Autor Thema: DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread  (Gelesen 27827 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.466
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #240 am: 12.01.20, 11:16 »
Vielleicht sollten sie das neue Format entsprechend in "Chrome Trek" umbenennen ...  :-*

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.466
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #241 am: 17.03.20, 21:32 »
Oh, welche Freude ...

Die dritte Staffel ist noch nicht mal angelaufen, da wird schon über eine fünfte(!) Staffel von "Discovery" diskutiert - und einen Kinofilm, möglichst als Crossover mit Abrams-Trek:

http://www.youtube.com/watch?v=BuNgYkXilTw

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.624
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #242 am: 17.03.20, 22:50 »
Ich hatte denselben Gedanken wie Gary: Ah, okay, die vierte Staffel lassen sie einfach aus!  :] ;)

Indes, das Eingangsstatement von ihm über die Meldung wird nicht ernst gemeint sein, denn ich habe aufgeschnappt, dass "We Got This Covered" alles andere als eine verlässliche Informationsquelle sei.

So oder so wäre den Fans von DSC ja zu wünschen, dass die Serie weitergeht und es ist auch nicht unbedingt verkehrt, wenn eine Serie nicht zu früh abgesetzt wird. Ich war nicht so hellauf begeistert wie viele, als Manny Coto das Steuer für die vierste ENT-Staffel übernahm, aber man stelle sich vor, was für schöne Geschichten in weiteren Staffeln von ENT erzählt hätten werden können!
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

TrekMan

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.424
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #243 am: 18.03.20, 16:14 »
Ich hoffe, dass man bei DSC umdenkt, wenn man die positive Zustimmung zu Picard berücksichtigt. Ansonsten werde ich bei DSC nur das gezeigte bewerten. Bisher ist bei mir DSC unten durch was die attraktivität betrifft.
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.624
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #244 am: 18.03.20, 21:27 »
Ich hoffe, dass man bei DSC umdenkt, wenn man die positive Zustimmung zu Picard berücksichtigt.
Du meinst, dass von Fan-Seite explizit gelobt wird, wenn man echte Canon-Bezüge und auch ruhige, positive Momente einbaut?
Das ist aber auch eine zweischneidige Sache: auch bei DSC hat man bekannte Personen - Spock schon in der zweiten Staffel! - zurückgeholt. Aber die Rechnung geht bei einem Prequel und bei DSC nicht wirklich auf. PIC hat den großen Vorteil, dass man chronologisch passend auf so manchen Originaldarsteller zurückgreifen kann. Aber auch das haben sie streckenweise ziemlich verbockt; siehe Icheb oder Hugh.
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

TrekMan

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.424
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #245 am: 19.03.20, 20:34 »
Nein, ich meinte, dass die Geschichten besser werden. Denn das fehlt DSC komplett. Der Schachzug mit Pike war aus komerzieller Sicht klever, aber die Sache mit Control wirkt extrem konstruiert und bekam von den Schreibern wenig Substanz. Wenn bei PIC das passiert was ich nach dem Trailer von Episode 10 befurchte werden wir aber nicht drumherum kommen uns mit Control weiter zu beschäftigen. Von daher hoffe ich, dass die Substanz der Storys zunimmt.
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.624
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #246 am: 02.09.20, 22:49 »
Neues beim Cast von DSC:
New Faces Beam Aboard STAR TREK: DISCOVERY for Season 3; First Non-Binary, Transgender TREK Casting

Ich find's gut, nur ist diese Form der Progressivität, was die Diversität anbelangt, fast schon ein bisschen zu erzwungen. Es ist halt ein bisschen blöd, wenn man mangelnde Vielseitigkeit von Serien in mehreren Jahrzehnten mit einer Serie aufholen will.
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.746
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #247 am: 04.09.20, 11:57 »
Wobei ich denke, dass ich Star Trek da schon hin und wieder was getraut hat.

Die TNG Folge mit der ein geschlecht Spezies, wobei das Ende eigentlich sehr traurig war. Jedoch meines Erachtens ein harter Seitenhieb gegen die "Heilung von Homosexuellen", welche noch von manchen Gruppen zu der Zeit propagiert wurde.

Oder die Ds9 Trill wo Lenara Kahn und Jadzia Dax sich näher gekommen sind, trotz des entsprenden Verbots der Trill.

Selbst Cogenitor aus ENT kann man da mit reinzählen.

Aber Star Trek ist in diesen Punkt nicht doe erste Serie was Transgender Figuren angeht. Seit Staffel 4 hat die Serie "Supergirl" bereits eine Transgender Frau als Sidekick für die Kryptonierin.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.624
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #248 am: 04.09.20, 12:55 »
Ja, ich glaube, ST hat sich da wirklich in einem gewissen Rahmen seit jeher bemüht.
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

TrekMan

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.424
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #249 am: 19.10.20, 23:32 »
Inzwischen ist die 3. Staffel von DSC am Start. Hat da schon Jemand die erste Episode gesehen?
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.729
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #250 am: Heute um 11:58 am »
Ja
All meine Geschichten und meine sonstigen Werke findet ihr in meinem Portfolio
Rogers Portfolio =/\= http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1970.msg77466.html#msg77466



Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

CptJones

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.219
Reporter: Mr Abrams, warum kam in ST 11 nicht Jar Jar Bings vor?

Abrams: Weil wir von George Lucas nicht die Genehmigung erhalten haben!

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.020
    • DeviantArt Account
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #252 am: Heute um 02:48 pm »
Ja, bereits am Freitag.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kontikinx1404

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.099
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #253 am: Heute um 06:11 pm »
Ich habe es auch gesehen. ;D
Alle meine Geschichten sind auch in meinem Portfolio verfügbar.
Mein Portfolio: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3793.msg186274.html#msg186274

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.594
Antw:DISCOVERY: Allgemeiner Sammel- und Diskussionsthread
« Antwort #254 am: Heute um 06:12 pm »
Hab nach ein paar Minuen keine Lust mehr gehabt und abgeschaltet.

 

TinyPortal © 2005-2019