Autor Thema: Thunderchilds Pixel Schmiede  (Gelesen 344952 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.288
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2940 am: 11.11.20, 18:21 »
Ich find das Model Cool! Sieht zwar etwas nach Kitbash aus, auch wenn es das nicht ist, aber wirklich sehr Gelungen.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.899
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2941 am: 11.11.20, 23:05 »
Hat ein bisschen was von einen Technologieträger, quasi ein Vorserienmodell für die Amabassador, wo die Ingeniure gewisse sachen testen konnten.

Dürfte innerhalb der Flotte aber fast einmalig sein.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


Kontikinx1404

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.140
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2942 am: 12.11.20, 18:39 »
Also ich finde das Raumschiff ganz gut gelungen. Einzig der Hauptdeflektor wirkt auf mich etwas zu groß. Ein kleinerer würde mir Persönlich besser gefallen. Ist aber geschmackssache und
nur ein kleines Detail. Ansonsten tolle Arbeit.
Alle meine Geschichten sind auch in meinem Portfolio verfügbar.
Mein Portfolio: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,3793.msg186274.html#msg186274

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.992
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2943 am: 14.11.20, 14:15 »
Einzig der Hauptdeflektor wirkt auf mich etwas zu groß. Ein kleinerer würde mir Persönlich besser gefallen.

Mir persönlich würde ein kleinerer Deflektor auch mehr gefallen. Aber der Besitzer des Rollenspielschiffes für den ich die 3d Interpretation gemacht hatte wollte den Maschienenrumpf so nah wie möglich an der Ambassador Klasse haben. Und die haben nunmal diesen großen Deflektor.
Vielleicht mache ich mir irgendwann mal eine Refit Version wo ich einen neuen Deflektor einsetze.

Hat ein bisschen was von einen Technologieträger, quasi ein Vorserienmodell für die Amabassador, wo die Ingeniure gewisse sachen testen konnten.

Zeitlich ist das Schiff etwa zehn Jahre vor der Ambassador Klasse angesetzt.
Der Auftraggeber erwähnte zum Design, dass das Schiff weitestgehend Ambassador Komponenten haben soll, mit ein paar Restdesign aus der Excelsior Klasse.
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.134
    • DeviantArt Account
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2944 am: 14.11.20, 14:48 »
Ich finde das Schiff sehr gelungen,
Die Kombination aus Ent-B Untertasse und Ambassador Maschinensektion finde ich allerdings etwas seltsam.
Wäre da nicht die Ent-C Untertasse eine bessere Wahl?

Aber davon abgesehen sehr schön geworden.

Auch die anderen Wallpaper allen voran das Bild mit der Razor Crest und der Cerritos ist sehr gelungen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.761
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2945 am: 14.11.20, 19:40 »
Das ist ein sehr, sehr cooler Entwurf, der mMn vor allem auch mit seiner Glaubwürdigkeit punktet, denn es wirkt wirklich wie ein Schiff, das in dieser Ära unterwegs sein hätte können :thumbup
Lustig ist aber auch das kleine Karton-Testmodell :)
Und das Wallpaper, dass Du erstellt hast, ist sehr spektakulär!

Das Einzige, was ich wenn überhaupt bemängeln würde, wäre, dass das Schiff relativ groß wirkt, aber ich glaube, es ist wirklich nur "wirken".
"Herr Bibliothekar, rufe ich aus, "Sie dürfen mich nicht verlassen, ohne mir das Geheimnis verraten zu haben, wie Sie sich in diesem" — also ich habe unvorsichtigerweise Tollhaus gesagt, denn so war mir plötzlich zumute geworden — "wie Sie sich", sage ich also, "in diesem Tollhaus von Büchern selbst zurechtfinden." Er muß mich mißverstanden haben; nachträglich ist mir eingefallen, daß man behauptet, Wahnsinnige sollen mit Vorliebe anderen Menschen vorwerfen, daß sie wahnsinnig seien; jedenfalls hat er immerzu auf meinen Säbel geschaut und war nicht zu halten."

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.992
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2946 am: 16.11.20, 21:35 »
Das Einzige, was ich wenn überhaupt bemängeln würde, wäre, dass das Schiff relativ groß wirkt, aber ich glaube, es ist wirklich nur "wirken".

Von der Größe her ist sie ein wenig kleiner als die Ambassador. Also ist schon Kreuzer Größe.

Anbei ne neue Arbeit.
Ich hab mein Modell des Everest Klasse Dreadnought aus Mass Effect einmal generalüberholt. Das damalige Modell war schnell dahingezimmert weil ich es für eine Größenübersicht von Schiffen der Systems Alliance brauchte. Dafür hatte es damals gereicht, aber wirkliche Wallpaper waren damit nicht drin. Also hab ich es mal etwas rausgeputzt.

Everest Dreadnoughts

4k Fullsize: https://www.deviantart.com/euderion/art/Systems-Alliance-Everest-class-Dreadnoughts-861380548
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

drrobbi

  • Master Chief of Starfleet
  • *
  • Beiträge: 896
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2947 am: 16.11.20, 21:54 »
UHI, das sieht ja schick aus,
super Arbeit :thumb
Konfuzius sagt: Wenn alle Stricke reißen, dann bist du zu dick für die Schaukel :-)

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.288
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2948 am: 17.11.20, 00:23 »
Kolossale Schiffe! Gefällt mir. 
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.992
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2949 am: 29.11.20, 23:14 »
Meine aktuellen neuen Wallpaper:

Ein quarianischer Crop Carrier aus Mass Effect. Er ist hauptsächlich ein fliegender Getreidespeicher für die quarianische Flotte.


https://www.deviantart.com/euderion/art/Quarian-Crop-Carrier-861668295

Die USS Enterprise-F

https://www.deviantart.com/euderion/art/Enterprise-F-862622895
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.288
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2950 am: 30.11.20, 20:55 »
In der Perspektive gefällt mir die Enterprise sogar ganz gut. Tolles Bild!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.992
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2951 am: 02.12.20, 14:15 »
Heutiges Bild. Die erste USS Euderion, ein Schiff der Daedalus Klasse. Für einen Blog schreiben wir von der Euderion Gruppe gerade ein wenig Hintergrund-Lore für die bisherigen Schiffe mit diesem Namen. Quasi ein wenig Worldbuilding.
Angefangen mit der USS Euderion NCC-126 die zeitlich so kurz nach dem Romulanischen Krieg gestartet sein müsste.


https://www.deviantart.com/euderion/art/The-First-One-USS-Euderion-862799320
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.761
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2952 am: 02.12.20, 22:57 »
Ein tolles Bild! :)
Einzig der Hintergrund legt für meinen Geschmack ein wenig zu sehr ab.

Die "Daedalus"-Klasse ist sicherlich eine gute Wahl. Ich finde, dass dieser Raumschifftyp - obwohl eigentlich nie wirklich mit einer prominenten Rolle im canon - eine sehr gute Ausstrahlung und auch das Zeug zu einem Heldenschiff hat.
Und ich bin auch schon gespannt, welche weiteren Schiffe den Namen "Euderion" trugen :)
"Herr Bibliothekar, rufe ich aus, "Sie dürfen mich nicht verlassen, ohne mir das Geheimnis verraten zu haben, wie Sie sich in diesem" — also ich habe unvorsichtigerweise Tollhaus gesagt, denn so war mir plötzlich zumute geworden — "wie Sie sich", sage ich also, "in diesem Tollhaus von Büchern selbst zurechtfinden." Er muß mich mißverstanden haben; nachträglich ist mir eingefallen, daß man behauptet, Wahnsinnige sollen mit Vorliebe anderen Menschen vorwerfen, daß sie wahnsinnig seien; jedenfalls hat er immerzu auf meinen Säbel geschaut und war nicht zu halten."

Thunderchild

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 2.992
    • Euderion.DeviantArt.com
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2953 am: 04.12.20, 13:59 »
Noch ein weiteres Bild für die Daedalus class USS Euderion. Hier zusammen mit der USS Eberswalde aus den "Rise of the Federation" Büchern. Auch wieder ein Bild für einen kommenden Blog-Eintrag der ein wenig Hintergrundwissen für unser Euderion-Universum geben soll.


https://www.deviantart.com/euderion/art/Euderion-and-Eberswalde-Farewell-tour-862904232
http://euderion.deviantart.com/

"Star Trek lehrte die Jugend sich mit Wissenschaft und Technik zu befassen... Star Wars lehrte ihnen sich mit bunten Lichtstäben zu verprügeln." --Carl Sagan

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.134
    • DeviantArt Account
Antw:Thunderchilds Pixel Schmiede
« Antwort #2954 am: 05.12.20, 10:22 »
Ich finde es toll, dass ihr Worldbuilding betreibt, um eurem Universum noch etwas mehr Tiefe zu verleihen.
Beide Wallpaper finde ich sehr schön geworden.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal © 2005-2019