Autor Thema: Star Trek Pamir - The Apocalypse Begins  (Gelesen 1821 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TrekMan

  • Gast
Star Trek Pamir - The Apocalypse Begins
« am: 30.09.08, 23:51 »
Bei meiner Hauptserie STAR TREK PAMIR geht es um eine Gruppe von Offiziere, die in den wirren des Dominionkrieges zu einander findet.
Ihre Hauptaufgabe ist es eigentlich, die Aufklärung von Unreglmäßigkeiten innerhalb der Trppe. Besonders abgesehen hat es die gruppe auf feindliche Infiltratorenin der Truppe. Ausgangspunkt war das zu Beginn des Dominionkrieges, der ständige Verlust an Boden, Material und Leuten die Moral und das Vertrauen in die Sternenflotte und ihre Führung zu schwinde began. Als Retunsgmaßnahme, wurden zuständigkeiten der inneren Sicherheit und des Geheimdienstes zusammen gelegt, um sich dem Feind entgegen zu stämmen.
Die Männer uind Frauen arbeiten zusammen mit Jugde Advocate General Corps der Sternenflotte und stammen sowohl, von einer zivilen Einrichtung, dem Wissenschaftsrat von Alphacentauri, einer regierungsunabhängigen Organisation zur Bekämpfung planetarer Notstände, als auch aus den Reihen der Sternenflotte.

Aber bereits im ersten Roman beginnt nicht nur der innere Kampf mit den Kräften, welche die \"natürlichen Verhältnisse\" der Hierarchie beibehalten wollen, als auch ein mörderischer Kampf mit einem tückischen und erbarmungslosen Feind.

Und aus gegebenem Anlaß habe ich auch ein neues Cover entworfen. (Bild: Quelle NASA)



Weiter zum Download

 

TinyPortal © 2005-2019