Autor Thema: CGI 3D Animation "Last day of the War"  (Gelesen 720 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.214
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
CGI 3D Animation "Last day of the War"
« am: 01.07.16, 20:20 »
Ich weiss nicht mal ob es hier her gehört, aber einen eigenen Thread aht es definitiv verdient.

Alleine schon wegen der Nachricht die es überbringt.

So heavy so beautiful...

(Nicht meine arbeit)

https://www.youtube.com/watch?v=IjJmTeBSEzU
« Letzte Änderung: 02.07.16, 11:50 by Fleetadmiral J.J. Belar »
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.046
    • DeviantArt Account
Antw:CGI 3D Animation "Last day of the War"
« Antwort #1 am: 02.07.16, 11:58 »
Ein tolles Video, wie ich finde.
Ich finde es toll, wie die Tier- und Pflanzenwelt in dem Video ihren Planeten von uns zurückfordert und die Kriegsüberbleibsel ihren nutzen verlieren und ebenfalls von der Natur vereinnahmt werden.
Bringt einen durchaus zum nachdenken, der kleine Film.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Suthriel

  • Warrant Officer
  • *
  • Beiträge: 969
Antw:CGI 3D Animation "Last day of the War"
« Antwort #2 am: 02.07.16, 13:36 »
jepp, ein wirklich gutes Video, und weil ich es in den Kommentaren drunter aufgeschnapt habe, das da oben ist der 2. Teil, quasi eine Fortsetzung bzw der Abschluss zu einem anderen Film. Und zwar zu diesem hier:

Titel "Fortress", Teil 1:

Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb