Autor Thema: Star Trek - Spirit of Andor_Part I  (Gelesen 4676 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.997
    • DeviantArt Account
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #15 am: 12.07.08, 08:27 »
@ Trekman

Zitat
Das ist ein ausbaufähiger Anfang, mal sehen wie es weiter geht. Allerdings hätte ich da ein paar Anmerkungen.


Vielen dank. Freut mich zu hören. Ich werde versuchen, deine Anmerkungen zu beantworten. Es wird nach \"Freelancer\", \"Salahadin\" und der nächsten Unity One ganz sicher mit \"Spirit\" weitergehen.

Zitat
Das erste was wirklich auffällig ist, und was du vielleicht ändern solltest (wie auch immer) ein Schiff das nur mit Warp 3 fliegt wird niemals 90 Lichtjahre in vier Tagen zurücklegen. Das pass irgendwo nicht.


Du meinst jetzt sicher das Passagierschiff richtig? Dazu sei gesagt, daß ich mir astronomische Entfernungen nicht wirklich vorstellen kann. Ich peile das immer so über den Daumen und manchmal hau ich auch mal daneben. Ändern kann ich leider nichts mehr dran, da ich für diese Geschichte nur noch die PDF habe.

Zitat
Dann fand ich die Wahl des Namens zwar schön, allerdings für eine stolze Rasse wie die Andorianer ungewöhnlich dem Schiff einen für Menschen sehr gebräuchlichen Namen zu geben. Ich denke Interessanter wäre es, wenn du zunächst eine andorianische Bezeichnung wählst, die \"Spirit of Andor\" bedeutet. Das ergäbe auch eine Möglichkeiten für Deinen Charakter sich daran etwas zu reiben.


Nuja, die Andorianer haben das Schiff nur für die Föderation neu gebaut und es ihnen geschenkt. Deswegen haben sie, um ihre neuen Verbündeten zu ehren, dem Schiff gleich einen irdischen Namen gegeben. Deine Idee finde ich aber gut. Vielleicht erwähnt der Chefingenieur in der nächsten Folge mal wie das Schiff auf andorianisch heißen würde.

Zitat
Vieleicht solltest Du dir die Anlage Deines andorianischen Ingenieurs etwas überdenken.
Mit einem entsprechenden andorianischen Konterpart könnte man in zukunft Situationen zaubern, von Komisch bis Tiefgründig.


Da wird es sicher noch einige Reibungen geben. Meine Geschichten haben so die Tendenz in den ersten Folgen noch recht platte Charaktere zu haben, was sich aber dann im laufe der Reihe ändert. Da wirds sicher noch Zündstoff geben. Im Augenblick sind sie ja erst gestartet und freuen sich auf ihr Abenteuer.

Zitat
Wenn ich den Zeitpunkt der Geschiichte datieren sollte, wäre es 2245. Liege ich richtig?


Das frägst du jetzt sicher wegen der Constihommage oder? Leider muss ich sagen, daß ich da auch ein wenig danebengehauen habe. Eigentlich soll Spirit of Andor zwischen 2165 (Ent) und Tos spielen. Wenn ich jetzt einen Tipp abgeben müsste, würde ich sagen so um die 2210.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

TrekMan

  • Gast
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #16 am: 12.07.08, 10:10 »
Zitat
Ändern kann ich leider nichts mehr dran, da ich für diese Geschichte nur noch die PDF habe.


Kopier doch den Text aus dem PDF und setze ihn in ein neues Word-Dokument, das sollte doch gehen.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.997
    • DeviantArt Account
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #17 am: 12.07.08, 10:19 »
Werde ich bei Gelegenheit machen. Im Moment habe ich einfach zu viel zu tun. Ich bin gerade an der Salahadingeschichte dran, die wenn ich Glück habe, noch dieses Wochenende fertig wird. aber allerspätestens bis nächstes Wochenende.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Selius

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.870
  • Der Weltraum ist unendlich
    • SeliusWelt " Interessantes aus meiner kleinen Welt "
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #18 am: 20.11.09, 02:34 »
Brauchte mal wieder was zu lesen und bin dabei mal die unzähligen Geschichten aus den Bereich Fanfiction durch gegangen und dabei fiel mir doch glatt der Titel \" Star Trek - Spirit of Andor\" auf. Da ich an das Schiff von Sven kenne habe ich mich entschieden dies zu lesen.
Wie ich finde auch eine kleine nette Geschichte die man qualitativ mit den jüngeren Werken nicht vergleichen kann.
Wird man Captain Falk nochmal in Aktion erleben, siehe Part I?

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.997
    • DeviantArt Account
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #19 am: 20.11.09, 02:39 »
Man wird Captain Falk mit Sicherheit nochmal in Aktion erleben, ich weiß nur nicht, wie ich ihm gerecht werden kann, sprich ich habe noch nicht den leisesten Schimmer, wie es weitergehen soll. Ich bin für Vorschläge offen. Also immer raus damit. Aber eine Fortsetzung ist für 2010, fest geplant. Ebenso eine neue Ent-B. Schön, dass mal wieder jemand die alten Sachen ausgräbt. Freut mich, dass dir die Geschichte gefallen hat und danke für das Kompliment.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Selius

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.870
  • Der Weltraum ist unendlich
    • SeliusWelt " Interessantes aus meiner kleinen Welt "
Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #20 am: 20.11.09, 03:24 »
Wie wäre es mit einer rätselhaften ausgestorbenen Rasse die ein schrecklichen Geheimnis auf ihren Heimatplaneten hinterlassen hat, wie einen intelligenten Computer der alle Vernichtet um sich zuschützen.  
Nun ja nicht gerade das Ausgefallenste aber man darf gespannt sein wie es mir der Spirt of Andora weiter geht.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.997
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #21 am: 11.03.11, 12:49 »
Anfangspost von J.J. Belar am 11.03.2011 editiert: PDF angehängt

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.785
Antw:Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #22 am: 17.07.14, 22:01 »
Gerade habe ich mal wieder in alten Threads gewühlt und etwas entdeckt.

Ich habe mir gerade eben mal "Spirit of Andor" teil 1 durchgelesen. Das ist eine schöne Einleitung.  Mir hat die Story gefallen.
besonders gut beschrieben fand ich die Szene in der sich der Captain auf der Brücke ein seinen Kommandosessel setzt.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.997
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek - Spirit of Andor_Part I
« Antwort #23 am: 19.07.14, 09:06 »
@ Kontiki

Zitat
Gerade habe ich mal wieder in alten Threads gewühlt und etwas entdeckt.

Ich habe mir gerade eben mal "Spirit of Andor" teil 1 durchgelesen. Das ist eine schöne Einleitung.  Mir hat die Story gefallen.
besonders gut beschrieben fand ich die Szene in der sich der Captain auf der Brücke ein seinen Kommandosessel setzt.

Ich danke dir. Freut mich dass du manchmal auf Schatzsuche gehst und einige ältere Sachen ausgräbst.
Ich kann mich an die spezielle Szene jetzt nicht wirklich erinnern. Worum ging es da nochmal?
Da fällt mir ein, Teil II muss ja auch noch geschrieben werden.  :duck

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb