Autor Thema: The Orville  (Gelesen 8902 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suthriel

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.246
Antw:The Orville
« Antwort #75 am: 21.05.19, 09:12 »
Für die Orville-Fans unter euch: Falls ihr die Orville so interaktiv erkunden wollt, wie es Stage 9 mit der Enterprise D vor hatte, bevor CBS das Projekt hatte einstampfen lassen... bald gibts die Möglichkeit dazu :)

https://www.youtube.com/watch?v=ALHs9lDdsc0

Und Seth McFarlanes Reaktion darauf war "etwas" positiver als die von CBS hinsichtlich Stage 9 ^.^

https://twitter.com/SethMacFarlane/status/1130652866358628353
« Letzte Änderung: 21.05.19, 09:15 by Suthriel »
Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

alf-1234

  • Cadet 2nd Year
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:The Orville
« Antwort #76 am: 21.05.19, 10:07 »
Das Video sieht spitze aus. Bin begeistert. ;D
Ich habe das Modell der Orville als 3D Druckdatei hier liegen.
Wenn nur nicht die Druckzeit von 350 - 400 Std  ??? wäre, dann hätte ich das Modell hier schon längst stehen.
Heute abend kommt auf pro 7 max wieder die Orville. Falls jemand das interessiert.

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.910
Antw:The Orville
« Antwort #77 am: 21.05.19, 16:47 »
Also mir gefällt das Video auch sehr gut.

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.694
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:The Orville
« Antwort #78 am: 21.05.19, 19:10 »
Hab das Video gestern schon gesehen, und freue mich riesig, dass die Jungs von Stage 9 ein neues Zuhause gefunden haben. Sie haben diesmal sogar ein grünes Licht von Fox bekommen und Seth MacFarlane hat das sogar geteilt.
Schaut her CBS! So geht man mit Fans um.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

drrobbi

  • Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 604
Antw:The Orville
« Antwort #79 am: 21.05.19, 20:37 »
 :walk :walk :walk
das ist ja mal wieder eine Klatsche für CBS, vieleicht reagieren die nächstes mal anders
Anruf bei der Hotline. Kunde: „Ich benutze Windows!“ Hotline: „Ja?!“ Kunde: „Und mein Computer funktioniert nicht richtig.“ Hotline: „Ja, Das sagten Sie bereits…“

Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.590
Antw:The Orville
« Antwort #80 am: 05.06.19, 22:16 »

Season 2 kommt diesen Monat ins Free TV

The Orville startet in Deutscher Sprache am 17.06.2019 auf Pro7

Allerdings zu später Sendezeit. wer so spät nicht mehr kann oder will kann es sich am nächsten Tag aus der mediathek ziehen.

Eine dritte Staffel ist ebenfalls bestätigt. YES
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

Sg Trooper

  • Master Chief of the Fleet
  • *
  • Beiträge: 808
Antw:The Orville
« Antwort #81 am: 06.06.19, 09:14 »
:walk :walk :walk
das ist ja mal wieder eine Klatsche für CBS, vieleicht reagieren die nächstes mal anders
Die werden sich nie ändern in puncto Fancontent. Das war in den 90ern schon so.
Da haben fanfilme wie Highlander die rote Karte bekommen, Fanfiction Foren wurden abgemahnt  etc. etc.
Aber auch im Star Wars Franchise wird der Ton in puncto Fanarbeiten rauher.
Alles in allem muss man immer mehr aufpassen.

Suthriel

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.246
Antw:The Orville
« Antwort #82 am: 06.06.19, 09:25 »
Und dann wundern die sich, warum niemand mehr deren Kram sehen oder kaufen will... fast so, als ob es da einen Zusammenhang geben könnte zwischen Kundenzufriedenheit und Spendierfreudigkeit der Kunden  :duck :duck
Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

Sg Trooper

  • Master Chief of the Fleet
  • *
  • Beiträge: 808
Antw:The Orville
« Antwort #83 am: 06.06.19, 21:16 »
Die verstehen es einfach nicht das ein zufriedenes Fandom auch gleichzeitig sich in Einschalt Quote niederschlägt.
Also wenn man alles zusammenzählt, Fox hält da mit den Zahlen nicht hinter dem Berg, kommt The Orville auf knapp 6 Millionen Zuschauer jede Woche. Vom direkten Konkurrenten Discovery haben wir Schätzungen. Keine harten Zahlen. Und dabei wäre es so einfach. Ich finde es schon bezeichnend das Netflix sich bei Picard dezent zurückgehalten hat. Und es ist noch gar nicht so sicher ob Discovery überhaupt weitergeht.
Insider bei CBS sprechen hinter den Kullissen von offener Revolte gegenüber Kurtzman. Man muss sehen wieviel die 2. Staffel gekostet hat. 250 Millionen Dollar für eine Serie die nicht bei jedem gut ankommt und ein mehr wie gespaltenes Fandom hinterlässt. Teilweise vernichtende Reviews. Und dann kommen andere Probleme noch hinzu. Es fehlen die Lizenz Einnahmen. Wo ist das Merchandise?
Und dann kommt jetzt noch ein Gerichtsverfahren gegen den grössten Lizenznehmer hinzu nämlich Anovos.
Angekündigtes Merchandise bringen sie nicht auf den Markt.
Wenn man das alles zusammenzählt gibt die Marke Star Trek gerade kein gutes Bild ab.
Dagegen macht The Orville gerade vieles richtig. Und das Merchandise kommt auch in Fahrt. Ohne jetzt solche Luftschlösser zu bauen wie Avonos.
Solides Merc für jedermann und keine Uniformen für zehntausende von Dollar... 
                   

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.385
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:The Orville
« Antwort #84 am: 30.06.19, 16:43 »
Also ich habe eintag eine Folge dieser Serie geguckt. War irgendwie nicht so ganz überzeugt davon. Tatsächlich war ich sogar recht stark gelangweilt. Also meins ist "The Orville" nicht.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.455
Antw:The Orville
« Antwort #85 am: 30.06.19, 17:08 »
Ich muss sagen das die Serie Ihre Hochs und Tiefs hat. Die erste Folge der zweiten Staffel hat mir Null gefallen.....aaaabbberrrr meine Fresse.... es gibt nachher einen zwei Teiler der ist der Hammer. Dafür lohnt es sich schon dranzubleiben. Zwischen durch, gab es auch ein paar sehr nette Episoden. Welche Folge hast Du denn geguckt?

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.385
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:The Orville
« Antwort #86 am: 30.06.19, 17:34 »
Weiß ich nicht mehr, von der Folge ist nicht viel hängen geblieben.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.694
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:The Orville
« Antwort #87 am: 30.06.19, 17:59 »
Orville's Qualität variiert teilweise sehr stark, aber ich muss sagen, das ist etwas was mir gefällt. Es ist mitunter für jeden etwas dabei. Und gerade die vom Sven erwähnte Doppelfolge ist ein Muss für SciFi-Fans.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

 

TinyPortal © 2005-2019