Autor Thema: CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben  (Gelesen 2074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sovrane

  • Gast
Ausszug aus dem Produktkatalog:


Spitzenqualität immer besser machen. Das gelingt MAXON mit CINEMA 4D auch in der aktuellen Release mit zukunftsweisenden Innovationen, einem Höchstmaß an Benutzerfreundlichkeit und seiner schon legendären Stabilität.

Dabei verfügt CINEMA 4D über mehr Möglichkeiten denn je. Ganz gleich ob für Film, TV, Werbung, Wissenschaft, Architektur, Produktdesign oder jeden anderen Bereich, in dem es auf professionelle Ergebnisse ankommt. Durch das einzigartige modulare System und die wiederholt bewiesene leichte Erlernbarkeit ist CINEMA 4D das ideale Tool für jeden Zweck und jedes Budget, und dazu mittlerweile in vielen Sprachen verfügbar.

Modulare Erweiterbarkeit
Im Basisprogramm sind bereits alle Funktionen für hochwertige 3D-Bilder und Animationen verfügbar - Starten und Loslegen heißt hier die Devise. Für spezielle Ansprüche erweitern Sie Ihr CINEMA 4D mit Modulen von MAXON, die sich vollkommen nahtlos in das Programm integrieren.

Insgesamt sind 10 Module einzeln erhältlich. Damit erweitern Sie die Funktionalität von CINEMA 4D frei nach Ihren Bedürfnissen. Sparfüchse werfen direkt einen Blick auf die Bundles, mit denen Sie über 20% sparen können (gegenüber dem Einzelkauf der Module).

Systemvoraussetzungen:

Mindest-Hardware-Anforderung
Mac OS X 10.3 oder Windows 2000 / XP
512 MB RAM, CPU ab 1GHz

Empfohlene Hardware-Anforderung
Mac OS X 10.3 oder Windows 2000 / XP
1024 MB RAM, CPU ab 2 GHz
QuickTime
aktuelle OpenGL-fähige Grafikkarte

CD-ROM-Laufwerk, Festplatte.
Je nach Lizenz nur Macintosh oder Windows.
Eine Registrierung bei MAXON Computer
ist Voraussetzung für die
dauerhafte Nutzung des Programmes.

mehr unter www.maxon.de

Snyper

  • Petty Officer 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 406
  • Immer wenn ich denk mein PC läuft so wie er soll, ist er veraltet. Aber es dauert immer ne Zeit, bis mein Hirn das schaltet ;)
CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben
« Antwort #1 am: 01.07.06, 09:21 »
Jeah, C4D rulez, man muss sich zwar kurz reinfinden, aber dann gibs Richtig Laune, ich komm zur Zeit ganich mehr davon weg. Nur zuz Empfehlen, auch wenn mein Comp gester 6 Stunden ein Video gerendert hat, hat sich aber voll gelohnt.!!!!!
\"To boldly use, what no designer used before\"
Teal\'c: \"Unser Auspuff wurde entdeckt
\"Hoffnung\" darf aber nie das letzte Wort sein, und eine \"Vision\" kann immer nur der erste Schritt sein. Die Geschichten von Star Trek gaben uns Hoffnung und vermittelten eine Vision, aber haben wir auch etwas aus ihnen gelernt?

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben
« Antwort #2 am: 10.07.06, 20:41 »
Hallo, ich will auch mit 3D Moddeling anfangen. Bei Ebay gibts günstig Cinema 4D entweder in der Version SE 5.0 oder 6 CE, deutsch - auf Heft-CD! Könnt ihr mir sagen welche besser ist? Vieleicht welche Version ihr nutzt!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


sovrane

  • Gast
CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben
« Antwort #3 am: 10.07.06, 22:37 »
Also willlkommen erstmal!

Ich nutze zur Zeit Cinema 4D Release 9.

Release 6 ist nich übel. Habe damit angefangen. Release 8 war auch nicht zu verpassen. Hab ich auch da. Aber das 9er ist das beste.

Hol dir die Version 6!

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben
« Antwort #4 am: 10.07.06, 23:10 »
Danke Sovrane! Meine versuche könnt ihr dann hier bewundern!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


sovrane

  • Gast
CINEMA 4D - Das ultimative Tool für alle 3D-Aufgaben
« Antwort #5 am: 10.07.06, 23:58 »
Würde mich freuen

 

TinyPortal © 2005-2019