Autor Thema: Star Trek Starship Collection  (Gelesen 35166 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.538
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #690 am: 20.09.17, 20:24 »
Aber mir geht es wie Percy, ich komme inzwischen auch immer durcheinander: Wenn man an sich keinen Händler hat, bei dem man an den entsprechenden Mittwochs vorbeischauen kann, fällt es immer schwerer, den Überblick zu behalten.

Roger, demnach ist dann heute das Voth-Schiff im Handel gewesen? Ich habe die Befürchtung, dass es Unterschiede zwischen dem Verkauf in Geschäften / Kiosken und dem Versand an Abonnenten gibt.

Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.506
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #691 am: 20.09.17, 20:49 »

In unseren Geschäften hat inzwischen auch kaum einer mehr diese Serie ebenso wie die Helme von Star Wars. da habe ich nur die wichtigen 4 für meinen Sohn geholt.

Ist eigentlich schade,denn man verliert als normalkunde dann echt den Anschluss.
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

PercyKeys

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.648
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #692 am: 21.09.17, 19:16 »
Danke, Roger.

Max, ja genau. Wenn man nicht regelmäßig kauft weiß man nicht was kommt. Und bisher fehlt eine offizielle Aussage von eaglemoss selbst, was die Veröffentlichungen in Deutschland angeht. Daher möchte ich mich immer wieder mal Rückversichern.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 14.538
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #693 am: 21.09.17, 19:29 »
In der deutschen MA-Auflistung - .: hier :. - kann man nachschauen, wann was herauskam. Die Liste ist nicht immer auf dem neuesten Stand, aber wenn man weiß, dass 1. alle zwei Wochen ein neues Modell kommt und dass 2. man die Abfolge der Modelle jetzt ja kennt, kann man hoffentlich sehen, wann was zu kaufen ist (oder eben wäre).

Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.506
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #694 am: 27.09.17, 12:26 »
Ich hab mir die USS Titan bestellt und sie ist pünktlich zu meinem Geburtstag eingetroffen.

Sie ist im großen und ganzen recht gut gelungen und macht einen soliden Eindruck.

Hier ein paar Bilder:
« Letzte Änderung: 27.09.17, 12:28 by Roger van Dyke »
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.211
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #695 am: 29.09.17, 11:00 »
Die muss ich mir auch holen.
Aufgrund von zu viele Ärgernissen mit Eaglemoss habe ich das Abo gekündigt und werde mir künftig nur noch die Modelle zulegen, die ich haben möchte und die TITAN gehört definitiv dazu.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 252
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Star Trek Starship Collection
« Antwort #696 am: 29.09.17, 11:20 »
Zur Titan übrigens noch ein Hinweis: Von der gab es nur eine geringe Stückzahl und sie ist über Eaglemoss selbst (UK und DE) derzeit nicht zu bekommen, wird ziemlich teuer über ebay angeboten. Aber Ben Robinson von Eaglemoss hat bereits angekündigt, dass die Titan (und auch die Aventine, von der gleich viele/wenige Stück hergestellt wurden) nochmals neu aufgelegt werden. Es kann aber eine Weile dauern.

Die Aventine ist im deutschen Shop übrigens aktuell erhältlich. Im UK-Shop ist sie mit morgigem Datum angekündigt. (Auch wenn sie Gerüchten zufolge dort schon letzte Woche kurz bestellbar gewesen sein soll und diese Bestellungen sogar ausgeliefert worden sind. Schon ärgerlich, dass die offizielle Bezugsmöglichkeit dieser Modelle auch zugleich jene ist, die am chaotischsten organisiert zu sein scheint.)
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Sailing on Forbidden Seas
Weitere Romane: The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb