Autor Thema: Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)  (Gelesen 21478 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Wir schreiben das Jahr 2160.
Als Zeichen des Vertrauens und der Loyalität schenkte die 
Andorianische Imperiale Garde bei der Vertragsunterzeichnung 
und Gründung der Föderation, der Sternenflotte ihr Neustes 
Schlachtschiff der Kumari Klasse.
Es ist mit der Modernsten Andorianischen Technologie
Ausgestattet und soll als Grundlage dienen für alle
Zukünftigen und Gemeinsamen Schiffkonstruktionen.
Mit einer Neunzig Mann starken Besatzung, darunter 15
der Besten Sternenflotten Ingenieure, macht sich das letzte
Schlachtschiff der Kumari Klasse auf
um dort hin zu gehen
wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist

dies sind die Abenteuer der

„SPIRIT OF ANDOR“




Ich Entschuldige mich für den Dilettantischen Einleitungs-Text, schreiben ist nicht so meine Stärke
aber ich wollte keinen Rein Andorianischen Background haben also dachte ich mir das aus.
Der Name des Schiffes soll übrigens von den Andorianern sein (genauso wie die Widmung der Plakette).
Als Zeichen der Freundschaft und einer langen Gemeinsamen Zukunft.
Die Andorianer, ein Sentimentales Völkchen man muss sie einfach mögen :heul



Hier nochmal das Einleitungsbild Ungefiltert.

Für die Charaktere bedanke ich mich bei der HeroMachine und Belars Hinweis darauf
http://sovrane.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=330&sid=


Persönliche Anmerkung, ich habe Versucht so viele Original Details einzubauen wie die hier geposteten Bilder her gaben
http://sovrane.pytalhost.com/forum/thread.php?threadid=278&sid=&page=1
was leider nicht immer ganz einfach war.
Die Bilder aus dem Netz sind stellenweise etwas Arg düster usw. trotzdem ist mir glaube ich eine recht adäquate Umsetzung gelungen (die Zeichnungen am Kopf hab ich absichtlich weckgelassen).

Ich kann sagen das war das Umfangreichste, Detaillierteste (und das möchte ich auch nicht außen vor lassen) nervenaufreibenste Projekt
an dem Ich bis jetzt gearbeitet habe.
Alleine das Vordere Zwischenstück, also das was zwischen den beiden Kopf Elementen liegt und eh kaum zu erkennen ist X(  ,
besteht aus zusammengerechnet etwa 170 Einzelteilen und hat mich zwei Tage Arbeit gekostet.
Aber genug der Angeberei  :D
Ich lasse lieber die Bilder für sich sprechen. :)


P.S. und Belar ist sie so geworden wie du sie dir Vorgestelt hast? :)


Edit am 05.01.2016

Da die Bilder alle gecrashed sind lade ich sie hier neu hoch.







































und zwei kleine Animationen die ich auf meiner Platte wiedergefunden habe.


« Letzte Änderung: 05.01.16, 01:54 by sven1310 »

Admiral_B

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.492
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #1 am: 02.01.07, 16:25 »
Die Arbeit hat sich ausgezahlt. Mit diesem Modell ist dir wahrhaft ein Geniestreich gelungen.  :respect:
Willst du etwa das Kommando übernehmen?
Ja!
Nun ja...........das geht nicht.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.838
    • DeviantArt Account
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #2 am: 02.01.07, 16:30 »
Ich bin absolut sprachlos. Du hast meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Wenn ich sage, daß das Photorealismus ist, ist das nicht übertrieben. Sie ist göttlich. Die dazugehörige Hintergrundstory finde ich aber nicht dilletantisch sondern nicht weniger genial wie das Schiff selbst. Mit deiner Erlaubnis, werde ich eine entsprechende Geschichte schreiben, die auf deiner Hintergrundstory basiert. Und ja, man muss die Andorianer lieben. Wenn du was die Namen der Kommandocrew angeht, gewisse Vorstellungen hast, dann möchte ich dich bitten, ein Crewmanifest beizufügen. Ebenso wäre ein Missionspatch nicht übel, den ich in die Kopfzeile einfügen kann. Dafür daß es ein nervenaufreibendes Projekt war, hat es sich echt gelohnt, am Ball zu bleiben. Ich hoffe noch viele schöne Szenen mit diesem Schiff zu sehen. Du bist ja jetzt in der Lage, damit zu machen, was du willst  :done .

PS: Der Plot wird in den nächsten Tagen in meinen NoN - Unity Vorhaben stehen. Hast du vielleicht ne Idee, was ich in der Story behandeln soll?

Meine Hochachtung

J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #3 am: 02.01.07, 16:49 »
Danke freut mich das es euch gefällt :)

@Belar

Du kannst sie gerne für eine Story benutzten wenn du willst.
Ursprünglich war es von mir so gedacht das ich nicht nur
Schiff und Plakette Poste sondern auch eine Crewbeschreibung mit Background Storys.
Die Namen der Leute stehen bereits sowie Hintergrund Infos zu ein, zwei Charaktären.
Es artete aber etwas zu sehr in Arbeit aus und wie gesagt das Schreiben ist nicht mein Gebiet also ließ ich die Crewbeschreibung erstmal weck.
Ich mach jetzt aber doch noch ein Update und schieb sie später nochmal nach.

Achja und weitere Vorstellungen zur Grundstory hab ich nicht.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.838
    • DeviantArt Account
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #4 am: 02.01.07, 17:26 »
Also bei Unity One kann ich sie nicht einfügen. Ich wollte eine eigene Story schreiben. Was mir sehr wichtig ist, ist der Missionspatch. Der macht sich in der Kopfzeile ausgesprochen gut. Wenn du mir die Namen der Kommandocrew und ein paar rudimentäre Hintergrundinfos lieferst, ist mir schon sehr geholfen. außerdem könntest du ein DiNA4 Hochkantcover entwerfen mit der Aufschrift:

Star Trek - Spirit of Andor  und dann den Titel der Story. Denk dir irgendwas aus und ich stricke eine Geschichte darum. Wollte schon lange mal versuchen ob ich nach vorgaben arbeiten kann. Das ist meine Chance. Gib mir so viel Input wie möglich, wenn du kannst. NX02-Columbia liegt jetzt erstmal auf Eis. Das reizt mich mehr.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.870
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #5 am: 02.01.07, 17:51 »
das Schiff ist der absolute Wahnsin!  :respect:  :respect:  :respect:  :respect:
Ein mega geiles Teil!
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


sovrane

  • Gast
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #6 am: 02.01.07, 18:57 »
:boah: :boah: :boah: Jetzt bin ich überwältigt.

Du hast uns die ganze Zeit an der Nase rumgeführt. Du arbeitest fürs Filmteam!  :mist:

Du hast meinen höchsten Respekt!!!  :respect:  :respect:  :respect:

Und ich geh jetzt arbeiten.  :spuel:

knie

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.991
  • Hobby zum Beruf: IT-Systembetreuer
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #7 am: 02.01.07, 21:37 »
also ich bin baff.................
ich fühle mich auf einmal kleiner als normal.
ich glaube ich muss mal ranklotzen und mehr modeln!

*RESPEKT* Sven1310 ! !
Da Knie Rockt and you lose!
Lieutenant Commander D. Knieling, Pilot der U.S.S. Snakebite NCC 43261 (SdI Jäger der Scorpionclass)



sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #8 am: 02.01.07, 22:27 »
Zitat
Original von sovrane
:boah: :boah: :boah: Jetzt bin ich überwältigt.

Du hast uns die ganze Zeit an der Nase rumgeführt. Du arbeitest fürs Filmteam!  :mist:

Du hast meinen höchsten Respekt!!!  :respect:  :respect:  :respect:

Und ich geh jetzt arbeiten.  :spuel:


Scherzkeks  :D
Ich wünschte ich würde für die Arbeiten.
Aber um den ruf gerecht zu werden den du mir jetzt Aufgebrumt hast komm ich wohl kaum drumherum Irgendwann nochmal eine Animation mit der Spirit zu machen. :D  Du hast es so gewollt gibt mir nicht die Schuld. Ich Wasche meine Hände in Unschuld. :tongue:  
Ich hab mir schon was dazu Ausgedacht Inklusive Musik usw.
Das wird aber noch etwas dauern mal sehen wie ich das Zeitlich hinbekomme.


Zitat
Original von Fleetadmiral Joran Jakur Belar
Also bei Unity One kann ich sie nicht einfügen. Ich wollte eine eigene Story schreiben. Was mir sehr wichtig ist, ist der Missionspatch. Der macht sich in der Kopfzeile ausgesprochen gut. Wenn du mir die Namen der Kommandocrew und ein paar rudimentäre Hintergrundinfos lieferst, ist mir schon sehr geholfen. außerdem könntest du ein DiNA4 Hochkantcover entwerfen mit der Aufschrift:

Star Trek - Spirit of Andor  und dann den Titel der Story. Denk dir irgendwas aus und ich stricke eine Geschichte darum. Wollte schon lange mal versuchen ob ich nach vorgaben arbeiten kann. Das ist meine Chance. Gib mir so viel Input wie möglich, wenn du kannst. NX02-Columbia liegt jetzt erstmal auf Eis. Das reizt mich mehr.


Oki doki du hast es auch so gewollt  :D
Was die Story angeht kannst du dir freien lauf lassen im moment hab ich dazu keine Idee ich bin im Moment etwas Ausgepowert und bekomm langsam Viereckige Augen weil ich schon den ganzen Tag vor der Flimmerkiste sitz.
Ich hab auch nichts dagegen wenn du Änderungen an den Charaktären oder so Vornimmst.
Das Cover kommt noch.

Ich hab mich mal hingesetzt und die Charakter Beschreibungen Vervollständigt.



Captain Sven Falk

-Kommandierender Offizier-

Der Deutschstämmige Sven Falk diente in den Vergangenen drei Jahren als erster Offizier auf der Exeter.
Er war unter anderem Verantwortlicher Offizier bei mehreren Einsätzen im Andorianischem Raum wobei er sich auch eine Auszeichnung für Tapferkeit verdiente als er einen Andorianischen Zivil Transporter mit über vierhundert Siedlern Rettete und selbst dabei Verwundet wurde.
Seitdem genießt er bei den Andorianern ein hohes ansehen.
Die Spirit ist sein erstes Eigenes Kommando und in vielerlei Hinsicht Technisch jedem Sternenflottenschiff Überlegen, das ist für ihn jedoch nie Wichtig gewesen.
Er ist ein Abenteurer der sich darauf freut das Unbekannte zu erforschen.



Lt. Aron

-Chefingenieur-

Lt. Aron gehörte zu der ersten Gruppe von Andorianern die der Sternenflotte beitraten.
Er diente zuvor 27 Jahre bei der Imperialen Garde darunter war er 6 Jahre lang Chefingenieur auf  einem Schiff der Kumari Klasse.
Ursprünglich sollte er auf einem Neu in Dienst Gestellten Föderationsschiff anheuern, die Sternenflotte bat ihn jedoch den Posten auf der Spirit zu Übernehmen weil er der dafür mit Abstand Qualifizierteste ist.
Bei der Maschinenraum Crew genießt er außergewöhnlich hohes ansehen.
Hinter seinem Rücken wird geschmunzelt das er selbst bei einem Warpkernbruch „Cooler“ bliebe als jeder Vulkanier und das Schiff besser kenne als sich selbst.



Cmd. Le´Aso

- Wissenschafts- und Erster Offizier-

Ehemals Sub Commander Le´Aso bat Freiwillig um Versetzung auf die Spirit.
Er ist Fasziniert von Außerirdischen Technologien und Kulturen und hoffte so Neue Einblicke in die Kultur der Neuen Alliierten zu bekommen.



Lt. Sarah Grais.

- Sicherheitschef und Taktischer Offizier

Lt. Sarah Grais gehörte früher zu einem Sonderkommando der M.A.C.O.s für Spezial Operationen sie wollte jedoch lieber den Weltraum erforschen also wechselte sie zur Sternenflotte und machte ihr Offiziers Patent.
Sie gilt als eine Freundliche und bescheidene aber auch Extrem Zielstrebige Frau die sich wenn sie sich erstmal was in den Kopf gesetzt hat erst Aufgibt wenn sie das Ziel erreicht hat.
Sie ist durchtrainiert und in mehreren Kampfsportarten Ausgebildet und gilt als Gute Taktikerin. Sie ist allerdings nicht gerade für ihre Diplomatischen Fähigkeiten bekannt.
Lt.Grais ist zwar ein Profi und kann einen Kühlen Kopf bewahren, der M.A.C.O. in ihr kommt jedoch noch manchmal zum Vorschein.
Auf der Akademie machte sie sich sehr schnell einen Namen indem sie während des Nahkampftrainings am zweiten Tag den Ausbilder  k.o. schlug was ihr den Spitznamen Bulldock einbrachte.
Sie und Cpt. Falk verbindet eine Jahrelange Freundschaft und sie freute sich sehr darüber als sie auf sein Schiff versetzt wurde.



Ensign Kiriku Aramaki

- Steuermann und Navigator -

Die 23 Jährige Japanerin ist das Jüngste Mitglied der Brückencrew.
Sie wird oft wegen ihres Jugendlichen äußeren Unterschätzt aber alle die sie kennen schätzen sie als guten Offizier und Außergewöhnlich Talentierte Pilotin.
Auf der Akademie vermerkte ein Fluglehrer in einem Leistungsbericht „wenn eine Waschmaschine Flügel hätte dann könnte diese Frau sie fliegen“.
Cpt. Falk erfuhr zufällig durch einen Befreundeten Ausbilder von Aramaki und forderte diese sofort an. Aramaki ist Cpt.Falk für diese Chance sehr Dankbar und hat sich fest Vorgenommen ihn nicht zu Enttäuschen.



Dr.Blackwood (Rang Lt.cmd)

- Chefarzt -

Der 48 Jährige Britte Unterrichtete mehrere Jahre in Cambridge und war zuletzt bei einem zwei Jährigen Medizinischen Austausch Programm auf Denebula stationiert.
Da es ihn schon seit je her in die Ferne zog bat er bei der Sternenflotte um eine Versetzung auf ein Forschungsschiff, die Sternenflotte Versetzte ihn daraufhin auf die gerade in Dienst gestellte Spirit.
Da die dortige Krankenstation nur für Andorianer Ausgelegt ist müssen noch Umbauarbeiten Vorgenommen werden auf die er sich wie er Cpt.Falk Anvertraute schon freue.
Denn ein Arzt bekomme nicht oft die Gelegenheit sein Eigenes Krankenhaus zu gestalten.



Lt. Harrison

- Kommunikations- Offizier -

Lt. Harrison ist Linguist und Experte für Kommunikations- Technologien.
Er wurde auf die Spirit Versetzt um die Subraum Funk Systeme des Schiffes zu Studieren die Bekanntermaßen denen der Menschen Überlegen sind und eine höhere Reichweite haben als die Normalen Sternenflotten Systeme.
Sein Aufenthalt auf dem Schiff ist Zeitlich begrenzt für die Dauer seiner Nachforschungen.
Persönlich gibt es nicht viel über ihn zu sagen da er ein sehr Verschlossener Charakter ist und den Kontakt mit der Crew meidet.

Und noch ein kleines Achtlos liegen gelassenes Bronze Spielzeug was mit der Sache eigentlich nichts zu tun hat. :D


@ Knie

Wie ein Weiser Mann mal sagte die Macht ist mit dir also Klotz rein. :thumb:

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.838
    • DeviantArt Account
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #9 am: 02.01.07, 22:40 »
Klasse damit kann ich schon sehr viel anfangen. Wenn du behauptest, du könntest nicht schreiben, irrst du dich gewaltig. Die Charaktere haben schon jetzt tiefgang. Das ist mir in meiner ersten Unity Geschichte überhaupt nicht gelungen. Jetzt brauch ich nur noch den Patch und den Titel und kann loslegen. Den Titel hätte ich gern von dir als Vorgabe, will sehen ob ich was draus machen kann. Achja du weißt ja, daß ich gerne ballere, soll ich das einschränken oder soll ich aus allen Rohren feuern?
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #10 am: 02.01.07, 23:06 »
Zitat
Original von Fleetadmiral Joran Jakur Belar
Klasse damit kann ich schon sehr viel anfangen. Wenn du behauptest, du könntest nicht schreiben, irrst du dich gewaltig. Die Charaktere haben schon jetzt tiefgang. Das ist mir in meiner ersten Unity Geschichte überhaupt nicht gelungen. Jetzt brauch ich nur noch den Patch und den Titel und kann loslegen. Den Titel hätte ich gern von dir als Vorgabe, will sehen ob ich was draus machen kann. Achja du weißt ja, daß ich gerne ballere, soll ich das einschränken oder soll ich aus allen Rohren feuern?


Was soll ich sagen?
Laden und Sichern  :bumm
Oder wie Falk sagen würde \"Sarah die Andoriansichen Particlekanonen sind doch Angeblich stärker als unsere Standart Phasen Kanonen oder? Zeigen sie uns doch mal wieviel Feuerkraft sie wirklich besitzen\"  :D

Zum Titel.
Vielleicht \"Neue Freunde, Neue Feine\"
Ehrlichgesagt hab ich da im Moment wirklich keinen Plan.

Guyver

  • Gast
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #11 am: 02.01.07, 23:58 »
Sven1310 ich muss dir für dieses Wunderschöne Modell meine Hochachtung zollen. Es sieht hammer geil aus.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.838
    • DeviantArt Account
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #12 am: 03.01.07, 01:24 »
Alles klar. Wir werden etwas ballern. Neue Freunde, neue Feinde klingt nach nem guten Titel. Hast du vielleicht einen Gegner, gegen den ich die Andors Spirit schicken soll?
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.209
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #13 am: 03.01.07, 02:24 »
Ich muss mich mal wieder mehr mit TOS Beschäftigen.
Man könnte zwei Spezies aus TOS usw. einbauen einen Neuen Feind und einen neuen Freund.
Ich hab mal im SciFi Forum mehrere Sternenkarten der Föderation gesehen leider finde ich die blöden Dinger nicht wieder.
Da drauf könnte man ja schauen was sich so in der näheren Gegend so an Freunden und(/oder ehemaligen) Feinden Rumtummelt.

sovrane

  • Gast
Star Trek - The Spirit of Andor (Kumari Class)
« Antwort #14 am: 03.01.07, 09:58 »
Zitat
Original von sven1310
Und noch ein kleines Achtlos liegen gelassenes Bronze Spielzeug was mit der Sache eigentlich nichts zu tun hat. :D



Deine Spielzeuge möchte ich haben :D

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb