Autor Thema: Multitasking - Tips für synchrones Schreiben  (Gelesen 2310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

David

  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 10.758
    • mein deviantART
Antw:Multitasking - Tips für synchrones Schreiben
« Antwort #15 am: 05.11.11, 13:58 »
Hm,... ich denke, versuche mich dann wohl auch mal daran.

Habe ja zwei Romane, die nach Futter schreien ("Die zhian'tara Sekte" und "Opferung")

Ich denke, wenn ich weiterhin mit Skriptdateien arbeite, dann werde ich das bestimmt irgendwie auf die Reihe kriegen. ;)

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.176
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Multitasking - Tips für synchrones Schreiben
« Antwort #16 am: 12.01.18, 16:05 »
ich stecke grade in einem Teufelskreis, ich will an USS Galactica weiterschreiben, dabei kommen mir aber so viele Ideen für USS Dingo das ich bei Galactica ne Schreibblockade bekomme. Um aber mit USS Dingo ernsthaft zu beginnen muss ich erst einmal die ganzen Charaktere ausarbeiten und da habe ich grade gar keine Lust zu....
Wie bekomme ich das euer Meinung nach gut aufgelöst?
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Multitasking - Tips für synchrones Schreiben
« Antwort #17 am: 12.01.18, 18:18 »
@Kirk: Also ich kann Dir da nur die Herangehensweise raten, die ich schon seit Jahrzehnten praktiziere (weil ich IMMER an mehreren Sachen gleichzeitig schreibe). Alles sofort aufschreiben. Vergiss den Planungsablauf, vergiss die Ausarbeitung - wenn Du eine Idee, oder eine Szene, oder was immer Dir da gerade im Kopf herumschwirrt, hast, dann schreib sie so in Deine Datei. Alles, was aufgeschrieben ist, ist aus dem Kopf raus und macht Platz für Neues - oder eben für die eigentlich aktuell laufende Geschichte. Wenn Du das gedanklich beiseite schiebst, um strikt bei Deinem derzeitigen Projekt zu bleiben, wirst Du im Endeffekt nur beides blockieren.
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.176
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Multitasking - Tips für synchrones Schreiben
« Antwort #18 am: 12.01.18, 23:39 »
Ja so in etwa mache ich das ja auch, ich habe immer neben dem Computer ein Notizbuch liegen in dem ich sowas eintrage. Das primäre Problem war das ich zwar die Ideen hatte aber keine Charaktere das heiß ich die Ideen immer in so einem Halbgaren zustand im Kopf hatte. So das man sie nicht gescheit zu Papier bringen konnte aber auch nicht einfach im Kopf an die Seite schieben konnte.
Jetzt Arbeite ich die Charaktere für USS Dingo aus, dann kann ich die Ideen entweder so Aufschreiben das sie mir was nützen, oder in mein "lose Konzepte für irgendwann mal wenn ich nen B-Plot brauche" Dokument schreiben kann.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb