Autor Thema: [SFM]Explorer - Episode 3  (Gelesen 1768 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.794
    • http://www.dmcia.de/ffboard
[SFM]Explorer - Episode 3
« am: 14.08.16, 19:28 »
2254 - Die Explorer wird zum Patrouillen Dienst an die Grenze zum Klingonen und Romulanerraum versetzt. Doch Velas, die Verräterin von der Heliosstation, hat ganz andere Pläne. Connelly und die Crew der Explorer müssen eine Katastrophe verhindern.




Nun ist es so weit! Die dritte Episode ist fertig und online.
Diesmal hat es echt lange gedauert, viel zu lange.


Der nachfolgende Text sollte erst nach dem sichten der Episode gelesen werden, da er Spoiler enthält ;)






Tja, was soll ich sagen. Fast 2 Jahre hat’s gedauert. Viel zu lang, wenn ihr mich fragt.
Diese Episode schließt den Story Pfad mit den Romulaner ab. Die Story an sich ist recht normal, nichts Besonderes. Auch finde ich, dass der Spannungsbogen in Episode 2 ein wenig besser war.

Ich musste leider einige Dialoge vom Commander Bishop kürzen, da der Sprecher nicht mehr verfügbar ist und die fehlenden Takes nichtmehr nachgereicht werden konnte. Außerdem gibt es bei so manch nachgereichten Takes leichte Unterschiede in der Tonqualität, ich bitte das zu entschuldigen.
Bei den Animationen sind einige Prima andere weniger. Aber da ist Besserung in Sicht, wenn das mit der Motion Capture klappt
Ich kann nur besser werden (In allen Bereichen ;)

Nun, alles in allem bin ich trotzdem Stolz darauf  :)

SFX Szenen:



Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.153
    • DeviantArt Account
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #1 am: 14.08.16, 19:38 »
Jetzt habe ich mich so drauf gefreut und was muss ich leider entdecken?
Ich kann das Video nicht sehen, weil es in Deutschland aufgrund von GEMA Problemen gesperrt ist.  ;( ;( ;( ;( ;(
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.794
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #2 am: 14.08.16, 19:48 »
Läuft nun.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.449
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #3 am: 14.08.16, 19:54 »
Gratulation zur Fertigstellung! Fast zwei Jahre Produktionszeit sind wirklich eine lange Zeit und ich finde, diese Geduld, da auch dran zu bleiben, ist nach wie vor eine weitere Leistung, die man "Explorer" hoch anrechnen darf.
Also ich werde mich nach den Olympischen Spielen mal hinsetzen und freue mich dann schon auf die Folge :)

Wie hast Du denn das das GEMA-Problem gelöst?


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.153
    • DeviantArt Account
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #4 am: 14.08.16, 19:59 »
Auch ich gratuliere und ich habe Gänsehaut.
Ich schaue gerade und bin jetzt schon begeistert.
Kannst dir auch sicher denken warum bisher. Ich danke dir für die Möglichkeit, dass ich ein Teil von Explorer sein darf.
Ich bin stolz wie Bolle.
Darf man das Video bereits teilen und unter das Volk bringen?

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.794
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #5 am: 14.08.16, 20:07 »
Ich hab Einspruch eingelegt.

Zwei Lieder sind das kleine Problem. Wenn es nicht stattgegeben wird, fliegen die raus. Also, jetzt gibts erstmal die Episode im Original zu sehen ;)

Ist nun auch öffentlich, darf also geteilt werden.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.598
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #6 am: 14.08.16, 20:48 »
Na das ist doch richtig gut geworden! Die Episode bringt den Storybogen um die Romulaner schön zum Abschluss. Inzwischen ist man recht vertraut mit deiner Mannschaft sodass die kleinen Foppereien richtig Spaß machen. Die ganzen dynamischen Kamerafahrten finde ich wieder mal sehr toll - vor allem in den Außenszenen lässt du richtig die Muskeln spielen. Das optische Highlight ist hierbei zweifellos die Explorer vor dem Azure-Nebel. Und das Kollisionsmanöver, auch wenn es besonders viel ja nun nicht gebracht hat ;) Die Sprecher machen ihre Arbeit auch wieder gut. Notafrait, Van Valve und Bishop gefallen mir nach wie vor am besten. Ein dickes Lob muss aber auch Belar ausgesprochen werden. Ich war richtig beeindruckt von seiner Synchronarbeit, weil das sehr professionell rüberkam.  Daumen hoch :) :thumb :thumb

(Ein bisschen lachen musste ich aber, weil der Klingone der einzige war, der den Namen des Captains richtig ausgesprochen hat :Ugly)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.486
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #7 am: 14.08.16, 21:21 »
Schaue ich mir morgen auch mal an. Habe eben nur mal durchgezappt, und das was ich gesehen hab, hat mir gefallen.
Aber die neuen Fanfilm Richtlinien ignorierst du jetzt alle, oder?
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.794
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #8 am: 14.08.16, 21:39 »
Danke danke :)

@Thunderchild, nicht ganz. Ich bring die Episode nur so zu ende wie geplant. Ein bisschen angepasst wurde ja schon. In der nächsten Episode werde ich versuchen mich ganz an die Richtlinien zu halten.

Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.506
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #9 am: 15.08.16, 10:19 »

@Deciever

Eine sehr schöne Folge die Du prima umgesetzt hast.
Das Ganze macht einen super soliden Eindruck und mir sind da wahrscheinlich wesentlich weniger Fehler aufgefallen als Dir.
Ich finde es toll, dass Du auch den Blick aus dem Fenster etwas aufgepeppt hast, indem Shuttles vorbeifliegen oder Andere Dinge sich ändern um den statischen Eindruck zu vermeiden.

Mir ist auch die kleine Hommage an BSG aufgefallen. In Admiral Quinns Büro steht doch tatsächlich in der Ecke eine alte Viper :)
Die Charaktere wirken glaubwürdig, die Bewegungen erscheinen deutlich besser und nicht mehr so hölzern. Einzig das Trittgeräusch der Schuhe will manchmal nicht so recht passen, aber da kann ich mich auch irren.

Im Prinzip ist das alles nur Erbsenzählerei und Peanutskram, denn bei einem so riesigen Projekt darf man froh sein, dass man endlich fertig ist. Abgesehen davon wäre ich nicht mal in der Lage das umsetzen zu können
Ich fühlte mich bestens unterhalten. Auch die Schiffs- und Weltraumszenen sind auf einem sehr hohen Niveau.

Und ich werde es bestimmt nochmal anschauen.

=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

TrekMan

  • CWO 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 1.163
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #10 am: 15.08.16, 13:02 »
Gefällt mir. Ist sehr gut umgesetzt und eine runde Sache geworden. Die leichten Schwächen sind nicht so tragisch, wie sie sich zuerst anhörten.

Ist schade, dass das durch die Fan-Film-Richtlininen eigentlich so nicht weiter gehen kann. :/ Schon gedanken darüber gemacht?
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.608
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #11 am: 15.08.16, 20:29 »
Auch mir hat die 3. Folge der Explorer sehr gut gefallen. Die Musik aus Star Trek 2009 kam an den richtigen stellen zum Einsatz.
Eine lustige Stelle gibts als die Explorer auf kollisionskurs mit dem anderen Schiff ist. Da sagt der Comuputer: Kurskorrektur empfohlen.
war ein kleiner gelungener Gag :). Das Belar dem Admiral seine Stimme lieh, habe ich gleich am Anfang gemerkt. Ist aber gut geworden.
Auch die soundeffekte des Schiffes passen gut.
Die Folge ist mit ca. 40 Minuten fast so lange wie eine TNG folge. In deieser Zeit wurde man aber gut unterhalten.
STO: Jeri Parker@Sokar871
STO: Jana Devor@Sokar871

Mein Portfolio: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3793.msg186274.html#msg186274

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.137
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #12 am: 15.08.16, 21:09 »
Eine sehr gelungene Folge. Du steigerst dich von Mal zu mal.

Das JJ den Admiral sprach, da musste ich schon zweimal hinhören.

aber hat er gut gemacht. Und die anspielungen an den getupften mit dem Büro, dass doch auch an das Büro des Fleetadmiral auf Unity One erinnert war sehr gut.

Ich war nur etwas überrascht zu lesen, dass Jennifer von einen Mann gesprochen wird. Passte aber zu ihr.

Und ich glaube dir ist ein kleiner Anschlussfehler passiert: Als Velas die beiden Offiziere von der Explorer beamt, sah es für mich so aus, als würde sie Bishop und von Oestrow holen. deswegen war ich kurz verwirrt, als plötzlich Conelly mit da drüben war.

btw: Was unterscheidet einen D4 von einen D7?
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 12,39% Grafisches 0% Erscheinjahr 2018 -2019


deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.794
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #13 am: 15.08.16, 21:23 »
Danke danke :)

Ne, es ist der Captain der zu Oestrow läuft und sich zu ihm runterbeugt, Bishop steht an der Conn/Ops hinter van Valve.

D4 zu D7? Kein Plan. Da das Schiff aber nicht aussieht wie ein D7 ist es ein D4 geworden.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.153
    • DeviantArt Account
Antw:[SFM]Explorer - Episode 3
« Antwort #14 am: 16.08.16, 11:51 »
@ Deci

Eine echt tolle Episode, alleine die Aufnahme am Nebel und wie der D4 auf die Explorer zufliegt, erzeugt echtes TOS Feeling.
Die Charaktere wachsen einem immer mehr ans Herz und die Story ist sehr gut und spannend geschrieben und umgesetzt.
Ich mag Petit immer mehr. Aber auch Velas haben wir hoffentlich nicht zum letzten Mal gesehen.
Ich finde es auch prima, wie du dem Hintergrund immer mehr Leben einhauchst und finde es toll, dass jetzt Shuttles an Fenstern auf Planeten vorbeifliegen oder aber auch im Hintergrund auf dem Schiff immer allerlei los ist. Gestik und Mimik der Figuren passen ebenfalls sehr gut zu dem gesprochenen.
Ich für meinen Teil, würde mich freuen wenn es bald weitergeht.
Ich danke dir nochmal, dass ich dem Admiral meine Stimme leihen durfte und wenn benötigt, stehe ich dafür weiterhin sehr gerne zur Verfügung. Auch für andere Rollen. Ich würde mich beispielsweise gerne mal an einem Bösewicht versuchen.

@ Star

Zitat
Ein dickes Lob muss aber auch Belar ausgesprochen werden. Ich war richtig beeindruckt von seiner Synchronarbeit, weil das sehr professionell rüberkam.  Daumen hoch :) :thumb :thumb

Ich danke dir von Herzen.
Ich komme mir zwar sehr stockend vor, aber vielleicht ist das nur mein subjektives Empfinden.
Es hat auf jeden Fall einen riesen Spass gemacht und kann mir vorstellen, das in Zukunft öfter zu machen, um mich zu verbessern.

@ Kontiki

Zitat
Das Belar dem Admiral seine Stimme lieh, habe ich gleich am Anfang gemerkt. Ist aber gut geworden.
Auch die soundeffekte des Schiffes passen gut.
Die Folge ist mit ca. 40 Minuten fast so lange wie eine TNG folge. In deieser Zeit wurde man aber gut unterhalten.

Auch dir meinen Dank.
Naja du hast mich ja schon öfter live gehört, da ist das jetzt keine Überraschung, dass du mich gleich erkannt hast.
Ich musste aber Deci versprechen, bis zur Veröffentlichung nix zu verraten. Ich finde, das ist durchaus gelungen.

@ Alex

Zitat
Das JJ den Admiral sprach, da musste ich schon zweimal hinhören.

aber hat er gut gemacht. Und die anspielungen an den getupften mit dem Büro, dass doch auch an das Büro des Fleetadmiral auf Unity One erinnert war sehr gut.

Überraschung gelungen, würde ich sagen.
Ich fand die kleinen Anspielungen auch sehr schön und habe mich sehr darüber gefreut.
Danke dir. Es freut mich, dass dir mein erster kleiner Auftritt gefallen hat.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb