Autor Thema: Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread  (Gelesen 25119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

VGer

  • Mod
  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Dieser Thread ist für die Autorinnen und Autoren.
Die Künstlerinnen und Künstler bitte hier entlang zum Covercontest!




Zum 50. Jubiläum von Star Trek und zum 10. Geburtstag unseres Forums wollen wir, die Fanfiction-Autorinnen und Autoren des SF3DFF-Forums, ein fulminantes Zeichen setzen und einen gemeinsamen Fanfiction-Sammelband herausgeben.


Doch was wäre eine große Feier ohne eine große Herausforderung? Da das Star-Trek-Universum riesengroß ist und wir ein möglichst breites Spektrum abdecken wollen, haben wir gemeinschaftlich nach längerem Brainstorming (danke an alle, die sich beteiligt haben!), dass die Vorgehensweise folgende sein wird:

Die Entscheidung, wer die Hauptperson eurer nächsten Geschichte sein soll, müsst Ihr diesmal nicht selber treffen. Ihr kennt wahrscheinlich das Prinzip des „Wichtelns“ – dabei bekommt Ihr per Zufallsgenerator einen Charakter zugewiesen und erzählt dann dessen Geschichte. 25 der wichtigsten und beliebtesten Canon-Charaktere aus 50 Jahren Star Trek aus 5 Serien und 12 Filmen stehen bereit (die Vorauswahl erfolgte u.a. anhand der "Lieblingscharaktere"-Umfragen) und ihre Geschichten sollen erzählt werden.

Die eingereichten Geschichten sollen eine deutliche Hommage an Star Trek sein und sich deshalb stark am bestehenden Canon und seinen Charakteren orientieren. Daher gilt: bitte diesmal keine bereits etablierten selbsterfundenen Charaktere („OC“) bzw. individuelle Weiterentwicklungen des eigenen Kopfcanons bzw. alternative Universen („AU“) als zentrale Elemente der Geschichten verwenden.

Davon einmal abgesehen habt Ihr beim Schreiben völlig freie Hand. Eine spektakuläre Weltraumschlacht? – Yay! Eine fluffige Romanze – Yay! Eine hochphilosophische Gesellschaftskritik – Yay! Eine introspektive Charakterstudie? – Yay! Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen – yay!

Und so funktioniert es im Detail:

  • Alle Interessierten melden sich bitte bis zum 19. März 2016 verbindlich an (dies ist sehr wichtig, da das Wichteln sonst nicht richtig funktioniert!)
  • Wer mehr als eine Geschichte schreiben möchte, darf das gerne tun. Es muss nur bereits bei der Anmeldung bekannt geben werden, damit dieser Person bei der Auslosung mehr als ein Charakter zugeteilt werden kann
  • Alle Angemeldeten bekommen am 20. März 2016 per Losentscheid ihren Charakter zugewiesen (auf vielfachen Wunsch werde ich versuchen, einen VLog draus zu machen ...)
  • Alle Autorinnen und Autoren haben dann drei Monate, also bis Ende Juni 2016, Zeit, um ihre Geschichte zu schreiben und einzureichen
  • Der Sammelband erscheint am 8. September 2016, pünktlich zum 50-Jahr-Jubiläum

AKTUELL! 20. März 2016

Die Zuteilung der Charaktere hat heute stattgefunden. Den VLog zur Verlosung könnt Ihr hier ansehen, außerdem gibt es eine schöne Übersichtsgrafik über die Teilnehmenden und "ihre" Charaktere.

Wie geht es jetzt weiter? Ganz einfach: Jetzt wird geschrieben! Hier nochmal alle aktuellen, wichtigen Infos ergänzt und zusammengefasst:


Ihr habt bis zum 30. Juni 2016 Zeit, um Eure Geschichte zu schreiben und an mich zu schicken. Meine Kontaktdaten (Mail, Skype, Dropbox) gebe ich gerne per Privatnachricht weiter.

Bitte haltet Euch an folgende Kriterien:

  • Mindestens 1.000 Worte, maximal 10.000 Worte

  • Kein „Geschichten-Recycling“ bitte – nur Geschichten, die anlässlich dieses Contests geschrieben und erstveröffentlicht werden, dürfen eingereicht werden

  • Der zugeteilte Charakter muss als Hauptcharakter im Mittelpunkt der Geschichte stehen. Alle anderen Charakterie der Serie dürfen selbstverständlich als Nebencharaktere auftreten (unabhängig davon, ob sie in einer anderen Geschichte die Hauptrolle spielen werden).

  • Alle, die einen Joker bekommen haben, bedenken bitte folgendes: Ihr dürft alle Charaktere dieser Serie nehmen, außer diejenigen, die anderweitig verlost wurden (siehe Übersichtsgrafik) – also alle Charaktere, die im Lostopf waren und nicht gezogen wurden, sowie alle anderen Charaktere (incl. Nebencharaktere & Redshirts) aus der Serie. Bitte sagt mir kurz Bescheid (gerne per PN) für wen Ihr Euch entschieden habt, damit ich das ins Layout einfügen kann.

  • Speichert die Geschichte unbedingt in einem bearbeitbaren Format (vorzugsweise .docx oder .doc – mein Computer spinnt leider in letzter Zeit beim Öffnen von .odt Dateien), keinesfalls als .pdf

  • Macht euch bitte keine Mühe mit schicken Schriftarten für Überschriften etc.: MFB und ich arbeiten gerade an einem einheitlichen Layout für den Sammelband. Wichtig ist nur, dass Ihr Formatierungen im Fließtext (Zeilenumbrüche, Absätze, Kursiv-/Fettdruck, etc.) so setzt wie Ihr sie in der Endversion haben wollt. Bitte bedenkt dabei die Lesbarkeit: eine Buchstabenwand von tausend Wörtern ohne Punkt und Komma ist genauso anstrengend zu lesen wie eine Geschichte mit einem Zeilenumbruch nach jedem Satzzeichen. Eure Leser werden es Euch danken ;)

  • Und was wahrscheinlich am Wichtigsten ist: bitte seid fair und veröffentlicht Eure Geschichte nicht vorab – nicht hier im Forum, nicht in einem anderen Fanfiction-Portal (wie FF.de, Treknation oder AO3), nicht irgendwo anders. Die einzigen, die die Geschichte vorab zu Gesicht bekommen sollen, sind die Herausgeber (MFB & yours truly), der/die Betaleser/in Eures Vertrauens sowie Ihr selbst natürlich.

  • Bitte schickt mir zusätzlich zur Geschichte eine „Autorenbio“ von 3-5 Sätzen und gerne auch einen Link zu Eurem Portfolio oder Eurer persönlichen Webseite, sowie die Antworten auf folgende Fragen: Lieblingscharakter/-serie/-film aus Star Trek sowie eine Empfehlung zu einer Lieblings-Fanfic-Geschichte mit Link (nur eine? ja ich weiß, das ist schwer).

  • Bitte gebt an, ob Ihr zusätzlich zu Eurem Usernamen auch Euren realen Namen im Sammelband lesen möchtet. Einige hier machen das ja gern und stolz, andere legen sehr großen Wert auf ihre Anonymität. Beides ist okay, ich muss es nur wissen!


Wenn es noch Fragen gibt, bitte zögert nicht und fragt einfach!

Ich wünsche Euch viel Inspiration und Motivation! :)

Beste Grüße,
die Raumsonde.
« Letzte Änderung: 21.03.16, 01:29 by VGer »
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 297
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Anmeldungsposting MFB
« Antwort #1 am: 20.02.16, 06:52 »
Dann will ich mich mal hiermit verbindlich für eine Geschichte anmelden. :)

Gesperrt sind bei mir folgende 5 Charaktere: Guinan, Jadzia Dax, Seven, das MHN und B'Elanna Torres.

An die Gestaltung eines Cover-Motivs für den Sammelband würde ich mich auch ranwagen.
« Letzte Änderung: 20.02.16, 06:54 by MFB »
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

VGer

  • Mod
  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #2 am: 20.02.16, 07:17 »
Schon eingetragen! Freut mich sehr! :)

An die Gestaltung eines Cover-Motivs für den Sammelband würde ich mich auch ranwagen.

Als bekennender Fan Deiner Cover fände ich das großartig :) Hat irgendjemand Einwände?

Und ebenso wichtig: Hat irgendjemand Vorschläge für den Titel?
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

MFB

  • Crewman 1st Class
  • *
  • Beiträge: 297
    • http://rumschreiber.wordpress.com
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #3 am: 20.02.16, 07:36 »
Und ebenso wichtig: Hat irgendjemand Vorschläge für den Titel?

Bevor aus meinem aktuellen Roman ein "Enterprise"-Roman wurde, hatte ich in Hinblick auf das 50-Jahr-Jubiläum als Titelüberschrift "Star Trek Anniversary" im Sinn. Für mein Projekt habe ich den Titel verworfen, aber er würde ganz gut passen für einen Sammelband, der anlässlich von zwei unterschiedlichen Jahrestagen entsteht. Er ist nicht zu spezifisch, aber doch eindeutig.
Meine Star Trek-FanFiction-Romane zum kostenlosen ebook-Download auf meinem Blog:  http://rumschreiber.wordpress.com/

NEU! Star Trek : Enterprise - Landing on Barbarous Coasts
Weitere Romane: Sailing on Forbidden Seas - The Pillars of Heaven - Where the End begins - Leadership - A Decade of Storm - The Romulan War

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.712
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #4 am: 20.02.16, 08:23 »
Ich melde mich auch für eine Geschichte an.

Sperrungen gibt es bei mir keine.

Und ich sage ja zum Titel.

Fürs Cover könnte man ja einen Wettbewerb machen.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.459
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #5 am: 20.02.16, 11:19 »
Hui, da bekomme ich fast schon wieder Angst vor der eigenen Courage ;) :D

Der Titelvorschlag gefällt mir. Obgleich ich an sich Vorbehalte gegen englische Titel für deutschsprachige Geschichten habe, passt er hier sehr gut, eben auch in der Kombi mit Star Trek.

Das Cover sollte man vielleicht doch in einem Wettbewerb ermitteln, einfach weil das nun wirklich wieder etwas ist, das hier im Forum eine große Tradition hat. Ich würde mich dann allerdings auch freuen, wenn MFB dann mit von der Partie wäre.

Zu meinen Vetos kann ich mich noch nicht äußern, da muss ich mir echt noch Gedanken machen.

Eine kleine Anmerkung noch in Bezug auf die zum Wichteln zur Verfügung stehenden Figuren:
Bei TNG müsste Riker noch in der Liste auftauchen, weil er genauso viele Stimmen wie Guinan bekommen hat. Das gleiche gilt auch für Tom Paris bei VOY.
« Letzte Änderung: 20.02.16, 11:25 by Max »
- [...] Warum - seine Stimme überschlug sich weinerlich - warum rasierst du dich nicht?
- Hör auf - knurrte ich - Du bist betrunken.
- Wie? Betrunken? Ich? Na und? Ein Mensch, der seine Kotfladen von einem Ende der Galaxis ans andere geschleppt hat, um zu erfahren, wieviel er wert ist, darf sich nicht betrinken? Warum? Du glaubst an die Sendung des Menschen, was, Kelvin? Gibarian hat mir von dir erzählt, bevor er sich den Bart wachsen ließ...
   

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 34.919
    • DeviantArt Account
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #6 am: 20.02.16, 11:39 »
Ich melde mich ebenfalls für eine Geschichte verbindlich an.
Als Sperrung möchte ich auf keinen Fall eine Geschichte über Guinan, Kira, das MHN, Torres und Phlox schreiben wollen.
Ich bin ebenfalls dafür, dass wir beim Sammelbandcover einen Covercontest durchführen, denn ebenso wie Max denke ich dass das in der Vergangenheit große Tradition hatte und immer sehr erfolgreich war, so vorzugehen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #7 am: 20.02.16, 12:14 »
Hui, da bekomme ich fast schon wieder Angst vor der eigenen Courage ;) :D


Yup, das war auch mein Gedanke, als ich mir so die Ergebnisse der beliebtesten Charaktere in Gedanken gelistet habe.
So gerne ich Canon-Charaktere schreibe und so gut ich die Idee dieses Sammelbandes finde, bin ich höchstwahrscheinlich draußen. Ich muss noch mal in mich gehen und meine Leidensfähigkeit hinterfragen, aber im Prinzip müsste ich zweimal die Hälfte der Charas (  :Ugly ) auf die Veto-Liste setzen, um mich beim Schreiben wohl zu fühlen.

Ich freu mich aber schon sehr auf Euer Ergebnis.
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.712
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #8 am: 20.02.16, 12:20 »
@dahkur und max
Aber vielleicht ist das auch eine Möglichkeit aus der schreiberischen Wohlfuehlzone auszubrechen.

Abgesehen von kleineren Gastauftritten und einer als Teenager angefangenen Voyager Story habe ich immer nur mit OCs geschrieben.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.459
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #9 am: 20.02.16, 12:25 »
Ja, ich habe mich vom Projekt auch noch nicht verabschiedet und hoffe, dass es sich Dahkur auch noch einmal anders überlegt. Es geht ja auch um den Spaß und nachdem der Wettbewerbsgedanke auch noch wegfällt, muss man ja nicht zusätzlich perfektionistisch denken.
Natürlich wird es schwierig, wenn man das Gefühl hat, gar nicht den Ton einer Figur treffen zu können, wobei ich da auch nicht übertreiben würde, denn soooooo krasse Figuren gab es in ST ja auch wieder nicht ;)
Im Moment tendiere ich dazu, einfach DS9 für mich zu sperren.
- [...] Warum - seine Stimme überschlug sich weinerlich - warum rasierst du dich nicht?
- Hör auf - knurrte ich - Du bist betrunken.
- Wie? Betrunken? Ich? Na und? Ein Mensch, der seine Kotfladen von einem Ende der Galaxis ans andere geschleppt hat, um zu erfahren, wieviel er wert ist, darf sich nicht betrinken? Warum? Du glaubst an die Sendung des Menschen, was, Kelvin? Gibarian hat mir von dir erzählt, bevor er sich den Bart wachsen ließ...
   

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #10 am: 20.02.16, 12:36 »
@Alex: ohne jetzt überheblich klingen zu wollen, bilde ich mir ein, dass ich alle Charaktere irgendwie schreiben könnte (nicht gerade auf tiefenpsychologischer Ebene, aber so, dass es passt). Aber bei mir ist es beim Schreiben so, dass ich in die Charaktere eintauchen muss, damit es sich richtig anfühlt. Alles andere wäre ein Herunterreißen, eine Fleißarbeit, die ich mir nicht antun möchte - wenn ich so ehrlich sein darf. Und um in einen Charakter einzutauchen brauche ich eine gewisse emotionale Bindung dazu. Die existiert bei mir sowohl bei TOS als auch bei VOY (Ausnahme dürfte Seven sein) überhaupt nicht. Und selbst bei TNG, mit dem ich eigentlich zurecht komme, haben sich als beliebteste Charaktere welche herauskristallisiert, die für mich zu den langweiligsten Charas gehören ... also bitte nicht böse sein - ich werde auf jeden Fall etwas Graphisches zum Jubiläum beisteuern - aber die Gefahr, einen Chara zugelost zu bekommen, der mich überhaupt nicht interessiert, ist mir einfach zu groß. Das Schreiben soll uns ja irgendwo auch Spaß machen, oder ;) .
« Letzte Änderung: 20.02.16, 12:42 by Dahkur »
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

VGer

  • Mod
  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #11 am: 20.02.16, 13:44 »
Alex, Belar, ich hab Euch mal in die Liste aufgenommen. Schön, dass Ihr dabei seid! :)

Max, nur Mut! :)

Dahkur, wenn Du wirklich nicht mitschreiben möchtest (und ich kann Deine Argumentation ja wirklich verstehen), wie wäre es wenn Du stattdessen Illustrationen zur Verfügung stellst? Unabhängig vom Covercontest, meine ich jetzt. Du hast so viele schöne Charakterportraits, ich finde die würden gut zu charakterbezogenen Geschichten dazupassen :)

Ich bin ebenfalls dafür, dass wir beim Sammelbandcover einen Covercontest durchführen, denn ebenso wie Max denke ich dass das in der Vergangenheit große Tradition hatte und immer sehr erfolgreich war, so vorzugehen.

Okay, dann machen wir das so. Wer möchte die Organisation davon gerne übernehmen? Freiwillige vor!

Bevor aus meinem aktuellen Roman ein "Enterprise"-Roman wurde, hatte ich in Hinblick auf das 50-Jahr-Jubiläum als Titelüberschrift "Star Trek Anniversary" im Sinn. Für mein Projekt habe ich den Titel verworfen, aber er würde ganz gut passen für einen Sammelband, der anlässlich von zwei unterschiedlichen Jahrestagen entsteht. Er ist nicht zu spezifisch, aber doch eindeutig.

Find ich auch mal nicht schlecht :) ... aber ich bin da wirklich kein Maßstab und man sollte mich besser keine Geschichten benennen lassen, schließlich fliegt auf meinem Computer eine Geschichte rum, die "Keeping Up With The Cardassians" heißt ;)

Eine kleine Anmerkung noch in Bezug auf die zum Wichteln zur Verfügung stehenden Figuren:
Bei TNG müsste Riker noch in der Liste auftauchen, weil er genauso viele Stimmen wie Guinan bekommen hat. Das gleiche gilt auch für Tom Paris bei VOY.

Oh. Meh. Entweder habe ich schief geschaut (was ich zumindest im Fall von Tom Paris stark bezweifele, der steht ja gleich neben B'Elanna in der Liste) oder es hat seither noch jemand, still und heimlich, abgestimmt. Was tun wir jetzt?
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.459
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #12 am: 21.02.16, 12:16 »
@Alex: ohne jetzt überheblich klingen zu wollen, bilde ich mir ein, dass ich alle Charaktere irgendwie schreiben könnte (nicht gerade auf tiefenpsychologischer Ebene, aber so, dass es passt). Aber bei mir ist es beim Schreiben so, dass ich in die Charaktere eintauchen muss, damit es sich richtig anfühlt. Alles andere wäre ein Herunterreißen, eine Fleißarbeit, die ich mir nicht antun möchte - wenn ich so ehrlich sein darf. Und um in einen Charakter einzutauchen brauche ich eine gewisse emotionale Bindung dazu. Die existiert bei mir sowohl bei TOS als auch bei VOY (Ausnahme dürfte Seven sein) überhaupt nicht. Und selbst bei TNG, mit dem ich eigentlich zurecht komme, haben sich als beliebteste Charaktere welche herauskristallisiert, die für mich zu den langweiligsten Charas gehören ... also bitte nicht böse sein - ich werde auf jeden Fall etwas Graphisches zum Jubiläum beisteuern - aber die Gefahr, einen Chara zugelost zu bekommen, der mich überhaupt nicht interessiert, ist mir einfach zu groß. Das Schreiben soll uns ja irgendwo auch Spaß machen, oder ;) .
Na, das ist natürlich verständlich. Es soll ja wirklich jeder Spaß bei der Aktion haben und wenn das beim persönlichen Schreibzugang einfach nicht möglich ist, wäre es auch nicht sinnvoll, einfach zum Selbstzweck zu schreiben.


Max, nur Mut! :)
Ich werd mich bemühen :)

Oh. Meh. Entweder habe ich schief geschaut (was ich zumindest im Fall von Tom Paris stark bezweifele, der steht ja gleich neben B'Elanna in der Liste) oder es hat seither noch jemand, still und heimlich, abgestimmt. Was tun wir jetzt?
So wird's sein. Ich meine, es hätte ja auch keinen Sinn ergeben, die Umfrage zeitlich zu begrenzen, immerhin betrifft ja das ein Thema, das über die Idee des Sammelbandes hinaus attraktiv bleibt.
Ich denke, wir lassen die Wichtel-Liste einfach so, wie sie ist, oder?
« Letzte Änderung: 21.02.16, 12:18 by Max »
- [...] Warum - seine Stimme überschlug sich weinerlich - warum rasierst du dich nicht?
- Hör auf - knurrte ich - Du bist betrunken.
- Wie? Betrunken? Ich? Na und? Ein Mensch, der seine Kotfladen von einem Ende der Galaxis ans andere geschleppt hat, um zu erfahren, wieviel er wert ist, darf sich nicht betrinken? Warum? Du glaubst an die Sendung des Menschen, was, Kelvin? Gibarian hat mir von dir erzählt, bevor er sich den Bart wachsen ließ...
   

Visitor5

  • Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 3.175
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #13 am: 21.02.16, 19:18 »
Ich bin... dem Charme einer Freundin erlegen und nachdem ich die Regeln verstanden habe möchte ich mich hiermit auch anmelden!

Für eine Geschichte bitte.

Gesperrt haben möchte ich keinen Charakter, ich setze mal auf volles Risiko.  :Ugly

VGer

  • Mod
  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.359
  • you can't take the sky from me
Antw:Jubiläums-Fanfic-Sammelband – Vorbereitungsthread
« Antwort #14 am: 21.02.16, 19:28 »
Oh. Meh. Entweder habe ich schief geschaut (was ich zumindest im Fall von Tom Paris stark bezweifele, der steht ja gleich neben B'Elanna in der Liste) oder es hat seither noch jemand, still und heimlich, abgestimmt. Was tun wir jetzt?
So wird's sein. Ich meine, es hätte ja auch keinen Sinn ergeben, die Umfrage zeitlich zu begrenzen, immerhin betrifft ja das ein Thema, das über die Idee des Sammelbandes hinaus attraktiv bleibt.
Ich denke, wir lassen die Wichtel-Liste einfach so, wie sie ist, oder?

Meh. Irgendwie hast du recht und irgendwie ist es trotzdem suboptimal.

Wie wäre es, wenn wir uns ganz kurz vor der Auslosung die Umfragen nochmal anschauen, und wenn ein Char der von vielen gesperrt wurde inzwischen "überstimmt" ist, ersetzen wir diesen mit dem "höher platzierten" und alle die den ursprünglichen Char gesperrt hatten dürfen einen neuen Vetocharakter nominieren? Oder ist das zu umständlich oder zu unfair oder whatever?

Hat wer eine bessere Lösung, oder belassen wir es einfach wie es ist?

Ich bin... dem Charme einer Freundin erlegen und nachdem ich die Regeln verstanden habe möchte ich mich hiermit auch anmelden!

Besagte Freundin freut sich und hat Dich schon ganz charmant in die Liste eingetragen ;)
I hola què tal? Som es vostres amics de sa Terra, un planeta de pols i de merda d'un inhòspit sistema solar.
-- Antònia Font.

Ich wär' hier so gerne zuhause, denn die Erde ist mein Lieblingsplanet. Doch ich werde hier nie so zuhause sein wie die Freunde der Realität.
-- Funny van Dannen.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb