Autor Thema: Kirks Bilderchen  (Gelesen 47782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #285 am: 09.08.21, 12:05 »
Das war auch der Grund warum ich die Kirche Skizziert habe, weil ich sie Architektonisch Interessant fand. Tatsächlich stammt die wohl aus dem 50gern, und ist damit wohl eine der wenigen Nachkriegs Kirchenbauten die ich nicht als Hässlich (wie die Kirchen die so 10960 rum gebaut wurden) bezeichnen würde. Die ist zwar für damalige Gesichtspunkte Modern aber auch nicht Hässlich...
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.232
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #286 am: 09.08.21, 13:20 »
Wieder coole Skizzen.
Formen auch mal aus mehr als nur einer - oder zwei, drei, vier ;) - Linien entstehen zu lassen, ist durchaus legitim und eine gute Methode, um eine lockere Haltung des Stiftes zu erreichen, würde ich sagen :) Ich sollte auch mal wieder mehr in der Richtung machen!!

Und Kirchen sind immer ein super Motiv!
Ich muss sagen, dass ich jeder Stilrichtung irgendetwas abgewinnen - aber schön, nein, ist wirklich nicht jeder Neubau  :D
« Letzte Änderung: 09.08.21, 14:00 by Max »
Selbst Dummheit, die zum Lachen wär,
Fehlt dir, o Welt! wie bist du leer!

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #287 am: 09.08.21, 14:02 »
Also Kirchen wo ich denke "Abreisen und Neubauten ist vielleicht eine Erwägenswerte Alternative" ist bsw. diese hier: https://de.wikipedia.org/wiki/St._Godehard_(Göttingen) Die Sieht wie eine Missratende Mischung aus Fabrikhalle und Schlauch Trockne Turm einer Feuerwache aus...

Und ja ich habe mich Irgendwie in Kirchen und Burgen als Motiv verliebt, die haben in meinen Augen immer etwas was sich gut Skizzieren lässt aber dennoch immer auch etwas schönes. Anders als viele Moderne Bauten und da sind jetzt nicht nur Kirchen wie oben Verlinkte sondern auch solche Betonunfälle aus den 70gern wie bsw. das Ihme-Zentrum in Hannover welches ich als Abschreckendes Beispiel was "Moderne Archetektur" einer Stadt antun kann empfinde...
« Letzte Änderung: 09.08.21, 14:04 by Kirk »
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #288 am: 10.08.21, 18:11 »
Hier meine ersten (Laienhafte) Gehversuche mit Aquarellstiften. Ging mir erstmal darum überhaupt zu verstehen wie die Stifte und das alles Funktioniert und ein Grobes Gefühl dafür zu bekommen.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.533
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #289 am: 10.08.21, 19:51 »
Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Aber schon sehr gut, es gibt doch bestimmt ziemlich viele Tutorials auf Youtube. Vielleicht bringen die dich weiter.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #290 am: 10.08.21, 20:00 »
Sicher ist Übung, Übung, Übung sehr wichtig. Und ja es gibt Tutorials, Leider ist YouTube nicht so super darin wenn man nach Videos zum Thema Aquarellstiften sucht einem auch NUR Videos dazu anzuzeigen sondern man bekommt ne Wilde Mischung aus Stift und reinen Farben. Das machts nen Bisschen schwer.

Aber ich habe mal etwas weiter geübt:
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.232
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #291 am: 11.08.21, 09:16 »
Beim Glas / bei der Vase rechts oben auf dem zweiten Bild tritt der Aquarelleffekt, so wie ich das sehe, am stärksten und am schönsten hervor :)

Mit den Stiften habe ich noch nicht viel gemacht, aber ich würde eventuell probieren, noch mehr Farbe aufzutragen, bei den Übergängen auch gleich schon mit mehreren Farben zu arbeiten (also die Farben nicht nebeneinander, sondern schon "ineinander" setzen) - und am Ende vielleicht sogar (deutlich) mehr Wasser zu benutzen; wobei der letzte Punkt "von außen" natürlich schwer zu beurteilen ist.
« Letzte Änderung: 11.08.21, 09:37 by Max »
Selbst Dummheit, die zum Lachen wär,
Fehlt dir, o Welt! wie bist du leer!

