Autor Thema: 3-D- Raumplaner  (Gelesen 8764 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.689
    • mein deviantART
3-D- Raumplaner
« am: 24.06.11, 14:08 »
Da ich mich ja um meine Wohnung kümmere, habe ich bei Computerbild nach einem Raumplaner Programm gesucht.
Dabei bin ich auf das Programm SweetHome 3D gestoßen.

Man zieht Wände ein, kann diese Färben, Möbel exakt einbauen und anschließend den Raum virtuell in 3-D durchwandern.

Wird sicher praktisch, wenn es um das stellen der Möbel, etc. geht.

Wen's interessiert -> http://www.computerbild.de/download/Sweet-Home-3D-1651444.html

Shit, wieso ist das denn jetzt im Videobereich gelandet? Mods oder Admins. Bitte den Thread in den Software Bereich verschieben. Danke

ulimann644

  • Gast
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #1 am: 24.06.11, 14:51 »
@David
Okay - Ich habe den Thread hierher verschoben.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.689
    • mein deviantART
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #2 am: 24.06.11, 15:54 »
Danke sehr.
Das war mir erst aufgefallen, als es schon zu spät war.

Erster Eindruck:

Das Programm ist relativ leicht verständlich, es lassen sich auch diverse Möbel einbauen und mit etwas Fantasie lässt sich auch eine Wassersäule reinstellen.

Bei der Couch mit Recamiere jedoch, stimmten die Maße nie und nimmer, daher habe ich ein einfaches Dreiersofa genommen und es mit einem einfachen Zweiersofa einfach überlagert - dann passte es.



Das Objekt links oben im Bild ist eigentlich also ein Aquarium, aber auf die Maße der Wassersäule reduziert ;)
« Letzte Änderung: 24.06.11, 15:56 by David »

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #3 am: 24.06.11, 15:59 »
Hm, erinnert mich ein bisschen an SketchUp - mit SketchUp wärst du flexibler gefahren.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.689
    • mein deviantART
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #4 am: 24.06.11, 16:00 »
Ist aber ein kostenpflichtiges Programm, nicht wahr? ;)

Ich wollt es ja nur ma auf die Schnelle machen, um ma eine Vorstellung zu haben, wie es aussehen wird
Trotzdem Danke für den Hint.

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #5 am: 24.06.11, 16:13 »
Google SketchUp ist kostenlos... Also ich komm' mit der Freeware-Version gut aus, im Moment...  ^-^

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.689
    • mein deviantART
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #6 am: 24.06.11, 16:22 »
Sketchup scheint ja für nahezu alles zu dienen - aber auch für eine Wohneinrichtungsplanung?

Hm..., nun ja, es ist ja nur mehr just for fun, dass ich dat gemacht habe

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.166
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #7 am: 24.06.11, 16:24 »
Das geht mit SketchUp ziemlich fix, wenn du nur einen Überblick möchtest! Wenn du natürlich ein Designer-Zimmer wünschst brauchst du mehr Zeit, logisch.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.689
    • mein deviantART
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #8 am: 24.06.11, 16:39 »
Yep.
Ich sach ma, die Möbel und Fenster einzubauen, ist noch recht einfach.
Ich beginne jetzt mit dem zweiten Raum.

Aber es wäre natürlich auch toll, wenn man auch die Wände färben kann.
Also das kann man schon, aber halt nur jede Wand komplett.
Was ich ja nicht vorhab.

So, alle Räume eingezeichnet.
Jetzt kommen Böden, Wände und Möbel.

Allerdings weis ich bislang noch nicht, wie ich einen Balkon einfüge  :'(
« Letzte Änderung: 24.06.11, 17:31 by David »

Lairis77

  • Fleet Captain
  • *
  • Beiträge: 9.032
    • Star Trek - Defender
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #9 am: 25.06.11, 14:31 »
Ein Freund von mir hatte seine gesamte Einrichtung in 3D-Studiomax geplant, was fast genauso aussah wie seine reale Wohnung später!  :jaw
Ist schon eine coole Sache, aber man kommt auch ohne aus. Ein Zollstock und ein grober Stellplan genügen normalerweise, wenn man alle Maße kennt.

Was die Wandfarben, Tapeten etc. betrifft, geht IMO nichts über die gute alte Baumarkt-Safari & Inspiration :).
« Letzte Änderung: 25.06.11, 14:34 by Lairis77 »
"Ich habe diese Geschichte nur gepflanzt, aber sie wächst, wie sie will, und alle verlangen, dass ich voraussehe, welche Blüten sie treiben wird." (Cornelia Funke: Tintentod)


deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.308
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:3-D- Raumplaner
« Antwort #10 am: 25.06.11, 22:45 »
ich hab eibfach herum probiert und so lange die möbel gerückt, bis es mir gefiel ;)

 

TinyPortal © 2005-2019