Autor Thema: Belar's neuer Laptop  (Gelesen 2626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.729
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #15 am: 02.01.18, 17:12 »
https://www.saturn.de/de/product/_asus-gl702zc-gc104t-2312958.html
"Republic of Gamers" ;) ;D

Gratulation zur Anschaffung, Belar.

Mir geht wie Alex: Das ist schon ein stolzer Preis und ich muss gestehen, dass ich schon schönere Modelle gesehen habe. Aber wenn man so will, kommt es ja darauf an, was "unter der Haube" steckt und ein leistungsstarker Rechner mit super Performance ist schon echt auch was tolles! Ich wünsche Dir vorab schon mal viel Spaß mit dem neuen Laptop und, nun ja, wir werden ja auch vielleicht auch davon profitieren, weil Du ihn für neue Artworks benutzen kannst :)
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Kontikinx1404

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.813
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #16 am: 02.01.18, 17:22 »
Dann wüsnche ich dir viel spaß mit dem neuen Laptop. Bei dem Preis sollten aber alle deine Wünsche erfüllt sein.

drrobbi

  • Petty Officer 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 427
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #17 am: 02.01.18, 17:48 »
Viel Spass damit auch von mir.

Aber WIR WOLLEN BENCHMARKS SEHN !! :-)
Ne im ernst mich würde interessieren wie er beim Cinebench R15 abschneidet.
Und wenn du jetzt so ne Power Maschine hast, dann sehen wir mit Sicherheit bald mehr schöne Arbeiten von dir, ich sag nur Render Render tätärä ... :thumb
das nächste Movie Projekt befindet sich bereits in Planung (und da bleibts wohl auch erstmal ne Weile :-) )

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.047
    • DeviantArt Account
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #18 am: 04.01.18, 18:18 »
Servus Leute,

ich habe heute Abend meinen neuen Rechner abgeholt und erstmal rudimentär eingerichtet.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.
Am Wochenende installiere ich dann meine Grafikprogramme und WinamAmp.

Das isser nun:



@ drrobbi

Ich weiss ja nichtmal was ein benchmark ist. Sorry, aber das ist wohl eine Bildungslücke bei mir.

@ Deci

Erstmal werde ich wohl nicht jammern, dass er zu langsam ist. Ich kann mich aber auch nicht erinnern, das schonmal getan zu haben.

@ Kontiki

Vielen Dank auch.
Der Rechner war allerdings noch vergleichsweise günstig. Ich wollte ja auch nicht irgendwas haben.

@ Max

Der ist halt auf Grafikleistung ausgelegt und somit müsste er auch für meine Bedürfnisse gut passend sein.
Vom Design her gefällt er mir sehr mit seinen rot beleuchteten Tastaturen und seiner Metalloptik. Ich mag sowas ja.

@ Alex & CptJones

Ich danke euch.

Gruß
J.J.
« Letzte Änderung: 04.01.18, 19:07 by Fleetadmiral J.J. Belar »
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

drrobbi

  • Petty Officer 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 427
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #19 am: 04.01.18, 19:05 »
WOOOW, Glückwunsch krasses Teil :Welt
ich hab zwar ne blau leuchtende Tastatur aber das Rot von deinem NB sieht ja mal sehr elegant aus  :respect



« Letzte Änderung: 04.01.18, 19:15 by drrobbi »
das nächste Movie Projekt befindet sich bereits in Planung (und da bleibts wohl auch erstmal ne Weile :-) )

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.047
    • DeviantArt Account
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #20 am: 04.01.18, 19:12 »
@ drrobbi

Passt zu einem Sith. Wobei mir blau am liebsten gewesen wäre.
Aber wenn ich das Licht ausmache, komme ich mir vor wie in einer Kommandozentrale:



Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

drrobbi

  • Petty Officer 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 427
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #21 am: 04.01.18, 19:14 »
@Belar
Benchmark dient zum Einschätzen und Vergleichen seines System mit anderen. In diesem Fall ist es ein Benchmark der auf C4D basiert, Sodas man hierbei die renderleistung deiner CPU in Zahlen (Punkte-System) sichtbar machen kann.
Man kann, muss man aber nicht, anhand dieser punkte auch Systeme miteinander vergleichen aber in diesem Fall interessiert es mich brennend wie schnell der Ryzen rendert weil ich selbst mit dem Gedanken spiele meinen I7 in Rente zu schicken.

Dann rapp zapp ab zum Benchmark
https://www.maxon.net/de/produkte/cinebench/
 :stargate
das nächste Movie Projekt befindet sich bereits in Planung (und da bleibts wohl auch erstmal ne Weile :-) )

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.019
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #22 am: 04.01.18, 19:17 »
Sehr Cool! Kann man die Farben nicht ändern? Bei meinem geht das.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


drrobbi

  • Petty Officer 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 427
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #23 am: 04.01.18, 19:28 »
Farbe ändern? WTF? Geeeeeiloooo.

ich glaub wir sollten doch mal nen OffTopic Post anlegen in dem wir sowas posten, da könnt ich fast neidisch werden :thumb
das nächste Movie Projekt befindet sich bereits in Planung (und da bleibts wohl auch erstmal ne Weile :-) )

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.729
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #24 am: 04.01.18, 20:04 »
Der ist halt auf Grafikleistung ausgelegt und somit müsste er auch für meine Bedürfnisse gut passend sein.
Vom Design her gefällt er mir sehr mit seinen rot beleuchteten Tastaturen und seiner Metalloptik. Ich mag sowas ja.
Ich wollte ihn Dir auch nicht madig machen; warum auch? :) Ist wirklich ein Hammerteil. Und es ist schön zu hören, dass er Dir jetzt schon Freude macht. Das Installieren aller nötigen Programme und Dateien kann ein bisschen lästig sein, aber es irgendwo auch lustig, sich ein neues Gerät so einzurichten, wie man es haben möchte.
Das rote Leuchten ist cool und aufregend aggressiv, aber ich hätte es dann auch eher in blau haben wollen. Mein Laptop hat auch eine (dezente) Metalloptik, halt heller, silbriger, was einerseits schön ist, andererseits nicht immer praktisch. Stichwort Reflektion ;) :D
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Sg Trooper

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 765
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #25 am: 06.01.18, 08:53 »
Jayztwocents einer meiner Lieblings Tech Youtuber hat deinen Laptop in den Händen gehabt. Und er war ziemlich begeistert von dem Teil.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.047
    • DeviantArt Account
Antw:Belar's neuer Laptop
« Antwort #26 am: 07.01.18, 22:26 »
@ Sg Trooper

Ich bin es bis jetzt auch.
Bin gerade dabei, meine wichtigsten Programme zu installieren und Daten zu übertragen.
Aber den Großteil des Wochenendes habe ich damit zugebracht, die tolle Grafik bei SWTOR zu genießen, die mein altes Notebook einfach nicht geschafft hat.
Mit dem neuen spiele ich problemlos auf maximaler Grafikeinstellung.  :bang

@ All

Danke euch für die Glückwünsche.
Ich hoffe, im laufe der Woche mein erstes Wallpaper des Jahres und mit dem neuen Notebook präsentieren zu können.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb