Autor Thema: ST:Explorer - Produktion Diskussionen  (Gelesen 8662 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.313
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #15 am: 05.11.16, 22:34 »
Ganz einfach ;)

Ich habe eine begrenze Anzahl an Figuren, durch ein Spiegeluniversum aber das Doppelte an Figuren. Zudem habe ich die TOS Sets bereits auf Lager, da vor langer Zeit mal gebaut.

So gesehen, die Vorarbeit für eine Spiegeluniversumsfolge mit zusammentreffen der Originalcrew und einer Spiegelcrew ist sehr gering.


Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.494
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #16 am: 06.11.16, 14:31 »
Das mag ich auch, man kann ein Schiff sehr leicht in ein Spiegel Schiff umbauen.  ;)
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.320
    • DeviantArt Account
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #17 am: 07.11.16, 13:30 »
Oh, die Idee mit dem Spiegeluniversum gefällt mir ausgesprochen gut. Ich versuche mal mir ein paar Gedanken zu machen, ob mir was einfällt.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.313
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #18 am: 09.11.16, 10:21 »
Nunja, eine Idee ist auf jedenfall Admiral Quinn wieder zu bringen, allerdings als Captain Quinn von der Explorer. Allerdings passt der Name, Explorer, nicht ins Spiegeluniversum.
Connelly existiert nicht im Spiegeluniversum. Petit wäre die XO mit ihren eigenen Zielen. Willard existiert ebenfalls nicht, vielleicht nimmt seinen Platz seine Frau ein die der echte Willard erkennt. Bishop wäre ebenfalls Taktischer Offizier.

Ein zusammentreffen beider Schiffe ist geplant ebenso wie ein zusammentreffen der Crew. Ich muss nur herausfinden warum die Explorer im Spiegeluniversum landet, wieso das Schiff für die Spiegelcrew so interessant ist und wie sie zurück kommen.

TrekMan

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.461
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #19 am: 09.11.16, 10:43 »
Nunja, eine Idee ist auf jedenfall Admiral Quinn wieder zu bringen, allerdings als Captain Quinn von der Explorer. Allerdings passt der Name, Explorer, nicht ins Spiegeluniversum.
Connelly existiert nicht im Spiegeluniversum. Petit wäre die XO mit ihren eigenen Zielen. Willard existiert ebenfalls nicht, vielleicht nimmt seinen Platz seine Frau ein die der echte Willard erkennt. Bishop wäre ebenfalls Taktischer Offizier.

Ein zusammentreffen beider Schiffe ist geplant ebenso wie ein zusammentreffen der Crew. Ich muss nur herausfinden warum die Explorer im Spiegeluniversum landet, wieso das Schiff für die Spiegelcrew so interessant ist und wie sie zurück kommen.

Wie wäre es denn mit einem Unfall bei einem Warp-Experiment, als Grund für den Übergang. Das Interesse des Spiegeluniversums kommt doch dann von ganz alleine, wenn man an die technischen Möglichkeiten des Anderen denkt.
Die Tholianer haben doch schon bei Enterprise versucht ein Schiff ins Spiegeluniversum zu ziehen. Vieleicht sollte man das als möglichen Rückweg in Betracht ziehen, da man den Unfall nicht wieder rekonstruieren kann.


 
« Letzte Änderung: 09.11.16, 10:45 by TrekMan »
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.320
    • DeviantArt Account
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #20 am: 09.11.16, 11:21 »
Wie jetzt?
Ich darf böse sein und ein Schiff kommandieren?
Wow, das wäre fantastisch. Ich bin sofort dabei.
Hmmm, ein fehlgeschlagener Warptest klingt gut ist aber auch ein wenig unspektakulär.
Soll die Explorer ins MU gezogen oder die ISS Explorer ins NU gezogen werden?
Bei letzterem Fall wäre es doch interessant, dass dies passiert, während die ISS Explorer, ein Tholianerschiff aufzubringen versucht, dass gerade irgendwo im All ein Zeit oder Dimensionsexperiment durchführt und dessen Zerstörung einen Riss im Raum bildet, von dessen Kräften sich die ISS Explorer nicht mehr retten kann und reingezogen werden.

Die Crew hat keine Ahnung, wie sie zurückkommen soll und erforscht die umliegende Gegend, vernichtet dabei das ein oder andere Zivilschiff, um an Infos zu kommen und erfährt von Memory Alpha, wo alles Wissen der Föderation gesammelt wird und einige Wissenschaftler daran arbeiten, die Zeit und die Paralelldimensionen besser zu verstehen.
Also reist die ISS nach MA und will sich der Daten und der Forscher bemächtigen, um wieder in ihr Universum zu kommen.
Aufgrund des Angriffs reißt die Verbindung zu MA ab und sämtliche Schiffe sind ohne Verbindung dazu.
Die Explorer wird nach MA geschickt, um den Ausfall zu klären und MA wieder online zu bekommen und trifft auf die ISS.

Auf dem Planeten werden die Forscher als Geiseln gehalten, um eine Lösung zu finden und im Orbit schwebt bedrohlich die ISS.
Diplomatie oder Kampf.

Das wäre mal so ein Gedanke von mir zum Thema.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

treki-cb

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 239
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #21 am: 09.11.16, 22:55 »
@Fleetadmiral J.J. Belar:
Deine Storrieidee gefällt mir richtig gut. Da bekomme ich jetzt schon lusst auf die neue Episode.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.320
    • DeviantArt Account
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #22 am: 10.11.16, 13:02 »
@ treki-cb

Vielen Dank, freut mich dass dir mein Schnellschuss schonmal zusagt.
Mal sehen, was die Showrunner dazu sagen.

Gruß
J.J.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.313
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #23 am: 13.12.16, 07:34 »
Da bin ich wieder.

Da das Drehbuch für Episode 4 steht und die Takes verteilt werden/sind, möchte ich bereits mit dem Skript für Episode 5 anfangen und im Anschluss direkt das Drehbuch schreiben.
Als Vorlage möchte ich gerne Belars Storyentwurf nehmen.

Die Community darf selber gerne mit einsteigen und Ideen einbringen. Ich würde dann auch jeden interessierten den Link zum PiratPad geben mit dem Drehbuch. Allerdings auch wirklich nur denjenigen die auch wirklich vor haben mit zuwirken und am Ball bleiben. Seht es dann wie Hausaufgaben an, wer den Link bekommt, muss auch fertig werden. Auf die, leider sehr beliebten, 'Ich habe eine Idee und möchte mitmachen, verschwinde aber dann nach ein paar Tagen wieder' Sachen habe ich keine Zeit und auch keine Lust.
Das ganze geht natürlich nicht von heute auf Morgen. wir werden schon einige Wochen dran sitzen.

Mehr als einen Eintrag in den Credits kann ich euch dafür nicht anbieten. Dafür bekommt ihr aber die Möglichkeit an etwas großen Teil zu haben :P

@Belar, natürlich nur wenn du nichts dagegen hast, würde ich gerne deine Vorlage auseinandernehmen verarbeiten.
Gerne auch mit dir zusammen, wenn du die Zeit aufbringen kannst.

Dahkur

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.398
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #24 am: 15.12.16, 10:15 »
:D Bei Dir läuft es derzeit ja auch wie am Fließband. Toll!  :thumb
"I am the sum of my art, therein lies my life." (Duncan Regehr/"A Dragon's Eye")

----------------------

PORTFOLIO

deciever

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.313
    • http://www.dmcia.de/ffboard
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #25 am: 15.12.16, 11:01 »
Das sieht nur so aus ;)

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 36.320
    • DeviantArt Account
Antw:ST:Explorer - Produktion Diskussionen
« Antwort #26 am: 18.12.16, 10:27 »
@ Deci

Zitat
@Belar, natürlich nur wenn du nichts dagegen hast, würde ich gerne deine Vorlage auseinandernehmen verarbeiten.
Gerne auch mit dir zusammen, wenn du die Zeit aufbringen kannst.

Im Gegenteil.
Ich fühle mich geehrt und stehe dir so gut wie möglich zur Seite.
Wir haben ja beide Skype.
Da wäre Konferenzen drin.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

 

TinyPortal © 2005-2019