Autor Thema: Neues von George Lucas - SW Allgemein  (Gelesen 15366 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.674
    • DeviantArt Account
Neues von George Lucas - SW Allgemein
« am: 27.09.07, 00:08 »
Ha es gibt Neuigkeiten in Sachen Star Wars vom Master himself. Der Artikel gibt Anlass zur Hoffnung.
http://www.treknews.de/treknews/newspro-treknews/static/119082356226310.php
« Letzte Änderung: 25.11.14, 20:24 by Mr Ronsfield »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Neues von George Lucas
« Antwort #1 am: 27.09.07, 03:20 »
noch ne kleine Nebensache, die nicht in dem Interview steht.

Die Realserie soll keine bekannten Charaktere behandeln. Und es sollen keine Sith oder Jedi vorkommen, sondern das ganz normale Volk der Gffa. Zumindest nach jetzigem Stand
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

TechAdmin

  • Oberkommandierender
  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 363
Neues von George Lucas
« Antwort #2 am: 27.09.07, 07:24 »
ich freu mich, wenns da ist :)
Alles andere ist nur dazu da um das ganze zu hypen! Das Problem an einem Hype ist meistens, dass anfangs alle rein schauen, weil sie sooooo Erwartungen haben ... die werden dann meistens enttäuscht - man kanns ja nicht jedem Recht machen! Liegt in der Natur der Sache ... und nach anfänglichen Superquoten kommt dann vielleicht das schnelle aus, weil viele enttäuscht sind! Mir ists echt lieber, die sagen nix, und ne Woche vorher oder \'n Monat vorher wird Werbung gemacht ... alles andere ist der Sache möglicherweise abträglich ... klar muss es nicht so sein, vorallem wenn man so eine treue Horde an Konsumenten hat, aber wir werdens ja sehen :D Oder auch nicht.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.674
    • DeviantArt Account
Neues von George Lucas
« Antwort #3 am: 27.09.07, 12:46 »
@ Opi\'s Wahn

Zitat
Die Realserie soll keine bekannten Charaktere behandeln. Und es sollen keine Sith oder Jedi vorkommen, sondern das ganz normale Volk der Gffa. Zumindest nach jetzigem Stand


LOL Das steht aber drin.

@ Silencer

Ich freu mich auch drauf. Aber ich erwarte besser nicht zuviel, dann kann ich nicht enttäuscht werden. Allerdings hat mich GL noch nie enttäuscht. Ich bin eigentlich ziemlich zuversichtlich.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

hescendreon

  • Petty Officer 1st Class
  • *
  • Beiträge: 518
  • übermäßig kritisch dennoch halbwegs fair
    • http://nope it´s true
Neues von George Lucas
« Antwort #4 am: 27.09.07, 13:14 »
ja steht wirklich drin, aber ein hingucker werden die beiden serien allemal, wir sind ja mittlerweile verwöhnt von seinen werken...

Vegetarier essen unserem Essen das Essen weg!
Die Niedertracht hat viele Gesichter!!!
[/COLOR] [/B]

Opi's Wahn

  • CWO 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 1.097
  • Großadmiral der imperialen Restwelten und kommandierender Offizier der 501. Sturmtruppenlegion
Neues von George Lucas
« Antwort #5 am: 27.09.07, 13:46 »
Zitat
Original von Fleetadmiral J.J. Belar
@ Opi\'s Wahn

Zitat
Die Realserie soll keine bekannten Charaktere behandeln. Und es sollen keine Sith oder Jedi vorkommen, sondern das ganz normale Volk der Gffa. Zumindest nach jetzigem Stand


LOL Das steht aber drin.


Zitat
TV Guide: Und wann wird diese Serie spielen?
Lucas: In Clone Wars spielen alle bekannten Figuren mit: Yoda, Anakin, Obi-Wan, [Palpatine], all die. Im Grunde ist [Clone Wars] also wie ein Kinofilm. Die Realserie ist anders. Sie spielt zwar im Krieg der Sterne-Universum, aber die handelnden Personen sind Leute aus der Saga, die bislang nur nachgeordnete Rollen gespielt haben. Die Serie erzählt ihre Geschichten. Sie spielt zwischen Episode III und IV, nach der Gründung des Imperiums. Genau wie in Episode IV hört man von [Palpatine] und Darth Vader - die Leute reden über sie -, aber man sieht sie nie, weil die Serie nicht dort spielt, wo die beiden gerade sind. Es gibt Sturmtruppen und all das, aber keine Jedis [Anm.d.Ü.: O-Ton]. Es ist also anders aber spannend, weil ich die Gelegenheit bekomme, Teile dieses Universums zu erforschen, die ich nie besucht habe. In der Saga gibt es bestimmte Vorgaben, es gibt ein sehr begrenztes Thema - Darth Vader -, also geht es um seine Geschichte von seinem 10. Lebensjahr bis zu seinem Tod. Von dieser Geschichte kann man nicht abweichen, weil das eben der Dreh- und Angelpunkt ist. Jetzt kann ich an der Ampel mal links abbiegen und schauen, was in den Seitenstraßen passiert.


in Clonewars ja... in der Realserie nein ;)

zumindest was DIE Hauptcharacktere der Filme angeht.

@hesc: ein hingucker bestimmt... wie die Story wird... da darf man sich überraschen lassen.
Ich finds auf jeden Fall toll, dass keine Jedi vorkommen und auch mehr die nebencharaktere behandelt werden. Und Sturmtruppen sind eh cool
"Do or die!"

"I command these warriors, part of my duty is to share in their danger!"
Commander Mith'raw'nuruodo of the Chiss Expansionary Defense Fleet

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.796
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #7 am: 30.10.12, 20:43 »
Ist das Echt? Würde Lucas wirklich seine Firma verkaufen?
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Lord_Doomhammer

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.853
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #8 am: 30.10.12, 20:47 »
Oh what?! oO
Ich wusste zwar das Lucas in eine "schöpferische Ruhepause" gegangen ist, aber dass er Lucasarts verkauft? Da bin ich aber baff! Und hut ab vor Disney, die verstehen es seit einiger Zeit wirklich zu expandieren: Pixar, Marvel, etc.
Und falls wirklich ein neuer Star Wars Film kommt, bin ich froh dass die es machen - sie haben bewiesen dass sie gute Filme machen können ;)
\"Fantasy shall be my limit.\"
                                 - Elias Stern

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #9 am: 30.10.12, 20:49 »
Ist das Echt? Würde Lucas wirklich seine Firma verkaufen?

Ich hab die News auch auf 5 anderen Seiten gefunden.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #10 am: 30.10.12, 20:51 »
"Ich hab da ein ganz mieses Gefühl"
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #11 am: 30.10.12, 20:53 »
"Ich hab da ein ganz mieses Gefühl"

Ich auch.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.796
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #12 am: 30.10.12, 20:55 »
Episode 7, Gott sei Dank ist Jar Jar da schon tot  ;)

Hauptsache die verpflichen nicht JJ Abrams für den Film!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


SSJKamui

  • Commander
  • *
  • Beiträge: 5.039
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #13 am: 30.10.12, 21:00 »

Hauptsache die verpflichen nicht JJ Abrams für den Film!

Das hoffen wir alle.

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.571
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Neues von George Lucas
« Antwort #14 am: 30.10.12, 21:38 »
Hab das vorhin auch auf Treknews gelesen. Habe es aber als verspäteten April-Scherz aufgenommen. Disney und Star Wars.
Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie jemand die Rechte an Star wars einfach abtreten würde.

Am ehesten teile ich da Stars Meinung "Ich habe da ein ganz schlechtes Gefühl."
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb