Science Fiction, 3D Modelling & Fan Fiction

Computerbereich => Hardware => Thema gestartet von: Guyver am 22.03.07, 19:51

Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Guyver am 22.03.07, 19:51
Mich würde mal interessieren was ihr in und an eurem Rechner habt.

Gehäuse: Chieftec CA-01BL-BL-B-OP Mesh-Big - blau/schwarz
Mainboard: Asus P4P800 SE
CPU: Intel P4 3,0 GHz FSB 800
Grafikkarte: Leadtek WinFast A7800GS
Arbeitsspeicher: 1024MB DDR-400 TwinMos
Soundkarte: Sound onboard
Festplatten: 2x80GB, 1x200GB, 2x250GB
Laufwerke: LG DVD Brenner
andere Karten: Raid controller arbeitet als externer Controller dadurch kann ich mehrere Festplatten laufen lassen.
Monitor: SAMTRON 98PDF
Tastatur: Logitech Cordless Desktop MX 3100 nur noch die Tastatur
Maus: Microsft Wireless Intellimouse Explorer 2.0
Audioausgabe: Tagsüber Logitech X-540 5.1 Soundsystem, Speedlink Headset
Audioeingabe: Das Headset und ein Speedlink Standmicrofon
Netzteil: Levicom Visible Power 480Watt - silver
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 22.03.07, 20:49
Gehäuse: NoName von 1999
Mainboard: ASRock 939 DUAL Series SATA-2
CPU:AMD 64 3000+ (1,8Ghz@2,4Ghz)
Grafikkarte: ASUS 6800LE@GT (Full Pipe)
Arbeitsspeicher: 1024MB DDR-333
Soundkarte: Sound onboard 7.1
Festplatten: 2x80GB, 1x60GB, x1GB
Laufwerke: LG DVD Brenner Multi und DVD Laufwerk von Toshiba
Monitore: 1#ProView und 2#COMPAQ
Tastatur: Comtech
Maus: HAMA M1010
Audioausgabe: HAMA 2.1 R-200 und Stereo Headset
Audioeingabe: Headset
Netzteil: SuperFlower SF-500 Diamond-Black
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sven1310 am 22.03.07, 21:03
Gehäuse: Big Tower Gehäuse Hersteller Keinen Schimmer
Mainboard: Müßt ich nachschauen aus dem Kopf weiß ich es gerade nicht.
CPU: AMD Athlon XP 2000+ 1.66Ghz
Festplatten: 1x60GB 1x200GB
Grafikkarte: ATI Radeon 9800PRO
Soundkarte: Soundblaster PCI512
Arbeitsspeicher: 1024MB DDR Ram PC233
Monitor: 19 Zoll Fujitsu Simens
Audioeingabe: Logitech Quickcam Communicate STX (mit eingebautem Mikro)
Netzteil: Straight Power Dual Rail 450W

Einige der Teile haben schon ein paar Jährchen auf dem Buckel :duck:
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: hescendreon am 22.03.07, 21:31
Mainboard :   ASRock K7S8XE.
Chipset :   SiS 746
Processor :   AMD Athlon XP 2000+ @ 1667 MHz
Physical Memory :   768 MB
Video Card :   Nvidia Corp GeForce FX 5900 [NV35.1]
Hard Disk :   ExcelStor (41 GB)
Hard Disk :   WDC (45 GB)
DVD-Rom Drive :   HL-DT-ST DVD-ROM GDR8164B
CD-Rom Drive :   SONY CD-RW  CRX100E
DVD-Rom Drive :   Phillips DVDR
Monitor Type :   17\" Peacock
Network Card :   onBoard Silicon Integrated Systems (SiS) SiS900 10/100 Ethernet Adapter
Operating System :   Microsoft Windows XP Professional 5.01.2600 Service Pack 2
Sound: onBoard
A-Eingabe: NoName Headset
A-Ausgabe: 5.1 Marke Eigenbau (500Watt), aber satter sound dank Pyledriver Subwoover und Bose Boxen, Sound ist alles!!!
Gehäuse: Schwarz vom Hersteller keinen Schimmer
Netzteil: ebenfalls keinen schimmer

seit einem crash ist einiges meiner alten hardware zum teufel, deswegen mach ich mit dem zeug jetzt rum, hauptsache es funzt ;)   :bounce:
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Shodan am 22.03.07, 22:09
Gehäuse: Coolermaster Centurion RC 534 schwarz voll gedämmt
Mainboard: Intel DX58SO
CPU: Intel i7 920
RAM: 6GB OCZ DDR3-1333 CL7
VGA: EVGA GTX275 896MB
HDD: Seagate Baracuda 7200.11 1000GB
DVD: LG DVD-RW GH20 schwarz
Sound: Creative X-Fi Extreme Audio
NIC: Intel GbE onboard
Monitor: Samsung Syncmaster 931c
Tastatur: Cherry Streamline in schwarz
Maus: Logitech MX518 silber
Netzteil: Enermax 540W
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sovrane am 22.03.07, 22:33
Meiner ist grösstenteils selbst gebaut:

Mainboard: ASUS P4S800D-X mit SIS Chipset (ASUS RULEZ  :nuke)
CPU: P4HT 3000 Mhz gekühlt mit einem Alu-Kupferkühler von Xilence
Speicher: 1024 MB DDR Corsair XMS 800
Grafikkarte: ATI Radeon 9800-Pro mit 256 MB Speicher und Zalman Kühler
TV-Tuner: Twinhan DVB-S Karte mit IR-Fernbediehnung und MPEG2 Chip. HDTV-Fähig (Ich liebe 1080p :thumbup )
Netzteil: Coba King 430 Watt Lownoise
Gehäuse: Original Brand-X
Fesplatten: 2x Samsung Spinpoint 160 GB 7200 U/min PATA
                  Extern 2,5\" Toshiba 60 GB
DVD-Brenner: Lite-On 16x DVD-DL
Headset: Saytek Impact
Maus: Ednet Laser mit 1600 dpi
Tasstatur: Logitech Y-BN52 USB Multimediakeyboard
Monitor: Samsung SyncMaster 1100p Plus 21\" Röhre

Also ich bin Stolz auf meinen Rechner. Der leistet so einiges und ich hab aus einem Rechner von der Stange  einen recht guten Rechner gemacht. Vieles oder das meiste habe ich aber Nezumi zu verdanken! Danke Schatz!!!!!!!
Ich liebe Dich!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sven1310 am 07.04.07, 15:19
So ich bin Wortwörtlich Fertig nach der Bastel und Installations Orgie. :D

Mein Aktuelles System

Mainboard : K7N2 Delta2
CPU: AMD Athlon XP 3000+   (2.16Ghz)
Arbeitsspeicher: 2GB DDR Ram PC 400
Grafikkarte: Nvidea Geforce 6600 mit 256MB

Das Beste alle Teile hab ich geschenkt bekommen.
Bis auf den Arbeitsspeicher.
1GB bekam ich geschenkt, 1GB hab ich mir Heute als kleines Ostergeschenk dazu gekauft. :D
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 07.04.07, 15:30
Na das ist doch Klasse. Hoffentlich hat sich der Act auch gelohnt.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: The Animaniac am 07.04.07, 16:02
Main-Rendering-Workstation: Aplle Macintosh G5 2Ghz Quad-Qore, 4GB Ram, Nvidia Geforce 7300 GT, Multiformat Doble-Layer DVD-Brenner, 260 GB Festplatte, LAN, Sound

Secondary Rendering und Compositing-Workstation: Apple Macintosh G5 2Ghz Dualcore, 2 GB Ram, ATI Radeon 9600, Multiformat Double-Layer DVD-Brenner, 160 GB Festplatte, LAN, Sound

Videobearbeitung und Datastorage: HP Pavillon 3Ghz, 1GB Ram, Radeon 7300 Series mit SVHS-Out ( mit dem tu ich auch DVD-Schauen, hab genug von DVD-Playern die ständig Gebrannte DVD´s verweigern) 260 GB+500GB Festplatten, Lan, Sound

Downloadrechner: Compaqu Presario, 1800MHZ, 1 GB Ram,Nvidia Riva TNT, 80GB Festplatte, Lan, Sound.

Laptop:HP Pavillion zv 5000, 512MB Ram, 40 GB+120GB Mobile Festplatte, LAN, Sound
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sovrane am 07.04.07, 16:45
Das nennt man dann eine Rechnerfarm.

Bei mir ist ein VIA c3 800 hinzugekommen den ich als NAS nutze.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: The Animaniac am 07.04.07, 16:59
Wenn man die 3D-lerei ernsthaft betreiben will braucht man schon ne menge Power.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sovrane am 07.04.07, 17:03
Ja ich weiss. Desshalb wird mein nächster Rechner auf jeden Fall Quadcore. Aber bis ich mir den leisten kann sind warscheinlich schon \"OctoCores\" raus
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: The Animaniac am 07.04.07, 18:51
Jo, es soll bald wirklich Rechner mit 16 Kernen geben.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sven1310 am 07.04.07, 20:02
Na ja ich bin mit meinem AMD 3000 erstmal ganz zufrieden.
Dafür das er Umsonst war :D

Laut einer Pressemeldung von Intell die ich gelesen habe will man bis 2009 einen 32 Kern Prozessor Rausbringen.
Sagen wir es mal so die nächsten Jahre könnten uns Ungeahnte 3D Modeling Möglichkeiten bringen.
Da bekommt man Bilder und Animationen Gerendert die man früher nicht mal in Fernsehserien hatte.

Mein nächster Rechner wird aufjedenfall mindestens ein Quadcore. :D
Das kann noch Lustig werden.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 07.04.07, 20:46
Mir würden für den anfang schon 2 GB Ram helfen! Gut das ich in einem Monat Geburtstag hab! Da weiß ich doch schon was ich mir schenke!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 09.04.07, 20:18
Ich hab mir grade nen mac zusammengestellt! Hat mal grade jemand 12.702,99 Euro für mich?  :thumbup

Zwei 3 GHz Quad-Core Intel Xeon
16 GB (8x 2 GB)
NVIDIA Quadro FX 4500 512 MB, Stereo 3D (2x Dual-Link-DVI)
4x 750 GB Serial ATA mit 3 GBit/Sek. und 7.200 U/Min.
Zwei 16x SuperDrive Laufwerke
Bluetooth 2.0+EDR und AirPort Extreme
Apple Cinema HD Display (23\" Flachbildschirm)
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: sovrane am 09.04.07, 20:21
Zitat
Original von Mr Ronsfield
Ich hab mir grade nen mac zusammengestellt! Hat mal grade jemand 12.702,99 Euro für mich?  :thumbup

Zwei 3 GHz Quad-Core Intel Xeon
16 GB (8x 2 GB)
NVIDIA Quadro FX 4500 512 MB, Stereo 3D (2x Dual-Link-DVI)
4x 750 GB Serial ATA mit 3 GBit/Sek. und 7.200 U/Min.
Zwei 16x SuperDrive Laufwerke
Bluetooth 2.0+EDR und AirPort Extreme
Apple Cinema HD Display (23\" Flachbildschirm)

Und für mich gleich das doppelte. Wir wollen ja Klotzen und nicht kleckern!  :yoda
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: LaForge93 am 06.11.07, 17:23
Im mom:

Case: Noname, schlicht, einfach weiss und fertig. (Midi-Tower)
Netzteil: kein plan, es reicht in jedem fall und schlcukt net alzu viel strom,
Mainboard: ASUS P4P800-VM,
CPU: Intel Pentium 4 mit 2,4Ghz,
GraKa: Onboard; Intel XTremeGraphics 2 mit 64Mb, ab übermorgen allerdings eine von ATI mit 256MB,
RAM: 3x 512MB
Sound: Onboard,
HDD: 1x Samsung HD mit 160GB
Diskettenlaufwerk, 2x DVD, davon ein brenner mit LightScribe von LG,
6x USB,
Firewire PCI-Card mit 4 anschlüssen,
Betriebssystem: Windoof XP und Ubuntu

Einigermassen peinlich, was?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Lt. Dax am 06.11.07, 18:51
Mein MEDION Rechner hat(te)

1024 MB DDR RAM
Intel Pentium 4 Prozessor mit 3GHz
Ein 460 Watt Netzteil
Eine 160 GB Festplatte
Soundblaster Audigy
GeForce 7600 GT
DVD Brenner
DVD Laufwerk
Windows Xp Home Edition

Mein ASUS Notebook hat

Turion TL52 CPU Dual Core mit 1,6GHz
2048 MB RAM
120 GB Festplatte
GeForce 7300 Go
Soundblaster Audigy Soundkarte
DVD Brenner
Windows Xp Mediacenter
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: LaForge93 am 30.05.08, 17:11
Kleines Upgrade bei mir:
GraKa ist jetzt eine Sapphire Radeon X1650Pro....

Naja in einem Monat steck ich mir nen neuen zuammen.....der powert dann rein:

-Mainboard ist eins mit einer OnBoard GF7900 die dann zusammen mit der richtigen GraKa im SLI_Modus läuft
-CPU ist von AMD mit 2x2,4GhZ Overclocked auf 3,1 pro kern
- 2GB RAM
- 500 GB Festplatte
- GraKa: ASUS GeForce 8800 GTX
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: refilix am 23.11.08, 11:39
Der letzte Beitrag ist ein wenig her...

Da hat sich bestimmt eine menge getan...^^

Mein System:
Intel Core² Q6600
4 Gig Ram
Gigabyte DS3 Mainboard
GTX260 nvidia Grafikkarte
etwa insg. 2,5 TB SATA II Festplatten
Soundblaster Fatality Extreme

ansonsten, das übliche:
DVD-Brenner, Mouse, Monitor...etc.^^ :)
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 23.11.08, 14:35
Das ist schon ein schönes Stück Technik was du da hast!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Neir am 23.11.08, 14:48
Mein System (XPS M1530 von Dell)

Prozzi: T9300 @2,50 GHZ, sprich ohne OC
Graka: Nvidia Geforce Go 8600M mit 256MB GDDR3
RAM: 4GB 667MHZ DDR²
Laufwerk: 8xDVD+/-RW und CD Slot In
HDD: 320GB SATA mit 5400Umdrehungen pro Minute
Display: 1440x900 WXGA+ Breitbild
Sound: On Board
OS: Dualboot, mit XP Professional zum zocken und Vista Home Premium zum normalen Arbeiten
Und ein Fingerprintreader (auf den bin ich stolz  :D )
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 23.11.08, 19:55
Nette Renderknechte, da kann man nicht mekern.

Mein System ist simpel ;)

C2D E6320 @2x 1,8Ghz OC @ 2,8Ghz (Passive Cooling Thermalright Heatsink 120 Ultra)
Gigabyte GA-P35-DS3R
4x 1GB DDR2 800
ATI HD4870

Mehr Infos und 3D Mark 06 Punkte in meiner Sig zu finden (sysprofile)  ;)

PS: Könnt auch mein Profil dort bewerten.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Bebesch am 21.12.08, 13:09
hallo.

in der küche hab ich ein notebook:
pentium 1 233mhz mit mmx
32 mb ram
4 mb grafik
2,1 gb hdh
8 x cd laufwerk

dann kommt ein hp:
pentium 4 3,2ghz
2gb ram (nachträglich erhöht)
256mb geforce 7600gt (original: geforce fx 5700)
300gb hdd
80gb hdd
dl dvd brenner + lightscribe

dell inspiron 6400
c2d 2*2ghz
2gb ram
80gb hdd
cd-dvd kombibrenner

c2d e6850 @3500 mhz (original 3ghz) luftgekühlt in einen aerocool 2 miditower und mit original intelkühler
steckt in nem asus p5n32-e sli
550watt xilencepower
3gb 1333 ram ocz (eigentlich 4 - aber unter xp überflüssig)
evga geforce 8800gts 640 superclocked k.o.
4 tb s-ata hdd
300gb ide hdd
dl dvd brenner toshiba
lg multi blue blu-ray & hddvd drive

2 x 1tb externe hdd
2 x 300gb externe hdd
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.12.08, 15:18
Das ist ja ne nette \"Sammlung\" :D

Und willkommen auf SF3DFF.de.vu, setz dich und nimm dir nen Keks!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 23.04.09, 13:44
Hallo erstmal an alle :D

Bin neu hier und werde jetzt öfter mal schreiben hier 8)

Mein Rechner:
CPU: AMD Athlon X2 7750BE @ 3,2 GHz
RAM: Anenon 4*1GB DDR2 1066Mhz
Mainboard: MSI 790GM
GPU: Club 3D ATI HD 3650 DRR2 1000Mhz 1GB
Festplatten: 1 System: Hitachi 80GB und 3 WD 640GB Daten
Netzteil: Tagan 600Watt
Laufwerk: 1 DVD-Brenner von Pioneer
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: LaForge93 am 27.04.09, 20:45
Ganz vergessen.....
November/Dezember 2008-Update:

CPU: Intel E8400 Core2Duo @ 3GhZ 6MB Cache
GraKa: Gainward HD 4870 GS 1024MB GDDR5
MoBo: MSI P35
RAM: OZC Reaper, 2x2048MB, 1066MhZ
NT: CoolerMaster 550W
HDD: Samsung SpinPoint 500GB, 16MB cache
Optische Laufwerke: DVD-Laufwerk, 3,5\' Floppy
Gehäuse: CoolerMaster RC-690
Sonstiges: Firewire PCI-karte mit 3x firewire und 3x USB 2.0
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Masterdrage am 08.05.09, 23:36
So, dann poste ich hier meine Hardware:
CPU: Core 2 Quad 9550 @ 4x 2,83Ghz
Ram: 4x 1Gbyte DDR 2 800Mhz CL4 Kingston
Graka: Nvidia Geforce 8800GTS 640MB
Bord: Asus P5 Motherboard
Netzt.: BeQuiet550Watt
Festplatten: 2x WD 500Gbyte, 1x WD 256Gbyte, 1x Toshiba 256 Extern (Kein Raid)
Gehäuse: Thermaltake Amor (Big Tower)
Laufwerke: DVD Brenner, DVD Laufwerk
Sonst: Thermaltake Wasserkühlung für CPU und Ram

Laptop HP:
CPU: AMD Turion X2 @ 2x2,2Ghz
Ram: 4x 1Gbyte DDR-SODimm
Graka: ATI Radeon HD 3670
Festplatten: 2x 320Gbyte
Laufwerk: Blueray- DVD Combo Brenner
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 14.05.09, 08:36
So, nach technischen Problemen und vierl Arbeit hab ich mir letzte Woche auch mal was neues geholt für C4D ;)

Intel Core2Quad Q9550 E0 4x 2,8Ghz overclocked 4x 3,8Ghz
(alles Luftgekühlt mit last Temp.: 50-54°C)
Thermalright IFX-14 + 2x 120er Enermax WARP (Magnetfeldlager)
Gigabyte (wie immer) GA-EP45 UD3P Rev.3
4x 2Gb G.Skill DDR2 1066 (also 8GB)
Meine alte ATI HD4870 512mb
be!quiet Dark Power 650W

Alles verbaut in einem hübschen BigTower von \"APlus WINDTUNNEL\"

OS: Windows Vista Ultimate x64 SP1

Das gute stück macht mit den werten den Core i7 920/940 im Super Pi Test 1M fertig ;)

mfg knie
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: The Animaniac am 14.05.09, 08:44
Wow, der is schneller als mein Quadcore-Mac , ich hab nur 4x2Ghz.
Kostet wieviel?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Masterdrage am 14.05.09, 08:46
Der Quadcore @9550 kostet rund 220€.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 14.05.09, 08:53
Der Q9550 mit 2,8Ghz halt 220Euro, der mit E0 Stepping (aktuelle reihe) kostet ca. 240-250Euro.
Dann brauch man viel Erfahrung und besorgt sich die passenden (abgestimmten) Komponenten und baut diese zusammen.
Nachträglich beschäftigt man sich einfach 2-3 Tage mit dem Bios um dort alles nötige einzustellen (FSB, vCore, PLL, CPU Termination, RAM Strip etc.) und prüft regelmäßig die Einstellungen (Prime95, SUper Pi 1M Mod, Cinebench und Temperaturen). So tastet man sich an die technischen Grenzen der Komponenten und erreicht in kurz tests wie bei mir auch schon 4x 4,25 Ghz  (leider noch nicht 100%ig stabil eingestellt) xD

Kosten gesammt für dieses Projekt: ca. 800Euro minus verkauf des alten für 300Euro = reale Kosten ca. 500Euro

mfg knie
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: LaForge93 am 19.05.09, 18:54
Hi,
Neu:
Monitor: 21,5\' TFT Acer V223HQ, FullHD (1920*1080Pixel), 5ms, 20.000:1, 176°/176°
Gruß
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 20.06.09, 14:10
Also zu mein rechne ist heute eine neue HDD dazu gekommen. habe mir für 98Euro eine Samsung F2 1,5TB geholt.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 20.06.09, 14:50
Ich überlege im moment mir nen neuen zu kaufen!

Ich dachte dabei an einen I-Mac 24 mit folgenden Spezifikationen:

3.06GHz Intel Core 2 Duo
4GB 1066MHz DDR3 SDRAM - 2x2GB
1.0TB Serial ATA Drive
NVIDIA GeForce GT 130 512MB

Was haltet ihr davon? Es wäre mein erster Mac. :D



BTW:
Das System hol ich mir wenn ich im Lotto gewinne:

Mac Pro

Zwei 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon
32GB (8x4GB)
1TB 7200-rpm Serial ATA 3Gb/s
4x NVIDIA GeForce GT 120 512MB
Ein 18x SuperDrive Laufwerk
Apple LED Cinema Display (24\" flat panel)
 :D  :D  :D
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 20.06.09, 14:55
Zitat
Original von Mr Ronsfield
Ich überlege im moment mir nen neuen zu kaufen!

Ich dachte dabei an einen I-Mac 24 mit folgenden Spezifikationen:

3.06GHz Intel Core 2 Duo
4GB 1066MHz DDR3 SDRAM - 2x2GB
1.0TB Serial ATA Drive
NVIDIA GeForce GT 130 512MB

Was haltet ihr davon? Es wäre mein erster Mac. :D



Das nett nur die GT130 würde ich dir nicht empfehlen, ist ja nicht gerade die beste Karte^^


Zitat
Original von Mr Ronsfield
BTW:
Das System hol ich mir wenn ich im Lotto gewinne:

Mac Pro

Zwei 2,93 GHz Quad-Core Intel Xeon
32GB (8x4GB)
1TB 7200-rpm Serial ATA 3Gb/s
4x NVIDIA GeForce GT 120 512MB
Ein 18x SuperDrive Laufwerk
Apple LED Cinema Display (24\" flat panel)
 :D  :D  :D


Ja den kanntste dir dann holen^^ aber Grafikkarte würde ich trotzdem noch besser nehmen^^
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 20.06.09, 14:57
Alternativ kann man noch diese auswählen:
ATI Radeon HD 4850 512MB

kostet aber gleich noch 45 Euro mehr! :(
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 20.06.09, 15:00
Ja das liegt daran das sie besser ist die GT1430 ist so ein Ding um die 9500GT oder 9600GT^^ und die HD4850 von Ati kann man so mit einer 9800GTX+ vergleichen :D

Du erstellst doch auch 3D Bilder und da kommt/sollte die Grafik nicht zu kurz kommen oder?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 20.06.09, 15:03
Naja, für Cinema 4D ist die Grafikkarte eher nebensächlich. Da kommt es mehr auch die Prozessorleistung und den Arbeitspeicher an! Die Grafikkarte brauch ich eigendlich nur um ab und zu mal einen schönen Ego shooter oder ein tolles Strategiespiel zu spielen.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 20.06.09, 15:10
Da kommt es drauf an was für Spiel du zockst oder älter oder neuere oder was für die Zukunft gleich mit haben willst. Wenn dir Stromverbrauch auch noch wichtig sind musste das auch bedenken noch.

Würde da erstmal eine guten CPU und Arbeitsspeicher mit Mainboard raussuchen und gucken wie viel Geld du noch für eine Grafikkarte übrig hast.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.06.09, 18:21
Ich \"fürchte\" mich ja auch etwas vor dem wechsel zu Apple, wenn man die ganze Zeit Windows nutzt ist das sicher ne echte umstellung oder?
Habt ihr da erfahrungen mit?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Masterdrage am 21.06.09, 18:29
Es geht... habe mal 2 Wochen mit einem Mac Book gearbeitet. Die Frage ist nur, warum willst du wechseln?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.06.09, 18:32
Zitat
Original von Masterdrage
Es geht... habe mal 2 Wochen mit einem Mac Book gearbeitet. Die Frage ist nur, warum willst du wechseln?


Ich überlege mir nen I-Mac 24 zu kaufen!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: The Animaniac am 21.06.09, 18:35
Ich arbeite und rendere nur mit meinen beiden Po-Macs,die würd ich gegen keinen PC tauschen. Ausserdem hast du die quälerei mit den Viren nicht da es nurwenig Mac-Viren gibt.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Tolayon am 21.06.09, 18:41
Wenn du den Computer aber auch weiterhin zum Spielen benutzen willst, solltest du mindestens nebenbei noch einen Windows-PC haben - weil für den Macintosh soll das Angebot auf diesem Gebiet doch eher eingeschränkt sein (zumindest war es das noch vor einigen Jahren, keine Ahnung wie es mit den aktuellen Computerspielen aussieht).


Ansonsten:
Wer Angst vor Viren und dazu noch wenig Geld hat, kann auch auf Linux umsteigen (auch da soll es 3D-mäßig schon so einiges geben, das meiste, wenn nicht sogar fast alles davon sogar als Open Source).
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.06.09, 18:41
Für einen pro reicht mein Budget nicht  :(

Ich kenne leider keinen der einen Mac besitzt, sonst würd ich ihn mal ausprobieren. Cinema 4D läuft aber gut auf einem Mac, oder gibts da Probleme?
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: hescendreon am 21.06.09, 18:46
Habe Mac
Bin begeistert!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Masterdrage am 21.06.09, 18:50
läuft gut da drauf.

Tja hast du vielleicht einen Apple store bei dir in der Gegend? Wenn ja, nimm dir zeit, geh da hin und sage denen dass du den mal testen willst und ihn dir dort anschaust...
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.06.09, 18:58
In der nähe nicht, aber das wäre ne Idee.

Ich glaub ich muß nochmal darüber nachdenken.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Daret am 21.06.09, 19:47
Mac ist halt Mac. Konnte einen in mein Damaligen Praktikum
ausprobieren. Aber ich kam überhaupt nicht mit zurecht.
Aber das kann ja bei jedem anders sein.
Mein Vater will sich ja, auch noch später einen holen.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 21.06.09, 19:56
man sollte immer bedenken was man mit den Rechner Laptops vorhat und so sollte man auf die Komponenten achten die eingebaut sind oder einbauen lassen will.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Daret am 21.06.09, 20:21
Zitat
Original von Maik
man sollte immer bedenken was man mit den Rechner Laptops vorhat und so sollte man auf die Komponenten achten die eingebaut sind oder einbauen lassen will.


Das versteht sich von alleine oder Maik?

Wie gesagt er stand mir im Praktikum zur Verfügung,
also habe ich die Gelegenheit genutzt und ihn getestet.^^

grüße
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 21.06.09, 20:25
Ja antesten wäre immer schön :D

Naja das versteht sich aber nicht immer so, wenn jemand den Rechner haben will weil er stylisch aussieht von Aussehen und sie auf die Innern Werte nicht gucken oder denken mit ein Zockern Rechner kann man und das machen ist ja acuh nicht immer so den der Rechner hat mehr HDD Kapazität der Rechner mehr RAM und CPU Leistung und der andere eine richtig gute Grafikkarte und gute Durchlüftung zum Beispiel.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Daret am 21.06.09, 20:30
ich gucke bei solchen Sachen immer auf die Innärenwerte.
Genau wie bei den Frauen.^^

Da schau ich auch auf die Innärenwerte und achte nicht auf die äußeren.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 21.06.09, 20:36
OK bei Frauen muss beides irgendwie stimmen, aber äußeren Werte sind bei mir auch nicht alles bei einer Frau^^

Wenn ich überlege was mein Cousin mit sein 500Euro Laptop so alles anstellen will und tut. Der denkt man kann mit ein 500 Euro Laptop an ein 1500Rechner rankommen, aber man kann es ihn erklären er kapiert es auch nicht. Wenn wenn ein 500Euro Laptop so gut ist warum gibt es dann  Tausende Euro Rechner^^
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Daret am 21.06.09, 20:43
Gute Frage. Wiese gibt es Tausend Euro Rechner.
Mein Laptop hat damals 2200 Euro gekosten und er ist immer noch super.

Wegen den Innärenwerte, habe ich auch noch keine Freundin.
Weil die meisten bei uns doch eher auf die äußeren schauen.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 21.06.09, 20:48
Für jemanden der ein 2000Euro Rechner/Laptop nicht ausnutz kauft ihn meist damit er nicht aller 2 Jahre ein neuen kaufen muss und so was für die nächsten 4-5 Jahre hat.

Wengen Freundin noch mal, ich habe zur Zeit auch keine leider. Kennenlernen tu ich viele und haben auch mit sehr vielen Kontakt nur leider kommt nichts festes zustande irgendwie :(
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Daret am 21.06.09, 20:52
Zitat
Original von Maik

Wengen Freundin noch mal, ich habe zur Zeit auch keine leider. Kennenlernen tu ich viele und haben auch mit sehr vielen Kontakt nur leider kommt nichts festes zustande irgendwie :(


Geht mir genauso mein Freund.
Aber bei mir hat es auch noch einen anderen Hintergrund.

grüße
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Masterdrage am 21.06.09, 22:42
Öhm, ich glaube ihr zwei schweift ein wenig vom Thema ab.
Und Maik, sei mir nicht böse, aber könntest du, bevor du deinen Text abschickst, dir das ganze noch einmal durchlesen? Ich muss mich echt etwas anstrengen um das zu verstehen ;). Vorallem wenn es sehr lange Sätze sind.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 21.06.09, 23:44
Zitat
Original von Masterdrage
Öhm, ich glaube ihr zwei schweift ein wenig vom Thema ab.
Und Maik, sei mir nicht böse, aber könntest du, bevor du deinen Text abschickst, dir das ganze noch einmal durchlesen? Ich muss mich echt etwas anstrengen um das zu verstehen ;). Vorallem wenn es sehr lange Sätze sind.


Genau! Bitte BTT !!
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 22.06.09, 05:06
Nur noch mal am Rand fix. Hatten das Thema dann in den Forum weiter bequatscht und in anderen Threads würde das Thema auch von mir in das Richtige Thread umgeleitet, wenn man von abgekommen ist von Thema.

@Masterdrage: Hatte mir aber die Posting immer noch durchgelesen, besonders schon wegen Rechtsschreibfehlern.
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 25.07.09, 13:51
UpDate 26.12.2009

Also ich habe folgendes verbaut Stand 26.12.2009:
CPU: AMD Athlon X2 7750BE @3,2GHZ[
B]RAM:[/B] Aeneon 4*1GB Dimm DRR2 1066
Mainboard: MSI KA790GM
Festplatten: 1 Systemplatte 640GB WD Blue, 1 Samsung F2 1,5TB und 2*640GB Blue WD Externe Speicher: Freecom Hard Drive XS 500 GB 3,5 Zoll, Toshiba 320GB 2,5 Zoll in MS Tech Gehäuse ExcelStore 8GB 1Zoll und 2* 2GB SD Karten von TakeMS und 1*2Gb SD Karte Extrem Memory
Grafikkarte: ATI Radeon 3650 von CLub 3D mit GDRR2 1000MHz
Netzteil: Tagan 600Watt SuperRock
Tastertur: Standart von Siemens
Maus: von Trust Gamermaus
Bildschirm: TFT LCD von HannsG 19Zoll Widescreen
Boxen:Typhoon 15Watt
Controller: Dawicontrol DC-150 RAID PCI Sata2 Controller

Ich glaube das wars :D
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 03.03.10, 19:33
Also ich habe folgendes verbaut Stand 3.03.2010:

CPU: AMD Phenom2 X4 965 3,4GHZ[
B]RAM:[/B] G.Skill 2*2GB Dimm DRR3-1600 CL 7-8-7
Mainboard: Asus M4A785TD-V EVO
Festplatten: 1 Systemplatte 640GB WD Blue, 1 Samsung F2 1,5TB und 2*640GB Blue WD Externe Speicher: Freecom Hard Drive XS 500 GB 3,5 Zoll, Toshiba 320GB 2,5 Zoll in MS Tech Gehäuse ExcelStore 8GB 1Zoll und 2* 2GB SD Karten von TakeMS und 1*2Gb SD Karte Extrem Memory
Grafikkarte: ATI Radeon HD5770 von CLub 3D mit GDRR5
Netzteil: Tagan 600Watt SuperRock
Tastertur: Mircosoft  Wired Keyboard 600
Maus: von Trust Gamermaus
Bildschirm: TFT LCD von HannsG 19Zoll Widescreen
Boxen:Typhoon 15Watt

Grafikkarte neue Folge noch^^

Update: Die HD5770 Grafikkarte ist gestern dazu gekommen noch^^ Nun schaffte ich endlich über 15653 Punkte unter 3D Mark06
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: David am 14.05.10, 20:26
Modell: Sony Vaio VGN-FW5
CPU: Intel Core2 Duo 2,8 GHz
RAM: 4GB RAM
Mainboard: ??
Festplatten: 1 Systemplatte mit 500 GB
Externe Speicher: Seagate portable USB Drive 700 GB
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4570
Netzteil: ??
Tastatur: on Board
Maus: USB Funkmaus Logitech M-RAG97
Bildschirm: 1920X1080 Pixel LCD-Bildschirm
Boxen: integriert
Betriebssystem: Windows 7
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 15.05.10, 21:51
Nette Hardware habt ihr da!!

Da will ich auch mal:

Notebook:
Modell: Dell XPS M1730
CPU: Intel Core2 Duo 2,5
RAM: 2GB RAM
Festplatten: 1 Systemplatte mit 200 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8700M GT
Bildschirm: 1920X1080 Pixel LCD-Bildschirm
Betriebssystem: Windows 7

Destop:
Modell: Sony Vaio VGC-LV3SJ (All in One PC)
CPU: Intel Core 2 Duo E8400 (2x 3,00 GHz)
RAM: 4 Gb Ram
System: 64 Bit
Festplatten: 1x Seagate ST31000340AS; 1000,0 GB
Grafikkarte: Nvidia Geforce 9600M GT, 512 MB
Bildschirm: 24 Zoll Full HD
Betriebssystem: Windows Vista 64 Bit
Laufwerk: Blu-Ray Brenner
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Neir am 15.05.10, 23:04
Alle samt nette Maschinen, bei mir kommt auch bald (im August) ein neues Gerät ins Haus.

Spezifikationen, die ich bis jetzt so vorgesehen habe:

Prozessor: Intel Core I7 930 @ 2,80 GHZ
Mainboard: Gigabyte GA-X58A-UD5 Intel X58 Sockel 1366
Arbeitspeicher: 4GB OCZ Intel Extreme DDR3-RAM, vielleicht (wenn das Geld noch reicht) 6 GB wegen dem Trible-Channel des Prozessors
Grafikkarte: PowerColor 5870 PCS+ mit 1024MB GDDR5
Festplatte: Samsung SPINPOINT mit 1 TB
Laufwerk: Nichts extravagantes, ein einfacher LG-DVD Brenner
Netzteil: Xilence Power 700W Gaming
Betriebssystem: Windows 7 64bit

Verwendet wird das System dann für Autocad Architecture 2010 (und nachfolgende Versionen), für Blender, für Gaming und natürlich für all das andere was ich so gerne mache.  :D

LG
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Energy6 am 16.05.10, 13:39
Nicht mehr das neueste aber das Baby rennt nach wie vor 24/7 :P

Prozessor:    
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4400+, MMX, 3DNow (2 CPUs), ~2.3GHz
Speicher:    
3584 MB RAM
Festplatte:    
20 GB
Grafikkarte:    
NVIDIA GeForce 8600 GT
Bildschirm:    
Asus 22Zoll 16/10
Soundkarte:    
Soundkarte Realtek ALC888/1200 High Definition Audio Controller
Lautsprecher/Kopfhörer:    
Gembird
Tastatur:    
Logitech
Maus:    
Logitech G5
Mauspad:    
Tischplatte
Betriebssystem:    
Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 3 (2600.xpsp.080413-2111)
Mainboard:    
Gigabyte GA-M56S-S3
Titel: Eure PC Hardware
Beitrag von: Maik am 16.05.10, 14:16
@Energy6: Aber immer schön Daten sichern jetzt bei so eine 24/7 Betrieb bei dem Alter :D
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: David am 31.10.12, 20:50
Ich bin am überlegen, mir zum Geburtstag in etwa 7 Wochen, einen Drucker für meine Wohnung zu kaufen.
Er sollte scannen, kopieren und zusätzlich auch auf Fotopapier Abzüge drucken können.
Am besten mit WLAN Funktion und USB Anschluss, guter Geschwindigkeit und guter Qualität.

Außerdem sollte es ein bekannter Hersteller sein, damit das Auftreiben von Ersatzpatronen in jedem Laden möglich ist.

Könnt ihr mir ein gutes Gerät empfehlen?
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 31.10.12, 20:57
Ich hab den hier, er entspricht genau deinen Vorstellungen und ist auch nicht zu teuer:

http://www.euronics.de/produkt/All-in-One-Drucker/Canon-MG-3150-Multifunktionsgeraet-Tintenstrahl-mit-WLAN-rot (http://www.euronics.de/produkt/All-in-One-Drucker/Canon-MG-3150-Multifunktionsgeraet-Tintenstrahl-mit-WLAN-rot)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: David am 31.10.12, 20:58
Oh, danke für den Tipp.
Das klingt ja nach einem guten Preis.

Mal sehen, ich setz ihn auf meine Liste, damit ich ein Vergleich für weitere Angebote habe.

Danke dir.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Alexander_Maclean am 31.10.12, 21:01
Meine Familie und ich nutzen ach ien Canon,

aber einen Pixma M5350

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2925920_-pixma-mg5350-canon.html (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2925920_-pixma-mg5350-canon.html)

der Vorteil: Man kann damit auch Fotos (10x15cm) in guter qualität drucken (entsprechendes Fotopaper vorrausgesetzt)

Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: David am 31.10.12, 21:56
Oha, der klingt auch gut.

Ich sehe schon, da werde ich wieder viel vergleichen müssen, um das beste Angebot zu bekommen.
Ich werde mich auch noch ma an meinen Schwager wenden, der sich hervorragend mit Hardware auskennt.

Noch sind ja 6 Wochen Zeit ;)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Tolayon am 31.10.12, 22:27
Es ist interessant wie preiswert all diese Drucker angesichts ihrer Funktionen sind - hier wird der Profit aber auch erst durch den Verkauf der Druckerpatronen gemacht (sofern man wirklich die Originale des Herstellers nimmt und keine preiswerteren Alternativen von Fremdanbietern).
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: CptJones am 31.10.12, 23:34
Es ist interessant wie preiswert all diese Drucker angesichts ihrer Funktionen sind - hier wird der Profit aber auch erst durch den Verkauf der Druckerpatronen gemacht (sofern man wirklich die Originale des Herstellers nimmt und keine preiswerteren Alternativen von Fremdanbietern).

Heißt ja nicht umsonst, dass man den Drucker Wegwerfen soll, wenn die Patrone alle ist, da ein Neukauf wesentlich billiger kommt oO.

Aber um beim Thema zu bleiben. Der HP Office Jet 6500 macht auch eine gute Figur was den Funktionsumfang angeht.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 30.04.13, 07:31
Wahnsinn, den Thread gibt es ja doch noch. Gleich mal nen Update machen ;)

CPU: Inte i7-3930K@4,8GHz
Mainboard: Gigabyte X79S-UP5 (eigentlich genauer ein C606)
RAM: 4x4GB DDR3 2133 G.Skill (die anderen 16GB liegen noch im Schrank)
GraKa: Sapphire HD7970@1050Mhz
NT: be quiet Dark Power Pro (P10) 850W (94%)

Das ganze derzeit im Umbau, da ich wieder öfters unterwegs bin und nicht mehr so schweres Zeug tragen will.
Hier ein Bild von letzter Woche:
(http://abload.de/thumb/dsc019403oaln.jpg) (http://abload.de/image.php?img=dsc019403oaln.jpg)

Die Tage kommt noch Acrylglas, um den unteren Bereich abzudecken. Die Gehäusedurchführung für die Schläuche ist seit 2 Tagen fertig.

Alles dann mit einem Mo-Ra3 Radiator gekühlt (ca. 28°C Wassertemperatur bei 24°C Umgebung).
(http://abload.de/thumb/imag00909ss6p.jpg) (http://abload.de/image.php?img=imag00909ss6p.jpg)

Sobald alles fertig ist kommen auch bessere Bilder ;)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: deciever am 01.05.13, 09:46
Heißes Teil und viel Arbeit dahinter.
Aber der Prozi, hat der nicht nur maximal 3.8 Ghz? Oder hast du den noch um 1 Ghz nach oben gepusht? Wenn ja, kannst du sicherlich damit zum Mond fliegen ;)

Bei mir kommt im Sommer nen GraKa Update. Am liebsten ne Titan, aber dann ist der rest überfordert für die nächsten 5 Jahre ;) Also wirds wohl nur ne neue große 7er Serie wenn die dann kommen
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 01.05.13, 09:47
Geiles Teil.
Ich brauche demnächst auch mal was neues.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Kontikinx1404 am 01.05.13, 11:11
Hallo

@knie
Sehr schöner und sauber aufgebauter PC mit Wasserkühlung.  Sieht gut aus und ist bestimmt auch sehr leise.

Mein PC selbst ist nichts besonderes und Hardware mäßig schon leicht überholt. Aber ich möchte euch ein Paar Bilder von
meinem zweit PC zeigen. Dieser steht im Wohnzimmer und ist an mein Fernseher angeschlossen. Ich benutze ihn
Hauptsächlich um DVDs zu schauen und im Internet zu surfen. Eine Besonderheit hat dieses Gerät aber.
Der PC ist als VHS Videorecorder getarnt, man sieht optisch nicht das es ein PC ist.
Das Kartenelsegerät ist hinter einer Klappe versteckt. Das DVD Laufwerk ist elektrisch aus und einfahrbar.
Die Uhrzeit wird immer angezeigt. Statt der Power LED leuchtet der Buchstabe "P" im Display
Statt der HDD LED leuchtet der Buchstabe "H" im Display.
Das Mainboard ist ein Zotac NM10 ITX mit Passivkühlung.
Das ganze war ein Freizeitprojekt das ich selbst gebaut habe und ist seit ca. 1 Jahr störungsfrei in betrieb.
Eine kleine besonderheit die nicht jeder hat.



Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 01.05.13, 18:38
@deciever
im Single Thread macht er 3,8 GHz und bei mehreren Kernen 3,5 GHz. Hab ihn halt auf 4,8 GHz übertaktet und die Leistung reicht gerade mal aus ^^
Cinema4D oder 3DS Max können nie genug Leistung bekommen oder Folding@Home / Seti.

Habe auch noch einen Server zur Untertützung stehen, der hat 2 Intel Xeon MP 7140M (DualCore 3,4GHz) drin und hat sich schon oft bewährt. Schön im NetRender laufen lassen ;P
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 01.05.13, 20:07
Hallo

@knie
Sehr schöner und sauber aufgebauter PC mit Wasserkühlung.  Sieht gut aus und ist bestimmt auch sehr leise.

Mein PC selbst ist nichts besonderes und Hardware mäßig schon leicht überholt. Aber ich möchte euch ein Paar Bilder von
meinem zweit PC zeigen. Dieser steht im Wohnzimmer und ist an mein Fernseher angeschlossen. Ich benutze ihn
Hauptsächlich um DVDs zu schauen und im Internet zu surfen. Eine Besonderheit hat dieses Gerät aber.
Der PC ist als VHS Videorecorder getarnt, man sieht optisch nicht das es ein PC ist.
Das Kartenelsegerät ist hinter einer Klappe versteckt. Das DVD Laufwerk ist elektrisch aus und einfahrbar.
Die Uhrzeit wird immer angezeigt. Statt der Power LED leuchtet der Buchstabe "P" im Display
Statt der HDD LED leuchtet der Buchstabe "H" im Display.
Das Mainboard ist ein Zotac NM10 ITX mit Passivkühlung.
Das ganze war ein Freizeitprojekt das ich selbst gebaut habe und ist seit ca. 1 Jahr störungsfrei in betrieb.
Eine kleine besonderheit die nicht jeder hat.

Das ist echt cool! Schöne Tarnung, den lässt jeder Einbrecher stehen!  ;D
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 08.07.14, 18:47
Das ist nicht meine Hardware, aber ich hätte den Raum gerne.  :hechel :hechel :hechel

Best Gaming Room Tour v2.0 PC, XBOX, Racing Sim, Huge Screens, 3D Printer Much More (http://www.youtube.com/watch?v=wwST7leB0Sc#ws)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Sg Trooper am 12.08.14, 20:35
So nachdem es hier ja anscheinend angesagt ist die virtuellen Hosen runterzulassen mach ich das auch mal
Mein System.
Gehäuse: Alter Big Tower von Chieftec Wird spätestens nächstes Jahr ausrangiert. Mir schwebt was mit Kabelmanagement vor.
Netzteil: 700 Watt noname. Ist auf meiner Abschuss Liste. Nächste Woche will ich mal zu Conrad. Die haben ein Bequit Pure Power 630 Watt im Angebot. Ich liebe Kabelmanagement.
Mainboard: MSI 970a G-46
Prozessor: AMD Phenom II X6 3.00 Ghz
Ram: 16 GB (Fragt mich aber jetzt nicht nach der Firma)
Festplatte: ST2000DL003-9VT166 von Seagate
Graka: Nvidia Geforce GTX 550TI von Asus
Win 7 Home Premium natürlich 64 Bit
Was mir jetzt noch so vorschwebt ist den Prozessor noch auszureizen. Hab gesehen das noch ein paar schöne AMDs für den Sockel AM3+ rausgekommen sind. Ansonsten müsste ich ja fast wieder alles neu kaufen...

Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Fleetadmiral J.J. Belar am 13.08.14, 09:32
Schon seltsam.
Ich kenne mich null aus. Das sagt mir alles gar nix.
Mal sehen, was die Experten meinen.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Alexander_Maclean am 13.08.14, 10:29
Singlecores habe ich immer zwischen Intel und AMD gewechselt, seit den Mehrkerner aber komplett zu Intel. (aktuell ahbe ich nen i5)

Aber okay, gemschmackssache

Ram ist Hammer.

bei der Platte. persönlich hätte ich noch ne kleien Flash eingebaut. auch gescmacksache.

Knackpunkt ist die Graka IMO. die dürfte intern der Flaschenhals sein.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: TrekMan am 13.08.14, 12:26
Zitat
Mainboard: MSI 970a G-46
Prozessor: AMD Phenom II X6 3.00 Ghz
Ram: 16 GB (Fragt mich aber jetzt nicht nach der Firma)
Festplatte: ST2000DL003-9VT166 von Seagate

Ich finde die Grundkonfiguration von Prozessor, Speicher und Mainboard völlig okay. Dein Mainboard unterstützt mit seinen zwei 16 x PCIe Steckplätzen den Betrieb zweier Grafikkarten. Darüber könntest Du nachdenken, wenn Du ein Hardcore-Gamer wärst, worauf deine Grafikkarte allerdings nicht hindeutet. Eine NVIDIA Geforce 670 oder eine gute Radeon HD 5870 wäre cool. Letztere ist etwas günstiger zu haben, als die Geforce.
Die Seagate Barracuda mit 2 TB ist zwar schon eine gute Platte, aber als Systemplatte würde ich das Geld noch in eine 250 GB SSD investieren.

 ;)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: deciever am 13.08.14, 16:03
SSD's sind schon ne feine Sache. Ich hatte anfangs ne OCZ die schon schnell war, nun hab ich ne Samsung die noch schneller ist. Will ich garnichtmehr missen sowas.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Sg Trooper am 13.08.14, 20:25
Naja als Hardcore Gamer würde ich mich jetzt nicht bezeichnen. War früher schlimmer gewesen. Inzwischen ist mein Rechner ein Arbeitstier geworden. Sprich ich brauche ihn primär als Schnitt PC und für kleinere Blender Projekte und Paintshop Pro X. Als Schnittsoftware benutze ich Magix Video Deluxe MX. Hab ich im Bundle mit einer Schnitt Tastatur geholt. Wobei die Qualität der Tastatur nicht gerade berauschend ist. SSD ist wahrlich ne feine Sache. Meinem Laptop hab ich eine verpasst. Wenn mal wieder etwas Geld übrig ist, kommt das auf die Einkaufsliste.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: TrekMan am 14.08.14, 10:06
Zitat
Naja als Hardcore Gamer würde ich mich jetzt nicht bezeichnen. War früher schlimmer gewesen. Inzwischen ist mein Rechner ein Arbeitstier geworden. Sprich ich brauche ihn primär als Schnitt PC und für kleinere Blender Projekte und Paintshop Pro X. Als Schnittsoftware benutze ich Magix Video Deluxe MX.

Das hatte ich mir schon fast gedacht. Aber für die Videobearbeitung ist nicht nur der Prozessor entscheiden. Da sind Grafikkarte und Platte der Flaschenhals.

Ich habe einen
iCore 5 mit 3.1 GHz und 4 Kernen.
16 GB RAM
Zotac NVIDIA Geforce GT 610 mit 2 GBRAM (Auch nicht die schnellste trotz des RAM)
Zwei SSD (64 GB) für lokale Datenhaltung
Segate Baracuda 1 TB für System
Windows 7 Pro 64
Für Datensicherung 2 x 500 GB NAS Platten

Paintshop Pro X2 und Ulead VideoStudio


Auch da ist es so, dass wenn ich Videos über die Barracuda laufen lasse, dass die Verarbeitungszeiten deutlich langsamer sind, als auf den SSDs. Leider musste ich mit dem System umziehen, von einer SSD auf die Barracuda (die eigentlich für Datensicherung vorbehalten war), was mich im Moment stört.  Bei nächster Gelegenheit werde ich mal das System wieder umrüsten. Eine SSD als Systemplatte ist was feines.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 22.09.14, 20:03
Ist nicht mehr ganz Aktuell, aber immer noch cool:

(http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/674/dgIrV9.jpg) (https://imageshack.com/i/iqdgIrV9j)

Vollbild: http://imageshack.com/a/img674/8105/dgIrV9.jpg (http://imageshack.com/a/img674/8105/dgIrV9.jpg)

Ist von 1990, müsste ein 486er sein.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: deciever am 22.09.14, 21:03
Ja Man! Geilste Tastatur der Welt. Cherry G80. Die hab ich in der zweiten Generation schon seit mehr als 10 Jahren. Erst in Grau nun in Schwarz mit USB da neues Board kein PS/2 mehr hat.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Alexander_Maclean am 22.09.14, 21:09
Cool sogar mit einen  5,5 Zoll Floppy.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Roger van Dyke am 26.09.14, 21:09

Für die Interessierten, das hat mir meine Familie zum Geburtstag geschenkt:

Produktmerkmale - 840 EVO - Vorteile:
•Kapazitäten von 1 TB, 750 GB, 500 GB, 250 GB, 120 GB
•Bis zu 540 MB/s sequenzielles Lesen und bis zu 520 MB/s sequenzielles Schreiben (410 MB/s bei 120 GB Modell) dank modernem TurboWrite-Cache mit SLC-Technologie
•Benutzerfreundliche Upgrade-Software Migration Assistant für den Umstieg von Festplatte zur Samsung 840 EVO SSD
•Komfortable Magician-Software zur Laufwerksverwaltung und Optimierung; mit zuschaltbarem RAPID-Modus als SSD-Cache unter Windows
•Höchste Datensicherheit dank Advanced Signal Processing, Thermal Dynamic Guard

Details 840 EVO Basic:
•Kapazität: 1000, 750, 500 250, 120 GB (1 GB = 1 Milliarde Bytes nach IDEMA)
•Cache: bis 1 GB LPDDR2 Cache (min. 1 MB Cache pro GB Speicherplatz)
•Controller:  Samsung MEX (3-Kern ARM-Architektur, 400 MHz)
•NAND Flash:  Samsung 1x nm Toggle Mode 2.0 DDR (400 Mb/s)
•Schnittstelle:  Serial ATA 6 GB/s (kompatibel mit SATA 3 Gb/s und 1,5 Gb/s)
•Formfaktor:  2,5 Zoll (7 mm Bauhöhe)
•Abmessungen:  100 x 69,9 x 6,8 mm
•Gewicht  max. 53 g
•Features:  SMART, NCQ, Grabage Collection, TRIM, WWN, AES 256 Bit (Klasse 0 SED)
•Temperaturbereich:  0-70°C
•Erschütterung:  1.500 G und 0,5 ms (Halbsinus)
•Lieferumfang:  SSD 840 EVO, Installationsanleitung, Software-CD, Aufkleber „SSD Activated“
•MTBF: 1,5 Millionen Stunden

Die Kleinste mit 120 Gig, rein nur fürs System gedacht, beschleunigt das Ding den Rechner richtig geil.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: knie am 02.12.14, 10:57
So, gestern kam mein erstes Weihnachtsgeschenk von mir selber an:
(http://abload.de/thumb/wjjc0.jpg) (http://abload.de/image.php?img=wjjc0.jpg)
27" BenQ CAD/CAM ProfiDisplay mit einer Auflösung von 2560x1440 (QHD), daneben mein alter 24" (1920x1080).

Ist echt ein riesen Monitor, trotz schieben muss ich auf ca. 10cm Abstand verzichten... beim Arbeiten beträgt der Abstand zwischen TFT und Augen nur noch ca. 75cm.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Roger van Dyke am 02.12.14, 17:51

Das is schon mal ein richtiges Brett. 27" ist geil.
Sowas hab ich jetzt seit 4 Jahren und will es nicht mehr missen. Ist ein Samsung SyncMAster P2770 HD allerdings nur mit 1920*1080
Dafür kann der aber auch TV, da hängt jetzt also alles dran Playstation 3, TV und Rechner.

Aber für CAD und Digitalarbeit am Schirm ist natürlich größere Auflösung die bessere Wahl.

Cool!
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Mr Ronsfield am 02.12.14, 19:36
Ich hab "nur" nen 24 Zoll, aber ich möchten den auch nicht mehr missen. Größer ist immer besser!
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Silver123 am 12.06.15, 18:24

Desktop PC Zalman

CPU AMD am3 phenom ii x6 1055t
Mainboard  ASUS Crosshair iv Formula
RAM Corsair 2x2 GB 1333 DDR3
Netzteil  Be Quiet! Dark Power Pro 750W
CPU Lüfter   Noctua NH-U9B SE2
Tastatur Logitech K 360 Kabellos
Maus  hama Mirano 2,4 G Kabellos
Monitor ( Fernseher ) LG Scarlett LG426000

DVD RW Laufwerk
Festplatte 400 GB Seagate
Festplatte 500 GB Seagate
Festplatte 400 GB Seagate
Festplatte 500 GB Seagate
Festplatte 2000 GB Seagate Extern
Festplatte 500 GB Western Digital Extern


Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: deciever am 12.06.15, 21:30
Keine Grafikkarte? Das ist aber fies XD



So, ich bin seit letzter Woche mit der Aufrüstung meines PCs fertig.
Dummerweise musste dann doch ein neues Netzteil her, da das alte zu alt war obwohl es genug Leistung hatte.

Klingt komisch ist aber so.

Und wenn The Witcher 3 in Highdetail butterweich läuft, bedeutet das erstmal das die Kiste für längere Zeit wieder hält.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Silver123 am 12.06.15, 22:13
ja die Graka habe ich voll vergessen

Hier ist die

ATI (AMD) Radeon HD 5770 1GB

Damit Läst es sich Wunder bar Skyrim Spielen  :w00t mit ca 170 mod´s

Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Sg Trooper am 20.01.16, 10:40
So ab morgen wird aufgerüstet. Steige von meinem etwas angestaubten AMD System auf ein Intelsystem um.
Prozessor: I7-6700 3,4 Ghz
Mainboard: MSI Z170 KRAYT EDITION
Graka: MSI GTX 960
SSD: Samsung 850 Evo 250 Gb
Festplatte: Meine alt gediente ST2000DL003-9VT166 von Seagate mit 2 Terrabyte 
Ram: Kingston HyperX DDR4-2400
Netzteil: Bequiet 760Watt modular
OS: Weiterhin Win 7 so Microsoft mich lässt...
 
 
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: PascalSchäfer am 14.10.19, 22:23
I7 4470K
GTX 970
8GB RAM
256GB SSD. Die SSD und Windows habe ich von einem Techniker (http://htts://pcs-it.de) ersetzen lassen, da die normale Festplatte mir einfach zu langsam war.
Maus von Logitech 502 :)
Tastatur no Name
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 15.10.19, 00:11
Uhi, ich wusste gar nicht das es so ein Rubrik gibt, ich habe meine Aufrüstungen bis jetzt immer bei "Eure Erwerbe" gepostet.
Gut zu wissen...

Derzeit sieht mein System wie folgt aus

Prozessor: AMD Threadripper 2970wx
Kühlung: Xilence WAKÜ
Mainboard: GIGABYTE x399 AORUS Pro
Grafikkarte: GIGABYTE RTX 2080 8GB
SSD System: Mushkin Pilot Pro 480GB M2 NVME
SSD Daten: 4x SanDisk Extreme Pro 500GB M2 NVME
RAM: 2 x 16GB DDR4 PC3000 G.Skill
Netzteil: 850 Watt Enermax 80+ Gold
Gehäuse: AZZA ARC 241G
Besonderheit: ASUS Hyper x16 Card aktiv mit Kühler, darauf sind die vier 500GB SanDisk, kann Raid 0 und 1 // und bisschen RGB schnick-schnack
Monitor: 2x 24" FHD Monitor, 1xHanns-G LED und 1xLG mit IPS Display
OS: WinDoof 10
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Kontikinx1404 am 15.10.19, 17:44
Interessante Zusammenstellung.

Wie ich sehe hast du 2 M.2 SSD Festplatten eingebaut. Daher meine Frage, wie viel Schneller sind die denn, gegenüber einer SSD Platte über SATA III ?

Vor ein paar Wochen hatte ich nämlich von der hier gehört: Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD
Ich spiele mit dem Gedanken meinen PC etwas aufzurüsten und wollte wissen ob sich die Anschaffung und der Geschwindigkeitszuwachs einer M.2 Festplatte lohnt und auch bemerkbar macht.

Da ich keinen kenne der schon so etwas hat, möchte ich dich um eine kurze Antwort bitten.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 15.10.19, 18:22
Gerne, kein Problem.
Also ich habe insgesamt 5 m2 nvme , und ich bin begeistert.
Aber, man muss erstmal bei m2 zwischen sata und nvme unterscheiden, denn es gibt nämlich m2 ssds die das SATA Protokoll nutzen und die sind nicht schneller als eine normale sata ssd mit kabel statt m2 anschluss.
Dann ist es bei guten m2 ssds mit nvme so, das die wie im meinem Fall, weit über 3gb pro Sekunden lesen und um die 2gb schreiben. Das sind unglaubliche Geschwindigkeiten. Bei sata sind es meistens 500 mb lesen und 350-450 schreiben.
Das Problem ist nur, das man das auch nutzen muss. Bei normalen Betrieb fällt das allerdings kaum auf.
Beim kopieren von grossen Datenmengen natürlich schon. Windows bootet 1-2 Sekunden schneller was zu vernachlässigen ist.

Ich speichere z.b. meine render bilder in einzelbilder als bmp die sind recht gross und Szenen von 1200 bilder haben dann schnell mal einge gb und beim bearbeiten in schnittprogramm merkt man dann den Unterschied obs auf ner sata oder nvme ssd liegt.
Wenn die CPU schnell genug ist das auch zu verarbeiten macht das auch spass

Man muss bedenken, andere kaufen sich ein auto statt so welche hardware wie meine, auch die ssds sind nicht günstig gewesen. Die Samsung ssds sind ansich gut, aber z.b. meine sandisk sid noch schneller woe das vergleichbare modell von Samsung, aber auch etwas teurer
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Kontikinx1404 am 15.10.19, 18:50
Erst mal vielen Dank für Deine schnelle und ehrliche Antwort.

Ein wenig enttäuscht bin schon. Ich hätte mir erhofft das es im normalen betrieb schon einen spürbaren Geschwindigkeitszuwachs gibt. Denn große Datenmengen muss ich selten kopieren,
da ich kaum Videobearbeitung/Bildbearbeitung mit Hochauflösenden Bildern, mache. Für ein 2 Sekunden schnelleres Booten von Windows werde ich jetzt nicht extra mein Computer aufwendig
aufrüsten. Vielleicht in 1 oder 2 Jahren.



Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 15.10.19, 21:44
genau das ist es eben, die dinger sind in so kurzer zeit so schnell geworden das der rest nicht hinterher kommt, selbst meine mega cpu bringt da nix, denn irgendwo muss das zeugs ja noch durch den Ram usw. da hilfts nix wenn die ssd 3gb lesen oder 2,5 gb schreiben kann, wenn die maschine nicht so schnell die Daten schaufeln kann.

was die nvme ssd natürlich auch haben, sind unglaubliche zugriffzeiten, wo bei normalen ssds die zugriffszeiten schon jenseits von dem alter HDDs waren sind die von den Nvme ssds einfach nur extrem klein. D.h. wenn man z.b. viele Zugriffe auf einem Datenträger hat bringen die auch einen vorteil, die lese und schreib Geschwindigkeiten sind zwar schön aber eben nicht alles.
ich setzte z.b. schnelle nvmes in Datenbank-Server mit vielen Zugriffen ein, natürlich gebackupt aber das Hauptdrive ist eben eine schnelle m2 allerdings im Serverbereich eher was von von Intel oder Crucial was auch für 24/7 gedacht ist. Samsung ist das eher was für den Mainstream.

Ich mache den Job ja schon fast 25 Jahre und muss sagen, was die SSDs angeht, gibts bei "normalen" Anwendungen kaum einen Grund auf NVMEs aufzurüsten, normale GUTE SSDs sind schnell genaug für fast alles.
Zudem man auch noch drauf achten muss das bei nicht aktuellen Mainboard auch noch das Problem der Anbindung gibt. Manche Boards haben nämlich einen alten M2 steckplatz der nur PCI2.0 kann und so nicht die voll Geschwindigkeit auschöpfen kann.

Natürlich ist es schön wenn man 50gb in 25sec kopiert, aber wirklich Sinnvoll sieht anders auch. (wer jetzt nachrechnet wird merken das das keine 2,5gb /sec sind, das liegt daran das man unter Windows kaum die volle Geschwindigkeit ausnutzen kann da die Treiber teils schlecht optimiert sind)
Da ich zu einem günstig an die Dinger gekommen bin und zum andern gerne aktuelle Hardware im Rechner hab um meinen Kunden auch sagen zu können wo der Hase läuft, hab ich zumindest ein kleines Alibi für meine SSDs Aussattung. Normale SSDs würden mich auch nicht umbringen.  :baby
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Kontikinx1404 am 16.10.19, 19:54
Genau das mit der Anbindung wäre an meinem derzeitigen PC das Problem. Das Mainboard ist schon etwas angestaubt und hat keine slots für M.2 SSDs.
Über eine Adapterkarte würde es vielleicht gehen. Das nächste Hindernis ist dann die PCI2.0 Schnittstelle.  Daher kommt so eine SSD vielleicht irgendwann mal erst in Frage, wenn ich schon
ein gescheites Board dafür habe. ( dieses Jahr garantiert nicht mehr)   :)
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Suthriel am 17.10.19, 09:07
Weil bei uns gestern die uralten Arbeitsrechner von Win7 auf Win10 aufgerüstet wurden (geht tatsächlich immer noch kostenlos), und dabei auch die alten Festplatten durch SSDs ausgetauscht wurden, villt der Hinweis, das es auch SSDs gibt, die an die normalen Festplattenanschlüsse angeklemmt werden, wenn das Mainboard keinen richtigen SSD Anschluss liefert :)

Die hier wurden bei uns verbaut, und die liegen nun einfach dort, wo vorher die alten HDDs drin waren, noch nicht mal irgendwie verschraubt ^.^

https://www.mindfactory.de/product_info.php/240GB-ADATA-Ultimate-SU630-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s-3D-NAND-QLC--ASU6_1292503.html (https://www.mindfactory.de/product_info.php/240GB-ADATA-Ultimate-SU630-2-5Zoll--6-4cm--SATA-6Gb-s-3D-NAND-QLC--ASU6_1292503.html)

Überleg mir auch, so eine für meinen alten Win7 Rechner zu holen, und dann den auch noch kostenlos auf Win10 aufzurüsten, dann ginge der noch als immerhin weiterhin nutzbarer Backup-Rechner, oder zum an Freunde verschenken.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 17.10.19, 12:18
Gute Wahl  :thumb da hat einer Plan von dem was er tut.
Solche SSDs von ADATA setzte ich in Unternehmen auch ein, die sind zuverlässig und recht günstig. Es gibt davon noch ne Premium Serie die verwende ich sogar in kleinen Servern, läuft.
Was den Anschluss angeht, natürlich sind Anschlüsse SATA=SATA zumindest in normalen PCs, also wenn da ne alte platte mit SATA Anschluss drin ist dann passt auch ne SSD.
Das einzige ist das alte Boards das AHCI oft nicht unterstützen so das man sagt das dadurch die SSDs nicht so lange halten und auch nicht ganz so schnell Arbeiten. Kann ich allerdings nicht bestätigen, etwas langsamer ja, weniger Lebenszeit nein. Meine Erfahrung
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 04.11.19, 18:47
Ich will mich auch mal ausheulen, mein über 300€ Mainboard hat gestern den Geist aufgegeben, einfach so, pc aus tot.  :confused
Da der mist ja mein Job ist, hab ich natürlich alles quer gestestet, Netzteil, Ram , CPU etc. nix zu machen Board kaputt.
Hatte ich bei Mainboards in dieser Preisklasse noch nie.

ich weis das das keiner extra macht aber jetzt hab ich nen reserve 4kerner zum arbeiten .... lahm :lol

Hab das Ding direkt nach Gigabyte geschickt und um schnelle Abwicklung gebeten, dennoch haben die gesagt dauert ca. 3-4 Wochen .... :baby

Und das wo ich derzeit Zeit hab an dem Projekt zu arbeiten, aber mit dem AMD x4 kann ich das vergessen. Also wird mein Wheinachtsgeschenk ans Forum wohl nix ...mist
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: deciever am 05.11.19, 08:22
Passend dazu fällt mir ein...

Als ich vor vielen Jahren (Das war von 2004 bis 2006) in einem Computer Fachhandel gearbeitet habe, wurden auch viele ASRock Boards verkauft.
Die waren damals, neben den ganzen ASUS, MSI, Gigabyte, Intel und co Board, die mit der neidrigsten Retourenquote.

Ehm. Ansonsten, ja ist doof sowas.
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: drrobbi am 05.11.19, 13:19
Jo, stimmt AsRock hab ich sehr wenig ausfälle, allerdings in der HighEnd Klasse bei ASUS und Gigabyte bis jetzt 0%, na ja die quote is jetzt im Eimer :lol
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Suthriel am 05.11.19, 16:06
Irgendwann ist immer das erste Mal, doof ist eben nur, wenns einen selbst trifft, und man nicht schnell an Ersatz kommt :(
Titel: Antw:Eure PC Hardware
Beitrag von: Sg Trooper am 19.11.19, 08:35
Mir ist schon einiges abgeraucht. Darunter 2 Gigabyte Boards und ein p5d von Asus.
Seit 4 Jahren habe ich eigentlich nur noch Asus und fahre ziemlich gut.
TinyPortal © 2005-2019