Autor Thema: Treki-cb's Star Trek Designs  (Gelesen 28339 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.552
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #180 am: 25.09.18, 19:59 »
Ich finde es auch toll und hätte in meinen Augen eine 3D Umsetzung verdient.
Das finde ich aber auch! :)
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #181 am: 25.09.18, 20:25 »
Hallo, habe noch etwas an der Seitenansicht gearbeitet. Und ich finde sie gefällt mir jetzt ganz gut.

Find ich auch sehr gelungen, ein schönes Klassisches TOS Schiff.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #182 am: 26.09.18, 19:17 »
Ich freue mich sehr, das mein Discovery-Entwurf so gut ankommt. Das hätte ich nicht gedacht. Hier mal noch alle Ansichten in einem.

CptJones

  • CWO 1st Class
  • *
  • Beiträge: 1.216
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #183 am: 26.09.18, 19:20 »
Die Schiffsform der Discovery wurde gelungen ins 1960er Jahre Design integriert. Sieht gut und auch nachvollziehbar aus.
Reporter: Mr Abrams, warum kam in ST 11 nicht Jar Jar Bings vor?

Abrams: Weil wir von George Lucas nicht die Genehmigung erhalten haben!

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.122
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #184 am: 26.09.18, 19:33 »
Find ich auch, kommt sehr glaubhaft rüber. Ich persöhnlich würde das Rechteck oben drauf noch etwas abrunden, aber sonst ein sehr gelungener Entwurf!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.552
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #185 am: 26.09.18, 20:39 »
Hier mal noch alle Ansichten in einem.
Sehr cool!
Ich frage mich nur immer noch, warum die Hintergründe so wenig sauber sind bzw. ob es keine Möglichkeit gäbe, das zu korrigieren...
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #186 am: 30.09.18, 11:25 »
Hier mal noch alle Ansichten in einem.
Sehr cool!
Ich frage mich nur immer noch, warum die Hintergründe so wenig sauber sind bzw. ob es keine Möglichkeit gäbe, das zu korrigieren...

Das kommt daher, dass es eine digital weiter bearbeitete Hand-Skizze ist. Die Möglichkeit das zu korrigieren besteht natürlich. Vielleicht mache ich das auch noch.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.552
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #187 am: 03.10.18, 12:26 »
Die Möglichkeit das zu korrigieren besteht natürlich. Vielleicht mache ich das auch noch.
Das fände ich super :) Wie gesagt: Ich finde, der Entwurf hätte es wirklich verdient :) ...Und wie Belar schon schrieb, eine 3D-Umsetzung auch :)
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #188 am: 17.10.18, 15:05 »
Bei 3D bin ich leider raus. Denn mit 3D-Programmen habe ich keine Erfahrungen. Aber ich würde meinen Entwurf zur 3D-Umsetzung frei geben. Also wenn hier im Forum ein "3D'ler" Lust und Zeit hat meine Discovery in 3D umzusetzen, nur zu!

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.552
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #189 am: 17.10.18, 21:52 »
Cool zu hören.
Versprechen kann ich nichts, aber ich finde das Design so gut, dass ich, wenn ich die Erlaubnis habe, vielleicht echt mal nicht widerstehen können werde. Allerdings wäre es für das Design eher zu wünschen, dass sich mit sven1310 oder Mr Ronsfield oder The Animaniac Profis des Projekts annähmen.
Sie saß aufrecht da und schaute entsetzt ihre blutenden Hände an.
- Kris - stöhnte sie - ich... ich... was ist mir passiert?
- Beim Eindreschen der Tür hast du dich aufgeschunden - sagte ich trocken.

treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #190 am: 30.12.19, 16:32 »
Hallo, nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mal wieder was zu zeigen.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.877
    • DeviantArt Account
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #191 am: 30.12.19, 17:11 »
Auch wenn es lange gedauert hat, ich freue mich wieder was von dir zu sehen.
Und was ich sehe, sieht toll aus. Mein Kompliment.  :respect
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #192 am: 01.01.20, 14:11 »
@ J.J. Belar, danke für dein Lob.

Ich habe noch etwas an dem Schiff gearbeitet.

Es hat jetzt auch einen Namen. Die U.S.S. Azeus (eine Figur aus der Griechischen Mythologie) Es ist ein Mittlerer Kreuzer deswegen auch die Registrierung MC (Medium Cuiser)

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.620
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #193 am: 01.01.20, 18:41 »
Cool wie dud as NX Design daptierst und daraus ein kleineres Schiff machst.

Ich frage mich nur für was die "Flügel" (?) links 7und rechts vom IMpulsantrieb sind.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2022


treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 217
Antw:Treki-cb's Star Trek Designs
« Antwort #194 am: 01.01.20, 18:57 »
@Alexander_Maclean, an deren Ende was du als Flügel bezeichnest befinden sich die Impulstriebwerke. Dort wo du die Imulstriebwerke vermutest befinden sich die rückwertigen Torpedorohre.

 

TinyPortal © 2005-2019