Science Fiction, 3D Modelling & Fan Fiction

Computerbereich => Games => Thema gestartet von: boiled am 02.02.13, 10:51

Titel: Star Citizen
Beitrag von: boiled am 02.02.13, 10:51
Ein Game von vielen auf das ich mich momentan riesig drauf freue.

Hier gehts zur Webseite http://www.robertsspaceindustries.com/ (http://www.robertsspaceindustries.com/).

Und unbedingt den cinematic Trailer anschauen Squadron 42 Cinematic Long Trailer 1080P on Vimeo (http://vimeo.com/51129845)

Sehr beeindruckend das ganze. Beobachte schon seit ein paar Monaten die Entwicklung des Spiels und es wird immer besser. Bin gerade am überlegen ob ich das Game unterstütze in form der "Plegdes" die es auf der Website zur Auswahl gibt.

Der Trailer ist mit Ingame Grafik realisiert worden. Alleine das beeindruckt mich schon.
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: deciever am 02.02.13, 11:02
Als alter Steuerknüppelzerstörer warte ich seit dem Ersten Tag darauf!
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.13, 11:10
Ist natürlich schon gigantisch gemacht - mal sehen ob ich mir das mal kaufe, um meinen PC ein bisschen auszureizen - allerdings bin ich schon nach wenigen Sekunden des Videos auf mehr als nur eine taktische "Fahrlässigkeit" gestoßen: Es hat sich keine Alarmrotte im All befunden. Ein so großes Schiff, das in der Nähe eines Asteroidenfeldes operiert - ohne Schirm aus Jägern um es herum - naja... dafür habe ich wenig Verständnis.  :bash
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: boiled am 02.02.13, 11:14
Als alter Steuerknüppelzerstörer warte ich seit dem Ersten Tag darauf!

hehe Ja zu meiner Zeit(gefühlte Jahrhunderte liegt das zurück) sind einige Steuerknüppel zu Bruch gegangen. Bin momentan wieder auf dem nostalgischen Sci fi mmo Trip.
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Astrid am 02.02.13, 11:25
Ich hatte die Gelegenheit hinter die Kulissen der Entwicklung zu schauen.
Die Physik ist sehr realistisch für ein Spiel bis zu dem Punkt dass die Masse der Jäger registriert würd und die Jäger reale sich
bewegende Steuerdüsen haben dessen Position und stärke das Flugverhalten beeinflussen.

Sinnlos zu sagen dass es umso iteressanter wird wenn einem mittem im Flug 2 von 8 Steuerdüsen abgeschossen werden.
Dann ändert sich das Steuer und flugverhalten wie erwartet dramatisch.
Das Spiel hat sehr hohe versprechen gesetzt das steht fest.

@ Visitor.

Keiner wird dutzende Schiffe um einen Träger haben wenn es in einer geheimoperation verwickelt ist.
Auch keine Jäger, solch ein Risiko muss man eben mal eingehen in solchen Situationen.
Dafür gibt es eben Hüllenpanzerungen und Abwertürme.

Im Gegensatz zu Föderationsschiffen sind diese Schiffe nicht aus Papier gebaut.

A.
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Alexander_Maclean am 02.02.13, 11:35
Könnte interessant werdne. nur leider muss sich für Cryengine 3 aufrüsten.

Mechwarrior Online läuft ja deswegen bei mir nicht.
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Visitor5 am 02.02.13, 11:36
Ich hatte die Gelegenheit hinter die Kulissen der Entwicklung zu schauen.
Die Physik ist sehr realistisch für ein Spiel bis zu dem Punkt dass die Masse der Jäger registriert würd und die Jäger reale sich
bewegende Steuerdüsen haben dessen Position und stärke das Flugverhalten beeinflussen.
Sinnlos zu sagen dass es umso iteressanter wird wenn einem mittem im Flug 2 von 8 Steuerdüsen abgeschossen werden.
Dann ändert sich das Steuer und flugverhalten wie erwartet dramatisch.
Das Spiel hat sehr hohe versprechen gesetzt das steht fest.
Darauf bin ich mal gespannt! Die Zeiten von "TIE-Fighter" und dem Meilenstein "Freelancer" sind ja leider vorbei.


Zitat
@ Visitor.

Keiner wird dutzende Schiffe um einen Träger haben wenn es in einer geheimoperation verwickelt ist.
Auch keine Jäger, solch ein Risiko muss man eben mal eingehen in solchen Situationen.
Dafür gibt es eben Hüllenpanzerungen und Abwertürme.

Im Gegensatz zu Föderationsschiffen sind diese Schiffe nicht aus Papier gebaut.

A.
Ein Jäger ist schwieriger zu entdecken, als so eine große Zielscheibe, damit sehe ich das Argument des "leichter entdeckt werden" ausgehebelt.

Ich denke auch weniger an Star Trek, denn dort scheint es ganz eigene, ziemlich paradoxe regeln zu geben, ich denke dabei eher an Star Wars und Babylon 5! Gerade bei Star Wars hat man quasi immer Jäger draußen - was ich immer als "sehr realistisch" eingestuft habe.

Ähm, Alexander_Maclean, was sollte man denn für Technologie ins Felde führen können, wenn man sich beim Spielen mehr als nur ein Standbild wünscht?
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 02.02.13, 12:22
Der Carrier gefällt mir vom Design her sehr gut. Das Video und die Musik sind auch gut gemacht.
Als ebenfalls Altpilot der TIE Fighter, Wincommander und Freelancer Zeiten, wäre das auch ein Spiel für mich. Ich fürchte aber, dass ich dafür einen neuen PC brauche.
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: deciever am 11.10.18, 14:05
uiuiuiuiiii


http://www.youtube.com/watch?v=ap4w1cZ55v8 (http://www.youtube.com/watch?v=ap4w1cZ55v8)
Titel: Antw:Star Citizen
Beitrag von: Admiral_B am 15.10.18, 21:16
Wann ist das Ganze fertig und kann gekauft werden? Ich kann es kaum erwarten!
TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb