Autor Thema: Thunderchilds Pixel Schmiede  (Gelesen 193624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.612
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2535 am: 29.07.18, 12:19 »
Ich finde das Bild auch sehr gut.
Vor allem der Warbird rechts ist mMn sehr gut, sehr effektvoll in Szene gesetzt :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.788
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2536 am: 29.07.18, 16:57 »
Eine gute Szene.

Der Kontrast zwischen lila und grün ist eindeutig.

Nur sieht es so aus, als hätten die Romulaner etwas zu sehr von ihren Ale genascht. ;)
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.950
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2537 am: 29.07.18, 21:12 »
Die Farben sind ja Genial! Tolles Bild!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.575
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2538 am: 09.08.18, 22:36 »
Ich hab mal damit begonnen meine USS Euderion auf die 80er Jahre des 24 Jahrhunderts vorzubereiten.
Die Voyager ist ja bekanntlich mit einiger fortschrittlichen Technologie aus dem Delta Quadranten zurückgekehrt, was die Sternenflotte in flottenweiten Umbauten umsetzt. Am bekanntesten natürlich der neue Quanten-Slipstream-Antrieb, der erstmals in der USS Aventine erfolgreich getestet werden konnte.

Also hab ich ihr ein paar neue Triebwerke verpasst, ähnlich denen der umgebauten Voyager nachdem sie zurück in den Delta Quadranten geflogen ist. Und zudem noch einen neuen Waffenturm. Nach dem Dominion-Krieg wollte ich das Schiff etwas entmilitarisieren. Der alte Waffenturm mit seinen acht Werfern im Turm wird ersetzt durch einen Waffen/Sensor Hybrid Turm. Der hat jetzt "nur" noch 5 Werfer, dafür aber zusätzlichen Platz für wissenschaftliche Gerätschaften.

Das Bild ist nur ein Test. Es fehlen noch viele Hüllenplatten, die Positionslichter, und allgemein etwas mehr Beleuchtung. Aber ich wollt mal schauen wie das neue Design wirkt.

Akira Mark 2 - Things to come


4k Fullsize: https://www.deviantart.com/euderion/art/Akira-class-Mark-2-Things-to-come-758590140
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.788
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2539 am: 10.08.18, 10:27 »
Ich habs ja schon auf FB geschrieben. die Gondeln gefallen mir richtig gut.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.575
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2540 am: 10.08.18, 11:29 »
Danke!
Es erwies sich als nicht einfach ein moderneres Gondeldesign für die Akira zu finden, das zum restlichen Schiff passt. Sie ist doch sehr von der TNG Zeit, sprich runde Galaxy Gondeln, geprägt, das die meisten spitzeren Design neuerer Schiffe unpassend sind. Aber ich denke ich hab einen Kompromis gefunden.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.095
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2541 am: 10.08.18, 13:06 »
Ja, die Warpgondeln gefallen und fügen sich sehr gut ins Design ein.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.788
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2542 am: 10.08.18, 13:56 »
Das kann ich mir vorstellen.

Wobei ich denke, dass du hier zu einer weiterentwicklung der Sovereign Gondeln gegriffen hast, war eine gute Entscheidung.
In Fankrisen wird ja die Akira gerne als die kleine Schwester der Sovereign klasse gesehen.  Und mir gefällt besonders der große Bussardkollektor. Ist ein richtiger Eyecatcher.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.239
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2543 am: 10.08.18, 14:59 »
Die Umsetzung finde ich sehr Cool. Die Gondeln passen hervoragend zu dem Schiff. Ich bin nicht ganz so begeistert was den Voyager Part betrifft. Ich glaube der Technologie Part ist wieder eine der Ideen bei Star Trek gewesen die mehr Schaden anrichten als nutzen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.612
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2544 am: 12.08.18, 20:01 »
Ein Schiff (optisch) für eine neue Zeit bereit zu machen, halte ich für eine nicht unbedingt leichte, aber sehr sehr spannende Aufgabe :)
Dass Du dem Pod weitere Sensoren verpasst hast, ist eine schöne Veränderung, finde ich :) Ich denke, das Schiff hat nach wie vor eine hohe Durchschlagskraft, wenn es um die Offensive geht.
Und ich bin auch ein großer Fan der Warp-Gondeln! Sie passen super, zeugen ganz selbstverständlich von der modernen neuen Ausrichtugn des Schiffs und geben ihm auch fast einen neuen Charakter :)
- [...] Kelvin, machen wir die Luken auf, wir rufen ihn, rufen dort hinunter, vielleicht hört er uns? Aber wie heißt er? Denk nur, wir haben alle Sterne und Planeten benannt, aber vielleicht hatten die schon Namen? Welch ein Übergriff! Hör zu, gehen wir hin. Wir werden schreien... wir sagen ihm, was er aus uns gemacht hat, bis er entsetzt ist... dann baut er uns silberne Symmetriaden und betet für uns mit seiner Mathematik und überschüttet uns mit blutenden Engeln, und seine Qual wird unsere Qual sein, und seine Angst unsere Angst, und er wird uns anflehen um das Ende. Denn das ist alles, was er sein mag und tun mag, das ist Flehen um das Ende. Warum lachst du nicht? Ich mache doch nur Spaß. Wenn wir als Rasse mehr Humor hätten, wäre es vielleicht nicht soweit gekommen.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.950
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2545 am: 13.08.18, 21:49 »
Schöner Ansatz um das Design mal zu Modernisieren! Mir gefallen die Gondeln auch gut, sie passen sich gut dem Gesamt Bild an.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Sg Trooper

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 754
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2546 am: 16.08.18, 08:57 »
Sieht von oben nicht schlecht aus. Mich würden aber auch andere Blickwinkel mal interessieren.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.990
    • DeviantArt Account
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2547 am: 18.08.18, 13:10 »
Mir gefällt der Refit ebenfalls richtig gut. Ich mag die Schwingung der Pylone und die Warpgondeln sehr.
Auch das neue Pod ist gut gelungen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb