Autor Thema: [CCP] Charakterbaustelle  (Gelesen 1214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.957
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #45 am: 17.01.18, 07:47 »
Den MACO Offizier hinzugefügt:

http://www.sf3dff.de/index.php/topic,4447.msg222900.html#msg222900

Beim Namen von Captain bin ich leicht am grübeln. Jodie O'Cuinn. Durch das O in Jodie, spricht sich das irgendwie seltsam. Wäre für Grace O'Cuinn, wirkt flüssiger (Wobei, wie wird das Cuinn gesprochen?).



Jung und dynamisch. Wird ein Brücken Offizier.

Aktuell bastel ich noch an Aliens, muss auf jedenfall eines auf die Brücke. Hab zuwenige XD
Die CONN wird wechselhaft besetzt, werde da ein Pool aus 2-3 Personen zusammenbauen.
Die OPS bekommt natürlich einen Festen Offizier, ebenso die Taktik. Für den Maschinenraum und Doktor auch.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.333
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #46 am: 17.01.18, 09:34 »
Der könnte OPS Offizier werden.

Sieht ein wenig aus wie einer meiner alten RPG Chars, den ich später für Midway konvertieren wollte.

wäre ja nicht schlecht, wenn er bereits eine TF Vorgeschichte hat.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 16.,68% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.442
    • DeviantArt Account
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #47 am: 21.01.18, 14:01 »
@ Deci

Wie der Name O'Cuinn ausgesprochen wird, kann ich dir nicht genau sagen.
Ich habe ihn aus einer Liste von typischen, irischen Nachnamen und ich wollte keine O'Hara, O'Sullivan etc., sondern mal was anderes.
Grace ist mir ein wenig zu gewöhnlich, wie wäre es mit Cady?

Der OPS Offizier, gefällt mir ebenfalls sehr.
Was den Namen angeht, wie wäre es mit einem Tansanianischen Mann Namens Lieutenant Makoye Hodari (beides Suaheli Namen)?

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.957
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #48 am: 22.01.18, 20:29 »

Von Links nach Rechts.

Erster -> CI
Zweiter -> Kein Plan, aber sollte wichtig sein. Vielleicht einer der wechsenlden CONN Offiziere.
Dritte -> Schiffsärztin.

Der oben gezeigte könnte OPS Offizier werden ja. Aber auch hier gene ein Original Charakter nehmen. So haben wir freie Hand. Ich möchte ungern das irgendwann sowas kommt wie, das ist aber mein Charakter und ich hatte eigentlich ganz anderes für ihn vor. Also nur so als vorsichtsmaßnahme. Ausgenommen sind hier natürlich Nebencharaktere wie z.B. Admiral Belar ;)
Für die Taktik versuch ich ein Alien zusammen zu bekommen, ebenso den ein oder anderen noch.

Die Schiffsärztin würde ich gerne in eine Feste Beziehung stecken, mir schwebt da der MACO Chief vor.

Cady klingt auch nett. Gesprochen: [Kaidie]

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.957
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #49 am: 31.01.18, 16:06 »
Wo, ein bissl erweitert:

http://www.sf3dff.de/index.php/topic,4447.msg222900.html#msg222900

Ihr könnt gerne ebenfalls was zu den Charkteren Schreiben und weitere vorschläge machen. Dies sind halt nur meine ;)

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.800
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #50 am: 31.01.18, 23:50 »
Nur kurz:
Mir ist der OPS-Lieutenant-Commander jetzt schon sehr sympathisch! Er wirkt cool, nett und fähig zugleich!
Schwer tue ich mich mit der CONN-Ensign. Sie hat für mich eine zu große Fantasy-Ausstrahlung und durch die abgeknickten, spitzen Ohren wirkt sie auf mich eher wie eine Veralberung der Vulkanier.
Toll finde ich hingegen, dass der taktische Offizier ein grimmiger Bolianer ist! Es ist meiner Meinung nach höchste Zeit, dass den Bolianern nicht mehr dieses Comic-Relief-Image anhaftet. Dieser Bolianer stünde dann eher in der Tradition eines Captain Rixx.
Interessant ist auch die Counselor, wobei ich es auch mal ganz spannend gefunden hätte, einen Mann auf diesem Posten zu sehen. Mal allgemein dazu gefragt: Sind Counselor eigentlich eher dazu da, Schiffspsychologen zu sein, oder sind sie in erster Linie Berater des Captains, zum Beispiel bei diplomatischen Missionen (oder beides ;))?
« Letzte Änderung: 01.02.18, 00:02 by Max »
Keiner hätte jemals daran geglaubt, damals am Ende des 19. Jahrhunderts, dass wir aus der unendlichen Weite des Alls beobachtet würden. Niemand konnte sich vorstellen, dass wir sogar genau untersucht wurden, so wie man unter dem Mikroskop wimmelnde Bakterien in einem Wassertropfen beobachtet, wie sie sich vermehren. Und nur wenige Menschen dachten überhaupt an so ein Leben auf anderen Planeten, und dabei trafen uns schon aus diesem unermesslichen Raum die neidvollen Blicke von Wesen, die uns weit überlegen waren. Erst langsam, dann immer bestimmter wuchs in ihnen der Plan, uns zu zerstören.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.957
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #51 am: 01.02.18, 09:11 »
Hoi,

ja, die Sache mit der CONN Ensign, ich hab nach irgendetwas nichts Menschlichen gesucht. Leider findet man meist Fantasy Kram. Vielleicht finde ich irgendwann noch was anderes. So nebenbei, die CONN Position ist sowieso wechselhaft, wie bei TNG halt ;)

Die Counselor hab ich nur wegen dem guten Willen hinzugefügt.

Wir sollten sowieso schauen das wir uns max. 4 Personen herauspicken und das ganze eher darauf Fokussieren, der Rest sind dann die üblichen Nebendarsteller.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.092
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #52 am: 01.02.18, 13:28 »
Ich bin grade über den Satz: "Noch recht jung für ihr Alter." bei der Lieutenant (COUNS) da gestolpert. Ich weiß, oder ehr glaube zu wissen, was du uns damit sagen willst, aber der Satz ist ein wenig, naja eigenartig formuliert.
« Letzte Änderung: 01.02.18, 13:29 by Kirk »
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 3.957
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #53 am: 01.02.18, 13:45 »
Ich bin grade über den Satz: "Noch recht jung für ihr Alter." bei der Lieutenant (COUNS) da gestolpert. Ich weiß, oder ehr glaube zu wissen, was du uns damit sagen willst, aber der Satz ist ein wenig, naja eigenartig formuliert.

Naja, die Rasse wird halt sehr alt. Oder so in etwa.
Sind ja auch aktuell nur sehr grobe Infos.

Ich würde mich auch sehr darüber freuen wenn ein paar Charakterideen von euch kommen würden. Dinge die Name, Hobbies oder Eigenarten. Halt, den dort gezeigten Figuren einen Charakter verpassen ;)
Natürlich nur wenn ihr mögt.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.092
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:[CCP] Charakterbaustelle
« Antwort #54 am: 01.02.18, 13:51 »
Ich würde ja gerne bei den Charakteren Helfen, aber ich bin grade dabei zwei Romane zu Planen. Das meiste an Charakter-Entwicklungs-Kreativität, die bei mir eh nicht so ausgeprägt ist, fließt derzeit dort rein. Sollte ich aber Ideen haben die da nicht passen (nen Stellarkartografen oder Warpkernpysiker werde ich im Setting erster Weltkrieg nicht brauchen) werde ich die mal lose hier rein werfen.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb