Forum > Serien & Filme

Folgen- und Filmtitel

<< < (4/4)

Max:
Star Trek: Picard ist zwar noch eine junge Serie, aber ein paar Folgen gibt es ja schon.
Wie findet Ihr die Episodentitel bisher?

"The End is the Beginning" ist eigentlich ziemlich abgedroschen, "Maps and Legends" im Vergleich zur Folge selbst ziemlich märchenhaft. "Remembrance" finde ich aber gar nicht so schlecht. Mal sehen, wie es noch weitergeht.

TrekMan:
"Remembrance" finde ich nicht schlecht gewählt, da Erinnerung/Erinnern ja schon das beschreibt, was alles Figuren eigentlich widerfährt manchmal sogar in doppelter Weise.

"Maps and Legends" - In der Episoden zeigen sich doch Wege auf und eine "Legende" kehrt zurück, wobei man schon einen differenzierten blick auf die Legende wirft. Man kann natürlcih der Meinung sein, dass es übertrieben ist. Aber auch der Aufstand der Androiden ist eien Art Legende, die der Zuschauer als "Feindliche Übernahme" erlebt.

Bei "The End is the Beginning" stimme ich Dir zu. Auch wenn für einge der Figuren Picard, Jurati, Raffi, Rios etc. ein Bruch in ihrem bisherigen Leben  stattfindet. Es ist m.E. als ein Symbol für die amerikanischen Zuschauer zu sehen.

Absolute Candor - Naja, den Titel finde ich besser als den der Episode 3, da es in der Folge um offenheit in mehr als einer Dimension geht.  Picard muss sich gleichzeitig in mehrfacher Hinsicht seinen Fehlentscheidungen stellen. Es ist nur schade, dass die anderen Figuren noch immer etwas blass bleiben. 



Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln