Autor Thema: The Orville  (Gelesen 5893 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.905
Antw:The Orville
« Antwort #60 am: 19.04.18, 17:22 »
Ich kann dir da fast überall zustimmen, bis auf einen Punkt:

Ich hatte bei der Abschlusszene den Eindruck, dass Darulio Kellys Frage etwas ausweichend beantwortet hat, um ihr dieses "schlupfloch" zu bieten, ohne wirklich lügen zu müssen.

In vornagegenganenen Folgen hat sie ja ihr Fremdgehen auch damit begründet, ass Ed sich mehr auf seine Karriere konzentriert hat und wenig Zeit für die Bezeihung hatte oder auch investiert hat.

Und wenn man bedenkt, wie schnell die zwei sich in der "Zoo" Folge angegiftet haben dann muss ich sagen: Als Kommandoteam sind sie unschlagbar, weil jeder eine etwas andere Art und weise hat, die sich in den meisten Fällen sehr gut ergänzt. Als freunde, die zu eineinander offen und ehrlich sind, auch was ie Fehler des jeweils anderen angeht klar.

aber als Paar, wo man IMO doch am selben Strang ziehen muss, dass kann IMO bei den beiden nicht gut gehen.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Roger van Dyke

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 1.564
Antw:The Orville
« Antwort #61 am: 25.07.18, 21:57 »

The Orville Season 2 startet am 30. Dezember.
Hier ein erster Trailer zur 2. Staffel:

https://www.kino.de/serie/the-orville/news/the-orville-staffel-2-trailer-erschienen-wann-starten-die-neuen-folgen/
=/\=
Rogers Portfolio


Kürzlich war ich in Frankfurt auf der Zeil und habe den Menschen zugehört, die an mir vorübereilten. Da hab ich wieder richtig Sehnsucht nach Deutschland bekommen, wo alle meine Sprache sprechen.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.821
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:The Orville
« Antwort #62 am: 25.07.18, 22:08 »
Danke fürs Zeigen.
Joah, es ist lustig, diesen Trailer nach dem für DSC zu sehen, weil dadurch auffällt, dass "The Orville" doch noch etwas anderes ist; das Budget beispielsweise dürfte ja bescheidener ausfallen ;) Aber die ganze Machart fand ich gar nicht mal so animierend. Ich glaube, einen Trailer für "The Orville" zusammenzustellen, ist gar keine so dankbare Aufgabe, weil die Mischung mit der hohen Dosis eines bestimmten Humors ein wenig die Bemühungen unterminiert, Dramaturgie entstehen zu lassen ;)
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.086
    • DeviantArt Account
Antw:The Orville
« Antwort #63 am: 29.07.18, 11:58 »
Bedauerlicherweise lässt der Trailer nur wenig von der Handlung der 2. Staffel sehen.
Für mich ist es nur eine Aneinanderreihung von Szenen.
Das geht besser.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.821
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:The Orville
« Antwort #64 am: 29.07.18, 12:46 »
Da hast Du Recht! Es gibt nicht wirklich viele echte Einblicke und bei ein paar Schnipseln könnte ich nicht einmal beschwören, ob sie nicht sogar aus Staffel 1 stammen.
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

sven1310

  • Global Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 7.252
Antw:The Orville
« Antwort #65 am: 30.07.18, 16:03 »
Was erwartet Ihr denn? Die Staffel wird wahrscheinlich wieder aus einzel Episoden zusammen gesetzt sein. Einen übergeordneten Handlungsbogen wird es da nicht geben.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.064
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:The Orville
« Antwort #66 am: 30.07.18, 20:06 »
Was erwartet Ihr denn? Die Staffel wird wahrscheinlich wieder aus einzel Episoden zusammen gesetzt sein. Einen übergeordneten Handlungsbogen wird es da nicht geben.

Das finde ich besonders reizvoll an der Serie. Bei manchen Aktuellen serien find ich das sehr anstrengend, Mann kann nicht nur mal eben ne Folge gucken, wenn dann muss es die ganze Staffel sein.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.821
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:The Orville
« Antwort #67 am: 30.07.18, 22:12 »
Was erwartet Ihr denn? Die Staffel wird wahrscheinlich wieder aus einzel Episoden zusammen gesetzt sein. Einen übergeordneten Handlungsbogen wird es da nicht geben.
Na ja, das ist schon klar ;)

Was erwartet Ihr denn? Die Staffel wird wahrscheinlich wieder aus einzel Episoden zusammen gesetzt sein. Einen übergeordneten Handlungsbogen wird es da nicht geben.

Das finde ich besonders reizvoll an der Serie. Bei manchen Aktuellen serien find ich das sehr anstrengend, Mann kann nicht nur mal eben ne Folge gucken, wenn dann muss es die ganze Staffel sein.
Ich finde das auch gut bzw. in jedem Fall von Vorteil, dass es nicht nur die neuen Serienformate gibt :)
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.064
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:The Orville
« Antwort #68 am: 28.10.18, 22:17 »
Neuer Teaser zu Staffel 2



https://www.youtube.com/watch?v=wyKp5LDv3sE
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Fleetadmiral J.J. Belar

  • Oberkommandierender
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 35.086
    • DeviantArt Account
Antw:The Orville
« Antwort #69 am: 28.10.18, 22:45 »
Ich freue mich drauf.
Aber leider hört die Schauspielerin, die Alara spielt auf.
Hab ich zumindest gehört.
Sie ist echt mein liebster Charakter in der Serie.
:: MEIN PORTFOLIO:: http://www.sf3dff.de/index.php/topic,1859.0.html
- Si vis pacem para bellum -

RPG Charakter: - Lieutenant Ynarea Tohan / Stellvertr. Sicherheitschef -

 

Mr Ronsfield

  • Global Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 16.064
    • http://mrronsfield.blogspot.com/
Antw:The Orville
« Antwort #70 am: 28.10.18, 23:19 »
Das wäre echt schade, ich mag sie auch.
Bazinga / STO:  Angus Ronsfield@MrRonsfield

"I'll be a Browncoat forever"


Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 17.905
Antw:The Orville
« Antwort #71 am: 29.10.18, 03:27 »
Das Halston Sage aufhören will habe ich auch schon gehört, wollte aber nichts schreiben, bevor es sicher ist. Weil ich fände das auch sehr schade.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 21,34% Grafisches 0% Erscheinjahr 2019


Sg Trooper

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 768
Antw:The Orville
« Antwort #72 am: 29.10.18, 08:22 »
Meinen Infos zufolge soll sie aber nicht permanent aus der Serie rausgeschrieben werden. Also nicht sterben.

Max

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 15.821
  • Adagio non molto
    • http://home.arcor.de/epgmm_trip/ST-BSB-09.html
Antw:The Orville
« Antwort #73 am: 29.10.18, 11:59 »
Das wäre doch immerhin etwas und würde einiges offen halten.
(Aber merkwürdig: Ich weiß nicht warum, aber so wirklich am Herzen liegt mir eigentlich keine der "Orville"-Figuren. Na ja)
Träumereien siegen immer über das Wirkliche, wenn sie dazu die Gelegenheit erhalten.

Sg Trooper

  • Master Chief Petty Officer
  • *
  • Beiträge: 768
Antw:The Orville
« Antwort #74 am: 29.10.18, 12:53 »
Ich mag jeden Charakter der Orville. Es sind halt Rollen mit ihren ganzen Stärken und Schwächen. Und das The Orville nicht kompletter Klamauk ist, hilft der Charakter Entwicklung ungemein.
Und ich denke Seth Mcfarlane hat bis jetzt so ein gutes Händchen bei der Auswahl der Schauspieler bewiesen das der "Ersatz" für Alara, sich gut in die Crew einfügt.

 

TinyPortal 1.0 RC1 | © 2005-2010 BlocWeb