Autor Thema: Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere  (Gelesen 49773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« am: 09.12.09, 22:29 »
LISTE DER BEREITS EINGETRAGENEN CHARAKTERE

STAR TREK: MELBOURNE

Sternenflottenkommando

- REARADMIRAL GRAHAM J. SILVER / EXECUTIVE CHIEF OF STARFLEET OPERATIONS (STARFLEETCOMMAND)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg92078.html#msg92078

Crew der U.S.S. Melbourne

- CAPTAIN DANIEL CRANE / CO: U.S.S. MELBOURNE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg74926.html#msg74926

- LIEUTENANT COMMANDER KATE BELL / XO & TAC: U.S.S. MELBOURNE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg75126.html#msg75126

- LIEUTENANT COMMANDER CARLOS MUNIZ / CENG: U.S.S. MELBOURNE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg93704.html#msg93704

- LIEUTENANT J.G. DR. CAREN MCCORMICK / CMO: U.S.S. MELBOURNE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg93059.html#msg93059

- ENSIGN VAREX / CON: U.S.S. MELBOURNE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg93198.html#msg93198

STAR TREK: ENTERPRISE - B

Crew der Enterprise - B

- CAPTAIN JOHN HARRIMAN / CO: U.S.S. ENTERPRISE - B (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg84018.html#msg84018

- COMMANDER DANIEL ALBERT / XO: U.S.S. ENTERPRISE - B (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg84146.html#msg84146

- LIEUTENANT SHAVOK / TAC & SEC: U.S.S. ENTERPRISE - B (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg84678.html#msg84678

- LIEUTENANT GRI'TAR / CENG: U.S.S. ENTERPRISE - B (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg117326.html#msg117326

- ENSIGN DEMORA SULU / CON: U.S.S. ENTERPRISE - B (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg84260.html#msg84260

STAR TREK: ANDROMEDA

Sternenflottenkommando

VICEADMIRAL JAMES JONAH PICKETT / CO: STARFLEET INTELLIGENCE (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg144919.html#msg144919

Crew der Andromeda

CAPTAIN LOGAN VAUGHN / CO: U.S.S. ANDROMEDA NCC-1502 (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg159416.html#msg159416

COMMANDER T'KAVROM / XO & OPS: U.S.S. ANDROMEDA NCC-1502 (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg159481.html#msg159481

COMMANDER TOLAY'ON SHO'SHAK / TAC & SEC: U.S.S. ANDROMEDA NCC-1502 (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg159646.html#msg159646

ENSIGN JACK BOONE / CON: U.S.S. ANDROMEDA NCC-1502 (STARFLEET)
http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1920.msg169842.html#msg169842

----------------------------------------------------------------------


Ich weiß, dass das nicht gerade ins Unity One Forum gehört, dennoch habe ich mich entschieden, es hier reinzuposten, damit alles schön beisammen ist und man nicht ewig suchen muss.

Captain Daniel Crane (ST: Melbourne)



Captain
Daniel Crane
Bio und Charakterbeschreibung

Rang: Captain
Vorname: Daniel
Nachname: Crane
Geburtsdatum: 17.03.2233
Position: Commanding Officer U.S.S. Melbourne / NCC 1719
Alter: 35 (2268)
Rasse: Mensch
Heimatplanet: Erde
Nationalität: Amerikaner
Sternzeichen: Widder
Haarfarbe:  Blond
Augenfarbe: Blau
Hautfarbe: Weiß
Merkmale: - - -
Dienstatus: Aktiv

Familie:

Vater: Thomas Crane (Pferdezüchter & Farmer)
Mutter: Holly Crane (Pferdezüchterin und Farmerin)
Geschwister: Commodore Jack Crane (Kommandant von K5), Gabby Crane (Farmerin)
Ehegatte: - - -
Kinder: - - -

Karriere:

2249: Daniel Crane folgt nach seinem Schulabschluss seinem älteren Bruder an die Sternenflottenakademie, da er sich ebenso wie dieser kein Leben als Farmer vorstellen kann. Sehr zum Bedauern seiner Eltern, denn er war deren Hoffnung, das Familienunternehmen fortzuführen. Dies ging dann an die einzige Tochter der Cranes. Daniel belegt auf der Akademie die Fächer Archäologie, Geschichte und Exobiologie und schreibt eine Doktorarbeit über das ausgestorbene T\'Kon Imperium.

2253: Dr. Daniel Crane besteht die Abschlussprüfungen und wird im Anschluss daran, direkt im Range eines Lieutenant Junior Grade, aufgrund seines Doktortitels und wegen anderen besonderen wissenschaftlichen Leistungen, auf die U.S.S. Farragut unter Captain Garrovick versetzt, wo er den Posten des wissenschaftlichen Offiziers einnimmt.

2254: Crane lernt Lieutenant James T. Kirk kennen und freundet sich mit dem neuen Steuermann der Farragut an.

2257: Drei Jahre später sterben 200 Besatzungmitglieder der Farragut aufgrund des Kontaktes mit der Dikironium – Nebelkreatur auf dem Planeten Tycho IV, darunter auch Captain Garrovick. Crane und Kirk, die einzigen Überlebenden der Kommandocrew, bringen die U.S.S. Farragut, zur Erde zurück. Kirk macht sich lange Zeit Vorwürfe, dass er am Tod der Crew schuld sei, weil er zu spät gefeuert habe. Crane glaubt aber nicht an eine Schuld Kirks. Im selben Jahr wird Crane zum Lieutenant befördert und auf die U.S.S. Columbia versetzt und übernimmt als wissenschaftlicher Offizier auch den Posten des Ersten Offiziers.

2259: Crane wechselt in die Kommandoabteilung und  besteht die Prüfungen zur Kommandobefähigung. Daraufhin wird er zum Lieutenant Commander befördert.

2262: Beförderung zum Commander

2266: Zwei Jahre nachdem die Enterprise zu ihrer 5 Jahresmission, unter Captain James T. Kirk aufgebrochen ist, kehrt auch die U.S.S. Melbourne von ihrer ersten 5 Jahresmission nach Hause zurück. Als Captain Samantha Kyle zum Commodore befördert wird, bekommt Crane das Kommando über das Schiff angetragen und nimmt an. Er startet mit seinem Schiff von K5 aus, die von seinem Bruder kommandiert wird, zu einer weiteren 5 Jahresmission in den tieferen Alpha Quadranten, um diesen zu erforschen. Seine Erste Mission führt ihn nach Nervan 5, um mit den Nervanern über die Abbaurechte von  Dilithium zu verhandeln. Dort angekommen, trifft er auf Klingonen und Romulaner und muss sich durch die Nervaner einem Auswahlverfahren unterziehen, bei dem der klingonische Kommandant ums Leben kommt. Er und die Romulanerin Commander Selaris überleben und erhalten beide für ihre Regierungen die Handelsrechte mit den Nervanern.

2267: Die Melbourne kehrt auf Befehl des SFC zur K5 zurück, wo sie umgerüstet wird und danach ihre Mission wieder aufnimmt.

2268: Die Melbourne empfängt einen Notruf von Commander Selaris, die mit ihrem Schiff in ein Energiedämpfungsfeld geraten ist und eilt zur Rettung. An den Koordinaten angekommen, gerät die Melbourne selbst in das Feld, welches von einem Wesen mit dem Namen Aphrodite erzeugt wurde, um sich die lange Weile zu vertreiben. Die Crew der Melbourne fängt darauhin an, sich seltsam zu benehmen und beginnt, ihre erotischen Fantasien und Gefühle auszuleben. Erst als Crane Aphrodite verspricht, sie nach Pollux IX zu bringen, wo vor einigen Jahren, Apollo gelebt haben soll, einer ihrer verschollenen Verwandten, lässt sie die beiden Schiffe frei. Sie finden Apollo und die beiden Wesen machen sich gemeinsam auf, um ihre anderen Verwandten zu finden. 

Charakter:

Daniel Crane wollte nie etwas anderes tun, als bei der Sternenflotte als Wissenschaftler zu dienen. Zielstrebig arbeitete er auf den Tag hin, an dem er sich auf der Akademie einschreiben konnte. Er wollte unbedingt seinem Brunder folgen, der einige Jahre früher diesen Weg eingeschlagen hatte. Er ist ein sehr guter Wissenschaftler und geradezu prädestiniert, um das Kommando auf einer langjährigen Deep Space Mission zu führen. Er unterhält zu seinen Crewmitgliedern ein enges Verhältnis und geht eine Beziehung mit seiner Sicherheitschefin und Ersten Offizierin Lieutenant Commander Kate Bell ein. Seine Strategien und Vorgehensweisen sind nicht ganz so originell wie die von James Kirk, dennoch gelingt es ihm ebenfalls, die meisten seiner Missionen zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Die Vorschriften der Sternenflotte legt er allerdings ebenso locker und kreativ aus, wie sein Freund Kirk.

END OF FILE
« Letzte Änderung: 13.04.14, 16:04 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

ulimann644

  • Gast
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #1 am: 10.12.09, 12:00 »
Abgesehen von der Doktorarbeit mit 20 eine tolle Bio...
Die Techtelmechtel zwischen Captain und XO scheinen bezüglich FF mittlerweile Standard zu werden... ;) ( was kein Kritikpunkt sein soll :Andorian )

Die Geschehnisse um den \"Tempel des Apoll\" mit hinein zu bringen halte ich für gelungen - ist eine schöne Idee...

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #2 am: 10.12.09, 13:41 »
@ Ulimann644
Jap, da habe ich wohl etwas daneben gehauen. Ich denke, ich werde diesen Punkt mit der Doktorarbeit nochmal überarbeiten. So ganz zufrieden bin ich damit auch noch nicht. Außerdem widerspricht die DA ein wenig den bereits erschienen Geschichten. Da muss ich auch noch was ändern. Hatte aber die Daten nicht mehr so im Kopf. Ist also noch mehr oder weniger WiP. Die Sache mit CO und XO, lässt in der Tat einen Trend erahnen. Und da die Sache mit dem Tempel des Apoll in der zweiten Geschichte eine Rolle spielt, musste es natürlich auch in die DA. Aber besonders stolz bin ich auf die Dikironium Wolken Sache.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.667
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #3 am: 12.12.09, 13:33 »
Also ich muss sagen, dass ich es einfach cool finde, dass Du dem Captain diesen Namen gegeben hast. Mit Spitzname Denny hat alles hin :D :D :D

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #4 am: 12.12.09, 15:36 »
@ Max
Zitat
Also ich muss sagen, dass ich es einfach cool finde, dass Du dem Captain diesen Namen gegeben hast. Mit Spitzname Denny hat alles hin


Wie der entstanden ist, ist eine lustige Geschichte. Ich saß damals da und überlegte mir einen Namen und sofort schoss mir Kirk durch den Kopf. Aber den konnte ich ja nicht verwenden, meinen Captain wollte ich aber ähnlich anlegen. Also überlegte ich mir, was Shatner noch so gespielt hat und kam von T.J., statt James T., Hooker dann auf Danny Crane. Um das ganze dann zu entschärfen, da man mir ja dadurch Plagiatismnus vorwerfen kann, ist aus Danny dann Daniel geworden und schon hatte ich eine kleine Hommage an the Shat.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #5 am: 12.12.09, 17:04 »


Lieutenant Commander
Kate Bell
Bio und Charakterbeschreibung

Rang: Lieutenant Commander
Vorname: Kate
Nachname: Bell
Geburtsdatum: 29.04.2232
Position: Firs Officer & Tactical Officer U.S.S. Melbourne / NCC 1719
Alter: 36 (2268)
Rasse: Mensch
Heimatplanet: Erde
Nationalität: Britin
Sternzeichen: Stier
Haarfarbe:  Dunkelbraun
Augenfarbe: Braun
Hautfarbe: Weiß
Merkmale: - - -
Dienstatus: Aktiv

Familie:

Vater: Dr. Martin Bell (Arzt)
Mutter: Dr. Stella Bell (Biologin)
Geschwister: Dr. Stanley Bell (Biochemiker)
Ehegatte: - - -
Kinder: - - -

Karriere:

2248: Kate, die nicht in die Fußstapfen der Familientradition treten möchte, entschließt sich der Sternenflotte beizutreten und verzichtet auf eine Karriere als Wisschenschaftlerin. Es zog sie schon immer hinaus ins All. Bei einem psychologischen Eignungstest, im Vorfeld der Akademie, stellt sich heraus, dass sie in der Sicherheitsabteilung sehr gut aufgehoben wäre. Sie schreibt sich für die Studiengänge Sicherheit, Taktik, Waffentechnik, Personenschutz und Nahkampf ein.

2252: Kate schließt als Ensign die Akademie ab und wird auf die U.S.S. Hood / NCC 1703 in den Stab der Sicherheitsmannschaft versetzt.

2254: Beförderung zum Lieutenant J.G.

2257: Beförderung zum Lieutenant und Ernennung zum Sicherheitschef der Hood.

2259: Kate wird bei einem Überfall der Romulaner auf die U.S.S. Hood schwer verletzt und entkommt nur knapp dem Tod.

2262: Lieutenant Bell, erhält eine Auszeichnung der Sternenflotte für Tapferkeit, als sie mit einem Außenteam ein gestrandetes Schiff sichert, das von Klingonen angegriffen wird. Mitten im Gefecht mit den Klingonen und der Hood, beamt sie bei kurzzeitig gesenkten Schilden der Hood, auf das Transportschiff, das Föderationssiedler nach Ganimed VII bringen sollte, reaktiviert den Antrieb und bringt das Schiff aus dem Kampfgebiet.

2364: Kate besteht, den Test zur Kommandobefähigung, bleibt aber in der Sicherheitsabteilung. Dennoch ist sie nun berechtigt, zum ersten Offizier ernannt zu werden. Beförderung zum Lieutenant Commander.

2266: Als die U.S.S. Melbourne einen neuen Captain bekommt und dieser seine Kommandocrew zusammenstellt, bietet ihr Crane den Posten als Sicherheitschef und Erster Offizier an. Kate verlässt die U.S.S. Hood und heuert auf der U.S.S. Melbourne an. Crane und Bell kennen sich noch aus Akademietagen. Im selben Jahr kommen die beiden nach dem Nevan V Zwischenfall, bei dem es um die Abbaurechte von Dilithium ging, zusammen und werden ein Paar.

2267: Die Melbourne kehrt auf Befehl des SFC zur K5 zurück, wo sie umgerüstet wird und danach ihre Fünfjahresmission wieder aufnimmt.

2268: Die Melbourne empfängt einen Notruf von Commander Selaris, die mit ihrem Schiff in ein Energiedämpfungsfeld geraten ist und eilt zur Rettung. An den Koordinaten angekommen, gerät die Melbourne selbst in das Feld, welches von einem Wesen mit dem Namen Aphrodite erzeugt wurde, um sich die lange Weile zu vertreiben. Die Crew der Melbourne fängt darauhin hin sich seltsam zu benehmen und beginnt, ihre erotischen Fantasien und Gefühle auszuleben. Kate wird zum Beispiel rasend vor Eifersucht auf Commander Selaris, da sie merkt, dass sich der Captain zu der Romulanerin hingezogen fühlt. Erst als Crane Aphrodite verspricht, sie nach Pollux IX zu bringen, wo vor einigen Jahren, Apollo gelebt haben soll, einer ihrer verschollenen Verwandten, lässt sie die beiden Schiffe frei. Sie finden Apollo und die beiden Wesen machen sich gemeinsam auf, um ihre anderen Verwandten zu finden.  

Charakter:

Kate ist eine Frau mit viel Humor. Sie strahlt eine Fröhlichkeit aus, wie kein anderer auf der Melbourne. Dennoch kann sie auch anders. Im Kampf, wenn es um den Schutz von Schiff und Crew geht, kann sie durchaus auch große Geschütze auffahren. Sie beherrscht 4 verschiedene Kampfsportarten und kennt sich bestens in jedem Terrain aus. Sie zerlegt innerhalb einer halben Minute einen Phaser und baut ihn anschliessend, blind wieder zusammen. Unter den Crewmitgliedern ist sie sehr beliebt, da sie stets fair und freundlich ist. Ihrem Captain ist sie ein sehr guter Erster Offizier. Sie scheut sich nicht, auch mal gegen die Entscheidungen des Captains zu argumentieren, wenn diese ihr zu riskant oder unbegründet erscheinen. Dennoch liefert sie stets einen Alternativplan. In privater Hinsicht, neigt sie zur Eifersucht, da ihr bewusst ist, das Commander Selaris vom romulanischen Imperium durchaus der Typ Frau ist, bei dem der Captain schwach werden könnte. Dennoch hat sie vollstes Vertrauen in ihn.

END OF FILE
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

ulimann644

  • Gast
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #6 am: 12.12.09, 17:57 »
Wieder eine tolle Bio...
Ich habe mich allerdings gefragt, ob Sicherheit und TAC zu TOS-Zeiten nicht zwei vollkommen getrennte Bereiche waren...
Wenn ich das richtig sehe, dann hatte auf der NCC-1701 Mister Chekov die Aufgabe des TAC, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Navigator...

Die Sicherheit war hingegen die Redshirt-Truppe. Deren Chef würde ich aber nicht unter TAC laufen lassen, da NAV/TAC meiner Meinung nach eben der Mann in Gelb inne hatte...

Kommt natürlich mit darauf an, ob es zu TOS Zeiten auf der Brücke den TAC überhaupt schon gab, oder ob die Schiffswaffen allein unter NAV liefen...

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #7 am: 12.12.09, 18:12 »
Danke, bei diesem Punkt war ich mir auch unschlüssig. Bei ToS war ein Lieutenant Giotto der Chef der Sicherheit und Chekov war in der Tat der TAC. Aber für meine ToS Stories lege ich das Enterprisekonzept zugrunde. Reed ist auch TAC & SEC in Personalunion. Und so hab ich es auch auf Bell umgemünzt.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.381
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #8 am: 12.12.09, 18:37 »
Wobei Chekov zumindest in ST: TMP als Sicherheitschef arbeitete.

ich denek das ist auch zum teil von schiff zu schiff unterschiedlich.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #9 am: 12.12.09, 18:44 »
Ja, das denke ich auch. Kommt eben drauf an, wie der Captain seine Crew zusammenstellt.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Maik

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.599
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #10 am: 13.12.09, 17:01 »
Kiefer Sutherland macht sich echt gut als Captain :D  tolles Bio auch von den Man, werde ich mir mal wenn ich zeit habe noch mal genauer durch lesen Belar.
\"Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können\"

Von Thomas Pain vor 214 Jahren begründet

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.381
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #11 am: 13.12.09, 17:05 »
Zitat
Original von Maik
Kiefer Sutherland macht sich echt gut als Captain :D  tolles Bio auch von den Man, werde ich mir mal wenn ich zeit habe noch mal genauer durch lesen Belar.


@maik
wenn du das Bild genau gelesen hättest, hättest du gesehen, dass es sich bei dem Schauspieler um ADAM BALDWIN, der zum Beispiel in Firefly mitgespielt hat
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Maik

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.599
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #12 am: 13.12.09, 17:09 »
Eher täuscht das wirklich so sehr oder die beiden sind Zwillingsbrüder wenn sie Bärte tragen^^
\"Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können\"

Von Thomas Pain vor 214 Jahren begründet

ulimann644

  • Gast
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #13 am: 13.12.09, 17:10 »
Zitat
Original von Maik
Eher täuscht das wirklich so sehr oder die beiden sind Zwillingsbrüder wenn sie Bärte tragen^^


Und damit auch bitte wieder :BTT

Eine Baldwin Diskussion gehört nicht hierher...

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.427
    • DeviantArt Account
Non Unity One Haupt- und Nebencharaktere
« Antwort #14 am: 13.12.09, 19:28 »
@ Maik
Zitat
Kiefer Sutherland macht sich echt gut als Captain großes Grinsen tolles Bio auch von den Man, werde ich mir mal wenn ich zeit habe noch mal genauer durch lesen Belar.


Boah Junge, Augen auf im Strassenverkehr.  Acht) :Sherlock
Da steht doch ganz fett ADAM BALDWIN. Und der schaut Kiefer nicht annähernd ähnlich. Desweiteren geht es hier um die Dienstakten und die Charaktere, nicht um irgendwelche Schauspieler, oder wem sie ähnlich sehen. In Zukunft bitte nicht nur überfliegen und dann schnell was sinnfreies posten, sondern aufmerksam lesen. Langsam fängt es an auch mich zu nerven.  :rolleyes:

Trotzdem freut es mich, dass er dir gefällt. Vielen dank.  :D
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal © 2005-2019