Autor Thema: Star Trek Enterprise: An orion Lovestory  (Gelesen 772 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.931
    • DeviantArt Account
Star Trek Enterprise: An orion Lovestory
« am: 08.04.17, 15:40 »

Hallo Leute,

ich freue mich euch heute, nun auch als Standalone, meine Geschichte aus dem
STAR TREK: Anniversary Sammelband: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,4340.msg217164.html#msg217164
präsentieren zu dürfen.

Die Story

Charles Tucker III.
macht Urlaub auf Risa und wie es eben so mit ihm ist, verliebt er sich dort bis über beide Ohren.
Jedoch bleibt diese Liebe nicht ohne Folgen und Trip tappt einmal mehr in ein Fettnäpfchen, dass die Crew der ENTERPRISE und auch das Schiff selbst in große Gefahr bringt.

Ich wünsche euch jetzt sehr viel Spass mit meiner Geschichte.

Liebe Grüße
J.J.
« Letzte Änderung: 09.04.17, 11:00 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 297
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Star Trek Enterprise: An orion Lovestory
« Antwort #1 am: 09.04.17, 09:02 »
Die Geschichte hat mich wirklich toll unterhalten. War ein richtig schönes Action-Abenteuer mit meiner Lieblingscrew und vor allem einem meiner Lieblingscharaktere im Mittelpunkt, mit sympathischen Charakterszenen aber auch sehr spannenden Action-Passagen. Schon der Beginn hat mir sehr gut gefallen, wo man als Leser ins kalte Wasser gestoßen wird und sich inmitten einer dramatischen Szene vorfindet und erst danach erfährt, was dazu geführt hat. Was die Verteilung von Charakter- und Handlungsorientierung angeht, erinnert mich "An Orion Love Story" sehr an meine Enterprise-Storys. Insofern hast du meinen Geschmack also absolut getroffen!  :thumb
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.931
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek Enterprise: An orion Lovestory
« Antwort #2 am: 09.04.17, 10:27 »
@ MFB

Das freut mich total, dass dir die Geschichte so gut gefallen hat und sie bei dir, als ENTERPRISE Experten bestehen konnte.
Ich hatte ja so meine Zweifel, aber alle Rezensionen, die ich bisher erhalten habe, waren positiv und das freut mich ungemein, zumal ich es oftmals vermeide, mit Canoncharakteren zu arbeiten.
Action ist eben mein Metier. Hier habe ich die meiste Erfahrung. Aber hin und wieder wage ich mich auch auf andere Gebiete vor.
Tucker und Reed sind gleichermaßen meine beiden Lieblinge aus ENTERPRISE und ich wollte Tucker auf jeden Fall gerecht werden.
Es hat sehr großen Spaß gemacht, ihn zu beschreiben und wie gesagt es freut mich sehr, ihn und deinen Geschmack getroffen zu haben.
Vielen Dank für das tolle Lob.

Liebe Grüße
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.762
Antw:Star Trek Enterprise: An orion Lovestory
« Antwort #3 am: 09.04.17, 11:34 »
Deine Story habe ich mir durchgelesen. Sie gefällt mir gut, Du hast Trip gut getroffen. Die Story passt gut zu dem etwas naiven
verhalten von Trip, der ja immer davon ausgeht, dass niemand böse absichten hat. Und dann entwickelt sich daraus ein Abenteuer für die ganze Crew.  Du hast eine gute Mischung aus Action und Gefühl hinbekommen. Man merkt dass dir die Actionszenen liegen, auch die technische Seite hat gepasst. Gute Arbeit.


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.931
    • DeviantArt Account
Antw:Star Trek Enterprise: An orion Lovestory
« Antwort #4 am: 09.04.17, 14:06 »
@ Kontiki

Zitat
Deine Story habe ich mir durchgelesen. Sie gefällt mir gut, Du hast Trip gut getroffen. Die Story passt gut zu dem etwas naiven
verhalten von Trip, der ja immer davon ausgeht, dass niemand böse absichten hat. Und dann entwickelt sich daraus ein Abenteuer für die ganze Crew.  Du hast eine gute Mischung aus Action und Gefühl hinbekommen. Man merkt dass dir die Actionszenen liegen, auch die technische Seite hat gepasst. Gute Arbeit.

Auch dir meinen Dank für die netten Worte und das Lob.
Ich freue mich immer wieder sehr darüber, Trip anscheinend gut erwischt zu haben.
Was die technische Seite angeht, bin ich eine absolute Nullnummer und habe mir versucht vorzustellen, wie das laufen könnte.
Im Prinzip haben sie ja ganz simpel den Stecker gezogen.
Für mehr Technik bin ich eigentlich nicht der Typ, weswegen ich auch Anfangs vor Trip ein wenig Bammel hatte.
Danke dir.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb