Autor Thema: SW Clonewars Serie  (Gelesen 17256 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #75 am: 08.02.14, 22:04 »
Wow, das war ja wirklich mal ein großartiger Vierteiler heute. Atmosphärisch, spannend, ja sogar ein bisschen rührend. Selbst die Musik kam mir diesmal irgendwie besser vor und optisch ist "Clone Wars" inzwischen ohnehin eine ziemliche Wucht. Ich kann nicht oft genug erwähnen, wie beeindruckt ich von der Entwicklung der Serie bin. Wenn man das mal mit den ersten Episoden vergleicht, dann liegen da schon Galaxien dazwischen. Schade, dass Disney den Stecker gezogen hat.  :Base

Aber immerhin hat Ahsoka einen perfekten Abschluss (?) bekommen. Einerseits habe ich sie gerne und würde mich freuen mehr von ihr zu sehen, aber andererseits... ist das hier wirklich ein toller Abschlusspunkt. Ich glaube, besser hätte man es gar nicht machen können. Richtig gut! Jetzt bin ich mal gespannt, was die Bonus-Episoden so draufhaben :)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.174
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #76 am: 10.02.14, 19:17 »
Da kann ich star nur unumwunden zustimmen.

Vor allen die letzte szene zwischen Ahsoka und Anakin passt meines erachtens auch sehr gut in den Werdegang von Anakin zu Darth Vader hin.

weil trotz aller übermütigkeit hat Ahsoka ihn etwas geerdet. Jetzt da sie weg ist benötigt es nur einen schupser (den in Ep. III) und er fällt in die Dunkelheit.

 
Was die sechst staffel angeht: Nach den beschreibungen tippe ich auf mehr Hintergrunddaten zur order 66.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


TrekMan

  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.294
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #77 am: 10.02.14, 19:53 »
Zitat
Was die sechst staffel angeht: Nach den beschreibungen tippe ich auf mehr Hintergrunddaten zur order 66.

Kommt die denn wirklich? Ich habe mal gelesen nach dem Abrams Star Wars übernommen hätte, sei die Serie beendet worden.

Zitat
[...]Obwohl noch Handlungsstränge offen blieben, wurde die Produktion von The Clone Wars für Star Wars Rebels eingestellt. Im Oktober 2013 kündigte Produzent Dave Filoni auf Facebook an, dass die bereits fertig produzierten Folgen für die ausgesetzte sechste Staffel - zusammengefasst unter dem Titel "The Lost Missions" ("Die verlorenen Missionen") im Frühjahr 2014 ausgestrahlt werden.

Quelle: Wiki
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.174
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #78 am: 10.02.14, 19:56 »
Sie wird nicht in der serie ausgeführt.

Aber nach den Epsiodenbeschreibungen scheint es darum zu gehen, dass ein Trooper einen Jedi tötet und der Clon der dabei inoffiziell nachforscht findet heraus, dass an der genetischen Programmierung der Klone etwas gedreht wurde. Und das wiederum lässt mich vermuten, das da zumindest ein paar Hintergrundinfos zur order 66 aufgedeckt werden.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #79 am: 10.02.14, 20:00 »
Als Disney den Stecker zog, waren bereits einige Episoden der sechsten Staffel in Produktion. Die wurden fertiggestellt und werden als Bonus-Content veröffentlicht. Die weltweite Erstausstrahlung findet dabei nächste Woche auf Super RTL statt. Soweit ich weiß sind es vier oder fünf Geschichten, bestehend aus je vier Episoden. Einmal geht es dabei um die Order 66, die anderen beiden weiß ich nicht, und die letzte dreht sich wohl um Yoda, der auf den Heimatplaneten der Sith reist oder so was. Also nächste Woche einschalten (oder aufnehmen) :)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

TrekMan

  • Ensign
  • *
  • Beiträge: 1.294
    • STAR TREK - PAMIR
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #80 am: 10.02.14, 20:20 »
4 oder 5 Geschichten a 4 Folgen sind ja schon fast eine ganze Staffel. :Ugly  Ich hörte was von 6 Episoden.

Aber danke, ich werde es mir direkt in den Kalender aufnehmen.
Das Band der Gesellschaft sind Vernunft und Sprache. Wer nicht an der Geschichte partizipiert, droht die Fehler zu wiederholen. (frei nach Cicero) Dies gilt auch für die Technik, was manche Ingenieure wohl vergessen. (ein Ingenieur)

Dieser Post vertritt meine persönliche Meinung. Sollte Inhalte oder Aussagen jemanden persönlich angreifen, so geschieht dies unabsichtlich. In dem Fall, bitte ich sich mit mir per PN in Verbindung zusetzen.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #81 am: 10.02.14, 20:46 »
Hier ist auch eine schöne Vorschauf auf nächste Woche:

Star Wars: The Clone Wars Bonus Content Trailer
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Laurus Akrem

  • Crewman 2nd Class
  • *
  • Beiträge: 231
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #82 am: 10.02.14, 22:11 »
Danke dir. Den Termin habe ich mir gleich markiert.

Der Trailer sieht auf jedenfall schon einmal viel versprechend aus.

mfg Laurus

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.286
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #83 am: 11.02.14, 17:29 »
Viel länger als sechs Staffeln hätte die Serie ohnehin kaum laufen können.
Denn offiziell dauerten die Klonkriege nur drei Jahre, wenn man bei den zusammenhängenden Folgen und der rasanten Erzählweise jeder Staffel zurechnet, ein halbes Jahr oder auch etwas weniger abzudecken, kommt man mit sechs Staffeln insgesamt gut hin.

Die fünfte Staffel war alles in allem sehr gut, wenn auch ein bisschen durchwachsen.
Der Mehrteiler mit der Droiden-Squad-Einheit gefiel mir jetzt nicht so gut, das war mir über weite Strecken zu albern, besonders der kleine Pilot-Droid mit der deutschen Synchron-Stimme vom Spongebob/ Steve Urkel ging mir bald schon mehr auf die Nerven als Jar Jar Binks.

Aber die Mehrteiler um Darth Maul samt Bruder sowie der Abschluss mit Ahsoka hat diesen kleinen Ausrutscher mehr als wieder wett gemacht.

Alexander_Maclean

  • Mod
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 18.174
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #84 am: 11.02.14, 18:46 »
wobei man mit dem Droiden Vierteiler die Repulic Commandos (ich liebe das Spiel) etwas stärker in den Canon verankert hat.

Wobei ich halb gehofft hatte, dass der noch seinen Scharfschützenaufsatz oder sogar den Granataufsatz auf sein DC 17 schraubt.

Mein Favorit ist nach der Ahsoka Story der Ondarron Vierteiler.
Portfolio
Projekt "One Year a Crew" Status: Konzept 100% Schreiben 28,26% Grafisches 0% Erscheinjahr 2020


Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #85 am: 24.02.14, 19:24 »
Staffel 6 Trailer:

Star Wars: The Clone Wars -- The Lost Missions: Trailer

Sehr geil! Die ersten beiden Arcs waren ja schon mal richtig gut und so scheint es auch weiterzugehen. Der Yoda-Arc könnte mit der beste der Serie werden. Bin sehr gespannt :)
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.286
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #86 am: 25.02.14, 22:18 »
Ich denke, hier passt es momentan am besten rein, obwohl es nichts offiziell mit der Serie an sich zu tun hat - aber eine interessante Fan-Fortsetzung bekannter Ereignisse repräsentiert.
Der Künstler will laut eigenen Worten auch eine Geschichte zu dem Bild schreiben, die im Grunde so abläuft:

Ahsoka Tano hilft in den ersten Jahren des Imperiums den Rebellen, wird dann aber von Darth Vader gefangen genommen, "hirngewaschen" und das ist das Resultat:

"Darth Snips"

Ich persönlich finde zumindest das Gesicht der erwachsenen Ahsoka nicht wirklich ansprechend, aber der Rest des Bildes sowie das dahinterstehende Konzept hat etwas...


Nachtrag:
Hier eine noch interessante Sith-Variante von Ahsoka von einem anderen Künstler; sowohl Aussehen als auch Sith-Namen finde ich hier passender als bei obigem Konzept:

Ahsoka - Darth Carcharadon
« Letzte Änderung: 25.02.14, 22:21 by Tolayon »

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #87 am: 02.03.14, 13:57 »
Was sagt ihr denn zu den gestrigen Folgen? Der Jar-Jar/Windu-Zweiteiler war ganz okay. Nichts herausragendes, aber auch weit weniger nervig, als erwartet. Die Anleihen an "Tempel des Todes" fand ich recht witzig. Die Optik war wie immer fantastisch und auch die Action stimmte. Selbst Jar-Jar hat nicht wirklich genervt. Schade nur, dass Mutter Telzin so schnell abserviert wurde. Da hätte ich mir schon etwas späktakuläreres erhofft.

Aber dafür dann die anderen beiden Folgen. Wow! Schon die Sifo-Dias Folge hatte eine tolle Atmosphäre, interessante Wendungen und schöne Action. Endlich haben Anakin und Obi-Wan mal wieder zusammengearbeitet. Der Show-Down gegen Dooku war dann auch angemessen spannend umgesetzt. Ich mag Dooku als Bösewicht einfach, schon alleine wegen seiner Synchronstimme.

Die Yoda-Folge war dann sicher mit eine der besten von Clone Wars. Näher war man am Feeling der alten Filme wohl noch nie dran. Schöne Gänsehautmomente auf Dagobah. Und Qui-Gons Stimme! Also man muss die deutsche Synchro ja wirklich mal über alle Maßen loben. Dafür, dass Clone Wars auf Super RTL läuft, einem Sender, den ich äh, sonst eher gar nicht einschalte, holt man sich hier wirklich einen hochkarätigen Sprecher nach dem anderen ins Boot. Das macht sicher auch einen Großteil der Atmosphäre aus. Sehr sehr gut gemacht! Kann ich gar nich genug loben. Jetzt bin ich mal sehr gespannt, wie die letzten beiden Folgen werden, und was Yoda im Zentrum der Macht entdeckt.
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

Tolayon

  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 4.286
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #88 am: 05.03.14, 10:31 »
Der Yoda-Handlungsbogen fing auf jeden Fall vielversprechend an, wobei er sich nur noch über zwei Folgen erstrecken soll und dann kommt gar nichts mehr.

Schön wäre es ja, wenn die Serie mit diesem Mini-Dreiteiler einen halbwegs guten Abschluss bekäme, sie hätte es auf jeden Fall nicht verdient, in einem Cliffhanger zu enden.

Star

  • Captain
  • *
  • Beiträge: 6.597
Antw:SW Clonewars Serie
« Antwort #89 am: 27.04.14, 14:25 »
Gestern lief auf SuperRTL die Geschichte, wo der Kopfgeldjäger Cad Bane eingeführt wurde. Die kannte ich noch gar nicht und war daher sehr überrascht in einer Szene das hier zu sehen:



Bester Cameo-Auftritt aller Zeiten! :D  :thumb :thumb :thumb
"Maybe it's a little early. Maybe the time is not quite yet. But those other worlds... promising untold opportunities... beckon. Silently, they orbit the sun. Waiting."

--->    Deviantart   <---  [ ] --->    Portfolio <---

 

TinyPortal © 2005-2019