Autor Thema: Anti Gravity. Die Seeker Spezies Erklärung.  (Gelesen 672 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Astrid

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.149
  • Leben und leben lassen.
    • http://sajuukkuujas.deviantart.com/
Antw:Anti Gravity Organ
« Antwort #15 am: 25.05.17, 10:20 »
Wie weit ist die Teschnische Entwicklung?

Sie ist..... anders.....

Da muss ich weiter ausholen damit man das versteht.

Deren Technologie besteht hauptsächlich aus Kristallen die sie züchten und entsprechend manipulieren. Einige Kristalle sind Energiespeicher. Andere Sammler. Andere drehen sich ähnlich wie Motoren wenn unter Strom gesetzt. Computer Systeme, Lichtquellen, Kameras. Waffen Schilde Antigravitation.

Was ein Kristall tut wenn er unter Strom gesetzt wird hängt davon an wie und mit welchem Nährboden er gewachsen ist.

In Antigravitation und Schildtechnologie sind die Seeker der Föderation haushoch überlegen. Sie Können Grosstäte der Grösse von Inseln schweben lassen als ob es natürlich wäre. Und deren Schilde sind die stärksten bekannten Schilde, So ein Schild kann schwere Bombadierungen über Wochen hinweg einstecken ohne einzuknicken.

Auch sind sie Fähig, Natur, Wachstum und Verhalten von Pflanzen und Gehölzen zu kontrollieren.

Da sie aber nicht kriegerisch sind ist deren Waffentechnologie entsprechend bescheiden. Medizinische Technologie existiert nicht. Deren Medizin besteht darin deren ImmunGel auf verletzte Stellen aufzutragen. Mehr ist nicht notwendig bei derer Physiology. Alles wächst nach solange der Körper selber lebt. Aber selbst wenn nicht, auch kein Ding.

Seeker haben viel Zeit, und die Anzahl von Mitgliedern pro Siedlung wird vom 'Hivemind' kontrolliert. Seeker können nur schwanger werden wenn der Hivemind so entscheidet.
Entsprechend sind auch wiedergeburten einzelner Mitglieder durch dne Hivemind möglich.

Um zu erklären. Jede Seeker Siedlung kreiert einen Tempelbaum welcher ähnlich wie eine riesige Antenne mit seiner Präsenz die Siedlung 'markiert' Die Summe der dort lebenden Seeker ist der lokale 'Hivemind' Ein individueller Seeker bekommt davon nicht viel mit. Trotzdem ist der Hivemind da, das Verhalten dessen ist die Summer der einzelnen, und dieser Hivemind entscheidet Wachstumsgeschwindigkeit, hält deren Immunsystem intakt und sammelt das Wissen der Individuuen, und wenn nötig sorgt es dafür dass ein Individuum eine benötigte "Idee" für ein Problem bekommt, also das Wissen um das problem zu lösen wenn das Individuum selber daran Scheitert. So verbreitet sich deren Wissen.
Trotzallem, ist der Hivemind aber kein Komunikationsnetzwerk wie bei den Borg.

Seeker haben viel Zeit, deren Lebenszeit ist nicht begrenzt dank dieses hiveminds. Wer will kann wiedergeboren werden. Entsprechend haben diese Mädels es selten eillig und leben ziemlich frei und ungebunden daher.
Hirachien und Arbeitsverhältnisse und das alles wie bei Menschen gibt es bei denen nicht.
Aber das ist ein eigenes Fass ohne boden was deren Politik angeht, falls man das überhaupt so nennen kann.

Seeker sind extremst gesellig. Sperre einen Seeker alleine ein und das mädel wird innerhalb von Tagen elendig und qualvoll sterben. Sie brauchen konstanten Kontakt zu Artgenossen.
Familie geht denen über alles. Entsprechend ist die Hirachie. Da sie ncith aus versehen Schwanger werden können agieren sie Sexuell auch ganz anders als Menschen die klassischen Regeln diesbezüglich sind ja schliesslich nicht notwendig. Kleidung kennen sie nicht,
brauchen sie nicht. Wer den eigenen Körper nicht offenbart ist in deren Augen ein Lügner.
Seeker antworten bei Problemen nie mit Gewalt. Wer Gewalt anwendet ist aussgestossen.
Wie gesagt, es sind sehr empfindliche wesen was Emotionen angeht. Kindlich. Sie sind extrem verspielt.

Es gibt 'junge Dörfer' Aber viele Dörfer/Städte sind Millionen von Jahren alt. Wie gesagt, die haben's nicht eillig.

Wie gesagt. Gruppe von Seeker in einem Dorf bildet unbewusst ein 'Dorf Hivemind' und über alle Dimensionen hinweg bilden die 'Dorfhiveminds' den 'Superhivemind'. Das Resultat ist
dass deren Kultur und Wissen nicht verloren gehen kann.

Seeker sind extrems neugierig, aber auch extrem Schreckhaft gegenüber unbekannten.
Diese Kombination bringd durchaus interessantes verhalten zutage.

Niemand weiss wo die Seeker Art herkommt. Oder warum sie existieren. Es gibt nicht viele derer Städte in einem einzelnen Universum wie das von der Föderation. Aber gemein haben die alle die mysteriöse Verbindung die sie alle über alle dimensionen und Zeiten hinweg vereinigen.

Ich weiss nicht ob ich selber eine Story über sie schreiben werde. Diese Spezies selber zu Kreieren macht schon genug Arbeit ähnlcih einer Story. Vorallem da es noch soviel gibt. Das hier it nru eine Grobe Zusammenfassung.

Allerdings sobald fertig stelle ich das Template dieser Spezies gerne online für jedern der Lust hat diese Mädels irgendwo in einer Story mit einzubringen.

A.
« Letzte Änderung: 25.05.17, 10:28 by Astrid »
- アストリッド クロイツァー
- Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht auf sie fällt, egal wie irre sie sind. -

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb