 19.08.16, 18:01 »
Also bisher habe ich es von der Sortierung so gehalten: Band 1 - die Hauptcharaktere, Band 2 - die Admirals und in Band 3 werde ich mich den Nebencharakteren widmen und in Band 4 den Villains und ab Band 5 wird dann bunt gemischt, wenn neue dazukommen

Nach dem Brockhaus bald in jedem Regal zu finden: Der Belarhaus :deli
Klingt nach einer guten Vorgehensweise. Bei fünf Bänden zeigt sich auch, wie fleißig du in den letzten Jahren warst, und wie viel dabei herausgekommen ist :)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.700
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #9 am: 19.08.16, 19:39 »
:)

Da kann ich Star nur zustimmen...

Naja, wenn die kleinen Bücher fertig sind, wird es dann wohl zusammengenommen eine Enzy sein.
Also bisher habe ich es von der Sortierung so gehalten: Band 1 - die Hauptcharaktere, Band 2 - die Admirals und in Band 3 werde ich mich den Nebencharakteren widmen und in Band 4 den Villains und ab Band 5 wird dann bunt gemischt, wenn neue dazukommen.

...da es ja - was ja schön wäre! :) - auf absehbare Zeit keinen Abschluss gibt, was den Figuren-Pool anbelangt, ist es sicher eine der Lösungen, die sich in der Praxis bewähren könnten :)
Keiner hätte jemals daran geglaubt, damals am Ende des 19. Jahrhunderts, dass wir aus der unendlichen Weite des Alls beobachtet würden. Niemand konnte sich vorstellen, dass wir sogar genau untersucht wurden, so wie man unter dem Mikroskop wimmelnde Bakterien in einem Wassertropfen beobachtet, wie sie sich vermehren. Und nur wenige Menschen dachten überhaupt an so ein Leben auf anderen Planeten, und dabei trafen uns schon aus diesem unermesslichen Raum die neidvollen Blicke von Wesen, die uns weit überlegen waren. Erst langsam, dann immer bestimmter wuchs in ihnen der Plan, uns zu zerstören.

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.009
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #10 am: 19.08.16, 22:22 »
Mir ist gerade aufgefallen, du hast Samuel L. Jacksons Charakter "Koon" genannt. Das ist sehr nah am Wort Coon, was ein Schimpfwort für Schwarze ist: http://www.urbandictionary.com/define.php?term=coon&defid=1476254

Ich bin kein Political Correctness Fanatiker und mir ist Political Incorrectness ziemlich egal, und Ich weiß natürlich, woher Du den Namen genommen hast, aber dies stach mir gerade sehr ins Auge, muss Ich zugeben.
« Letzte Änderung: 19.08.16, 22:24 by SSJKamui »

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.338
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #11 am: 20.08.16, 10:17 »
@ Star

Zitat
Nach dem Brockhaus bald in jedem Regal zu finden: Der Belarhaus :deli
Klingt nach einer guten Vorgehensweise. Bei fünf Bänden zeigt sich auch, wie fleißig du in den letzten Jahren warst, und wie viel dabei herausgekommen ist :)


LOL. Belarhaus.  ;D
Nicht schlecht. Aber ich bevorzuge dann den Titel "Pickypedia".  ;D ;D
Naja das mit den 5 Bänden ist ja nur ein grober Plan, da kann durchaus noch was dazwischenkommen und die Zahl dann erhöhen.
Leider war ich weniger fleißig, als ich es gerne gewesen wäre.
Wenn es nach mir ginge, wäre ich bei UO bereits in der dritten Staffel.

@ Max

Zitat
...da es ja - was ja schön wäre! :) - auf absehbare Zeit keinen Abschluss gibt, was den Figuren-Pool anbelangt, ist es sicher eine der Lösungen, die sich in der Praxis bewähren könnten :)


Das denke ich allerdings auch. Da kommen sicher noch ein paar hinzu.

@ SSJ

Zitat
Mir ist gerade aufgefallen, du hast Samuel L. Jacksons Charakter "Koon" genannt. Das ist sehr nah am Wort Coon, was ein Schimpfwort für Schwarze ist: http://www.urbandictionary.com/define.php?term=coon&defid=1476254

Ich bin kein Political Correctness Fanatiker und mir ist Political Incorrectness ziemlich egal, und Ich weiß natürlich, woher Du den Namen genommen hast, aber dies stach mir gerade sehr ins Auge, muss Ich zugeben.


Danke für den Hinweis.
Aber zum einen wird dieses "rassistische" Coon mit "C" geschrieben und bezieht sich auf einen Waschbären (die ich übrigens niedlich finde und daher keinerlei rassistische Verbindungen herstellen kann) und meiner wird ja mit "K" geschrieben und zum anderen leitet sich der Name von einem Star Wars Charakter ab, den ich sehr mag.
Ich denke nicht, dass es da zu Problemen kommen wird, zumal es den Charakter schon eine ganze Weile gibt.
Aber jetzt bin ich ja gewarnt. Danke.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.275
Antw:Star Trek: Unity One - Who is Who 2
« Antwort #12 am: 20.08.16, 14:15 »
Pickypedia. Lol.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 16.,68% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb