Autor Thema: Kerbal Space Program  (Gelesen 15222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #15 am: 08.11.18, 18:20 »
Mal eine Frage würde es hier Interesse geben wenn ich berichte wie es mit dem Spielstand weiterging? Nicht hier in diesem Thema ich würde ein gesondertes dafür nutzen um hier (falls sich jemand KSP beschafft) Diskussionen über das Spiel an sich zu führen.

Ich bin derzeit schon zwei mal auf dem Mond gelandet (bemannt) habe zwei Raumstationen gebaut, eine dritte im Mun Orbit ist grade im Bau und erste Sonden sind bereits zu anderen Planeten geflogen. Davon habe ich fröhlich Bilderkirchen gemacht. Ich könnte davon in Form eines AARs berichten (https://www.stratege-magazin.de/aar-bereich/).

Die Mühe währe es allerdings nur wert wenn es dafür Interesse gäbe.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.201
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #16 am: 11.11.18, 19:17 »
Ich fänds auf jeden Fall spannend deine Fortschritt zu sehen, ich hab letztens was von dem Spiel auf Youtube gesehen, und das war echt cool.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #17 am: 12.11.18, 01:11 »
Dann werde ich mal Bilder Plus Text hochladen.

Kleine Vorschau: Ich bin grade dabei zu versuchen ein Soviert Rocket Pack zum laufen zu bekommen. Dann gibts nich nur US Raumfahrt sondern auch die UdSKR (Union der Soviertischer Kerbal Republiken) mit der Sojus. Auch wenn die Raketen aus der Mod wohl Fehlerhaft sind, die Sojus schafft es normalerweise sicher über 30 Km Gipfelhöhe im Flug :D.

Ach und noch was, ich kann Kerbals umbenennen. Wenn jemand nem Kerbal nen Namen geben will, bitte ich um Vorschläge. (Jedoch nur Vornamen, die Nachnamen sind Kermann (US) oder meine Eigenschöpfung Kerbalov (Russ).)
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #18 am: 23.12.18, 23:13 »
Ich hätte hier ein Bild der V´ger 2 Sonde meines Spielstandes im Orbit um Jool (Jupiter Äquivalent in KSP) und der Name der Sonde ist eine Anspielung zu V´ger aus Star Trek was ja bekannterweise eine Anspielung auf die Voyager Sonden ist die ja Jupiter (unter anderem) als Ziel hatte.
Wie es vom vorherigen Stand des Spielstandes bis hier herging kann man in Zukunft hier weiterlesen: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3581.0.html

Und das Bild:
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #19 am: 19.11.20, 14:52 »
Ich muss schon sagen, nach dem ich KSP mal wieder ausgepackt habe das das Spiel schon eine schöne Entwicklung genommen hat.

Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #20 am: 15.01.23, 04:18 »
Übrigens am 24.2. erscheint Kerbal Space Program 2, langfristig soll es mehr SciFi Inhalte als Teil 1 haben, so soll bsw. Interstellare Raumfahrt thematisiert werden, sowie Kolonien auf anderen Planeten. Ich werde dazu auf meinem YouTube-Kanal auf jeden Fall ein paar Videos hochladen.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.435
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #21 am: 15.01.23, 09:44 »
Wie beurteilst Du?
So, wie ich das Programm verstanden habe, ist ja auch die Ernsthaftigkeit im Ansatz Teil der "DNA" von Kerbal Space Program.
Das wird durch Science-Fiction-Elemete ja deutlich aufgeweicht.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 19.771
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #22 am: 15.01.23, 13:29 »
@max
ES kann ja ähnlcih wie inder Serie Expanse dennoch "Hard SciFi" sein. Möglciherweise mit annährung bis knapp Lichtgeschwindigkeit, wodurch die Zeitausdehnung relevant wird.

Oder ees werden zumindest plausibel klingende Konzepte verwendet.

btw: vor kurzen hatte Epic den ersten teil als Giveaway und ich hab den mir da natürlich geholt. Muss nur noch diie Muße zum installieren und ausprobieren finden.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #23 am: 15.01.23, 14:22 »
Wie beurteilst Du?
So, wie ich das Programm verstanden habe, ist ja auch die Ernsthaftigkeit im Ansatz Teil der "DNA" von Kerbal Space Program.
Das wird durch Science-Fiction-Elemete ja deutlich aufgeweicht.

Jain... Da die interstellaren Teile des Spiels wahrscheinlich eh erst nen halbes Jahr bis Jahr nach dem Spiel kommen werden muss das Spiel ja zum einen Genug "Klassisches" KSP haben um zu Funktionieren. Und für KSP1 gab es bereits Mods, die durchaus viele verwendet, haben die Interstellare Möglichkeiten boten, es scheint also durchaus im Sinne einer erheblichen Zahl der Spieler zu sein.
Weiter sind alle Interstellaren/SciFi Dinge, die ich gesehen habe, so im Spiel wie wir die Jetzt schon Bauen könnten, wenn wir wollten oder zumindest theoretisch und im geringen Maße auch schon auf Anwendbarkeit geprüfte Systeme. Bsw. das nukleares Pulstriebwerk welches ein Konzept seit den 1950gern ist und nur mal Umgesetzt werden müsste.
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Kirk

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.980
  • Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert
    • Star Trek Starfleet
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #24 am: 01.03.23, 22:21 »
Ich schmeiße hier mal den Text der Steamrezenssion rein die ich zu KSP2 geschrieben habe:
Ich kann derzeit das Spiel nicht Empfehlen, da:
- Das UI eine Mittelprächtige Katastrophe ist, bsw. die Position des Navball.
- Das spiel derzeit (!) noch keinen wirklichen Content bietet, was aber vorher bekannt war.
- Die Performance für das was man bekommt fragwürdig ist.

Was mir Gefällt:
- Der Humor ist so etwas von KSP!
- Neue Ideen, die mit etwas weiterer Arbeit sicher richtig gut werden können.
- Es gibt Tutorials! Die Große schwäche des ersten Teils.
- Ein paar Dinge die die Atmosphäre im Spiel besser machen.

An den meisten meiner Kritikpunkte sollte noch gearbeitet werden und diese im Endgültigen Spiel nicht mehr gegeben sein. Dennoch sind 50 € für so eine nicht mal Betaversion ziemlich Happig, und damit leider nicht zu empfehlen.

Ein erste Eindrücke Video vom Spiel seht ihr hier:
https://www.youtube.com/watch?v=04aUY_BdCEs
Star Trek: Starfleet: USS Galactica Status:
Kapitel 5 von 13 fertig
Star Trek: Starfleet: USS Dingo Status:
Vorproduktion 50 %

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.201
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Kerbal Space Program
« Antwort #25 am: 26.06.23, 20:19 »
Es gibt eine Lego Ideas einsendung um Kerbal mit Lego zu Kombinieren, ich könnte mir Vorstellen das das gut passt.

Hier der Trailer mit dem Link zur Ideas Seite: https://www.youtube.com/watch?v=830TEzT5dpg
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


 

TinyPortal © 2005-2019