Autor Thema: Raumschiff Eberswalde - Der Star-Trek Hörspiel Podcast  (Gelesen 1209 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.243
Vor kurzem bin ich auf die Hörspiel Serie Star Trek Eberswalde aufmerksam geworden und dachte mir es könnte vielleicht für den ein oder anderen hier ebenfalls was sein.

Raumschiff Eberswalde

Das "Raumschiff Eberswalde" ist als erster deutscher Star-Trek-Hörspiel-Podcast von 2009 bis 2013 auf Kurs gewesen. In kurzen Logbucheinträgen wird die Geschichte der "Eberswalde" und ihrer Crew erzählt: in sieben Staffeln und über 500 Folgen, Gesamtspieldauer etwa 13 Stunden.

Das Besondere daran: Zahlreiche Synchronsprecher der Star-Trek-TV-Folgen und Filme nehmen ihre Rollen für "Raumschiff Eberswalde" wieder auf. Mit an Bord sind u.a. Ernst Meincke, Norbert Gescher, Regina Lemnitz und Gertie Honeck — die deutschen Stimmen von Patrick Stewart (Picard), Leonard Nimoy (Spock), Whoopi Goldberg (Guinan) und Kate Mulgrew (Janeway).

Insgesamt sind mehr als 200 Sprecher an "Raumschiff Eberswalde" beteiligt gewesen. Als Gäste dabei waren u.a. der erste Deutsche im All, Kosmonaut Sigmund Jähn sowie der TV-Meteorologe Ben Wettervogel vom ZDF.

Zum 50. Star-Trek-Geburtstag gab es eine Fortsetzung des Hörspiel-Podcasts, mit sieben neuen Logbuch-Folgen. Am 7. Mai 2016 ist "Flux" gestartet, sieben Jahre nach der ersten Folge von "Raumschiff Eberswalde".

Alle 508 Folgen von "Raumschiff Eberswalde" sind bei Soundcloud.com online und können dort angehört oder runtergeladen werden.

Quelle:
http://www.raumschiff-eberswalde.com/audio/

Hier könnt Ihr in den Teaser der ersten Staffel reinhören:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/raumschiff-eberswalde-trailer?in=raumschiff-eberswalde/sets/specials

Hier gibt es die Hörspiele:

Staffel 1:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-1

Staffel 2:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-2

Staffel 3:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-3

Staffel 4:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-4

Staffel 5:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-5

Staffel 6:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-6

Staffel 7:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-7

Staffel 8:
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/staffel-8

Trailer, Teaser und Specials
https://soundcloud.com/raumschiff-eberswalde/sets/specials

Wer Lust auf Hintergrundinfos zu der Serie und dessen Entstehung hat, kann sich über diesen Podcast/Trekcast informieren. Allgemein ist es als erste Anlaufstelle nicht verkehrt:
http://www.startrek-index.de/trekcast/trekcast-007-raumschiff-eberswalde/

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.046
    • DeviantArt Account
Hab gestern Nacht mal reingehört.
Ich finde die Idee mit den persönlichen Logbucheinträgen echt toll und es ist auch sehr gut eingesprochen.
Ich denke, ich werde da mal weiterhören, denn es ist doch schon ziemlich spannend.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.937
  :love  :love  :love

Also ich bin total begeistert.

 :Corn

Bin jetzt Mitte der ersten Staffel und... absolut hin und weg!
Danke für den Hinweis auf dieses Gesamtkunstwerk!

PS, Gefundenes Zitat im Zusammenhand damit;
""Seid Ihr richtige Star-Trek-Fans oder seid Ihr Voyager-Fans?"
Gertie Honeck zu zwei juvenilen Conventionbesuchern
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.112
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Oh, cool. Habe mir damals alles angehört, wusste garnicht das es eine neue Staffel gibt. Direkt mal anmachen :)

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Das macht ja fast schon süchtig 8[ Bin noch nicht weit, weil ich am WE nicht viel Zeit hatte, aber das, was ich bisher gehört habe, gefällt mir ziemlich gut. Professionelle Sprecher, schöne Dialoge und Logbucheinträge, und einen roten Story-Faden gibt es auch nocht. Der rote Alarm nervt nur manchmal etwas ;)
Meine ich das nur, oder ist T'Valls Stimme die gleiche von Jennifer Notafrait aus Decis Explorer-Reihe?
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.937
*seufz*
Inzwischen hat sich bei mir ziemliche Ernüchterung breitgemacht (bin fast bei Staffel 5)... :(
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.243
Vielleicht hat die Serie ja nur einen kleinen Durchhänger. Ich selbst bin erst bei Staffel 3.

Wenn Du bereit bist etwas Geld in die Hand zu nehmen, gibt es Alternativen.

Als Beispiel Star Trek - Vanguard

Kann ich sehr empfehlen. Ich habe alle Acht Teile durch.

Es gibt noch ein paar andere Star Trek Hörbücher. Mal mehr, mal weniger gut. Wobei das nicht an dem Sprechern liegt, sondern ehr an der Story. So habe ich Star Trek Destiny und Star Trek Into Darkness ebenfalls  durch. Als Hörbücher gut. Aber Inhaltlich...naja.

Falls Du einen Ausflug in andere SciFi Universums Gefilde machen willst....
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3872.msg191008.html#msg191008

Leela

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.937
Vielleicht hat die Serie ja nur einen kleinen Durchhänger.

ne ne, so klein ist der leider nicht. Bereits ab der zweiten Staffel gehen die meisten "Stärken" des Konzepts sang und klanglos dahin;
* die Perspektive, nämlich die Geschichte eher von unten zu erzählen (der Held ist ja nur Lt) wird aufgegeben, auch die kleinen sympathischen Details vom Beginn gehen fast völlig verloren
* die Co-Figur von TVal, welche eigentlich notwendig ist, um den Helden interessant zu machen und eine gewisse Dynamik zwischen den Figuren zu erzeugen geht verloren, da TVal kaum noch auftritt
* der spannende Wechsel das sehr viele (auch wichtige Figuren) Logbucheinträge machen und man manchmal mitdenken muss, weil es sich nicht gleich erschliesst, wird für ein deutlich lineareres Konzept aufgegeben
* der schlimmste Faux Pas, der die serie für mich richtiggehend ruiniert ist die "Fan-Falle" - nachdem der Macher mitbekommen hat das offenbar einige bekannte Trek Synchronsprecher gerne mal 5 Minuten Text einsprechen - grast er sie alle ab. Es wird dadurch ne richtige Orci/Kurtzman Story... es geht nur noch darum in einem nächsten Schnippsel einen bekannten Trek Synchroner auftreten zu lassen... das ergibt kaun noch Sinn, geschweige denn eine Story. Als am Ende neben ACHTUNG SPOILER die Nexus Guinan und Tasha Yar auch noch Nero auftritt... wirds völlig wirr.
* das einzige was über bleibt ist eine kreative Grundidee für eine Story... die dann aber (siehe Punkte drüber) völlig Banana abgehandelt wird



Es gibt noch ein paar andere Star Trek Hörbücher. Mal mehr, mal weniger gut. Wobei das nicht an dem Sprechern liegt, sondern ehr an der Story. So habe ich Star Trek Destiny und Star Trek Into Darkness ebenfalls  durch. Als Hörbücher gut. Aber Inhaltlich...naja.

Danke - ich muss zugeben, da würde ich eher zu anderen Hörbüchern greifen. Mich hat bei dem projekt gerade der (offenbar) kreative Fancharakter gereizt mal reinzuhören... :)


Zitat
Falls Du einen Ausflug in andere SciFi Universums Gefilde machen willst....

Oh je - nein, niemals niemals wieder... Ich habe einige dieser Romane in den frühen 90ern in der Hand gehabt.. insbesondere die Thrawn triologie - ein Buch, dessen positive Bewertung und Beliebtheit im Fandom mir heute noch ein völliges Rätsel ist... und obwohl ich damals wirklich jeden Unsinn gelesen habe, das habe ich nicht mehr geschafft. Seitdem mach ich einen riesigen Bogen um star Wars merchandise Literatur in jeglicher Form...
~ ein Tausch, ein Reigen, ein Sagenlicht,
ein Rausch aus Schweigen, mehr gibt es nicht.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb