Autor Thema: Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread  (Gelesen 76483 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #375 am: 20.03.17, 10:14 »
Ich löse dann mal das Rätsel um den Veröffentlichungstermin des Sammelbandes auf: Kein Scherz; diesen werde ich am Samstag, 1. April 2017 am Vormittag veröffentlichen. Da wird nichts dazwischen kommen, dieser Termin steht. Und sollte sich tatsächlich aus irgendeinem Grund bei mir auch nur vage andeuten, ich könnte ihn am 1. April nicht veröffentlichen, dann erscheint der Sammelband früher, aber keinesfalls später. Versprochen!

Das heißt, dass ich spätestens am 31. März die Gestaltung des Sammelbands und die ebook-Umwandlung abschließen werde, was wiederum bedeutet, dass ihr mir Inhalte noch bis zum 30. März zusenden könnt. Einschließlich heute sind also noch 11 Tage Zeit, mir eure Geschichten, Kurzbios und Steckbriefe an rumschreiber@gmx.at zu schicken.

Ich danke für eure Geduld, die in manchen Fällen bestimmt schon überstrapaziert worden ist. Am 1. April wird sie belohnt. :)

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #376 am: 25.03.17, 08:17 »
Genau eine Woche vor Veröffentlichung hat sich am aktuellen Stand des Sammelbandes nicht viel geändert. Weiterhin stehen wir bei 13 Storys, die ich bereits alle gelesen habe. Und ich kann ruhigen Gewissens behaupten: Da ist wirklich nur Gutes dabei! :)

Im Sammelband ist wohl für jede Gemütslage die passende Geschichte enthalten: Wir haben Storys voller Humor - von Wortwitz bis hin zu wahrlich kuriosen Situationen - , spannende Abenteuer mit unseren Helden in aussichtslos scheinender Lage, schöne Parabeln zu historischen aber auch zu uns persönlich betreffende Ereignisse sowie melancholische und traurige Geschichten. Ich gebe euch mal einen Überblick, welche Storys sich bis jetzt im Sammelband befinden:


KIRK’S ERINNERUNGEN von Thorndyke über James T. Kirk

EINE GUTE REISE von MFB über Spock

DIE HEIMSUCHUNG von VGer über Tribbles

INTERMEZZO von Tolayon über William T. Riker

EVERYBODY NEEDS A SPECIAL SPOT von Alexander_Maclean über Data

DIE VIERTE WAND von Star über Kira Nerys

FLASCHENSCHIFF von MFB über Miles O'Brien

FREMDE AUGEN von Dahkur über Seven of Nine

DIE LEKTION von Max über den Doktor (MHN)

DER FAST PERFEKTE TAG von Leela über Harry Kim

AUS DEN TAGEBÜCHERN EINER SPITZOHRIN von Tolayon über T'Pol

AN ORION LOVESTORY von Fleetadmiral J. J. Belar über Charles "Trip" Tucker III.

WENN WIR UNS WIEDERSEHEN von Dahkur über Dr. Phlox


Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass vielleicht doch noch ein oder zwei Geschichten hinzu kommen. An dieser Stelle möchte ich auch eine generelle Entschuldigung aussprechen, wenn ich dem einen oder anderen um Aufmerksamkeit ringend die eine oder andere PN und E-Mail zu viel geschrieben habe. Damit will ich wirklich keinen Druck aufbauen. Ich möchte nur aufgrund des knappen Zeitraums, in dem ich den Sammelband nun endgültig umsetze, immer wieder mal auf die Deadlines hinweisen, ganz egal ob ich noch Inhalte bekomme oder nicht. Es wäre ja schade, wenn sich jemand kurzfristig nochmal reinsteigert, seine angefangene Story vollenden will und dann überrascht feststellen muss, dass der Sammelband ohne ihre/seine Geschichte schon veröffentlicht wurde. Über PN und E-Mail will ich also einfach nur informieren, aber niemanden drängen, doch noch eine Story zu schicken. FF ist ein tolles Hobby, aber wenn es an Zeit, Muse oder intakter Festplatte mangelt, dann ist das natürlich vorbehaltlos zu respektieren.

Zur Deadline: Idealerweise schickt ihr mir eure Storys, Kurzbios und Steckbriefe bis Donnerstag, 30.3.2017 an rumschreiber@gmx.at. Notfalls geht auch noch der Freitag, wenngleich ich an diesem Tag die Layoutarbeit abschließen und die ebook-Formatierung vornehmen möchte, um dann gleich am kommenden Samstag Vormittag hier im Forum zu veröffentlichen. F

Ich hoffe, eure Vorfreude trotz der vielen Verschiebungen - die das Interesse am Sammelband bestimmt etwas gemindert haben - mit dieser kleinen Vorschau wieder etwas gesteigert zu haben. Eure Geduld wird auf jeden Fall belohnt mit einem sehr umfangreichen Sammelband, der Geschichten Querbeet durch die Genres und Star Trek-Serien beinhalten wird.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.352
    • DeviantArt Account
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #377 am: 25.03.17, 08:33 »
Oh super, du hast also VGers Geschichte erhalten.
Na das ist doch mal eine tolle Sache.
Ich für meinen Teil, freue mich schon wie Bolle drauf, werde noch heute meine Bio und meinen Steckbrief schreiben und dir zukommen lassen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #378 am: 25.03.17, 08:35 »
Oh super, du hast also VGers Geschichte erhalten.

Das ist leider nur ihre kurze Bonusgeschichte, die sie mir letzten Sommer zusammen mit ihrer Layout-Datei geschickt hat. Bezüglich ihrer zugelosten Worf-Story habe ich weder von ihr noch von Rennkuckuck eine Rückmeldung erhalten.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.352
    • DeviantArt Account
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #379 am: 25.03.17, 09:07 »
Das ist sehr, sehr schade.
Ich wüsste zu gerne, was da los ist.
Sie ist ab und an auf FB online, kann ich ja sehen. Aber sie hat meine PNs noch nichtmal gelesen.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

ViJay

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #380 am: 25.03.17, 14:16 »
Moin!

Also, das mit der Story wird offiziell nichts mehr. Ich hab jemanden der drübergucken will, also über die Festplatte, aber dazu hat er erst im Mai Zeit.
Ich hab jetzt versucht, sie nochmal zu schreiben, aber das meiste ist "weg" und ich hab im Augenblick auch privat zu viel um die Ohren, um mich damit zu beschäftigen. Tut mir echt leid! :-(

Meine Hoffnung ist ja, dass VGer sie vielleicht noch hat. Vor allem weil ich sie gerne wieder hätte. (Mann soll sich ja nicht selbst loben, aber ich hab ir richtig viel Mühe gegeben...) Aber wenn sie selbst nicht online ist...

Ich hab so ein schlechtes Gewissen, dass ich es nicht irgendwo anders gespeichert hatte. Sorry!
Habt keine Angst!
Johannes Paul II.

Borg-Königin: „Ich bin der Anfang, das Ende, die Eine, die Viele ist. Ich bin die Borg.”
Data: „Ich grüße Sie.”

Leela

  • Gast
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #381 am: 25.03.17, 16:50 »
Ich hab so ein schlechtes Gewissen, dass ich es nicht irgendwo anders gespeichert hatte. Sorry!

Du hast sie doch sicher per EMail versandt damals. Im Postausgang Deiner Mails ist sie nicht mehr drin? Vermutlich zu nahe liegend um zu passen, aber ich dachte ich frag mal :)

ViJay

  • Cadet Senior
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #382 am: 25.03.17, 17:25 »
Da hab ich zuerst geguckt...

(Aber da ich dachte: Ach, VGer hat die Sachen ja, zum 01.01. beim Großreinemachen alles gelöscht...)

Wie gesagt: Mea culpa, mea maxima culpa...
Habt keine Angst!
Johannes Paul II.

Borg-Königin: „Ich bin der Anfang, das Ende, die Eine, die Viele ist. Ich bin die Borg.”
Data: „Ich grüße Sie.”

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #383 am: 26.03.17, 08:51 »
Schade, dass sich deine Story nicht bzw. nicht rechtzeitig rekonstruieren lässt, ViJay. Anderseits kann ich im Mai dann auch ja gerne noch eine 2. Auflage des Sammelbands erstellen bzw. werde ich mit der Veröffentlichung des Sammelbands auch ein Logo zur Verfügung stellen, mit denen alle Autoren ihre Geschichten bei einer eventuellen unabhängigen Einzelveröffentlichung als im Rahmen des Sammelband-Projekts erstellt hervorheben können.

Ich habe VGer jetzt mal über das Treknation-Forum mittels PM kontaktiert. Sie war dort vor 3 Tagen online, vielleicht erhalte ich ja doch noch Post von ihr. (Die hoffentlich nicht allzu wütend ausfällt, falls sie erst dadurch erfahren sollte, dass ich die Sammelband-Erstellung übernommen habe.)

@Belar: Falls du Kurzbio und Steckbrief gestern noch geschickt hast, habe ich sie noch nicht bei mir im Posteingang.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.352
    • DeviantArt Account
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #384 am: 26.03.17, 09:32 »
@ MFB

Das liegt daran, dass ich gestern vor lauter Wallpaperwahn nicht dazu gekommen bin, aber ich mache es heute, wenn ich von unserem Kindergartenevent zurück bin.

Hoffen wir mal, dass sie jetzt antwortet. Langsam finde ich es etwas seltsam, dass wir auf Nachrichten keine Antwort bekommen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #385 am: 26.03.17, 09:37 »
Kein Problem. :) Wollte nur sichergehen, dass die E-Mail nicht irgendwo im virtuellen Raum verloren gegangen ist.

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #386 am: 29.03.17, 16:47 »
So, ich muss doch mal dringend loswerden, wie toll ich es finde, dass Du Dich da so reinkniest, MFB!  :lieb
Ich freue mich schon total auf das Ergebnis (auch wenn ich ausgerechnet an diesem Tag unterwegs bin ohne die Chance online zu gehen)
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.352
    • DeviantArt Account
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #387 am: 29.03.17, 17:44 »
Ich hab jetzt mal ganz offensiv auf FB Werbung für den Sammelband gemacht und auch VGer namentlich erwähnt und verlinkt.
Keinerlei Reaktion.
Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass etwas nicht stimmt oder sie gar irgendwie, aus welchen Gründen auch immer, sauer sein könnte und nicht reden will.
Damit habe ich alles versucht. Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, was das Ärgernis sein könnte.
Ich weiß, dass sie sich vor Kurzem mit zwei anderen Damen selbstständig gemacht hat und nun Pilze züchtet und vertreibt, um sie dann in der Gastronomie oder an Privatleute zu verkaufen.
Aber ich sehe sie hin und wieder auf FB auch online.
Wenigstens eine Mail könnte sie kurz schicken, um Licht ins Dunkel zu bringen. Das erfordert nur 5 Minuten und weitere 5 Minuten, um die Files der Geschichten an MFB zu schicken. Ich verstehe das nicht.
Aber ich verstehe, dass man keine Zeit hat, wenn man ein eigenes Unternehmen gründet aber die 5 Minuten sollte jeder haben.
Zumal sie beim letzten Mal, als wir hier etwas von ihr gehört haben, der Sammelband für das damals kommende Wochenende angekündigt wurde und obwohl meine Geschichte dann nicht drin gewesen wäre, habe ich mich drauf gefreut.
Zudem ist sie Moderator. Gut, dass wir im Moment Ruhe und Frieden haben...

Meine 5 Cent.
Ich bin nicht sauer oder so, nur ein wenig verwundert.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #388 am: 30.03.17, 08:57 »
Danke, Dahkur! :) Ich mache es gerne und habe zum Glück im Moment auch die nötige Zeit. Da ein überwiegender Teil der gelosten Geschichten ja zumindest seit Jänner fertig ist, wäre es ja Vergeudung, wenn sie nur digitalen Staub ansetzen. Schade ist es aber wirklich um ViJays Story. Eine an sich fertig existierende Story nicht verwenden zu können, weil die Festplatte streikt und die einzige Person, die über eine Kopie der Geschichte verfügt, nicht erreichbar ist, ist schon sehr schade.

Ich glaube, Belar und ich haben wirklich alles Realistische unternommen, um mit VGer Kontakt aufzunehmen. Auch Rennkuckuck hat mir trotz mehrerer E-Mails und PN nicht geantwortet und vor ein paar Tagen war Emony vom Treknation-Forum so nett, meine Anfrage per E-Mail an eine alternative Mail-Adresse von VGer weiterzuleiten - leider bis jetzt ohne Reaktion. Ich glaube auch nicht, dass es irgendeinen Grund aus dem Forum gibt, warum VGer sich so sehr zurückgezogen hat. Manchmal hat man sicher das Bedürfnis, sich von von den unwichtigeren Verantwortungen zu trennen, wenn man was Neues  wie eine Unternehmensgründung angeht - sozusagen um die eigenen Ressourcen neuzuordnen. VGer dürfte da einen sehr harten Schnitt gemacht haben. Muss man respektieren, auch wenn es wie gesagt besonders schade um ViJays Geschichte ist.

Aber nun wieder zu Erfreulicherem: Ich habe seit dem letzten Update noch Max' Steckbrief bekommen und in den Sammelband eingebaut. Wenn keine Story mehr hinzu kommt, dann wird der Sammelband wohl doch knapp unter 300 A4-Seiten bleiben, weil einige Platzhalterseiten dann rausfallen. Ist aber dennoch ein gewaltiges Werk! Ich werde auch - allerdings erst nach der Online-Veröffentlichung - probieren, den Sammelband in eines meiner A5-Taschenbuch-Layouts zu übertragen. Bedeutet noch nicht fix, dass ich eine Printauflage herstellen werde, aber ich lote mal die Möglichkeit aus. Und falls ich Taschenbücher drucken lasse, dann warte ich auf jeden Fall bis Juni. Vielleicht konnte ViJays Bekannter bis dahin die Daten von der kaputten Festplatte wiederherstellen.

MFB

  • Petty officer 3rd Class
  • *
  • Beiträge: 338
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #389 am: 31.03.17, 08:34 »
In ungefähr 24 Stunden gehen in diesen Thread endgültig der Rollbalken runter und ich eröffne einen neuen Thread für den Sammelband!

Heute ist die wirklich allerletzte Chance, mir noch Inhalte zu schicken!

Ich möchte heute am frühen Nachmittag das Sammelband-Layout finalisieren, daraus die ebook-Formate erstellen und die Dateien für die spätere Verlinkung auf meinen Server laden. Wer also noch schnell etwas schicken will, der kann dies über die Adresse rumschreiber@gmx.at tun. Ich habe übrigens immer wenn ich etwas bekommen habe, eine Bestätigungs-E-Mail geschickt. Wenn ihr also von mir keine Rückantwort erhalten habt, dann ist eure E-Mail bei mir nicht angekommen.


EDIT: Achtung, erfreuliche Eilmeldung! Quasi im letzten Moment hat sich VGer wieder bei mir gemeldet! :) Sie hat leider seit Jahresbeginn grobe EDV-Probleme mit der Umstellung auf ihr neues Firmen-Handy und den Firmen-Laptop, so dass sie ihren privaten Mail-Account kaum abrufen konnte. Leider ist in dem ganzen EDV-Trubel ihre Worf-Story verschollen. ABER: ViJays Sisko-Story hat sie mir weitergeleitet ! :) Ich werde die Geschichte noch schnell formatieren, einmal korrekturlesen und dann die Sammelband-Dateien nochmals erstellen. Dann steht einer Veröffentlichung des Sammelbands inklusive ViJays Story morgen nichts mehr im Wege! :)

 

TinyPortal © 2005-2019