Autor Thema: Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon  (Gelesen 1896 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #15 am: 29.05.19, 10:32 »
@ Max

Danke dir.
Das sehe ich allerdings auch so.

@ Alex

Auch dir meinen Dank.
Ich weiss auch nicht, aber mir kam er immer so blau - violett vor.
Ich muss das nochmal genauer recherchieren.

@ All

Das nächste Projekt wird wahrscheinlich der Lawgiver aus dem 1995er Judge Dredd Film. Ein Ballermann, der Hesc und mir schon immer sehr gefallen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=2NsjFfdQKLU

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 29.05.19, 10:37 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Suthriel

  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.354
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #16 am: 29.05.19, 12:29 »
Sieht erstmal schick aus, auch wenn das Modell vorher noch etwas entgratet und glatt geschliffen hätte werden können ;)
Leider sieht man beim genauen betrachten auch eines der Probleme bzw Nebeneffekte von Spraydosen. Am Lauf und an der Mündung sind in den Ecken kleine Löcher in der Farbe, entstanden durch eingeschlossene Blasen, die dann beim trocknen geplatzt sind, und diese Hohlräume hinterlassen haben.

Aber 3D Drucker sind schon toll :) Besonders weil sie bastlerisch wenig begabten Leuten ermöglichen, ihre Wunschmodelle trotzdem zu erstellen. Ich habe gestern mal auf Thingiverse geschaut, was es da so gibt, da gibts ja alles mögliche ^.^

ZB mein Lieblings-Plasmagewehr (neben dem E-11 Blaster), das Terminator Plasmagewehr:

https://www.thingiverse.com/thing:2379808



Oder wie wäre es mit einer Terminator Maria Büste?  :pray

https://www.thingiverse.com/thing:2533779

Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.570
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #17 am: 02.06.19, 17:45 »
Gibt schon interessante Möglichkeiten, wobei es natürlich auch Anschaffungskosten sind, die mit so einem 3D Drucker einhergehen.

Gratuliere Belar, hatte ich noch garnicht gesehen. Cool das Du dich da selbst ran gemacht hast die PPG anzumalen. Ich glaube zwar mit Pinsel und Farbe hättest Du noch etwas mehr rausholen können aber für das erste Mal, echt nicht schlecht.  :thumb

alf-1234

  • Cadet Junior
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #18 am: 06.06.19, 18:26 »
Ja, so ein 3D Drucker ist schon eine feine Sache. Ich habe hier einen UM2 EX stehen.
Eingestellt auf 0,06mm Layerhöhe. Versch. Modelle wie B1 und Raumschiff Avalon habe ich hier schon in PLA ausgedruckt. Wenn Bedarf besteht, einfach mal melden.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #19 am: 16.06.19, 15:17 »
@Suthriel

Stimmt alles.
Dennoch bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und ich denke mit steigender Erfahrung werden Hesc und ich auch anspruchsvoller.

@Sven130

Ich danke dir.
Das war ein rundherum toler Männertag und ich hoffe, wir können das bald mal wiederholen.
Wie gesagt, als nächstes machen wir die Defiant fertig und fangen eventuell mit dem Lawgiver an.

@alf-1234

Danke dir für das nette Angebot.
Ich komme gegebenenfalls drauf zurück.

Liebe Grüße
J.J.

:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #20 am: 21.05.20, 09:43 »
Hallo Leute,

im letzten Jahr haben mein bester Freund und ich die PPG aus Babylon 5 gebaut, um meinen PSI Cop etwas voran zu bringen.
Jetzt haben wir ein etwas größeres Projekt in Angriff genommen und zwar den modifizierten Lemat Revolver von Jayne Cobb aus Firefly.
Wegen Corona kann ich an der Arbeit leider nicht teilnehmen, wie ich es letztes Jahr bei der PPG gemacht habe von daher macht es mein Freund im Alleingang.
Da ich für einen anderen Freund, der einen auf Malcolm Reynolds macht, Jayne sein werde brauche ich ja auch die passende Kanone.

1. DIE GEDRUCKTEN EINZELTEILE



2. ZUM TEST MAL ZUSAMMENGESETZT



3. GRUNDIERUNG



4. NOCHMAL ZUSAMMENGESETZT



5. DAS PAINTING BEGINNT



6. UND SO SOLL ER MAL AUSSEHEN (ODER SO ÄHNLICH)



Propwork Orange ist der Name, den wir unserem gemeinsamen Prop Projekt, letztes Jahr schon gegeben haben und ich hoffe in Zukunft auch handwerklich etwas zu lernen und mich da etwas zu entwickeln.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.553
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #21 am: 21.05.20, 19:42 »
Sieht jetzt schon richtig gut aus!
Mein Kompliment! :)
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

Kontikinx1404

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.061
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #22 am: 22.05.20, 08:32 »
sieht wirklich toll aus Deine Waffe. Es ist auch schön das du den Entstehungsprozess dokumentiert hast.
Alle meine Geschichten sind auch in meinem Portfolio verfügbar.
Mein Portfolio: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3793.msg186274.html#msg186274

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #23 am: 22.05.20, 09:18 »
Ich danke euch.
Das letzte Bild ist nicht meiner.
So soll er nur am Ende aussehen.
Im Moment ist er noch bei Hescendreon im Painting.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.570
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #24 am: 22.05.20, 12:15 »
Cooles Projekt. Ach mit einem 3D Drucker kann man schon Geile Sachen machen. Allgemein mit etwas Handwerklichem Geschick, das mir leider völlig fehlt. :D

Ich habe nebenbei ein paar Videos geschaut von der Sendung Diced. Der gibt Tutorials zum Thema Bemalung von Figuren. Da sind auch Metal und Rost Elemente mit dabei. Ich könnte mir vorstellen, dass das bei solchen Projekten recht Hilfreich sein kann. Hier mal ein Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=u99DeL3NScc&list=PL5I0vDNUxUFLeYcVAVEAPOC3c2lA843cr&index=4&t=0s

Viel Spaß mit dem fertigen Ballermann.  :gun

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #25 am: 01.06.20, 12:47 »
@Sven1310

Mir fehlt auch das handwerkliche Geschick, um ohne Hilfe so etwas zu Stande zu bringen.
Daher bin ich sehr dankbar, dass mich mein bester Freund dabei unterstützt.
Leider kann ich am Lemat nicht mitmachen, da durch Corona, ja einige verkompliziert wird.
Ich will auch nicht seine Jungs gefährden.
Im Moment arbeitet er alleine an Jayne's Boo.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #26 am: 04.06.20, 07:22 »
@ All

Ein neues Bild vom fast fertigen Lemat von Jayne aus Firefly.
Die Endmontage ist abgeschlossen, jetzt muss der Kleber noch trocken werden.



Ich finde Hescendreon hat da einen wahnsinns Job gemacht.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.553
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #27 am: 04.06.20, 10:12 »
Das Modell finde ich wirklich beeindruckend! Ein schönes Beispiel einer Verbindung aus Computerarbeit und echtem Modellbau.
Nur die Zusammenstellung mit dem Buch ist mir ein bisschen zu schwarzer Humor ;)
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #28 am: 04.06.20, 10:19 »
Ja das finde ich auch.
Was sich Hescendreon bei diesem Bild gedacht hat, wüsste ich auch sehr gerne.
Ich werde ihn auf jeden Fall fragen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.886
    • DeviantArt Account
Antw:Propwork Orange: Prop Forge by Belar & Hescendreon
« Antwort #29 am: 06.06.20, 02:02 »
Hi Leute,

Boo hat vorgestern den Weg zu mir gefunden und ich liebe ihn.
Problem ist nur, dass der Kleber am Lauf nicht hält. Da treiben wir demnächst noch eine Schraube rein.
Aber nichtstdestotrotz, ist es ein richtig tolles Teil geworden.



EDIT: Und ein kleines Präsentations Video: https://www.youtube.com/watch?v=6Cb1gB-ahxM&feature=share&fbclid=IwAR3fHabXm2lJQjepHmHAj5fOcbBPy8g_PhwB470ntSoiL3qGtWlxq4KcIqQ

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 06.06.20, 05:39 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal © 2005-2019