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #292 am: 11.08.21, 15:35 »
Werde die Tipps auf jeden Fall mal Probieren. Auch wenn die Wassermenge bei dem Faber-Castel Wassertankpinsel den ich hier habe (ein Glas mit Wasser stoße ich nur alle 3,5 Sekunden um) nicht wirklich dossieren lässt, außer man drückt auf den Tank und dann kommt da ähnlich viel Wasser raus wie in die Balasttanks des U-Bootes aus Das Boot strömt wenn der Kaleu den Befehl gibt zu Tauchen :D
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.232
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #293 am: 11.08.21, 16:53 »
Dass es diese Wassertankstifte / -pinsel gibt, wusste ich bis gestern nicht, als ich mich zu diesem Thema auch noch mal umgeschaut habe.
Faszinierende Teile!
Ich wäre Dir dankbar, wenn Du vielleicht irgendwann noch einmal Deine Eindrücke davon schildern würdest :)
Selbst Dummheit, die zum Lachen wär,
Fehlt dir, o Welt! wie bist du leer!

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #294 am: 11.08.21, 19:24 »
Mache ich sobald ich selber nen Eindruck davon habe.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #295 am: 12.08.21, 00:35 »
Durch Kopieren lernt man ja...

Und zum zweiten Bild ich hatte Magenprobleme und konnte nicht Pennen da habe ich mit Aquarell das Zeltlager der Hilfsaktion bei der ich vor zwei Wochen war Skizziert...
« Letzte Änderung: 12.08.21, 05:53 by Kirk »
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #296 am: 13.08.21, 03:51 »
Ich habe beschlossen die letzte Skizze bei Gelegenheit (wenn ich wieder Geld auf dem Konto zum Kaufen von neun Material habe) des Zeltlagers im DINA4 oder DINA3 Format als Bild umzusetzen. Dazu habe ich mir eben mal meine Stifte gekrallt und ein wenig mit Farbmischungen Herum experimentiert da die Grüntöne in dem Set entweder zu Türkis lastig, zu Hell oder sehr am Neongrün sind um die Farben der Vorlage (Hier das Photo was ich gemacht habe: https://www.instagram.com/p/CR29zeqsLW6/) richtig darstellen zu können. Hier mal ein Auszug aus der Seite des Skizzenbuchs wo ich Experimentiert habe, wo ich eh schon dabei war habe ich noch versucht gute Rot und Braun/Orange Töne hinzubekommen.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #297 am: 13.08.21, 23:40 »
[...]Wassertankstifte / -pinsel[...]
Ich wäre Dir dankbar, wenn Du vielleicht irgendwann noch einmal Deine Eindrücke davon schildern würdest :)

Ich kann mal meine ersten Eindrücke dazu sagen. Also Prinzipiell finde ich die Teile schon Praktisch, die Gefahr ein Wasserbehälter umzuschmeißen ist damit gering, bis nicht vorhanden. Auch (meine Erfahrung bei normalen Pinseln beziehen sich auf die "Kunst" aus der Schule) das Risiko das ein Tropfen vom Pinsel auf das Bild kommt ist recht gering.
Schwer dagegen ist das dosieren des Wassers, da eben immer die selbe menge durch läuft. Was beim Verteilen der Farbe (aquarellstifte) nett ist da man nicht ständig Wasser nachholen muss.

Ich habe mir jetzt auch Aquarellkasten gekauft, dort ist auch ein Wassertankpinsel bei mit diesem kann man wunderbar wie mit einem Pinsel Farbe aus dem Kasten entnehmen, was mit dem Faber-Castell Wassertankpinsel nicht so gut geht, ist zumindest mein Eindruck.

Und zu dem Bildchen unten... Ich glaub ich habe die Internationale heute ein wenig viel gehört...
« Letzte Änderung: 14.08.21, 03:26 by Kirk »
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.682
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #298 am: 14.08.21, 23:26 »
Ja ich sollte weniger die Internationale beim Malen hören, Platz auf den Seiten, neben der eigentlich dazustellenden Sache, wird für Demonstrationen/Revolutionen verwendet...
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.232
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Kirks Bilderchen
« Antwort #299 am: 16.08.21, 13:08 »
Beim Umzug macht sich die Aquarellfarbe für die Schemen besonders gut :)

Danke für die Eindrücke zum Wassertankpinsel! :)
Kann man steuern, wie viel Wasser verwendet wird, indem man mehr oder weniger stark seitlich drückt? Ich habe im Internet gehört, dass es da schon auch Unterschiede geben kann und dass man wohl besonders darauf achten soll, dass es ein Ventil gibt.

Selbst Dummheit, die zum Lachen wär,
Fehlt dir, o Welt! wie bist du leer!

 

TinyPortal © 2005-2019